Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Lokales
Auf der Siegtalbrücke kann es ab Montag zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Bohrungen an der Siegtalbrücke
Ab Montag Spurverengung auf der A45

sz Siegen. Für den Neubau der Siegtalbrücke wird für die weitere Planung erneut der Baugrund erkundet. In den vergangenen Monaten hatte die Autobahn Westfalen bereits entsprechende Bohrungen, die zur Erstellung eines Baugrundgutachtens notwendig sind, sowie Kampfmittelsondierungen unter der Brücke vorgenommen. Nun wird laut Pressemitteilung der Autobahn GmbH des Bundes der Baugrund für die zukünftigen Widerlager untersucht. Dazu werden Bohrungen auf der A 45 im Bereich der Seitenstreifen und im...

  • Siegen
  • 10.06.21
  • 1.787× gelesen
Lokales
Gisbert Vierbücher erinnert sich genau, wo damals im Zweiten Weltkrieg die Bombe einschlug. Er hat Kontakt zur Autobahn GmbH aufgenommen.
2 Bilder

Hinweis an Autobahn Westfalen
Senior warnt vor Bombe unter Siegtalbrücke

sz Hamm/Siegen. Geschmeidig und fast widerstandslos gleitet die rund 5 Meter lange Bohrschnecke in die Erde. Insgesamt 45-mal wird sie das an diesem Tag noch tun – immer mit dem Ziel, längst vergessene Relikte aufzuspüren. Unter der Siegtalbrücke nimmt die Autobahn Westfalen Kampfmittelsondierungen vor. Angst, dass dabei etwas schiefgeht, haben die Ingenieure vor Ort nicht. „Eine Gefahr, bei den Bohrungen Kampfmittel oder eine Bombe zu beschädigen, besteht nicht“, erläutert Katharina Erbismann,...

  • Siegen
  • 20.05.21
  • 673× gelesen
LokalesSZ
Am kommenden Wochenende dürfte es wieder voller werden auf deutschen Autobahnen. Verkehrsexperten rechnen mit deutlich mehr Staus als in den Vorwoche.

ADAC erwartet Stau an Pfingsten
Erste größere Reisewelle droht

sz/js Siegen/Olpe. Die Ungeduld wächst, die seit Monaten unterdrückte Reiselust der pandemiegeplagten Deutschen möchte sich wieder Bahn brechen. Am kommenden Wochenende, dem aufgrund von Pfingsten verlängerten, könnte es daher wieder etwas voller werden auf den Autobahnen. Der ADAC rechnet mit der ersten größeren Reisewelle des Jahres. Der Club geht von deutlich mehr Staus auf den Autobahnen in NRW aus als in den Vorwochen. „Coronabedingte Reiseeinschränkungen werden deutschlandweit immer...

  • Siegen
  • 19.05.21
  • 262× gelesen
Lokales
Auf den heimischen Autobahnen gab es über die Ostertage mehr Stau als im Vorjahr. Vom Niveau der Jahre vor der Pandemie war das Verkehrsuafkommen aber weit entfernt.

Vom Normalzustand aber weit entfernt
Mehr Osterstau als im Vorjahr

juka Siegen/Olpe. Zwar hat sich die Prognose des ADAC, dass es auf den heimischen Autobahnen über die Osterfeiertage wieder deutlich ruhiger zugehen wird als in Zeiten vor der Pandemie bestätigt, trotzdem war doch wieder deutlich mehr los als im Vorjahr. Trotzdem hielt sich die Zahl der Verkehrsstörungen und vor allem der Staulängen laut des Automobilclubs in Grenzen. Während der Osterferien kam es laut ADAC zu 6646 Staumeldungen. Das sind 30 Prozent weniger als in den letzten „normalen“...

