Alles zum Thema Bürgerhaus

Beiträge zum Thema Bürgerhaus

Lokales SZ-Plus
Rund 124.000 Euro aus Geldern des Leader-Programms fließen in das Projekt „Der Natur auf der Spur – Schatztruhe Naturpark Sauerland-Rothaargebirge“. Bei der Übergabe des Förderbescheids waren am Mittwoch dabei (v.l.): Carolin Lünser, Holger Saßmannshausen, Colette Siebert, Ines Wünnemann, Bernd Fuhrmann, Kathi Langer und Andreas Bernshausen. Fotos: Björn Weyand
2 Bilder

Förderbescheid in Höhe von 124.000 Euro
In der Schatztruhe digital Lust machen auf die Natur

bw Bad Berleburg. Noch ist das Berleburger Bürgerhaus eine Baustelle. Bernd Fuhrmann war am Mittwoch trotzdem sehr zuversichtlich, dass die Wiedereröffnung wie geplant am 7. September gefeiert werden kann. „Wir haben großes Vertrauen in unsere heimischen Handwerker“, sagte der Bad Berleburger Bürgermeister. Einen Monat später ist dann die Eröffnung der Schatztruhe im Rahmen des Brotmarktes geplant. Für deren technische Ausstattung übergab Holger Saßmannshausen als Vorsitzender des...

  • Bad Berleburg
  • 07.08.19
  • 160× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Eingangshäuschen des Bürgerhauses in Hohenhain ist bald Geschichte: Hier entsteht ein Anbau, der einen ebenerdigen Zugang zum Gebäude ermöglicht. 189 000 Euro aus dem „Dorferneuerungsprogramm“ fließen in dieses Projekt.
7 Bilder

Hohenhain und Plittershagen
Aufwertung der Dorftreffpunkte

cs Hohenhain/Plittershagen. Zwei Dörfer, zwei Projekte und insgesamt 249 000 Euro Fördergelder – Freudenberg ist beim „Dorferneuerungsprogramm 2019“ des NRW-Heimatministeriums gut weggekommen. Die Mittel werden in Hohenhain und Plittershagen dringend benötigt, um die jeweiligen Dorftreffpunkte massiv aufzuwerten. Daran ließen alle Beteiligten im Rahmen zweier Ortstermine am Mittwoch keinerlei Zweifel aufkommen. „Ohne die tolle Vorarbeit der Ehrenamtlichen in den Dörfern würde das alles nicht...

  • Freudenberg
  • 31.07.19
  • 453× gelesen
Lokales
Wappen vor Heimatmuseum: So soll es in Daaden sein.
2 Bilder

ISEK-Projekt auf der Zielgeraden
Bronze-Wappen vor Daadener Heimatmuseum verewigt

dach Daaden. Die Bauarbeiter biegen auf die Zielgerade ein, der Vorplatz am Heimatmuseum in Daaden ist bereits in seinem neuen Gewand gut zu erkennen. Wie berichtet, soll das Projekt, das im Rahmen des Städtebauförderprogramms ISEK läuft, am 23. August sein offizielles Ende finden. Denn zur konstituierenden Sitzung des neuen Stadtrats soll der Vorplatz fertig sein – als letzter von drei Plätzen in Daaden –, ebenso wie das komplett sanierte Bürgerhaus, in dem die Konstituierung stattfinden...

  • Daaden
  • 29.07.19
  • 135× gelesen
Lokales
Ortsbürgermeisterin Elke Bruch und Kreisarchivar Thomas Wolf freuen sich über alte Schätzchen.

Unglinghausen feiert 675-jähriges Bestehen
Kreisarchivar sichtet alte Schätzchen

dima Unglinghausen. Spannende Entdeckungen konnte man am Freitag im Bürgerhaus Unglinghausen machen. Zum Start ins Jubiläumswochenende präsentierten einige Bürger ihre historischen Sammlungen im „Museum für einen Tag“. Von Haushaltsgegenständen über alte Bilder bis hin zu einem echten Geldstück aus dem 18. Jahrhundert gab es viel zu entdecken. Wie alt die „Quetschkommode“ war, konnte Kreisarchivar Thomas Wolf, der zur Bewertung der Ausstellungsgegenstände erschienen war, zwar nicht sagen....

  • Netphen
  • 28.06.19
  • 267× gelesen
Lokales
Die Offenheit des Platzes, der künftig auch eine einladende und großzügige Fläche zum Feiern sein soll, wird erhalten bleiben.
2 Bilder

Bürgerhaus-Vorplatz soll neu gestaltet werden
Kein Platz für „Apps“

tile Burbach. Es ist kein Aufbruch zu neuen Ufern, auch eine farblich akzentuierte Piazza steht nicht zur Diskussion. Die Burbacher Pläne, mehr Aufenthaltsqualität im (Einkaufs-)Zentrum zu schaffen, nimmt sich bescheidener aus. Für die Neugestaltung des Bürgerhaus-Vorplatzes hatte die Gemeindeverwaltung Kontakt mit dem Oberdielfener Landschaftsarchitektur-Büro H+W aufgenommen, das für die Kommune bereits die „Lebenswerten Orte“ mitentwickelte. Nun stellte Doris Herrmann den Mitgliedern des...

  • Burbach
  • 28.06.19
  • 424× gelesen
Lokales
Das Schieferdach des Heimatmuseums (im Hintergrund) ist bereits neu gedeckt, aber noch haben die Handwerker auf dem Flachdach des Bürgerhauses genug zu tun.
3 Bilder

Sanierung des Daadener Bürgerhauses läuft auf Hochtouren
Vollversammlung des Handwerks

damo Daaden. Falls die Kreishandwerkerschaft irgendwann in den kommenden Wochen eine Vollversammlung ausrichten will, sollte sie das im Daadener Bürgerhaus tun: Die Mitglieder sind eh fast alle da. Denn die Sanierung des Gebäudes läuft auf vollen Touren, es gibt kaum einen Quadratmeter, an dem nicht gewerkelt wird. Architekt Paul Alhäuser ist derjenige, der in dem wimmelbuchtauglichen Gewusel den Überblick behalten muss. „Ja“, sagt der Elkenrother, „das ist wirklich eine sportliche Aufgabe,...

  • Daaden
  • 04.06.19
  • 92× gelesen
Lokales

Feier am Himmelfahrtstag
Fest "Rund ums Bürgerhaus"

sz Büschergrund. Der Heimat- und Verschönerungsverein Büschergrund lädt für Christi Himmelfahrt, 30. Mai, zu einem Fest „Rund ums Bürgerhaus“ ein. Ab 11 Uhr werden laut Ankündigung Spiel und Spaß für kleine und große Gäste – etwa eine Hüpfburg und ein Sägewettbewerb – sowie Live-Musik der „Greyhounds“ geboten.

  • Freudenberg
  • 22.05.19
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.