Autos

Beiträge zum Thema Autos

LokalesSZ
Auch in Siegen-Wittgenstein steigt die Zahl der angemeldeten Autos seit 2012 weiter kontinuierlich an. Laut ADAC sind besonders die hohe Flexibilität und fehlende Alternativen die Hauptgründe für dieses Phänomen.

Immer mehr Autos in der Region
Gute Alternativen fehlen

juka Siegen/Olpe. Wer kennt es nicht: Mal eben schnell mit dem Auto zum Supermarkt fahren, auf dem Weg zur Arbeit noch kurz beim Bäcker halten oder am Mittag die Kinder aus der Schule abholen. Die Fahrzeuge bieten Flexibilität, die ein Großteil der Bevölkerung nicht missen möchte. Wenig verwunderlich daher, dass das mit fast 18 Millionen Einwohnern bevölkerungsstärkste Bundesland Nordrhein-Westfalen auch die meisten Pkw verzeichnet, Anfang 2020 waren es über zehn Millionen angemeldete...

  • Siegen
  • 07.05.21
  • 725× gelesen
Lokales
Drei Fälle der Sachbeschädigung beschäftigen die Betzdorfer Polizei: Wer kann mit seiner Aussage helfen, die Randalierer zu finden?

Betzdorfer Polizei sucht Zeugen
Reifen zerstochen, Spiegel demoliert

sz Betzdorf. Von mehreren Fällen der Sachbeschädigung berichtet die Betzdorfer Polizei. Immer haben sich die Täter an geparkten Autos ausgetobt: Auf dem Parkplatz am ehemaligen Betonwerk in Betzdorf, der von einem Autohaus genutzt wird, sind an mehreren Autos die Außenspiegel abgetreten oder abgebrochen worden. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen der Tat: Wer den Vorfall an der Industriestraße beobachtet hat, sollte sich unter der Telefonnummer (0 27 41) 92 60...

  • Betzdorf
  • 11.04.21
  • 183× gelesen
Lokales
Eine Leichtverletzte und 18 000 Euro Schaden waren die Bilanz dieses Unfalls.

Pkw wohl übersehen
Autos krachen zusammen

kaio Drolshagen. 18 000 Euro Schaden, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und eine leichtverletzte Frau sind die Folgen eines Unfalls im Auffahrtsbereich der Autobahn 45 in Richtung Frankfurt in Drolshagen. Laut Polizei war eine 35-jährige mit zwei Kindern auf der Rücksitzbank von Schreibershof gekommen und wollte in Richtung Drolshagen fahren. Aus der Gegenrichtung kam ein 42-jähriger Opel-Corsa-Fahrer, der auf die Autobahn in Richtung Frankfurt auffahren wollte. Aus bislang ungeklärter Ursache...

  • Drolshagen
  • 01.04.21
  • 171× gelesen
Lokales
Drei Personen sind bei dem Unfall leicht verletzt worden.

Unfall auf Autobahnauffahrt
Drei Personen verletzt

kaio Olpe. Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall im Auffahrtsbereich der A 45 Olpe in Richtung Dortmund am Sonntagnachmittag leicht verletzt worden. Die Polizei hatte die Auffahrt in Richtung Dortmund für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten komplett gesperrt. Laut Aussage der Polizei kamen die beteiligten Autos von der Autobahn und hatten verkehrsbedingt vor der Ampel angehalten. Diese Situation erkannte ein VW-Fahrer wohl zu spät. Er versuchte zwar noch nach links...

  • Stadt Olpe
  • 28.02.21
  • 4.134× gelesen
Lokales
Die Polizei und das Ordnungsamt gingen gegen auffällige Autofahrer vor, die in getunten Wagen unterwegs waren.