  • Siegen
  • 14.04.21
  • 157× gelesen
Lokales
Auf der A45, hier die Talbrücke Rinsdorf, stockt der Verkehr leicht.
4 Bilder

Neues Schneefallgebiet überquert Region (Update)
Verkehr läuft halbwegs rund

kay Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Im Vergleich zu Dienstagmorgen läuft der Verkehr im Kreisgebiet  am Mittwoch halbwegs rund. Allerdings überquert zurzeit ein weiteres Schneefallgebiet die heimische Region. Mit Straßenglätte durch Schnee und Eis ist also weiterhin zu rechnen.  Die Polizei teilte am Morgen auf Rückfrage mit, dass sich seit Dienstag um 16 Uhr bis heute morgen  insgesamt sechs glättebedingte Unfälle ereignet haben. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt, ansonsten waren lediglich...

  • Siegen
  • 07.04.21
  • 1.228× gelesen
Lokales
Spiegelglatt war am Montagabend die Fahrbahn zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Eckenhagen. Es gab mehrere Unfälle.
2 Bilder

Mehrere Unfälle auf der A 4
Spiegelglatte Autobahn

kaio Olpe. Durch Glatteis kam es am Montagabend auf der Autobahn 4 zwischen Eckenhagen und Olpe-Süd zu mehreren Unfällen. Kurz vor dem Autobahnkreuz Olpe-Süd prallte das Auto einer Familie in die Leitplanke. Alle drei Insassen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden. Bei vier weiteren Unfällen blieb es bei Blechschäden. Mehrere Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Drei von ihnen standen mitten auf der Fahrbahn....

  • Siegen
  • 05.04.21
  • 1.947× gelesen
Lokales
Freie Fahrt: Durch die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie rechnet der ADAC am Osterwochenende mit wenig Staus.

ADAC rechnet mit wenig Verkehr auf Autobahnen
Freie Fahrt an Ostern

juka Siegen/Olpe. Am Osterwochenende bleibt es auf den heimischen Autobahnen höchstwahrscheinlich wieder ruhig. Das prognostiziert jedenfalls der ADAC Nordrhein-Westfalen. „Wir gehen auch auf der A4 und der A45 von einer ähnlich ruhigen Verkehrslage wie im vergangenen Jahr aus“, erklärt eine Sprecherin des Automobil-Clubs auf Anfrage. Einzig am Gründonnerstag, wenn Pendler auf dem Heimweg und einige Autofahrer auf dem Weg zu ihren Familien sind, und Ostermontag könne es ein leicht erhöhtes...

  • Siegen
  • 30.03.21
  • 226× gelesen
Lokales
Im Zuge der Corona-Pandemie nahm der Verkehr ab - und damit auch die Unfälle auf Autobahnen.

Handschrift von Corona
Weniger Unfälle auf Autobahnen

js Siegen/Olpe. Auch die Unfallstatistik auf den beiden Autobahnen, die durch die Kreisgebiete von Siegen-Wittgenstein und Olpe führen, hat die Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Wie das zuständige Polizeipräsidium Dortmund auf Anfrage der SZ berichtet, lagen sowohl die Zahl der Unfälle als auch die der Verletzten auf den betreffenden Abschnitten der A4 und der A45 im vergangenen Jahr unter denen von 2019. Zwölf Unfälle mit Schwerverletzten auf der Autobahn Die Polizei dokumentierte im Jahr...

  • Siegen
  • 11.03.21
  • 53× gelesen
Lokales
Am 18. Februar kam es auf der A4 zu einem schlimmen Unfall. Jetzt ist ein 52 Jahre alter Mann aus Köln verstorben.

Nach Unfall auf der A4 bei Siegen
52-Jähriger aus Köln verstorben

sz Siegen/Köln. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A4 bei Siegen ist am 18. Februar ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei Dortmund jetzt mitteilt, ist der Kölner Anfang der Woche in einem Krankenhaus verstorben. Der 52-Jährige fuhr am 18. Februar gegen 17.15 Uhr auf der A4 in Richtung Olpe / Siegen. Zwischen den Anschlussstellen Eckenhagen und Kreuz Olpe-Süd geriet der Fahrer aus bis jetzt nicht bekannten Gründen bei einem Fahrstreifenwechsel ins Schleudern. Er kam nach rechts...

