Bürgerhaus

Beiträge zum Thema Bürgerhaus

Lokales SZ-Plus
Ans Bürgerhaus Schutzbach wird angebaut – der Heimatverein macht’s möglich. In Richtung Mehrgenerationenpark soll das bestehende Gebäude erweitert und geöffnet werden.  Visualisierung: Michael Kerkenberg
2 Bilder

Heimatverein investiert erneut im großen Stil
Schutzbachs neue Mitte

damo Schutzbach. Keine Geschäfte, keine Kita, keine Schule: Schutzbach kann wahrlich nicht mit seiner Infrastruktur punkten. Das ist natürlich kein Alleinstellungsmerkmal, schließlich teilen viele kleine Dörfer in der Region dieses Schicksal. Aber anders als in mancher Nachbargemeinde tut sich in dem 360-Seelen-Dorf seit Jahren einiges: 2014 ist der Mehr-Generationen-Park gebaut worden, und seitdem gibt es für Familien aus der Umgebung plötzlich einen guten Grund zu sagen: „Lasst uns doch mal...

  • Daaden
  • 15.10.19
  • 268× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Blick ins schwedische Wohnzimmer: Michel macht Quatsch und will es Klein-Ida in die Schuhe schieben.  Foto: Sarah Benscheidt

Kulturgemeinde präsentierte Theater
Michel spielte seine Streiche im Berleburger Bürgerhaus

sabe Bad Berleburg. Vor aufgeregten Kinderaugen flitzte der Lausbub mit dem strohblondem Haar über die Bühne im großen Saal des neuen Bürgerhauses in Bad Berleburg – dicht gefolgt von seinem Vater. „Miiiiichel...“ schallte es durch den Raum und wurde von einem vergnügten Lachen der kleinen und so zahlreich erschienenen Zuschauer begleitet. Im Rahmen der Wiedereröffnung des Bad Berleburger Bürgerhauses präsentierte die Kulturgemeinde den Kinderbuchklassiker „Michel aus Lönneberga“. Mama und Papa...

  • Bad Berleburg
  • 09.10.19
  • 136× gelesen
Lokales
Die Wettbewerbe im Rahmen des Lindenberger Oktoberfestes erfreuten sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit.
2 Bilder

Lindenberger feierten Oktoberfest
„O’zapft is!“ im Bürgerhaus

sz Lindenberg. „O’zapft is!“, hieß es jetzt im Lindenberger Bürgerhaus – die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine hatte zum Oktoberfest eingeladen. Für die Gäste, ob mit oder ohne Tracht, wurden typische Spezialitäten vorbereitet. Die Wettbewerbe erfreuten sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit: Manuel Michna und Kevin Wenzel sicherten sich Rang 1 beim Sägen, Pascal Hürtgen und Lisa Grün triumphierten beim Bierkrugstemmen. DJ Martin Langenbach heizte den Gästen laut Pressemeldung mit der...

  • Freudenberg
  • 07.10.19
  • 320× gelesen
Lokales SZ-Plus
Im neuen Bad Berleburger Bürgerhaus wurde am Sonntag auch das Eingangsportal des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge eröffnet.  Foto: Martin Völkel

Informationszentrum im Bürgerhaus
Naturpark-Eingangsportal für die Stadt im Grünen

vö Bad Berleburg. Es ist ein wichtiger Baustein im Gesamtkonzept des neuen und komplett modernisierten Bürgerhauses am Marktplatz in Bad Berleburg: Im Rahmen des Erntedankfestes am Sonntag wurde auch das neue Informationszentrum des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge – die so genannte Schatztruhe – im Beisein von Projektbeteiligten und Sponsoren offiziell der Bestimmung übergeben. Bad Berleburg liege zu 90 Prozent im Grünen, betonte Bürgermeister Bernd Fuhrmann. Er ermuntere die Besucher dazu,...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.19
  • 64× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Musical-Hommage „Servus Peter“ entführte das Publikum im Bürgerhaus in die heile Welt des deutschen Films der 1950er und 1960er Jahre. Foto: schn

