Bürgerhaus

Beiträge zum Thema Bürgerhaus

LokalesSZ
Prinz Leander muss einen Kuss der wahren Liebe von Prinzessin Eleonore bekommen, um seine menschliche Gestalt zurückzubekommen. Fast ist es geschafft.

Märchen vor ausverkauftem Haus
Tournee-Theater Hamburg präsentiert den „Froschkönig“ in Bad Berleburg

schn Bad Berleburg. Die Geschichte vom Froschkönig kennt sicher jeder. In den meisten Versionen beginnt die Geschichte damit, dass die Königstochter ihre goldene Kugel verliert und so auf den Frosch trifft. Das Tournee-Theater Hamburg dagegen erzählt auch die Vorgeschichte, und so erfuhren rund 200 Kinder im Bad Berleburger Bürgerhaus am Dienstagnachmittag, wie aus dem Prinzen Leander der berühmte Froschkönig wurde. Die Theatermacher aus der Hansestadt haben das Werk der Gebrüder Grimm modern...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.21
LokalesSZ
Im Jugendcafé am Bad Berleburger Marktplatz wurde eifrig gebastelt. Dabei entstanden die Könige der Wälder aus Leder. Das Angebot am Wisent-Zukunfts-Sonntag stieß auf ein großes Interesse.
2 Bilder

Aktionstag „Türen auf mit der Maus“
Quiz, Rodeo und ein gebastelter Wisent

vö Bad Berleburg.  Die Erleichterung war vielen Familien deutlich anzumerken: Nach langer Corona-Pause wurde endlich mal wieder eine Veranstaltung für Kinder angeboten. Nicht ausschließlich für die jüngere Generation – dennoch gehörte sie zu den Adressaten. Ausflugsziel für kleine und große Wisent-FansIm Bad Berleburger Bürgerhaus öffneten sich die Türen zum Wisent-Zukunfts-Sonntag. Mit von der Partie: die Maus aus dem WDR-Fernsehen. Maus und Wisent – zwei Tiere, die unterschiedlicher nicht...

  • Bad Berleburg
  • 04.10.21
LokalesSZ
Prägende Köpfe der Stadt der Dörfer und 366 Jahre geballte kommunalpolitische Erfahrung: Bei den Ehrungen im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung im Bürgerhaus hatte Bürgermeister Bernd Fuhrmann (6.v.r.) alle Hände voll zu tun.

366 Jahre Erfahrung
Stadt verabschiedet Ortsvorsteher und Stadtverordnete

ll Bad Berleburg. Während die eigentlichen Tagesordnungspunkte auf der jüngsten Stadtverordnetenversammlung im Bürgerhaus am Markt sehr zügig und überwiegend einstimmig verabschiedet wurden (SZ berichtete), nahm fast die Hälfte der rund eineinhalbstündigen Sitzung der Raum für Ehrungen und Verabschiedungen ein. Das ist eine Lebensleistung im Dienste der Sache. Bürgermeister Bernd Fuhrmann über Eberhard Friedrich und Karl Heinrich Sonneborn „Endlich können wir diese verdienten Ehrungen...

  • Bad Berleburg
  • 29.09.21
Lokales
Seit anderthalb Jahren finden in den Daadener Bürgerhäusern nur Rats- und Ausschusssitzungen statt. Jetzt können die Häuser wieder gemietet werden.

Diskussion um die Jugendpflege
Nach anderthalb Jahren öffnen die Bürgerhäuser in Daaden wieder

damo Daaden. Seit anderthalb Jahren sind die beiden Bürgerhäuser der Stadt Daaden dicht – fast zumindest. Nur die kommunalen Gremien haben dort während der Pandemie ihre Sitzungen ausrichten dürfen; Familienfeiern oder Tagungen von Firmen oder Vereinen waren seit Frühjahr 2020 nicht möglich. Das soll sich jetzt ändern: Der Stadtrat hat grünes Licht für die Wiedereröffnung gegeben. „Wir müssen versuchen, ein Stück weit zur Normalität zurückzufinden“, schickte Stadtbürgermeister Walter Strunk in...

  • Daaden
  • 14.09.21
KulturSZ
Sebastian Knauer hat sich zum bevorstehenden 50. Geburtstag sechs Klavierstücke von Michael Nyman geschenkt, die sich auf ausgewählte Mozart-Sonaten beziehen, aber eigenständige Werke sind. Sein taufrisches „Mozart/Nyman Concert“ spielt Knauer am 11. Juli zum Abschluss der 48. Musikfestwoche in Bad Berleburg.