  • Siegen
  • 25.02.21
  • 332× gelesen
Lokales
Polizeieinsatz auf der A45: Ein umgestürzter Lkw blockiert seit etwa 14.30 Uhr zwischen Ehringshausen und Wetzlar Teile der Autobahn.

Schwertransporter stürzt um
A45 bei Ehringshausen teilweise blockiert

sz Ehringshausen.  Ein umgestürzter Lkw blockiert seit etwa 14.30 Uhr zwischen Ehringshausen und Wetzlar Teile der A45. In Richtung Dortmund und Hanau mussten Fahrstreifen gesperrt werden. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass der in Richtung Dortmund fahrenden Laster durch einen Reifenplatzer zwischen den Anschlussstellen Ehringshausen und dem Wetzlarer Kreuz ins Schlingern geriet. Der Fahrer brachte den mit Metallteilen beladenen Schwertransporter nicht mehr unter Kontrolle, so dass das...

  • Siegen
  • 24.02.21
  • 211× gelesen
LokalesSZ
Im Umfeld der Siegtalbrücke in Eiserfeld starten am 25. Februar Tiefbohrungen und andere Sondierungen, um die Beschaffenheit des Untergrundes zu erkunden und entsprechende Gutachten zu erstellen.

Tiefbohrungen und Kampfmittelsuche für Neubau der Siegtalbrücke
Wie fest ist der Untergrund?

sz/mir Eiserfeld. Die neue Autobahn GmbH des Bundes startet am Donnerstag, 25. Februar, mit den ersten in der Öffentlichkeit sichtbaren Vorarbeiten zum Neubau der Siegtalbrücke in Eiserfeld. An dem Tag werden die ersten Gerätschaften für Tiefbohrungen angeliefert. Weil der Baugrund für die Neukonstruktion umfassend erkundet werden soll und muss. Alle Bohrungen dienen der Erstellung eines Baugrundgutachtens, außerdem finden vorab Kampfmittelsondierungen statt. Alles von Grund auf neu. Gibt es...

  • Siegen
  • 18.02.21
  • 1.406× gelesen
Lokales
Schnee und Glätte sorgen am Dienstagmorgen für erhebliche Beeinträchtigungen auf den Straßen in Siegen-Wittgenstein. Auch auf der Kalteiche (B54) war es sehr rutschig. Dies bekam ein Autofahrer zu spüren, der von Wilnsdorf kommend in Richtung Haiger unterwegs war.
Video 10 Bilder

Schnee-Chaos in Siegen-Wittgenstein (Update und Video)
Polizei rückte zu elf Unfällen aus

kay/sz Siegen/Bad Berleburg. Der Schneefall machte Autofahrern im Kreis Siegen-Wittgenstein am Dienstagmorgen erneut schwer zu schaffen. Vor allem auf den Bergstrecken kam es zu teils massiven Behinderungen, viele Lkw hatten sich festgefahren und blockierten die Straßen. Der Schnee machte vor keinem Verkehrsweg halt: Bundes-, Kreis- und Landstraßen sowie die Autobahn waren betroffen, gut 20 Verkehrsbehinderungen wurden gemeldet. Sieben Verkehrsunfälle bis 8 Uhr Laut Stefan Pusch, Pressesprecher...

  • Siegen
  • 12.01.21
  • 7.479× gelesen
Lokales
Die Autobahnmeisterei Freudenberg kümmert sich mit insgesamt fünf Streufahrzeugen und 24 Mitarbeitern um 70 Kilometer Fahrstrecke.

Winterdienste haben Hochkonjunktur
Ab auf die Autobahn

sz Siegen. Es ist kurz vor 16 Uhr – und der Blick aus dem Fenster ist kaum hilfreich. Bereits seit dem frühen Nachmittag soll Schnee fallen, das sagen zumindest die Wetterprognosen. Und auch für den frühen Abend ist Niederschlag vorhergesagt. Doch noch ist es bloß grau und ruhig. Christoph Heer, Betriebsdienstleiter bei der Autobahnmeisterei Freudenberg, muss eine Entscheidung fällen. Es wird nicht die letzte an diesem Tag gewesen sein. Die Organisation des Winterdienstes gehört von Mitte...

