Autofahren

Beiträge zum Thema Autofahren

Lokales
Zwei Minderjährige erwischte die Polizei beim Autofahren auf Parkplätzen.

Jugendliche üben Autofahren
Minderjährige am Steuer

sz Weidenau/Herdorf. Gleich zweimal fielen der Polizei am Samstag Minderjährige auf, die auf öffentlichen Parkplätzen versuchten, ihre Fahrkünste vor Ablegen der Führerscheinprüfung zu verbessern. Gegen 17.45 Uhr steuerte ein 20-Jähriger seinen Mercedes auf den Bismarckparkplatz in Weidenau. Neben ihm saß sein 16-jähriger Freund. Der 20-Jährige verließ zum Einkaufen den Wagen. Der 16-Jährige wollte eigentlich weiter Musik hören, nutzte die Situation dann allerdings anders aus: Er setzte sich...

  • Siegen
  • 11.10.20
  • 728× gelesen
LokalesSZ
Autofahren ist unter jungen Leuten nach wie vor sehr beliebt. Beim Azubi-Ticket hinken allerdings die Nutzerzahlen hinter den Erwartungen zurück. 700 Fahrkarten sind bisher verkauft worden, 10 000 Auszubildende und Berufsschüler wären in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe bezugsberechtigt.  Archivfoto: djd/CVC Tuning

IHK und Kreishandwerkerschaft ziehen erste Bilanz
Das Azubi-Ticket floppt (noch) in SI und OE

mir  Siegen/Olpe. Die Fakten liegen auf dem Tisch: 10 000 Azubis (und Berufsschüler) wären in Siegen-Wittgenstein und Olpe anspruchsberechtigt, das seit 1. August angebotene Azubi-Ticket zu nutzen. Ganze 700 Monatsfahrkarten (62 Euro im Westfalen-Tarif, 82 Euro für ganz NRW) sind bisher im Umlauf. Am Mittwoch nahmen Kreishandwerkerschaft und IHK Stellung: „Mehr Strecken und ein höherer Takt sind die Grundvoraussetzungen, damit das Angebot funktionieren kann.“ Angebot für Metropolen gut, nicht...

  • Siegen
  • 16.10.19
  • 331× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.