Pianist Sebastian Knauer mit neuem Programm bei der Musikfestwoche
Nyman lässt Mozart noch heller strahlen

zel Bad Berleburg/Hamburg. Gerade so hat das Festival „Ludwig FUN Beethoven“ wieder nicht vor Publikum stattgefunden. Sein künstlerischer Leiter, Sebastian Knauer, hat das im April 2020 abgesagte und auf Anfang Juni 2021 verschobene Geburtstagsfest für den Komponisten also ins Internet verlegt. Wegen Corona verlegen müssen. Im Ballsaal des Alten Kurhauses aufwendig und auch teuer produziert in Bild und Ton, das ist ihm wichtig, nur so kann er ein Online-Konzerterlebnis auf höchstem Niveau...

  • Bad Berleburg
  • 02.07.21
Lokales
Es geht weiter an der Baustelle Bürgerhaus. Und das sind auch von außen sichtbare Arbeiten: Im nächsten Schritt sollen die Putzarbeiten fortgeführt werden.

72.000 Euro eingeplant
Anbau an Schutzbacher Bürgerhaus macht Fortschritte

rai Schutzbach. „Es läuft in die richtige Richtung, nämlich nach vorne“: So lautete das Fazit, das Ortsbürgermeister Detlef Faikus zufrieden bei der Sitzung des Ortsgemeinderates Schutzbach zu den Arbeiten für den Anbau am Bürgerhaus zog. Das ist nicht selbstverständlich, denn nicht immer lief alles zur Zufriedenheit von Ortsgemeinde und Heimatverein, die gemeinsam das Projekt stemmen. Ein Stichwort ist die Falttür mit Glaselementen (die Siegener Zeitung berichtete). Großes Projekt für kleines...

  • Altenkirchen
  • 23.06.21
Lokales
Der neue Defibrillator in Freusburg könnte in Zukunft Leben retten. Andreas Hundhausen, Michael Bauer, Miriam Muhl und Dr. Volker Thielmann freuen sich über das Gerät im Bürgerhaus.

Lebensrettendes Gerät in Freusburg installiert
Defibrillator als Dankeschön

gum Freusburg. Gut ein Jahr ist es her: Am 29. April 2020 zog die Corona-Fieber-Ambulanz ins Bürgerhaus in Freusburg ein. Die anfängliche Hoffnung, die Halle trotzdem auch den Vereinen zur Verfügung zu stellen – dank eines zweiten Eingangs –, zerschlug sich aufgrund der ständig steigenden Infektionszahlen und der sich daraus ergebenden Maßnahmen. Mittlerweile ist die Infekt-Ambulanz zu einer festen Institution geworden. Betreut wird sie von den Ärzten der Kirchener Gemeinschaftspraxis. „Wir...

  • Kirchen
  • 08.05.21
Lokales
Ein Teil des Schutzbacher Friedhofs soll zur „Insektenweide“ werden.

Saatgut für „Insektenweide“ ist da
Schutzbacher Friedhof soll aufblühen

nb Schutzbach. Auch auf dem Schutzbacher Friedhof soll ein Teil der Fläche Bienen und anderen Insekten als „Büfett“ dienen – die Ortsgemeinde macht mit beim kreisweiten Projekt „Blühende Friedhöfe“. Wie Ortschef Detlef Faikus bei der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend mitteilte, ist das Saatgut inzwischen da und der Bauhof hat auch bereits einen Teil der vorgesehenen Fläche vorbereitet. An diesem Freitag soll die weitere Vorbereitung erledigt und das Saatgut in die Erde gebracht werden. Die...

  • Daaden
  • 30.04.21
LokalesSZ
Das Bürgerhaus Seelbach – hier der denkmalgeschützte Altbau – soll in einen lebendigen Dorfmittelpunkt verwandelt werden.
2 Bilder

Grundschule Seelbach: Altes Schätzchen soll wahres Schmuckstück werden
Begegnungsort für Jung und Alt

js Seelbach. Ein altes Schätzchen soll zu einem wahren Schmuckstück aufpoliert werden: Die ehemalige Grundschule von Seelbach, die bereits seit langer Zeit als Bürgerhaus genutzt und seit einem Jahrzehnt vom Heimat- und Verschönerungsverein betreut wird, soll zu einem lebendigen Begegnungsort für Jung und Alt werden. Daran feilen Stadt Siegen als Eigentümerin und die örtlichen Engagierten bereits seit einigen Jahren. 2021, 2022 und 2023 sollen den Plänen möglichst Taten folgen. Der...