  • Siegen
  • 08.01.21
  • 543× gelesen
Lokales
Auf der A45 ist  am Donnerstagmorgen die Auffahrt der Anschlussstelle Siegen-Süd  in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt.

Gehölzpflegearbeiten am Donnerstagmorgen
A45-Auffahrt Siegen-Süd gesperrt

sz Siegen.  Für Gehölzpflegearbeiten muss die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Siegen-Süd am Donnerstag die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund in der Zeit von 8 Uhr bis 13 Uhr sperren. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Autobahnmeisterei Freudenberg wird Gehölzpflegearbeiten durchführen. Rettungskräfte im Einsatz können passieren.

  • Siegen
  • 08.12.20
  • 166× gelesen
Lokales
Etwa vier Stunden lang wird die Auffahrt Richtung Dortmund gesperrt sein.

A45: Gehölzpflege an der Autobahn
Anschlussstelle Siegen-Süd am Montag gesperrt

sz Siegen. Für Gehölzpflegearbeiten muss die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Siegen-Süd am Montag, 23. November, die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund in der Zeit von 8  bis 12 Uhr sperren. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Autobahnmeisterei Freudenberg wird Gehölzpflegearbeiten durchführen. Rettungskräfte im Einsatz können passieren.

  • Siegen
  • 20.11.20
  • 145× gelesen
LokalesSZ
100 zusätzliche Lkw-Parkplätze sollen in den kommenden Jahren allein am Rasthof Siegerland, je 50 auf beiden Seiten, geschaffen werden.

A45
100 zusätzliche Lkw-Parkplätze am Rasthof Siegerland

howe Siegen/Olpe. 141 Parkplätze für Lkw auf der Autobahn 45 – und zwar zwischen dem Autobahnkreuz Olpe und dem Gießener Südkreuz: Das ist der ermittelte Bedarf für das Jahr 2030. Wobei allein auf beiden Seiten der Raststätte Siegerland jeweils 50 zusätzliche Stellplätze geschaffen werden sollen. Das Bundesverkehrsministerium hatte zuletzt Prognosedaten zur Abschätzung der Lkw-Parknachfrage ermitteln und die Daten dem Landesbetrieb Straßenbau NRW zuleiten wollen (SZ berichtete). Das ist...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 324× gelesen
Lokales
Die Anschlussstelle Haiger/Burbach ist am 12. November gesperrt, am folgenden Freitag ist Siegen-Süd in Sachen Gehölfpflege am Zug.

Gehölzpflegearbeiten an der A45
Zwei Anschlussstellen zeitweise gesperrt

sz Siegen/Burbach. Für Gehölzpflegearbeiten muss die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Hamm kurzzeitige Sperrungen auf der A45 an den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Siegen-Süd durchführen. Am Donnerstag, 12. November, wird in Haiger/Burbach die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt, und am Freitag, 13. November, wird in Siegen-Süd die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Beide Sperrungen werden in der Zeit von 8 Uhr bis 13 Uhr durchgeführt. Umleitungen werden eingerichtet....

  • Siegen
  • 10.11.20
  • 174× gelesen
LokalesSZ
Lkw-Parkflächen an Autobahnen und Raststätten sind rar – wobei der Landesbetrieb Straßen NRW in den vergangenen Jahren 228 neue Stellplätze errichtet hat.

Straßen NRW errichtet seit 2009 insgesamt 228 Stellmöglichkeiten
Wenn der Trucker einen Parkplatz sucht

howe Siegen. Nach mehrstündigen Fahrten über proppenvolle Autobahnen bekommen Lkw-Fahrer einen dicken Hals, wenn sie zur wohlverdienten Pause am Rasthof eintreffen, dort aber kein freier Parkplatz mehr zu finden ist. Zumeist stehen Sattelzüge Schlange, mitunter entlang der Ein- und Ausfahrten, um ihre vorgeschriebenen Ruhezeiten umsetzen zu können. Die Firma C+P Parkhausbau GmbH aus dem hessischen Breidenbach, wenige Hundert Meter von der Grenze zu Wittgenstein entfernt, stellte hierzu unlängst...