Konzertierte Aktion von Polizei und Ordnungsamt
Tuner rast mit 117 km/h durch Siegen

sz Siegen. Die Kreispolizeibehörde und das städtische Ordnungsamt sind am Freitagabend geschlossen gegen Regelbrecher aus der Tuningszene vorgegangen. Die Polizei richtet ihren Fokus schon seit Längerem auf die Szene, da sie aufgrund von Lärm, Abfall und Raserei für viele Anwohner ein Ärgernis darstellt. Dazu gesellt sich aktuell das grassierende Corona-Virus, berichtete die Polizei der Redaktion. Und weiter: Den Polizeibeamten ist bewusst, dass sich nicht alle Tuningfans rücksichtslos...

  • Siegen
  • 13.02.21
  • 1.573× gelesen
LokalesSZ
Nach dem Eisregen waren im Siegerland viele Autos, die kein Dach über dem Kopf hatten, mit einem dicken Eispanzer bedeckt.

ADAC gibt Tipps
So enteisen Sie Ihr Auto richtig

rege Siegen. „Eiszeit“ auf den Siegerländer Straßen. Wer nicht im Besitz einer Garage oder eines Carports ist, dessen Gefährt namens Golf oder Fiesta hatte sich bei dieser arktischen Kälte in eine Eisskulptur verwandelt. Da auch Schlösser und Türen vereist waren, schieden die umweltschädliche Variante „Motor starten, Heizung anstellen“ aus, um den Eispanzer zu bekämpfen. Guter Rat war teuer, der Kreativität der kalt gestellten Autobesitzer waren hingegen keine Grenzen gesetzt. Was also tun? Die...

  • Siegen
  • 10.02.21
  • 8.607× gelesen
Lokales
Mehrere BMW rückten in Finnentrops in den Fokus von Kriminellen. Ein Fahrzeug wurde gestohlen, weitere aufgehebelt und beschädigt.

Von Parkplatz am Lennepark in Finnentrop
Unbekannte stehlen BMW X1

sz Finnentrop. Gleich zwei Pkw-Aufbrüche sowie der Diebstahl eines Fahrzeugs haben sich zwischen Samstag, 30. Januar und Montag, 1. Februar, in Finnentrop ereignet. In allen Fällen waren laut Polizei Fahrzeuge der Marke BMW und des Modelltyps X1 betroffen. BMW von Parkplatz in Finnentrop gestohlen Bevor es zu dem Diebstahl kam, hatte ein Pkw-Besitzer seinen BMW X1 auf einem P+R-Parkplatz am Lennepark in Finnentrop abgestellt. Als er später zurückkehrte, stellte er fest, dass der Wagen nicht...

  • Finnentrop
  • 02.02.21
  • 51× gelesen
Lokales

Rosterberg und Winchenbach
Autoknacker brechen mehrere Autos auf

sz Siegen. Gleich mehrere Pkw-Aufbrüche haben die Polizei beschäftigt. In der Zeit zwischen Sonntagabend um 22 Uhr und Montagmorgen ca. 5.30 Uhr kam es im Bereich der Rosterstraße, der Straße In der Winchenbach sowie den jeweils angrenzenden Straßen zu Autoaufbrüchen. In einem Fall wurde ein unverschlossener Pkw, bei welchem der Schlüssel im Zündschloss steckte, von der Rosterstraße entwendet. Der Wagen konnte noch während der Anzeigenaufnahme im Bereich der Leimbachstraße aufgefunden werden....

  • Siegen
  • 22.12.20
  • 799× gelesen
LokalesSZ
Hybridfahrzeuge haben auch im Jahr 2020 für das heimische Kfz-Gewerbe für schöne Umsatzzuwächse gesorgt.