  • Siegen
  • 18.02.21
LokalesSZ
Dass eine Faltglastür Paul- Heiner Zöllner (l.) und Otfried Schneider so großen Ärger bereiten würde, damit hatte im Vorfeld wohl niemand gerechnet.
3 Bilder

Bürgerhaus in Schutzbach
Wirtschaftlicher Totalschaden wegen Glastür

rai Schutzbach. „Vereinsbauleiter“ Paul-Heiner Zöllner stemmt sich gegen die geöffnete Faltglastür. Gegenüber zieht Vorsitzender Otfried Schneider kräftig. Geschmeidig lassen sich die vier Elemente der Faltglastür nicht schließen. Es hakt vorne und hinten. Die sechs Meter breite Front ist ein zentraler Teil der Baumaßnahme Erweiterung des Bürgerhauses – und beschäftigte bereits einen Baugutachter. „Wir scheitern an der Falttür“: Ernüchternd resümiert dies Otfried Schneider, Vorsitzender des...

  • Daaden
  • 04.12.20
Lokales
Die Bürgerbeteiligung für das Bürgerhaus Seelbach geht in die letzte Runde.

Bis zum 20. Dezember
Ideen für Bürgerhaus Seelbach einreichen

sz Seelbach. Die Bürgerbeteiligung für das Bürgerhaus Seelbach geht in die letzte Runde. Nachdem per Online-Umfrage und über „klassische“ Fragebögen zahlreiche Ideen zur künftigen Nutzung der alten Schule eingegangen sind und viele Interessierte den „Tag der offenen Tür“ im September genutzt haben, sich selbst ein Bild vom Innenleben des Gebäudes zu machen, steht nun laut Pressemitteilung der Entwurf für das Nutzungskonzept. Neben der Möglichkeit, den Saal des Bürgerhauses weiterhin für...

  • Siegen
  • 02.12.20
LokalesSZ
Das Obergeschoss des Seelbacher Bürgerhauses wird derzeit überhaupt nicht mehr genutzt. Damit soll aber bald Schluss sein.
2 Bilder

Bürgerhaus Seelbach
Seelbacher haben viele Ideen für neue Nutzung

juka Seelbach. Das Bürgerhaus in Seelbach soll schon bald in neuem Glanz erstrahlen. Als „Wahrzeichen und Identifikationsort“, bezeichnet Siegens Bürgermeister Steffen Mues das Gebäude, das Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde und jahrelang als Dorfschule, später auch als Stadtteilbücherei und seit 1981 als Bürgerhaus dient. Allerdings nagt der Zahn der Zeit auch an den Mauern und Wänden des beliebten Treffpunkts der Seelbacher. Teilweise unter DenkmalschutzBesonders im oberen Bereich des...

  • Siegen
  • 10.09.20
Kultur
Das Klavierduo Vincent und Sophie Neeb gastiert – im Rahmen der Bundesauswahl „Konzerte Junger Künstler“ mit Stipendiaten und Preisträgern des Deutschen Musikrates – Ende Oktober im Bad Berleburger Bürgerhaus am Markt.
4 Bilder

Kulturgemeinde Bad Berleburg stellt Programm für zweite Jahreshälfte vor
„Vorsichtig auf Sicht fahren“

aww – Die Kulturgemeinde Bad Berleburg in Pandemie-Zeiten: Vorsitzender Andreas Wolf sprach im Vorfeld der Jahreshauptversammlung mit unserer Kulturredaktion darüber, wie sich der Verein in der Corona-Krise aufgestellt hat. Im zweiten Halbjahr 2020 gibt es schon wieder ein kleines, feines Kulturprogramm an der Odeborn. – Update: Andreas Wolf als Vorsitzender wiedergewählt. aww/sz Bad Berleburg.  Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste – auch bei der Kulturgemeinde Bad Berleburg, die sich...

