Auto

Beiträge zum Thema Auto

Lokales
Auch dieser Renault in der Stroth wurde Opfer der Zerstörungswut.
2 Bilder

Mindestens 20 Fahrzeuge betroffen (Update)
Pure Zerstörungswut an Autos ausgelassen

sz Mudersbach/Brachbach. Massiver Vandalismus in Brachbach, Mudersbach, Birken und Niederschelderhütte sowie im benachbarten Siegener Stadtgebiet: In der Nacht zu Samstag wurden mindestens 20 Autos beschädigt, diese Zahl  könnte sich aber noch deutlich erhöhen. Die Polizei meldet, dass Windschutzscheiben, Heck- und Seitenscheiben zertrümmert sowie Schäden an den Karosserien verursacht worden sind. Betroffen waren u.a. die Schinden und die Giebelwaldstraße in Niederschelderhütte,  die...

  • Betzdorf
  • 23.11.19
  • 4.680× gelesen
Lokales
In Mudersbach war Schluss: Wer Bier trinken möchte, sollte nicht gleichzeitig Auto fahren. Symbolbild: Archiv

Polizei stoppte 34-jährigen Autofahrer
Während der Fahrt Bier getrunken

sz Mudersbach. Beamte der Betzdorfer Polizei kontrollierten am Freitagnachmittag in Mudersbach einen Autofahrer, der offenbar mächtig Brand hatte. Denn er war aufgefallen, weil er während der Fahrt Bier getrunken hatte. Folgerichtig sei bei ihm nicht nur Atemalkoholgeruch festgestellt worden, sondern ein Atemalkoholtest habe einen Wert von 0,69 Promille ergeben. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren gegen den 34-Jährigen eingeleitet.

  • Kirchen
  • 17.11.19
  • 1.068× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der aktuelle Konjunkturklimaindex ist schlecht. Nur 99 Punkte gab es zuletzt im Januar 2010.  Grafik: IHK

Konjunkturklimaindex in Südwestfalen sackt ab auf Stand von 2010
IHK mahnt: „Das Auto wird kaputt diskutiert“

mir  Siegen/Olpe. Der Arbeitsmarkt ist noch sehr gut in Form, das Konjunkturklima in der regionalen Wirtschaft hat sich aber  spürbar abgekühlt. Neun Jahre Aufschwung sind vorbei. Am Dienstag präsentierte die IHK die aktuellen Konjunkturzahlen, und die sind schlicht gesagt schlecht. Der entscheidende Konjukturklimaindex sackt von 112 auf 99 Punkte rapide ab. „Das ist ein ziemlich deutlicher Rückgang, das haben wir so nicht erwartet“, kommentierte IHK-Präsident Felix Hensel diese eine Zahl....

  • Siegen
  • 08.10.19
  • 108× gelesen
Lokales

Vermisstensuche beendet
Jutta Blickheuser ist wieder da

sz Betzdorf/Hachenburg. Jutta Blickheuser ist wieder da. Sie war seit 12. September als vermisst gemeldet, die Polizei hatte sie auch mit einem öffentlichen Aufruf gesucht. Das war offenbar erfolgreich: Der entscheidende Hinweis kam nun von einem Passanten, dem am Samstag in einem Waldstück in der Verbandsgemeinde Hachenburg das Auto der 57-Jährigen aufgefallen war. Ein entsprechendes Foto von dem Wagen war ebenfalls veröffentlicht worden. Jutta Blickheuser hielt sich in ihrem Fahrzeug...

  • Betzdorf
  • 30.09.19
  • 745× gelesen
Lokales
On der Kirchwiese drohte am Montagmittag ein Pkw eine steile Böschung hinabzustürzen.

Ungewöhnlicher Einsatz in Obersetzen
Pkw drohte abzustürzen

kay Siegen-Obersetzen. Ein eher ungewöhnlicher Einsatz rief am Montagmittag die Feuerwehr auf den Plan - in der Kirchwiese drohte ein Pkw eine steile Böschung hinabzustürzen. Am Samstag hatte ein älterer Mann seinen Pkw in der Garage abgestellt. Ungenutzt stand dieser zwei Tage lang hinter dem verschlossenen Tor. Als der Senior am Montag seinen Wagen nutzen wollte, rollte dieser ihm rückwärts entgegen, als er das Garagentor öffnete. Der Pkw überquerte führerlos die an das Grundstück angrenzende...

  • Siegen
  • 26.08.19
  • 367× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Fall um die "Trunkenheitsfahrt" am Betzdorfer Amtsgericht wird fortgesetzt.

Gerichtsverhandlung um "Fahrt" mit 2,28 Promille
Betrunken im fremden Auto

dach Betzdorf/Kirchen. Völlig betrunken: In diesem Zustand hat Gitte S. Anfang November 2018 auf dem Fahrersitz eines fremden Autos Platz genommen. Das Auto rollte los, ein Bordstein stoppte schließlich dessen Fortkommen. Darüber waren sich im Saal 512 im Betzdorfer Amtsgericht dieser Tage alle einig. Darüber, wie dies juristisch zu werten ist, indes nicht. Am Vorabend sei sie auf der Geburtstagsfeier ihrer Mutter in einem Kirchener Ortsteil gewesen, berichtete Gitte S. (Name geändert) von...

