Autismus-Wohnanlage Unglinghausen

Beiträge zum Thema Autismus-Wohnanlage Unglinghausen

LokalesSZ
An jedem ersten Samstag im Monat backt Ursel Philipp Waffeln und spendet den Erlös an die Autismus-Wohnanlage Unglinghausen.
2 Bilder

Seniorin aus Kreuztal
Ursel Philipp backt Waffeln für den guten Zweck

bjö Kreuztal. Immer der Nase nach und dann dem Kachelschild „Waffeln hinterm Haus“ folgen: Wer am ersten Maifeiertag vom Hammerseifen in die Waldstraße einbog, dem kam Höhe Hausnummer 45 der Duft frisch gebackener Waffeln schon entgegen. Sieben Eisen dampften bei Ursel Philipp mehrere Stunden im Akkord. 140 Waffeln hatten Bekannte bereits vorbestellt, 280 betrug die Teigausbeute an diesem Tag insgesamt. Auch im Wonnemonat blieb die Seniorin ihrer Tradition treu: An jedem ersten Samstag backt...

  • Kreuztal
  • 03.05.21
  • 215× gelesen
Lokales
Der Verein Vergiss mein nicht sowie die Autismus-Wohnanlage Netphen wurden mit je 1000 Euro bedacht.

Rentnerbande spendet 2000 Euro
Vergiss mein nicht und Autismus-Wohnanlage bedacht

sos Oelgershausen. Mit einem Rekordergebnis von 1965 Euro schloss die Rentnerbande aus Oelgershausen das Jahr 2019 ab. Dank zwei zusätzlicher Spenden hatten die Männer schließlich 2000 Euro in ihrer Kasse, die sie kürzlich im Backes an den Netphener Verein Vergiss mein nicht und die Autismus-Wohnanlage in Unglinghausen übergaben. Sparkiste an Geburtstagen gefülltZusammengekommen ist die Summe an verschiedenen Geburtstagen, bei denen die Rentner statt eines Geschenkes einen gewissen Betrag in...

  • Netphen
  • 15.01.20
  • 317× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.