Auto

Beiträge zum Thema Auto

Lokales
Unfall auf der Wallhausenstraße: Eine Frau überschlug sich auf regennasser Fahrbahn mit ihrem Auto.

Unfall am Heidenberg
Frau überschlägt sich mit ihrem Auto

kay Siegen. Einen recht glimpflichen Ausgang nahm ein Verkehrsunfall, der sich am frühen Sonntagmorgen auf der Wallhausenstraße ereignete. Die Fahrerin eines Kleinwagens mit Dillenburger Kennzeichen war vom Heidenberg kommend in Richtung Autobahnzubringer unterwegs. In einer talwärts führenden Rechtskurve verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto. Sie geriet nach rechts von der Straße ab, überschlug sich im weiteren Verlauf, bis der...

  • Siegen
  • 29.08.21
Lokales

Wirtschaftlicher Totalschaden am Auto
Mehrfach gegen Leitplanke geprallt

sz Wallmenroth/Hövels. Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden ist es am Dienstag kurz nach 17 Uhr auf der B 62 gekommen. Ein 64-Jähriger fuhr mit seinem Pkw Citroën Berlingo die Bundesstraße aus Richtung Wallmenroth kommend in Richtung Obergüdeln (Hövels). Zu Beginn einer Linkskurve geriet das Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn infolge von den örtlichen Begebenheiten nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit ins Schleudern und prallte zunächst rechts, wenige Meter später links und erneut wieder...

  • Betzdorf
  • 28.07.21
Lokales
Ein Alkoholtest bei dem Autofahrer ergab einen Wert von 0,6 Promille.

0,6 Promille und Führerscheinentzug
Angetrunkener Mann verursacht Unfall

sz Allenbach/Herzhausen. Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag zwischen zwischen Allenbach und Herzhausen einen Unfall verursacht. Dabei wurde ein Motorradfahrer leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der 43 Jahre alte Biker gegen 16.40 Uhr auf der L728 unterwegs. An der Einmündung zur Kreisstraße K29 wollte ein 66-jähriger Autofahrer von der K29 nach links auf die L728 abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des Bikers und es kam trotz Ausweichmanövers des...

  • Netphen
  • 16.07.21
Lokales
Eine 30-Jährige verwechselte in Siegen wohl Gas und Bremse, das Auto landete auf dem Dach.

"Plötzlich sei alles sehr schnell gegangen"
Frau landet mit Auto auf dem Dach

sz Siegen. Das nennt man wohl eine Verkettung unglücklicher Umstände. Weil eine Autofahrerin am späten Dienstagabend auf der Straße In der Winchenbach in Siegen wohl Gas und Bremse vertauschte und der Anprallwinkel gegen eine Hauswand extrem ungünstig ausfiel, landete der Wagen auf dem Dach. Zuvor drehte sich das Fahrzeug um die Längsachse. Dabei war die 30-Jährige laut Polizeibericht lediglich auf der Suche nach einer kurzfristigen Parkgelegenheit. Plötzlich sei alles sehr schnell gegangen,...

  • Siegen
  • 14.07.21
Lokales
Die Polizei konnte den Fahrer ermitteln. Symbolbild: Archiv

24-Jähriger aus dem Kreis Olpe
Ohne Führerschein Fahrerflucht begangen

sz Elkenroth. Weil der Fahrer eines Transporters am frühen Freitagabend an der Ecke Betzdorfer Straße/Hildburgstraße die Vorfahrt eines Autofahrers missachtete, kam es zu einem Unfall. Laut Polizeibericht machte sich der Verursacher anschließend aus dem Staub. Die Beamten konnten aber herausfinden, dass es sich beim Fahrer um einen 24-Jährige aus dem Kreis Olpe handelte – der keine Fahrerlaubnis hat.

  • Betzdorf
  • 03.07.21
Lokales
Die Feuerwehr klemmte aus Sicherheitsgründen die Batterie an den Autos ab.

Entgegenkommendes Auto übersehen
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

kay Geisweid. Zwei Verletzte forderte am Donnerstag gegen 17 Uhr ein Unfall auf der Sohlbacher Straße. Der 45-jährige Fahrer eines Twingo war in Richtung Geisweider Zentrum unterwegs. In Höhe der Bachstraße bog er, ohne auf eine entgegenkommende 52-jährige Autofahrerin zu achten, nach links ab. Hierbei kam es zur Kollision der beiden Wagen. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde die Autofahrerin laut Polizei schwer verletzt, der Unfallverursacher kam mit leichten Blessuren davon. Nach...