  • Betzdorf
  • 15.08.19
  • 237× gelesen
Lokales
Der Wagen ging plötzlich aus und rollte rückwärts gegen den Baum. Foto: Polizei

Fahrer verletzte sich leicht
Wagen ging aus und rollte gegen Baum

sz Attendorn. Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen gegen 8 Uhr mit seinem Opel auf der Friedensstraße in Attendorn in Fahrtrichtung Bremger Weg unterwegs gewesen. Nach eigenen Angaben wollte er nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei sei sein Wagen plötzlich ausgegangen und an dem Berg rückwärts zurückgerollt, bis dieser schließlich durch einen neben der Fahrbahn stehenden Baum gestoppt wurde. Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrer leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein...

  • Attendorn
  • 09.07.19
  • 119× gelesen
Lokales

Tat auf dem Wanderparkplatz
Dieb zerschlug Autofenster

sz Attendorn. Eine Zeugin bemerkte am Samstag gegen 14.10 Uhr eine eingeschlagene Scheibe an einem VW auf einem Wanderparkplatz, der sich gegenüber einem Gastronomiebetrieb an der Landesstraße 512 in Attendorn befindet. Als sie näher hinsah, entdeckte sie, dass eine Handtasche unter dem Pkw lag. Die 48-jährige verständigte die Polizei, sodass die Halterin kurze Zeit später benachrichtigt werden konnte und auf der Polizeiwache erschien. Dort stellte sich heraus, dass ein hoher Bargeldbetrag aus...

  • Attendorn
  • 08.07.19
  • 63× gelesen
Lokales
Die Polizei wollte von dem 19-Jährigen ein Verwarngeld haben. Symbolfoto: Archiv

Mit Caddy an Hauswand entlang
Ungeduld kam jungen Mann teuer zu stehen

sz Niederschelderhütte. Auf der Mittelstraße versuchte ein 19-Jähriger sich am Freitagmorgen mit seinem VW Caddy an einem Sattelzug „vorbeizuquetschen“. Wie die Polizei mitteilt, war hier – aufgrund hohen Verkehrsaufkommens – einige Minuten Warten angesagt. Der junge Mann wollte aber vorankommen und versuchte, seinen Wagen zwischen einer Hauswand und dem Brummi eines ebenfalls zur Geduld genötigten Lkw-Fahrers hindurch zu bugsieren. Das ging in die Hose: Der Außenspiegel des VW schrammte an der...

  • Kirchen
  • 30.06.19
  • 142× gelesen
Lokales
Bei dem missglückten Parkmanöver wurden drei Personen verletzt. Foto: kay

Update: Missglücktes Parkmanöver
Unfall bei Eisdiele: Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte

kay Wilnsdorf. Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten mussten Rettungsdienst und Polizei am Dienstagnachmittag zum Wilnsdorfer Einkaufszentrum ausrücken. Beim Eintreffen der Rettungskräfte bot sich ihnen ein Bild, das Schlimmes erahnen ließ. In dem Bereich der Sitzgruppen vor einer Eisdiele stand ein Golf Plus zwischen den Tischen und Stühlen. Nach aktuellen Angaben der Polizei wollte ein 78-Jähriger  auf den Parkflächen vor der Eisdiele sein Auto abstellen. Hierbei verwechselte er vermutlich...

  • Wilnsdorf
  • 25.06.19
  • 9.550× gelesen
Lokales
Das Fahrzeug-Festival auf dem Heidenberg ließ die Herzen von Tuning-Fans höher schlagen. Aber auch das Rahmenprogramm konnte sich sehen und hören lassen. Foto: kay
51 Bilder

7. Siegener Tuning-Treffen (Video)
Eldorado für Tuning-Fans

kay Siegen. Das 7. Siegener Tuning-Treffen lockte am Sonntag Tausende Besucher auf den Ikea-Parkplatz am Heidenberg. Das Team von „Rolling Deep“, unter dessen Regie bereits die Vorjahres-Veranstaltung gelaufen war, hatte seit Monaten viel Zeit und Energie in die Planung und Organisation der Großveranstaltung gesteckt. Aktion "Lichtblicke" unterstütztZiel war erneut, möglichst viel Geld einzunehmen, um die Aktion „Lichtblicke“ zu unterstützen. „Es musste an vieles gedacht werden – Sponsoren,...

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 3.578× gelesen
Lokales

Handbremse rastete nicht richtig ein
Pkw rollte über Fuß

sz Oberelspe. Ein 64-Jähriger hat sich am Donnerstag bei einem Unfall mit seinem Pkw verletzt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hielt der VW-Fahrer seinen Pkw in Hanglage an und stieg aus, um die Sicherheitskette vor seiner Garage zu entfernen. Dabei rastete vermutlich die Handbremse nicht richtig ein und der Pkw rollte talwärts über einen Bordstein in einen Zaun. Der 64-Jährige versuchte noch, den Pkw aufzuhalten. Dabei rollte der VW über seinen linken Fuß. Ein Rettungswagen brachte den...

  • Lennestadt
  • 24.05.19
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.