Musical-Hommage „Servus Peter“
Zurück in die heile Welt der Wirtschaftswunderzeit

schn Bad Berleburg. Mit der Musical-Hommage „Servus Peter“ gelang am Freitagabend dem Ensemble um Sänger Peter Grimberg im neugestalteten Bürgerhaus in Bad Berleburg ein kurzweiliger Trip in die 1950er und 1960er Jahre. Von Hauptdarsteller, Regisseur und Autor Peter Grimberg zum Gedenken an den 90. Geburtstages des 2011 verstorbenen Peter Alexander konzipiert, bot das „Heile-Welt-Musical“ vor allem Gelegenheit zum Wiederhören zahlreicher Schlagerperlen aus zwei Jahrzehnten, in denen Heimatfilme...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.19
  • 150× gelesen
Lokales SZ-Plus
Vor allem das Foyer mit seiner gläsernen Front erhielt viel Lob. Foto: Björn Weyand
5 Bilder

Wiedereröffnung des Bürgerhauses
Ein herzliches Willkommen im Haus der Heimatmacher

bw Bad Berleburg. Anderthalb Jahre Bauzeit liegen hinter dem Bürgerhaus – eine lange Zeit, in der die Berleburger auf ihr Zentrum am Marktplatz verzichten mussten. Das Warten hat indes jetzt ein Ende und fest steht eines: Das Warten hat sich gelohnt. Am Samstag feierte die Stadt Bad Berleburg die Wiedereröffnung nach einer umfangreichen Modernisierung – nicht mehr im großen Saal, sondern im schicken Foyer mit seiner riesigen Glasfront. Aus dem angestaubten Bürgerhaus ist durch den Umbau ein...

  • Bad Berleburg
  • 08.09.19
  • 550× gelesen
Lokales
Kürzlich brach ein Feuer im Bürgerhaus Hohenhain aus - der geplante Umbau soll aber wie vorgesehen vonstatten gehen.

Bürgerhaus Hohenhain nach dem Feuer
Zeitplan für Umbau nicht gefährdet

cs Hohenhain. Der Schreck saß tief: Am Samstag (24. August) ging die Räucherkammer des Bürgerhauses in Hohenhain in Flammen auf. Nur noch Schutt und Asche blieb von dem Anbau an dem Gebäude übrig (die SZ berichtete). Durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr wurde größerer Schaden von dem Dorftreffpunkt abgewendet. „Der Schaden ist glücklicherweise nicht so immens wie es erst vermuten ließ“, teilte Regina Gerbershagen, Schrifrührerin im Heimat- und Verschönerungsverein, auf...

  • Freudenberg
  • 29.08.19
  • 555× gelesen
Lokales SZ-Plus
Rund 124.000 Euro aus Geldern des Leader-Programms fließen in das Projekt „Der Natur auf der Spur – Schatztruhe Naturpark Sauerland-Rothaargebirge“. Bei der Übergabe des Förderbescheids waren am Mittwoch dabei (v.l.): Carolin Lünser, Holger Saßmannshausen, Colette Siebert, Ines Wünnemann, Bernd Fuhrmann, Kathi Langer und Andreas Bernshausen. Fotos: Björn Weyand
2 Bilder

Förderbescheid in Höhe von 124.000 Euro
In der Schatztruhe digital Lust machen auf die Natur

bw Bad Berleburg. Noch ist das Berleburger Bürgerhaus eine Baustelle. Bernd Fuhrmann war am Mittwoch trotzdem sehr zuversichtlich, dass die Wiedereröffnung wie geplant am 7. September gefeiert werden kann. „Wir haben großes Vertrauen in unsere heimischen Handwerker“, sagte der Bad Berleburger Bürgermeister. Einen Monat später ist dann die Eröffnung der Schatztruhe im Rahmen des Brotmarktes geplant. Für deren technische Ausstattung übergab Holger Saßmannshausen als Vorsitzender des...

  • Bad Berleburg
  • 07.08.19
  • 241× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Eingangshäuschen des Bürgerhauses in Hohenhain ist bald Geschichte: Hier entsteht ein Anbau, der einen ebenerdigen Zugang zum Gebäude ermöglicht. 189 000 Euro aus dem „Dorferneuerungsprogramm“ fließen in dieses Projekt.
7 Bilder

Hohenhain und Plittershagen
Aufwertung der Dorftreffpunkte

cs Hohenhain/Plittershagen. Zwei Dörfer, zwei Projekte und insgesamt 249 000 Euro Fördergelder – Freudenberg ist beim „Dorferneuerungsprogramm 2019“ des NRW-Heimatministeriums gut weggekommen. Die Mittel werden in Hohenhain und Plittershagen dringend benötigt, um die jeweiligen Dorftreffpunkte massiv aufzuwerten. Daran ließen alle Beteiligten im Rahmen zweier Ortstermine am Mittwoch keinerlei Zweifel aufkommen. „Ohne die tolle Vorarbeit der Ehrenamtlichen in den Dörfern würde das alles nicht...

