Bäckereien

Beiträge zum Thema Bäckereien

LokalesSZ
Bäckereien und Fleischereien in der Region finden häufig keine Nachfolger.
2 Bilder

Siegen-Wittgenstein und Olpe
Immer weniger Bäcker- und Fleischerbetriebe

sp Siegen/Olpe. Jedes Mal, wenn ein Handwerks-Bäcker oder -Fleischer schließt, geht ein Stück Tradition verloren und Spezialitäten verschwinden. Wie groß der Verlust der Betriebe im Lebensmittelgewerbe in den vergangenen Jahren war, wertete jetzt der Landesbetrieb Information und Technik (IT NRW) für das Bundesland aus und kam zu dem Ergebnis, dass die Anzahl von 2008 bis 2018 um 35,8 Prozent zurückgegangen ist. Einst gab es im Kreis Olpe 120 Bäckereien „Wir haben schon das Problem, dass wir...

  • Siegen
  • 23.03.21
Lokales
In den heimischen Bäckereien geht es an den Feiertagen .... rund.

Bäckereien Heiligabend und Silvester geöffnet
Hier gibt es frische Brötchen

gro Siegen/Olpe. Wo gibt es frische Brötchen? Alle Jahre wieder stellt sich am Jahresende die Frage nach den Ladenöffnungszeiten der Bäckereien. Kurzum: An den Weihnachtsfeiertagen und am Neujahrstag bleiben sie geschlossen. Wer auch an Heiligabend, am Sonntag, 27. Dezember, oder am Silvester-Tag beim ausgedehnten (Familien-)Frühstück nicht auf Croissants, Brot und Baguettes verzichten möchte, findet unter anderem hier etliche offene Filialtüren. Bäckerei Fischbach: Heiligabend: 6:00 bis 12:00...

  • Siegen
  • 23.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.