Hybridfahrzeuge und Steuererleichterungen
Kein schlechtes Jahr für den Autohandel

kalle/sz Siegen/Olpe. Vom Lockdown im Frühjahr mit stationärem Verkaufsverbot und teilweise geschlossenen Kfz-Zulassungsstellen über Lieferengpässe bei Neuwagen bis hin zum deutlich erhöhten Umweltbonus für E-Fahrzeuge: Das Corona-Jahr 2020 brachte den heimischen Betrieben ein Wechselbad der Gefühle. „Solch ein Jahr möchten wir alle nicht noch einmal erleben“, so der Pressesprecher der Innung des Kfz-Gewerbes Westfalen-Süd, Oliver Klimke. Er spricht aktuell für rund 200 Betriebe in den beiden...

  • Siegen
  • 02.12.20
  • 217× gelesen
Lokales
In der Nacht zum Freitag entwendeten Unbekannte drei hochwertige Pkw vom Außengelände eines Autohauses in Altenhof.

Über 100 000 Euro Schaden
Drei hochwertige Autos gestohlen

sz Altenhof. Drei hochwertige Pkw wurden in der Nacht zum Freitag vom Außengelände eines Autohauses in Altenhof entwendet. Dazu durchtrennten die Täter ein Element des Zauns und nahmen dieses komplett aus der Umzäunung. Im weiteren Verlauf wurden von dem Ausstellungsgelände zwei Hyundai „Santa Fe“, einer schwarz, einer grün, entwendet. Weiterhin nahmen die Täter einen Hyundai „Kona“, ebenfalls in schwarz, mit. Außerdem wurden die Kennzeichen OE-HY 1111 sowie OE-HY 555E (Kennzeichen für...

  • Wenden
  • 29.11.20
  • 126× gelesen
LokalesSZ
Immer mehr Elektroautos hängen in Deutschland und Siegen-Wittgenstein an den Ladestationen. Auf unserem Bild demonstriert Westnetz-Pressesprecher Christoph Brombach den Vorgang. Ein Grund dafür, dass die Händler einen echten Boom erleben, ist neben den hohen Subventionen auch die Beseitigung vieler Ängste und Unwissenheiten.

Erhöhte Nachfrage bei heimischen Händlern
Elektroautos erleben einen echten Boom

juka Siegen/Olpe. Auf den Straßen in Siegen-Wittgenstein fahren immer mehr Elektroautos. Zu Beginn des Monats waren635 rein elektrisch betriebene Fahrzeuge zugelassen. Das teilte der Kreis auf Anfrage mit. Ein Jahr zuvor waren es noch nur 346. Besonders in den vergangenen Monaten ist dabei eine klare Steigerung zu erkennen. Waren es im Juni 497 zugelassene E-Autos (2019: 297), stieg die Zahl in den beiden folgenden Monaten um jeweils 50 Fahrzeuge an. Den größten Zugewinn gab es jedoch zwischen...

  • Siegen
  • 25.09.20
  • 543× gelesen
Lokales
Der Angeklagte mussten sich nun der Justiz stellen - und wurde freigesprochen.

Indizien reichten nicht
Vermeintlicher Unfall-Provozierer freigesprochen

nb Betzdorf. Ist Rentner Hermann K. ein schlechter Autofahrer, ein unglaublicher Pechvogel vor dem Herrn oder ein ausgebuffter Betrüger, der sein finanzielles Heil im Provozieren von Unfällen gesucht hat? Eine abschließende Antwort darauf gab es gestern vor dem Schöffengericht Betzdorf nicht. Die ersten beiden Möglichkeiten lassen sich von der Warte der Anklage und der Kammer aus schlecht beurteilen und sind nicht strafbar – und für die dritte Möglichkeit fehlten schlicht die hieb- und...

  • Betzdorf
  • 23.09.20
  • 689× gelesen
Lokales

Hitze wohl nicht gut bekommen
18 Autos wurden zerkratzt

sz Siegen. Unbekannte haben am Donnerstagabend mehrere Autos in der Grafestraße zerkratzt haben. Ihr übles Werk verrichteten sie in der Zeit von 18 - 20.30 Uhr. Bislang liegen der Polizei 18 Fälle von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen vor. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Um die Vandalen ausfindig zu machen, bitten die Ermittler um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Siegen
  • 07.08.20
  • 75× gelesen
LokalesSZ
Diebe reißen sich im Westerwald immer wieder teure BMW-Modelle mittels Keyless-go-Technik unter den Nagel.