  • Siegen
  • 10.06.21
Lokales
Für den Seat Ibiza ging es aus eigener Kraft weder vor noch zurück.

Feuerwehr und Bergungsunternehmen rückten an
Kleinwagen in Schieflage

kaio Bilstein. Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag eine 34-jährige Autofahrerin in Bilstein. Sie wollte rückwärts in der Straße Schnettmecke eine steile Grundstückseinfahrt hinunterfahren. Auf dem verreisten Boden kam ihr Wagen ins Rutschen. Dabei geriet das Auto in Schieflage und hing schließlich teilweise über einem Bachlauf. Die Fahrerin konnte sich und einen Hund eigenständig befreien. Ihre Eltern kam aber nur mithilfe der alarmierten Feuerwehr aus dem Fahrzeug. Dazu sicherten die...

  • Lennestadt
  • 13.02.21
Lokales
Bei einem Unfall auf der K10 bei Rhonard blieb das Auto einer 18-Jährigen auf dem Dach liegen. Die junge Frau kam mit dem Schrecken davon.

Unfall auf der K10 bei Rhonard
Auto blieb auf dem Dach liegen

kaio Rhonard. Rund 10 000 Euro Sachschaden und ein nicht mehr fahrbereites Auto sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen auf der K 10 im Kreis Olpe. Die 18-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Olpe war mit einem Citroen C1 von Thieringhausen in Richtung Rhonard unterwegs. Laut Polizei war sie aufgrund von Glatteis nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dort in die Leitplanke geprallt. Dann kam sie nach links auf die Gegenfahrspur. In einer Böschung der Kleinwagen um und blieb...

  • 18.12.20
Lokales
Die Polizei bei der Spurensicherung an der Unfallstelle.

Unfallflucht in Gosenbach
Pkw kollidiert mit E-Bike

kay Gosenbach. Am Donnerstagabend wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Gosenbach gerufen. Eine 38-jährige Radfahrerin befuhr mit ihrem E-Bike die Straße „Gosenbacher Hütte“ talwärts in Richtung Niederschelden. Ein ihr entgegenkommender Pkw bog unvermittelt, ohne auf die vorfahrtberechtigte Radfahrerin zu achten, vor ihr in Richtung der Straße „Am Honigsmund“ ab. Bei diesem Abbiegevorgang kam es zur Kollision zwischen dem Pkw und dem Fahrrad. Die 38-Jährige kam in Folge...

  • 05.11.20
Lokales
Der Angeklagte mussten sich nun der Justiz stellen - und wurde freigesprochen.

Indizien reichten nicht
Vermeintlicher Unfall-Provozierer freigesprochen

nb Betzdorf. Ist Rentner Hermann K. ein schlechter Autofahrer, ein unglaublicher Pechvogel vor dem Herrn oder ein ausgebuffter Betrüger, der sein finanzielles Heil im Provozieren von Unfällen gesucht hat? Eine abschließende Antwort darauf gab es gestern vor dem Schöffengericht Betzdorf nicht. Die ersten beiden Möglichkeiten lassen sich von der Warte der Anklage und der Kammer aus schlecht beurteilen und sind nicht strafbar – und für die dritte Möglichkeit fehlten schlicht die hieb- und...

  • Betzdorf
  • 23.09.20
Lokales
Der 15-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Symbolbild: Archiv

Autofahrerin übersieht Vorfahrt
15-Jähriger schwer verletzt

sz Daaden. Mit schweren Verletzungen kam am Sonntagabend ein 15-Jähriger nach einem Unfall in Daaden ins Krankenhaus. Eine 19-jährige Autofahrerin übersah an der Einmündung Strötherweg/Oberste Ströthe die Vorfahrt des Jungen, der dort auf einem Mofa unterwegs war. Er rutsche über die Motorhaube des Pkw und stürzte auf die Straße. Die junge Frau erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden von insgesamt ca. 5500 Euro.

