Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Lokales

Fahrbahnschäden
Verkehrsbehinderungen Richtung Dortmund

sz Siegen. Donnerstagabend bzw. in der Nacht zum Freitag kommt es im Zeitraum von 21 bis 5 Uhr im Bereich der Autobahn-Anschlussstelle Siegen-Süd zum Verkehrsbehinderungen. Zum einen wird dort die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A 45 nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Wilnsdorf wird eingerichtet. Straßen NRW lässt durch die Autobahnniederlassung Hamm Fahrbahnschäden beseitigen und investiert 40 000...

  • Siegen
  • 03.12.19
  • 35× gelesen
Lokales
Die Feuerwehren konnten nichts mehr retten, der Pkw brannte aus. Foto: kay
4 Bilder

Auf der A 45 zwischen Wilnsdorf und Haiger-Burbach
Pkw brannte: zehn Kilometer Stau

kay Wilnsdorf. Das haben Autofahrer gar nicht gerne: Zehn Kilometer Stau gab es am Donnerstag am späten Nachmittag auf der A 45 zwischen Wilnsdorf und Haiger-Burbach. Ein brennender Pkw war die Ursache. Qualm kam aus dem Motorraum Der 46-jährige Fahrer eines Ford Fiesta war von Wilnsdorf kommend in Richtung Dillenburg unterwegs. Kurz vor der Baustelle der beiden Brücken-Neubauten der B 54, die die Sauerlandlinie überqueren, bemerkte er, dass der Wagen zu ruckeln begann und kein Gas mehr...

  • Wilnsdorf
  • 21.11.19
  • 3.042× gelesen
Lokales
Zu einer folgenschweren Kettenreaktion ist es auf der A45 gekommen.

Kreuztaler und Siegenerin bei Glatteis auf A45 verletzt
Unfall-Kettenreaktion mit Schwerverletzten

sz Meinerzhagen/Kreuztal. Am Mittwoch ist es gegen 7 Uhr auf der A 45 bei Meinerzhagen auf eisglatter Fahrbahn zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten gekommen. Insgesamt waren es schließlich zehn Unfälle mit 16 beteiligten Fahrzeugen und fünf verletzten Personen.  Kreuztaler nach Kettenreaktion verletztBei einem dieser Unfälle mit vier Beteiligten wurden vier Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. Aufgrund vorangegangener Unfälle staute sich bereits der Verkehr, sodass ein...

  • Kreuztal
  • 20.11.19
  • 4.675× gelesen
Lokales
Warum der Porschefahrer die Kontrolle über seinen PS-starken Wagen verlor, ist noch nicht geklärt.

100.000 Euro Schaden
Porsche unter Leitplanke verkeilt

kay Wilnsdorf. Zu einem Verkehrsunfall mussten am Freitagabend Feuerwehr und Rettungsdienst auf die A 45 ausrücken. Der Fahrer eines im Kreis Siegen-Wittgenstein angemeldeten Porsche Carrera T war von Süden kommend in Richtung Siegen unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Wilnsdorf verlor er aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen 370 PS starken Sportwagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier verkeilte sich der Porsche unter der Leitplanke,...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.19
  • 796× gelesen
Lokales
Die Baustelle an der Talbrücke Rinsdorf ist der Grund für die Verkehrsbehinderungen.
2 Bilder

Instandsetzungsarbeiten auf der Talbrücke Rinsdorf
Stau auf A 45

kay Wilnsdorf. An diesem Wochenende (2./3. November) erfolgt die Instandsetzung einer „Fahrbahnübergangskonstruktion“ auf der Talbrücke Rinsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt. Parallel hierzu wird eine Bauwerk-Sonderprüfung durchgeführt, so Straßen NRW. Um diese Arbeiten durchführen zu können, ist die Sauerlandlinie, wie berichtet, zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Siegen-Süd in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar. In den frühen Morgenstunden des Sonntags soll die zweite...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.19
  • 583× gelesen
Lokales

Zwischen Wilnsdorf und Siegen-Süd
A 45: Verkehr läuft einspurig

sz Siegen/Wilnsdorf. Nach behördlichen Koordinationsproblemen war die Maßnahme verschoben worden, drei Wochen später ist es nun doch endlich soweit: Am  Wochenende, 2./3. November,  wird die A45 zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Siegen-Süd in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar sein. Grund dafür ist laut Straßen NRW die dringend notwendige Instandsetzung einer „Fahrbahnübergangskonstruktion“ auf der Talbrücke Rinsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt. Gleichzeitig wird eine noch...