  • Freudenberg
  • 31.07.19
  • 486× gelesen
Lokales
Wappen vor Heimatmuseum: So soll es in Daaden sein.
2 Bilder

ISEK-Projekt auf der Zielgeraden
Bronze-Wappen vor Daadener Heimatmuseum verewigt

dach Daaden. Die Bauarbeiter biegen auf die Zielgerade ein, der Vorplatz am Heimatmuseum in Daaden ist bereits in seinem neuen Gewand gut zu erkennen. Wie berichtet, soll das Projekt, das im Rahmen des Städtebauförderprogramms ISEK läuft, am 23. August sein offizielles Ende finden. Denn zur konstituierenden Sitzung des neuen Stadtrats soll der Vorplatz fertig sein – als letzter von drei Plätzen in Daaden –, ebenso wie das komplett sanierte Bürgerhaus, in dem die Konstituierung stattfinden...

  • Daaden
  • 29.07.19
  • 201× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Ortsbürgermeisterin Elke Bruch und Kreisarchivar Thomas Wolf freuen sich über alte Schätzchen.

Unglinghausen feiert 675-jähriges Bestehen
Kreisarchivar sichtet alte Schätzchen

dima Unglinghausen. Spannende Entdeckungen konnte man am Freitag im Bürgerhaus Unglinghausen machen. Zum Start ins Jubiläumswochenende präsentierten einige Bürger ihre historischen Sammlungen im „Museum für einen Tag“. Von Haushaltsgegenständen über alte Bilder bis hin zu einem echten Geldstück aus dem 18. Jahrhundert gab es viel zu entdecken. Wie alt die „Quetschkommode“ war, konnte Kreisarchivar Thomas Wolf, der zur Bewertung der Ausstellungsgegenstände erschienen war, zwar nicht sagen....

  • Netphen
  • 28.06.19
  • 303× gelesen
Lokales
Die Offenheit des Platzes, der künftig auch eine einladende und großzügige Fläche zum Feiern sein soll, wird erhalten bleiben.
2 Bilder

Bürgerhaus-Vorplatz soll neu gestaltet werden
Kein Platz für „Apps“

tile Burbach. Es ist kein Aufbruch zu neuen Ufern, auch eine farblich akzentuierte Piazza steht nicht zur Diskussion. Die Burbacher Pläne, mehr Aufenthaltsqualität im (Einkaufs-)Zentrum zu schaffen, nimmt sich bescheidener aus. Für die Neugestaltung des Bürgerhaus-Vorplatzes hatte die Gemeindeverwaltung Kontakt mit dem Oberdielfener Landschaftsarchitektur-Büro H+W aufgenommen, das für die Kommune bereits die „Lebenswerten Orte“ mitentwickelte. Nun stellte Doris Herrmann den Mitgliedern des...

  • Burbach
  • 28.06.19
  • 460× gelesen
Lokales
Das Schieferdach des Heimatmuseums (im Hintergrund) ist bereits neu gedeckt, aber noch haben die Handwerker auf dem Flachdach des Bürgerhauses genug zu tun.
3 Bilder

Sanierung des Daadener Bürgerhauses läuft auf Hochtouren
Vollversammlung des Handwerks

damo Daaden. Falls die Kreishandwerkerschaft irgendwann in den kommenden Wochen eine Vollversammlung ausrichten will, sollte sie das im Daadener Bürgerhaus tun: Die Mitglieder sind eh fast alle da. Denn die Sanierung des Gebäudes läuft auf vollen Touren, es gibt kaum einen Quadratmeter, an dem nicht gewerkelt wird. Architekt Paul Alhäuser ist derjenige, der in dem wimmelbuchtauglichen Gewusel den Überblick behalten muss. „Ja“, sagt der Elkenrother, „das ist wirklich eine sportliche Aufgabe,...

  • Daaden
  • 04.06.19
  • 126× gelesen
Lokales

Feier am Himmelfahrtstag
Fest "Rund ums Bürgerhaus"

sz Büschergrund. Der Heimat- und Verschönerungsverein Büschergrund lädt für Christi Himmelfahrt, 30. Mai, zu einem Fest „Rund ums Bürgerhaus“ ein. Ab 11 Uhr werden laut Ankündigung Spiel und Spaß für kleine und große Gäste – etwa eine Hüpfburg und ein Sägewettbewerb – sowie Live-Musik der „Greyhounds“ geboten.

  • Freudenberg
  • 22.05.19
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.