  • Daaden
  • 14.09.20
Lokales

Wagen landete im Wisserbach
Auto rollte „von selbst“ durch Friesenhagen

sz Friesenhagen. Glimpflich ausgegangen ist der „Ausflug“ eines Autos, das sich am Samstagvormittag in Friesenhagen „selbstständig gemacht“ hat. Die Polizei meldet, dass der Wagen eines 38-Jährigen, abgestellt auf einer abschüssigen Hofeinfahrt oberhalb des Rathauswegs, aus bisher unbekannten Gründen ins Rollen geriet. Dabei querte der Pkw den Rathausweg, durchbrach eine Hecke und rollte die dahinterliegende Böschung hinab über die querverlaufende Hauptstraße, L 280. Das Fahrzeug setzte sodann...

  • Kirchen
  • 09.08.20
Lokales
Der Unfall ereignete sich in der Kurve an der "Rhenag-Brücke" der Alsdorfer Hauptstraße.

52-Jähriger nach schwerem Unfall in Klinik
Mit Auto frontal gegen Motorrad

rai Alsdorf. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad kam es am späten Samstagnachmittag auf der Alsdorfer Hauptstraße. Das Motorrad, dessen 52-jähriger Fahrer dabei schwere Verletzungen erlitt, wurde gegen ein dahinter fahrendes Fahrzeug geschoben. Die Kollision ereignete sich gegen 17.20 Uhr in einer langgezogenen Kurve im Bereich der "Rhenag-Brücke". Der Motorradfahrer und der Fahrer eines Skodas waren auf der Landesstraße in Richtung Herdorf unterwegs, der...

  • Betzdorf
  • 19.07.20
Lokales
In den Verkehrsunfall war auch ein Bad Berleburger verwickelt.

Unfall in Fleckenberg
Bad Berleburger in Unfall verwickelt

vö Fleckenberg. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Jugendlichen aus Schmallenberg wurden die Rettungskräfte am Dienstagabend im Stadtteil Fleckenberg gerufen. Gegen 19 Uhr fuhr nach Angaben der Polizei ein 15-jähriger Mofafahrer auf der Straße „Im Fohlone“. Auf dem Mofa befand sich zudem ein 14-jähriger Mitfahrer, der allerdings keinen Helm trug. Als das Mofa auf die Jagdhauser Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit einem 55-jährigen Autofahrer aus Bad Berleburg. Der Mofafahrer...

  • Bad Berleburg
  • 25.06.20
Lokales
Der Pkw kam nach dem Zusammenstoß jenseits des Radweges zum Stehen.
2 Bilder

Frontal zusammengestoßen
Motorradfahrer schwer verletzt

kay Haiger-Niederroßbach. Schwer verletzt wurde am Mittwochmorgen ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall im benachbarten Hessen. Der Biker war auf der L 3044 zwischen Rodenbach und Niederroßbach unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einer Frontalkollision zwischen dem Motorrad und einem entgegenkommenden Pkw. Notarzt kommt mit dem RettungshubschrauberDurch die Wucht des  Zusammenpralls wurde das Zweirad mehrere Meter weit geschleudert und kam auf einem parallel zur...

  • Haiger
  • 20.05.20
Lokales
Auf der Landesstraße 553 kam es am Sonntag zu einem Unfall.

Unfall auf der Landesstraße 553
Motorradfahrerin erleidet Verletzungen

tika Röspe. Mit Verletzungen endete die Kollision einer Motorradfahrerin mit einem Pkw am Sonntag auf der Landesstraße 553 zwischen Aue und Röspe. Die 32-jährige Kradfahrerin war mit ihrem Zweirad auf dem Weg gen Röspe, als sie einen Überholvorgang startete. Nach Erkenntnissen der Polizei übersah sie dabei das bereits auf der Überholspur befindliche Auto eines 55-jährigen Mannes. Es kam zur Kollision, in deren Folge die Kradfahrerin zudem noch in Berührung mit einem dritten Pkw kam und dann...

  • Erndtebrück
  • 17.05.20
Lokales
Ein Unfall ereignete sich am Freitag an der Bundesstraße 62 in Erndtebrück.

Unfall an der Bundesstraße 62
Radfahrerin verletzt sich am Kopf

tika Erndtebrück. Mit einer Kopfverletzung kam eine 73-jährige Fahrradfahrerin am Freitagmorgen ins Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen. Die Frau war mit ihrem Zweirad auf dem Gehweg entlang der Bundesstraße 62 in Erndtebrück unterwegs. An der Einmündung von der Marburger Straße zur Oststraße nahe des Ortseingangs kollidierte die Seniorin mit einem herannahenden Pkw, den eine 53-jährige Frau fuhr. „Vermutlich ist es zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad gekommen“, erklärte ein...

