Bürgerfest

Beiträge zum Thema Bürgerfest

Lokales
Da eine Überwachung der Corona-Maßnahmen nicht möglich ist, findet das Geisweider Bürgerfest erneut nicht statt.

Keine Durchführung möglich
Geisweider Bürgerfest auch 2021 abgesagt

sz Geisweid. Nach intensiver Abwägung der aktuellen Situation haben sich die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft der Vereine (ARGE) und der Werbegemeinschaft Geisweid entschlossen, von der Durchführung des diesjährigen Bürgerfestes abzusehen. Wie bereits im vergangenen Jahr, ist auch jetzt nicht klar, unter welchen Bedingungen eine solche Veranstaltung stattfinden könnte. Da sowohl eine Zugangskontrolle zum gesamten Ortsgebiet als auch die Überwachung der Corona-Maßnahmen von den...

  • Siegen
  • 31.05.21
Lokales
Ausnahmeregelungen zur Öffnung von Geschäften an Sonntagen soll es in diesem Jahr an zwei Terminen geben: am 29. August zum Siegener Stadtfest und am 10. Oktober zum Geisweider Bürgerfest. Ob es an einem verkaufsoffenen Sonntag in der Oberstadt dieses Jahr allerdings so aussehen kann wie auf unserem Archivbild, darf angesichts der Corona-Pandemie doch mit großen Fragezeichen versehen werden.

Ausnahmen nur zum Stadtfest und zum Geisweider Bürgerfest
Verkaufsoffene Sonntage stark Corona-abhängig

sz/js Siegen/Geisweid. An zwei Sonntagen des Jahres 2021 möchte die Stadt Siegen Ausnahmeregelungen zur Öffnung von Geschäften an Sonntagen treffen: am 29. August zum Siegener Stadtfest und am 10. Oktober, wenn das Geisweider Bürgerfest und zugleich die dortige Kirmes stattfinden. Geöffnet werden soll aber nur dann, wenn diese Veranstaltungen überhaupt stattfinden können. Sonntagsöffnungen sind nicht so ohne Weiteres möglich. Um den gesetzlichen Rahmen einzuhalten, muss der Rat in seiner...

  • Siegen
  • 17.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.