  • Siegen
  • 31.10.19
  • 96× gelesen
Lokales

Sauerlandlinie A 45
Spursanierung führt zu Verkehrsbehinderungen

sz Siegen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist auf der A 45 im Bereich der Anschlussstelle Siegen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Zwischen 20 und 5 Uhr Uhr steht dem Verkehr nur ein eingeengter Fahrstreifen zur Verfügung. Zum anderen wird an der Anschlussstelle die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Eine Umleitung zur Anschlussstelle Wilnsdorf wird einrichtet. Straßen NRW lässt durch die Autobahnniederlassung Hamm einen Fahrbahnschaden...

  • Siegen
  • 29.10.19
  • 37× gelesen
Lokales

Sauerlandlinie nur einspurig befahrbar

sz Siegen/Wilnsdorf/Rinsdorf. Am kommmenden Samstag und Sonntag, 19./20. Oktober, wird die A 45 im Zeitraum von 7 bis 17 Uhr zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar sein. Grund dafür sind laut Straßen NRW eine Bauwerk-Sonderprüfung und die Instandsetzung einer „Fahrbahnübergangskonstruktion“ auf der Talbrücke Rinsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt. Seit Wochenbeginn hat Straßen NRW eine halbseitige Sperrung der L 907 mit Ampelanlage...

  • Siegen
  • 15.10.19
  • 135× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ohne den Wilnsdorfer Autohof mit seinen 150 Lkw-Stellplätzen wäre die Situation für Lkw-Fahrer schwieriger. Das berichtete Karl-Hermann Metz vom Landesbetrieb Straßenbau NRW jetzt im Arbeitskreis „Verkehrswirtschaft“ der IHK Siegen. Foto: Dirk Manderbach

Parken entlang der A 45 für Lkw-Fahrer oft ein Problem
Über 190 Lkw-Stellplätze fehlen

dima Wilnsdorf. Jeder, der nachts auf der A 45 unterwegs ist, kennt das Bild: Die Lkw-Parkplätze platzen aus allen Nähten. Sogar der Laie sieht dann, dass sich das Verhältnis von Trucks zu Stellplätzen immer mehr zu Ungunsten der Trucks und damit der Lkw-Fahrer, aber eben auch der Speditionen verschiebt. Das Ende dieser Entwicklung ist dabei angesichts des stetig weiter steigenden Verkehrsaufkommens nicht abzusehen. Ein Problem, vor dem viele Lkw-Fahrer deshalb täglich stehen: Um die gesetzlich...

  • Siegen
  • 01.10.19
  • 253× gelesen
Lokales

Pkw stand plötzlich in Flammen

Zu einem nächtlichen Pkw-Brand musste die Feuerwehr am späten Samstagabend ausrücken. Der Fahrer eines Kombi war auf der Sauerlandlinie von Freudenberg kommend in Richtung Siegen unterwegs. An der Anschlussstelle Siegen-Eisern verließ er die A 45. Hierbei bemerkte er Flammen, die plötzlich aus dem Motorraum schlugen. Geistesgegenwärtig stellte er seinen Pkw auf dem Seitenstreifen ab und brachte sich in Sicherheit. Die angerückten Feuerwehrkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle, konnten...

  • Siegen
  • 29.09.19
  • 368× gelesen
Lokales
Eine von vier Varianten einer neuen Siegtalbrücke, die vom Landesbetrieb im Rahmen der Informationsveranstaltung vorgestellt wurden. Bei dieser „Schrägseilbrücke“, die in Details an die berühmte „Golden Gate Bridge“ erinnert, würde das gesamte Bauwerk um 18 Meter in Richtung Siegen rücken. Computersimulation: Dissing+Weitling architecture / IG Siegtalbrücke

Abriss und Neubau der Siegtalbrücke
„Mit großem Abstand die größte Betroffenheit“

dima Siegen. Abriss und Neubau der Siegtalbrücke werfen bereits heute große Schatten voraus. Mindestens ebenso große, wie das im Jahr 1970 fertiggestellte, 1050 Meter lange und rund 100 Meter hohe Bauwerk selbst. Die Brücke sei das Bauwerk an der A 45, das mit „großem Abstand die größte Betroffenheit“ auslöse, sagte der Projektleiter des Landesbetriebs Straßenbau NRW, Karl-Hermann Metz, gleich zu Beginn der Informationsveranstaltung, zu der seine Behörde am Dienstag in die Aula des Gymnasiums...