  • Erndtebrück
  • 03.04.20
Lokales
Zwischen den Anschlussstellen Olpe und Drolshagen kam 
das Auto aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Graben, rutschte noch mehrere Meter und kam dann schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Unfall auf A 45
Auto überschlägt sich

kaio Olpe. Mit leichten Verletzungen ist eine junge Frau nach einem Verkehrsunfall auf der A 45 am Donnerstagvormittag mit einem Notarztwagen in ein Olper Krankenhaus gefahren worden. Die Frau war in Richtung Dortmund unterwegs und kam zwischen den Anschlussstellen Olpe und Drolshagen aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Im Graben überschlug sich ihr Fahrzeug, rutschte noch mehrere Meter und kam dann schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Frau konnte sich noch vor...

  • Stadt Olpe
  • 27.02.20
Lokales
On der Kirchwiese drohte am Montagmittag ein Pkw eine steile Böschung hinabzustürzen.

Ungewöhnlicher Einsatz in Obersetzen
Pkw drohte abzustürzen

kay Siegen-Obersetzen. Ein eher ungewöhnlicher Einsatz rief am Montagmittag die Feuerwehr auf den Plan - in der Kirchwiese drohte ein Pkw eine steile Böschung hinabzustürzen. Am Samstag hatte ein älterer Mann seinen Pkw in der Garage abgestellt. Ungenutzt stand dieser zwei Tage lang hinter dem verschlossenen Tor. Als der Senior am Montag seinen Wagen nutzen wollte, rollte dieser ihm rückwärts entgegen, als er das Garagentor öffnete. Der Pkw überquerte führerlos die an das Grundstück angrenzende...

  • Siegen
  • 26.08.19
Lokales
Der Wagen ging plötzlich aus und rollte rückwärts gegen den Baum. Foto: Polizei

Fahrer verletzte sich leicht
Wagen ging aus und rollte gegen Baum

sz Attendorn. Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen gegen 8 Uhr mit seinem Opel auf der Friedensstraße in Attendorn in Fahrtrichtung Bremger Weg unterwegs gewesen. Nach eigenen Angaben wollte er nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei sei sein Wagen plötzlich ausgegangen und an dem Berg rückwärts zurückgerollt, bis dieser schließlich durch einen neben der Fahrbahn stehenden Baum gestoppt wurde. Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrer leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein...

  • Attendorn
  • 09.07.19
Lokales
Die Polizei wollte von dem 19-Jährigen ein Verwarngeld haben. Symbolfoto: Archiv

Mit Caddy an Hauswand entlang
Ungeduld kam jungen Mann teuer zu stehen

sz Niederschelderhütte. Auf der Mittelstraße versuchte ein 19-Jähriger sich am Freitagmorgen mit seinem VW Caddy an einem Sattelzug „vorbeizuquetschen“. Wie die Polizei mitteilt, war hier – aufgrund hohen Verkehrsaufkommens – einige Minuten Warten angesagt. Der junge Mann wollte aber vorankommen und versuchte, seinen Wagen zwischen einer Hauswand und dem Brummi eines ebenfalls zur Geduld genötigten Lkw-Fahrers hindurch zu bugsieren. Das ging in die Hose: Der Außenspiegel des VW schrammte an der...

  • Kirchen
  • 30.06.19
Lokales
Bei dem missglückten Parkmanöver wurden drei Personen verletzt. Foto: kay

Update: Missglücktes Parkmanöver
Unfall bei Eisdiele: Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte

kay Wilnsdorf. Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten mussten Rettungsdienst und Polizei am Dienstagnachmittag zum Wilnsdorfer Einkaufszentrum ausrücken. Beim Eintreffen der Rettungskräfte bot sich ihnen ein Bild, das Schlimmes erahnen ließ. In dem Bereich der Sitzgruppen vor einer Eisdiele stand ein Golf Plus zwischen den Tischen und Stühlen. Nach aktuellen Angaben der Polizei wollte ein 78-Jähriger  auf den Parkflächen vor der Eisdiele sein Auto abstellen. Hierbei verwechselte er vermutlich...

  • Wilnsdorf
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.