  • Siegen
  • 05.11.20
  • 265× gelesen
Lokales
Zwei Tage lang wird der Verkehr auf der Autobahn einspurig geführt.

Sonderprüfung des Bauwerks
A45 nur einspurig befahrbar

sz Wilnsdorf/Siegen. Die A 45 wird am kommenden Samstag und Sonntag, 7. und 8. November, jeweils im Zeitraum von 7 bis 17 Uhr zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt nur einspurig befahrbar sein. Das teilt der Landesbetrieb Straßen NRW mit. Grund sei die Durchführung einer Bauwerkssonderprüfung.

  • Siegen
  • 03.11.20
  • 245× gelesen
Lokales
Der Verkehr auf der anderen Hälfte der Talbrücke Eisern läuft schon wieder in vollem Gange. Die am Sonntag gesprengte Brücke wird derzeit Stück für Stück entsorgt.
Video

A45-Talbrücke Eisern Nord (Update/mit Video)
Brückensprengung: Trümmer werden weggeräumt

tile Eisern. Die Aufräumarbeiten haben begonnen. Nachdem am Sonntag der nördliche Teil der 54 Jahre alten Talbrücke Eisern gesprengt und zum Einsturz gebracht wurde, sind nun die Abrissbagger an der Reihe. Wurden zunächst rund zwei Monate für die Beseitigung der gewaltigen Trümmer vorgesehen, rechnet Straßen NRW aktuell mit nur noch vier bis fünf Wochen, wie Projektingenieurin Jennifer Johannsen auf der Baustelle der Siegener Zeitung verrät. 30 Arbeiter. . . sind in den kommenden Tagen und...

  • Siegen
  • 19.10.20
  • 8.111× gelesen
Lokales
Die Talbrück liegt in Trümmern. Die Fahrbahn Richtung Dortmund liegt nun in gewaltigen Bruchstücken im Eiserntal zerstreut.
Video 24 Bilder

Rund 2000 Beobachter (Video und Galerie)
Talbrücke Eisern Nord erfolgreich gesprengt

tile Eisern. Nicht nur der Verkehr auf der A45, auch die Corona-Regeln wurden während der Sprengung der Talbrücke Eisern Nord (Fahrtrichtung Dortmund) zeitweise ausgesetzt. Hunderte Schaulustige, darunter auch einige Familien mit kleinen Kindern, pilgerten über die Leimbachstraße und die Wolfsbach auf den Hang oberhalb des Bauwerks. Viele Beobachter scherten sich nicht um den Mindestabstand von 1,50 Metern. Karl-Josef Fischer, Sprecher von Straßen NRW, und die Polizei vor Ort schätzten die Zahl...

  • Siegen
  • 18.10.20
  • 28.859× gelesen
Lokales
Eine neue Schrägseilbrücke mit sechs großen Pfeilern und Spannweiten von bis zu 192 Metern soll die Autobahn 45 über das Siegtal tragen.

Baubeginn 2027
Sechs große Pfeiler tragen neue Siegtalbrücke

ch Eiserfeld. Bund, das Land NRW und der Landesbetrieb Straßenbau sind sich einig: Eine neue Schrägseilbrücke mit sechs großen Pfeilern und Spannweiten von bis zu 192 Metern soll die Autobahn 45 über das Siegtal tragen. Das elegante Stahlbetonbauwerk biete die Möglichkeit, „das Ortsbild durch eine optische Öffnung des Tals für die Zukunft positiv zu prägen“, hieß es am Montag am Rande eines Pressegesprächs im Vorfeld der Sprengung der Brücke über das Eiserntal am kommenden Wochenende. Baubeginn...

  • Siegen
  • 12.10.20
  • 10.366× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.