Autokino

Beiträge zum Thema Autokino

Lokales
Auf große Resonanz stieß am Freitagabend das Autokino auf dem Gelände des Industriegebietes in Schameder.

„Fast & Furious 9“ und „Catweazle“
100 Fahrzeuge beim Autokino in Schameder

lh Schameder. Beeindruckend ragt die 8 mal 16 Meter große Leinwand mitten im Industriegebiet Schameder in die Luft, die Wiese füllt sich langsam mit Autos und Besuchern. Dahinter malt die untergehende Sonne ein beeindruckendes rot-gelbes Farbspektakel in den Himmel, bevor die Dunkelheit anbricht und perfekte Bedingungen für einen Kinoabend schafft. Am Freitag startete das Autokino mit dem aktuellen Blockbuster „Fast & Furious 9“, der eine spannende, rasante und actionreiche Fortsetzung der...

  • Erndtebrück
  • 15.08.21
Lokales
Auf dem Gelände des Autohauses Müller und der Spedition Brinkmann in Schameder veranstalten der Energiedienstleister Westenergie, der Jugendförderverein Bad Berleburg und die Stadtjugendpflege ein großes Open-Air-Autokino.

Autokino in Schameder
Film-Doppelpack auf der XXL-Leinwand

ako Schameder. Der Energiedienstleister Westenergie lädt gemeinsam mit dem Jugendförderverein Bad Berleburg und der Stadtjugendpflege am Ende der Sommerferien zum zweiten großen Wittgensteiner Autokino-Wochenende ein. Wie bereits im vergangenen Jahr wird es auf dem Gelände des Autohauses Müller und der Spedition Brinkmann in Schameder wieder Platz für insgesamt 100 Fahrzeuge geben. Dieses Mal dürfen sich die Besucher am Freitag, 13. August, auf den Actionfilm „Fast & Furious 9“ mit Vin Diesel...

  • Erndtebrück
  • 13.07.21
LokalesSZ
Auf dem Gelände des Autohauses Müller und der Spedition Brinkmann in Schameder laden der Jugendförderverein Bad Berleburg und Innogy Westenergie am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Oktober, ins Autokino ein. Unterstützt werden sie dabei auch von der Stadtjugendpflege und der Dorfjugend Berghausen.

Blockbuster unter freiem Himmel
Zwei Autokino-Abende in Schameder

ako Schameder. Zwei Filmabende unter freiem Himmel: Der Jugendförderverein Bad Berleburg und der Energiekonzern Innogy Westenergie laden ins Autokino ein. Auf dem Geländes des Autohauses Müller und der Spedition Brinkmann in Schameder wird es Platz für insgesamt 100 Fahrzeuge geben. Die Besucher dürfen sich am Samstag, 10. Oktober, auf den aktuellen Actionthriller „Tenet“ freuen. Mit dem Film „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ steht der Sonntag, 11. Oktober, dann ganz im Zeichen der...

  • Erndtebrück
  • 11.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.