Bühne

Beiträge zum Thema Bühne

Lokales
Das Quartett "Sistergold" legte beim Konzert in Bad Laasphe jede Menge Spielfreude an den Tag.

Nach zwei Jahren Corona-Pause
"Sistergold" kehrt auf die Laaspher Bühne zurück

mila Bad Laasphe. Nach zwei Jahren schmerzhafter Corona-Pause kehrte das Saxophon-Quartett „Sistergold“ am Wochenende endlich auf die Bühne zurück: Unter großem Beifall präsentierten die vier Musikerinnen am Sonntag ihr neu konzipiertes Konzertprogramm „Frische Brise“ im Haus des Gastes in Bad Laasphe. Ihrem vorauseilenden Image „Ladypower und Entertainment“ machten Inken Röhrs (Sopransaxophon), Elisabeth Fläming (Altsaxophon), Sigrun Krüger (Tenorsaxophon) und Bettina Matt (Baritonsaxophon)...

  • Bad Laasphe
  • 23.03.22
LokalesSZ
Ein buntes Bild bot sich den Betrachtern am Montagnachmittag.
8 Bilder

Internationale Woche gegen Rassismus in Siegen
Hunderte Hemden hängen über der Sieg

nik Siegen. So eine lange Wäscheleine hatte Siegen wahrscheinlich noch nicht gesehen: Anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus am 21. März lud das Netzwerk gegen Diskriminierung am Montag zu einer Mitmachaktion in die Innenstadt ein, die zugleich zentraler Bestandteil der Internationalen Wochen gegen Rassismus war (die SZ berichtete). Unter dem Motto „Leinen los – Zeigt Haltung!” konnte jeder, der wollte, ein T-Shirt gestalten mit seiner Botschaft gegen Rassismus, Diskriminierung und...

  • Siegen
  • 22.03.22
KulturSZ
Nikita Miller hatte gefühlt schon 1001 Berufe. Sein jetziger ist Comedian. Mit seinem Programm „Freizeitgangster gibt es nicht“ gastierte er am Samstagabend im Siegener Lÿz.

Nikita Miller im Kulturhaus Lÿz
Raue Geschichten, lustig erzählt

daw Siegen. Nikita Millers Ziel ist es, so alt zu werden, dass das deutsche Fernsehen ihm Spaß macht. Er ist jetzt 34. Wenn der Rest seines Lebens auch nur annähernd so spannend wird wie das hinter ihm Liegende, wird er noch einiges erleben. Mit seinem Programm „Freizeitgangster gibt es nicht!“ gastierte er am Samstagabend im Siegener Kulturhaus Lÿz. Grasdealer in der GemüseabteilungNikita, der ursprünglich Müller mit Nachnamen hieß, hat unglaublich viele Jobs ausprobiert. Er hat Wohnungen von...

  • Siegen
  • 12.12.21
LokalesSZ
Prinz Leander muss einen Kuss der wahren Liebe von Prinzessin Eleonore bekommen, um seine menschliche Gestalt zurückzubekommen. Fast ist es geschafft.

Märchen vor ausverkauftem Haus
Tournee-Theater Hamburg präsentiert den „Froschkönig“ in Bad Berleburg

schn Bad Berleburg. Die Geschichte vom Froschkönig kennt sicher jeder. In den meisten Versionen beginnt die Geschichte damit, dass die Königstochter ihre goldene Kugel verliert und so auf den Frosch trifft. Das Tournee-Theater Hamburg dagegen erzählt auch die Vorgeschichte, und so erfuhren rund 200 Kinder im Bad Berleburger Bürgerhaus am Dienstagnachmittag, wie aus dem Prinzen Leander der berühmte Froschkönig wurde. Die Theatermacher aus der Hansestadt haben das Werk der Gebrüder Grimm modern...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.21
LokalesSZ
Die Würfel sind gefallen: In dieser Form soll der neue Musikpavillon im Siegener Schlosspark gebaut werden.
2 Bilder

Pavillon statt Zelt
Entscheidung für die Form der neuen Schlossparkbühne gefallen

js Siegen. Siegen kann das luftige Zelt abbrechen, eine wichtige Weiche für den Neubau des Musikpavillons im Park des Oberen Schlosses ist gestellt. Am Mittwoch sprach der Haupt- und Finanzausschuss das von ihm erwartete Machtwort – die Diskussionen der Fachausschüsse ließ er dabei nicht noch einmal aufkommen. Anders als von der Verwaltung vorgeschlagen, stimmte die Politik daher für eine Gestaltungsvariante, bei der die Open-Air-Bühne mit einem einseitigen Nebenraum in skulptural schwungvoller...

  • Siegen
  • 06.10.21
Lokales
Von 11 bis 19 Uhr am Sonntag kehrt das musikalische Leben in die Kreisstadt zurück.
5 Bilder

„Eine Stadt voller Musik“
„Club 574“ lädt zum Festival

yve Olpe. „Wir haben schon so viel Feedback erhalten“, freut sich Michael Hunold. Er gehört zum „Club 574“. Und der machte am Montag einen Deckel auf eine über Monate geplante Veranstaltung. Das Festival „Olpe – eine Stadt voller Musik“ findet am Sonntag, 4. Juli, statt. Festival findet an drei Standorten statt Der „Club 574“ hat sich der großen Herausforderung gestellt, eine Live-Veranstaltung der Corona-Schutzverordnung anzupassen, die nicht an einer zentralen Stelle, sondern an drei...

  • Stadt Olpe
  • 01.07.21
KulturSZ
Tobias Beitzel aus Bad Berleburg überzeugte mit seinen Texten das Publikum und gewann im Finale gegen seine beiden Wettbewerber Stef und Bernard Hoffmeister.
12 Bilder

Sechs Kandidaten traten im Lÿz mit ihren Texten auf die Bühne
Tobias Beitzel ist Gewinner des 64. Poetry-Slam-Abends

kno Siegen. Wenn Künstlerinnen und Künstler aus ganz NRW wieder mit ihren eigenen Texten auf der Bühne stehen, ist es Zeit für eines der gefragtesten Kultformate Deutschlands: Poetry Slam! Bereits zum 64. Mal fand das Live-Literaturevent unter der Moderation von Tristan Kunkel und Jan Schmidt in Siegen statt. Insgesamt fünf Kandidaten und eine Kandidatin traten am Sonntag um 17 Uhr auf die Bühne des Lÿz-Kulturhauses und kämpften im direkten Battle um den Sieg. Die Regeln sind dabei klar...

  • Siegen
  • 25.11.19
Kultur
Die Verantwortlichen vom Verein Junges Theater Siegen stellten ihr neues Kursangebot „Spiel:Farben“ und die aktuell laufenden Projekte für die Saison 2019/20 vor.

Junges Theater Siegen bietet Theaterkurse an
"Spiel:Farben" Kunterbunt, Neon und Noir

zel Siegen. Musikschule, Jugendkunstschule, Ballettschule – das alles gibt es für Kinder und Jugendliche schon in Siegen. Was offenbar fehlt, ist eine Theaterschule. So sehen das jedenfalls die Verantwortlichen vom Verein Junges Theater Siegen und machen selbst ein Angebot. Als Theaterschule möchten sie „Spiel:Farben“ allerdings nicht verstanden wissen, sondern als langfristiges, fortlaufendes Angebot im Bereich der Jugendkultur, wie Vorsitzender Peer Ball in einem Pressegespräch im „Culthaus“...

  • Siegen
  • 29.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.