  • Siegen
  • 19.09.19
  • 6.442× gelesen
Lokales

Auf der A 45 wird es eng
Talbrücken auf dem Prüfstand

sz Eisern/Eiserfeld. Auf der A 45 werden zwischen den Anschlussstellen Siegen und Wilnsdorf durch die Autobahnniederlassung Hamm ab der kommenden Woche die Talbrücken Eisern und Siegtal geprüft. Im Vorfeld wird ab  Samstag, 31. August,  die Verkehrsführung an der Talbrücke Eisern in Fahrtrichtung Dortmund eingerichtet. Dort wird der Verkehr für eine Woche in zwei eingeengten Fahrstreifen nach innen gedrückt an der Baustelle vorbeigeführt. Im Anschluss folgt für zwei Wochen die Prüfung der...

  • Siegen
  • 29.08.19
  • 104× gelesen
Lokales

Motorrad beschlagnahmt

sz Gerlingen. Schwer verletzt wurde ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Wuppertal am Sonntag gegen 10.25 Uhr bei einem Unfall im Bereich des Autobahnkreuzes Olpe-Süd. Nach ersten Erkenntnissen hatte er seine Honda „CBR 1000“ in Richtung Krombach durch eine langgezogene Rechtskurve gefahren und sich dabei kurz umgedreht, um nach seinem Begleiter, ebenfalls ein Motorradfahrer, Ausschau zu halten. Dabei näherte er sich bei offenbar hohem Tempo einem VW „Polo“ einer 64-jährigen Fahrerin aus Alfter...

  • Wenden
  • 26.08.19
  • 190× gelesen
Lokales

Mit Sicherungsfahrzeug kollidiert
Fahrer erlitt schwerste Verletzungen

kaio Ottfingen. Ein schwerer Unfall ereignete sich am heutigen Dienstagabend auf der Autobahn 45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Drei Schwerverletze und einige Personen unter Schock waren die Folgen. Laut Aussage der Autobahnpolizei war ein Fahrzeug eines Verkehrssicherheitsunternehmens auf der linken Spur in der Baustelle unterwegs. Rund einen Kilometer vor dem Rastplatz Großmicke (Ottfingen) wollte der Fahrer mit seinem Gespann in die Baustelle einfahren. Alle Warnlichter waren...

  • Wenden
  • 23.07.19
  • 4.656× gelesen
Lokales

Lkw warf Wand um
(Update) Autobahn eine Nacht nur einspurig

sz Drolshagen. In der Nacht zum Donnerstag steht dem Verkehr auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Meinerzhagen und Drolshagen in Fahrtrichtung Frankfurt von 8.30 bis 16 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Heute hatte ein Lkw wegen eines Reifenschadens die in der Baustelle stehende Schutzwand umkippen lassen. Die Autobahnniederlassung Hamm des Landesbetriebs Straßenbau Nordrhein-Westfalen wird diese heute wieder aufstellen lassen. Straßen NRW lässt auf der A 45 zwischen...

  • Drolshagen
  • 23.07.19
  • 158× gelesen
Lokales
In den vergangenen Monaten wurden die beiden Brückenneubauten der B54 über die Autobahn vormontiert. Am zweiten Ferienwochenende werden sie nun eingehoben.

Zeitplan steht nun fest: Ab 19. Juli um 20 Uhr
A45 für 50 Stunden gesperrt

sz Burbach/Wilnsdorf. Im Zuge des Ersatzneubaus der beiden Brücken der Bundesstraße 54, die bei Haiger-Kalteiche kurz vor der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen die Autobahn 45 überqueren, werden die Stahlüberbauten der Brücken bekanntlich am Wochenende des 19. bis 21. Juli an ihren endgültigen Platz eingefahren, weshalb die A 45 zwischen den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Wilnsdorf voll gesperrt werden muss. Nun veröffentlichte der Landesbetrieb Hessen mobil einen detaillierteren...

