AWo Deuz

Beiträge zum Thema AWo Deuz

LokalesSZ
Etliche fleißige Hände haben für diesen wolligen Baumschmuck gesorgt.
7 Bilder

"Frids" verarbeitet 600 Wollvierecke
Bäume mit buntem Strick eingekleidet

nja Freudenberg. Maibäume sind in Corona-Zeiten eine Seltenheit. In der Freudenberger Altstadt gibt es diesmal hingegen eine Reihe ganz außergewöhnlicher Exemplare. Als hätten sie geahnt, dass der Wonnemonat mit kühlen Temperaturen Einstand feiert, sorgten die Aktiven des Freudenberger Projektvereins „Frids“ am 1. Mai dafür, dass zahlreiche Bäume am Marktplatz ein wärmendes und zudem schmückendes Beinkleid erhielten: „Frids treibts bunt“, lautet der Name einer zunächst geheimnisvollen Aktion,...

  • Freudenberg
  • 05.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.