Autohof

Beiträge zum Thema Autohof

Lokales SZ-Plus
Das Bettenmachen dauert wegen der Corona-Maßnahmen dreimal so lang.

Alle 30 Minuten Hände desinfizieren
Hotels öffnen für Touristen

tile Siegen/Olpe. Vor zwei Monaten detonierte in den nordrhein-westfälischen Hotel- und Beherbergungsbetrieben die Nachricht, dass sie vorerst keine touristischen Übernachtungsgäste mehr aufnehmen dürfen. Nur Geschäftsreisende durften sich noch einquartieren. Der „Aufnahmestopp“ gehörte zum ersten großen Maßnahmenpaket der Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Seit Montag dürfen die Hoteliers und ihre Mitarbeiter wieder Ausflügler und Urlauber in ihren Häusern begrüßen – und sein,...

  • Siegen
  • 18.05.20
  • 466× gelesen
Lokales SZ-Plus
Hier kann man sonst gemütlich zu Mittag essen oder Kaffee trinken. Das ist wegen der Corona-Pandemie vorerst vorbei. Die Osterferien, sonst Großkampftage für die Autobahnraststätten, werden 2020 in den Restaurants keinerlei Umsätze bringen.
  5 Bilder

Trucker haben die Autobahn für sich allein
Staufrei durch Corona-Deutschland

ihm Siegen Das klingt gar nicht gut: Toiletten, die seit Tagen nicht gereinigt worden sind. Duschen, in denen man nach dem ersten Blick in die Kabine den Rückzug antreten möchte. Auf der Rastststätte Siegerland an der Autobahn 45 keine Spur von solchen Zuständen. Die Toiletten sind blitzsauber wie immer, der Klopapierhalter voll, Seife und Papierhandtücher reichlich vorhanden. Nur eines ist anders als sonst: Die obligatorischen 70 Cent muss hier niemand bezahlen. „Bis auf Weiteres: Freier...

  • Siegen
  • 31.03.20
  • 526× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ohne den Wilnsdorfer Autohof mit seinen 150 Lkw-Stellplätzen wäre die Situation für Lkw-Fahrer schwieriger. Das berichtete Karl-Hermann Metz vom Landesbetrieb Straßenbau NRW jetzt im Arbeitskreis „Verkehrswirtschaft“ der IHK Siegen. Foto: Dirk Manderbach

Parken entlang der A 45 für Lkw-Fahrer oft ein Problem
Über 190 Lkw-Stellplätze fehlen

dima Wilnsdorf. Jeder, der nachts auf der A 45 unterwegs ist, kennt das Bild: Die Lkw-Parkplätze platzen aus allen Nähten. Sogar der Laie sieht dann, dass sich das Verhältnis von Trucks zu Stellplätzen immer mehr zu Ungunsten der Trucks und damit der Lkw-Fahrer, aber eben auch der Speditionen verschiebt. Das Ende dieser Entwicklung ist dabei angesichts des stetig weiter steigenden Verkehrsaufkommens nicht abzusehen. Ein Problem, vor dem viele Lkw-Fahrer deshalb täglich stehen: Um die gesetzlich...

  • Siegen
  • 01.10.19
  • 295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.