Ständig Autodiebstähle im Westerwald
Diebe knacken reihenweise BMW Keyless-go

dach Kreis Altenkirchen. Immer wieder BMW-Modelle, immer wieder Autos mit Keyless-go-Technik: Diebstähle von recht neuen Wagen aus der Münchener Premiumschmiede häufen sich seit einiger Zeit. Auffallend oft machen Langfinger im und rund um den Westerwald derzeit fette Beute. Ende Januar hatte die Polizei bereits gewarnt: Binnen drei Monaten seien im AK-Kreis sieben Karossen mit dem weiß-blauen Emblem gestohlen worden. Einen Monat später hieß es vonseiten der Beamten wieder: „Pkw ohne Schlüssel...

  • Betzdorf
  • 15.07.20
  • 655× gelesen
Lokales

Autos auf Betonsteine aufgebockt
Hochwertige Felgen abmontiert

Brün/Römershagen. Vom Parkplatz einer Hotelanlage in Brün entwendeten bisher unbekannte Täter in der Nacht zum Montag einen Alufelgensatz von einem fünf Tage alten Alfa Romeo. Der Pkw wurde zur Demontage auf Betonsteine gestellt. Die Steine wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand von den Tätern mitgebracht. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. In der Nacht zum Dienstag kam es in Römershagen im Bereich Zum Goldenen Horn zu einem weiteren Diebstahl. Hier montierten Unbekannte ein...

  • Wenden
  • 25.02.20
  • 367× gelesen
Lokales

Auf der B62 krachte es
Straßenglätte: teure Kettenreaktion

sz Hövels. Straßenglätte sorgte am späten Montagabend für eine Unfall-Kettenreaktion auf der B 62 in Hövels. Glücklicherweise blieb es bei verbeultem Blech. Zunächst war eine 21-Jährige, die mit ihrem Citroën unterwegs in Richtung Wissen war, am Ortseingang ins Schleudern geraten und von der Straße abgekommen. Der Kleinwagen kam laut Polizeibericht erst an einer steilen Böschung hochkant zum Stehen. Dieser Anblick erschrak demnach einen 29 Jahre alten Autofahrer dermaßen, dass er auf der...

  • Betzdorf
  • 02.01.20
  • 245× gelesen
Lokales

Das kann teuer werden
Geparkte Autos mit Bauschaum beschädigt

sz Siegen.  Gestern Nachmittag, zwischen 16:15 Uhr und 18:15 Uhr, wurde zwei Autos im Parkhaus der Heeserstraße beschädigt. Unbekannte hatten in die Auspuffanlagen eines Ford Fiestas und eines Opel Astras Bauschaum eingesprüht und einen Schaden von rund 2000 Euro verursacht. Hinweise an die Polizei in Siegen 0271/7099-0

  • Siegen
  • 05.09.19
  • 70× gelesen
Lokales

Zwei Autos zerkratzt

sz Ennest/Attendorn. Unbekannte Täter haben am Samstag zwischen 5.45 und 11.20 Uhr den Lack eines schwarzen Seat „Leon“ mit einem spitzen Gegenstand auf der gesamten linken Fahrzeugseite verkratzt. Der Pkw stand auf einem Parkstreifen an der Dieselstraße in Ennest gegenüber einem Firmengelände. Zwischen Samstag um 16 Uhr und Sonntag um 10.30 Uhr wurde ein grauer Kia „Picanto“ am Heggener Weg ebenfalls auf der gesamten linken Seite verkratzt. Der Pkw stand auf einer Parkfläche vor einem...

  • Attendorn
  • 19.08.19
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.