  • Wilnsdorf
  • 09.07.19
  • 12.573× gelesen
Lokales
Obwohl immer noch in gutem Zustand, ist die Siegtalbrücke in die Jahre gekommen. Nach dem Abriss soll sie sechsspurig aufgebaut werden.  Archivfoto: Dirk Manderbach
2 Bilder

A45: Großprojekt vorgestellt
Maximale Herausforderung Siegtalbrücke

dima Eiserfeld. Karl Hermann-Metz braucht nicht lange zu fahren, um ins Schwärmen zu geraten. Weder nach Südfrankreich, zur weltberühmten Brücke von Millau, oder gar nach San Francisco, zur Golden Gate Bridge. Beides respektable und weltbekannte Bauwerke, eine legendärer als die andere. Die Lieblingsbrücke des Projektgruppenleiters für die A 45 des Landesbetriebs Straßen NRW spannt sich aber über das Siegtal, schwebt über Eiserfeld, zwei getrennte Spannbetonüberbauten, zwölf Brückenfelder, elf...

  • Siegen
  • 03.07.19
  • 6.483× gelesen
Lokales
Die beiden Ersatzbauwerke wurden in den vergangenen Monaten vormontiert. Ehe sie im Juli eingehoben werden, wird auch noch eine komplette Fahrbahnoberfläche aufgetragen. Foto: kay

A45 vom 19. bis 21. Juli teilgesperrt
Autobahn drei Tage lang „dicht“

sz/tile Burbach/Wilnsdorf. Nun kommt Bewegung in die Sache. Nach mehrmonatiger Verzögerung bei den Arbeiten an den beiden neuen Brückenbauten der B 54 über die Autobahn zwischen Haiger/Burbach und Wilnsdorf, rückt die Fertigstellung nun näher. Am Wochenende vom 19. bis 21. Juli sollen beiden 98 und 120 Meter langen Ersatzbauwerke eingehoben werden. Dafür muss die A 45 voll gesperrt werden. Das teilte Hessen Mobil als zuständiger Landesbetrieb nun mit. Fahrbahn bereits aufgetragenStück für...

  • Burbach
  • 24.06.19
  • 3.506× gelesen
Lokales
Obwohl die Feuerwehr schnell eintraf, war der Totalschaden des Fahrzeugs nicht mehr zu verhindern. Foto: kay

Pkw-Brand auf A45
Rauch quoll aus Motor

kay Haiger/Wilnsdorf. Zu einem brennenden Pkw wurde die Feuerwehr am späten Freitagnachmittag auf die A 45 gerufen. Der Fahrer eines Mittelklassewagens war auf der Autobahn von Süden kommend in Richtung Norden unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Haiger-Burbach und Wilnsdorf stellte er während der Fahrt Brandgeruch und Rauch fest, der aus dem Motorraum quoll. Geistesgegenwärtig stellte er sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen ab und alarmierte die Feuerwehr. Trotz des schnellen Eingreifens...

  • Wilnsdorf
  • 07.06.19
  • 886× gelesen
Lokales

Sauerlandlinie
Zwei neue Baustellen

sz Drolshagen/Meinerzhagen. Die Autobahnniederlassung Hamm von Straßen NRW wird ab Mittwoch, 12. Juni, auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Meinerzhagen und Drolshagen-Wegeringhausen in Fahrtrichtung Frankfurt zwei neue Baustellen einrichten. Die erste Baustelle befindet sich kurz hinter der Anschlussstelle Meinerzhagen. Hier werden in zwei Wochen auf 400 Metern alle zwei Fahrspuren sowie der Standstreifen saniert. Die zweite Baustelle auf der Sauerlandlinie ist im Bereich des...

  • Drolshagen
  • 07.06.19
  • 140× gelesen
Lokales
Der Leiter der Burbacher Feuerwehr, Markus Schwarze, MdB Volkmar Klein, Bürgermeister Christoph Ewers, Landrat Andreas Müller, Einheitsführer Benjamin Scholl und Kreisbrandmeister Bernd Schneider (v. l.) bei der Fahrzeugübergabe. Foto: privat

Für den NRW-Katastrophenschutz
Neues Feuerwehrfahrzeug für 280.000 Euro

sz Würgendorf. Endlich dürfen die Wehrleute des Löschzugs Würgendorf einen Gerätewagen Dekon-P (Dekontamination von Personen) auch offiziell ihr Eigen nennen. Jüngst überreichte Landrat Andreas Müller im Feuerwehrgerätehaus die Fahrzeugschlüssel für das vom Land Nordrhein-Westfalen angeschaffte, rund 280 000 Euro teure Gefährt (inklusive Ausrüstung) zunächst an den Leiter der Burbacher Feuerwehr, Markus Schwarze. Der reichte ihn dann weiter an Würgendorfs Einheitsführer Benjamin Scholl. Das...

  • Burbach
  • 03.06.19
  • 99× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.