  • Bad Berleburg
  • 01.07.20
Lokales
Da von den letzten Bauarbeiten noch der Pflasterfugensand auf dem Gebäudevorplatz lag, nutzte die RW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung spontan die Gelegenheit, auch persönlich Sand in die Fugen des neuen Arfelder Dorfplatzes zu kehren. Foto: Stadt
3 Bilder

Ministerin Scharrenbach in Bad Berleburg
Nachhaltige Verwendung von Holz aus der Region

sz Bad Berleburg. Der Berleburger Bürgermeister Bernd Fuhrmann hatte im Herbst zahlreiche Experten zu einer Projektgruppe eingeladen, um gemeinsam unterschiedliche Ideen zur nachhaltigen Verwendung von Holz aus der Region, vor allem Kalamitätsholz bzw. „Käferholz“, zu entwickeln und umzusetzen. Damit will er die Waldeigentümer angesichts der wirtschaftlichen Folgen von Trockenheit und Borkenkäferbefall unterstützen, die Wertschöpfung mit dem heimischen Rohstoff stärken und das nachhaltige Bauen...

  • Bad Berleburg
  • 05.06.20
LokalesSZ
So sieht der alte Anbau inzwischen aus. Hier wird später auch ein großer Fernseher an die Wand gebracht, berichteten Otfried Schneider (l.) und Paul-Heiner Zöllner.  Fotos: rai
3 Bilder

Zweites Großprojekt des Heimatvereins Schutzbach
Bürgerhaus-Umbau nimmt Gestalt an

rai Schutzbach. In Ruhe einen Kaffee trinken, aber trotzdem die Knirpse beim Spielen im Mehrgenerationenpark im Blick haben oder sich gemütlich im Klöncafé treffen: Auch wenn dies noch Zukunftsmusik ist, so kann man die Szenerie vor dem geistigen Auge bereits sehen, wenn man die Saal-Baustelle des Bürgerhauses Schutzbach betritt: Der Raum ist größer geworden, hat eine 6 Meter breite Faltglastür und eine Terrasse zum Park erhalten. Einmal mehr trägt ein großes Bauprojekt im Dorf die Handschrift...

  • Daaden
  • 22.05.20
LokalesSZ
Ende 2019 kaufte der Bürgerverein Flammersbach die alte Schule der Gemeinde Wilnsdorf ab. Seitdem wird das Gebäude umgebaut und aufwendig renoviert.  Fotos: Sarah Panthel
2 Bilder

Bürgerverein saniert alte Schule
In den Händen des Ortes

sp Flammersbach. Viel vorgenommen haben sich die Männer und Frauen des Bürgervereins Flammersbach: Ende des vergangenen Jahres kaufte der Verein der Gemeinde Wilnsdorf die alte Schule im Zentrum des Ortes ab – und jetzt wird aufwendig renoviert. Das Haus hat eine Geschichte, die bis in das Jahr 1902 zurückgeht. 1903, ein Jahr nach der Einweihung des Gebäudes, konnte der erste Schuljahrgang die Räume in Beschlag nehmen. Viele Schüler besuchten die Volksschule, bis 1969 der Betrieb mit der...

  • Wilnsdorf
  • 11.05.20
LokalesSZ
Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Bad Berleburger Stadtrat erkundigt sich in einer aktuellen Anfrage nach den Hintergründen für die Nachbesserungen, die die Kommune im neuen Bürgerhaus leisten musste.  Archivfoto: Martin Völkel

Stadtverband übt Kritik
Grüne wollen Opposition in Bad Berleburg sein

vö Bad Berleburg. Das abgespeckte Programm der nächsten Bad Berleburger Plenarwoche stößt bei Bündnis 90/Die Grünen auf massive Kritik: „Wir Grünen in Bad Berleburg sind der Auffassung, dass auch in Zeiten einer Pandemie konkrete kommunalpolitische und kommunalparlamentarische Arbeit nicht vor lauter Ängstigung und Erschrecken – und natürlich auch wichtigen Schutzmaßnahmen – unter den Tisch fallen sollte“, heißt es in einer von Stadtverbandssprecher Bernd Schneider unterzeichneten...

  • Bad Berleburg
  • 05.05.20
LokalesSZ
Die Helfer des DRK-Ortsvereins Bad Berleburg waren in Zeiten von „Corona“ mit einem erhöhten Sicherheitsaufwand am Start – und machten ihre Sache mit Bravour.  Foto: Martin Völkel
2 Bilder

Lange Schlange am Bürgerhaus
Berleburger Blutspende reißt die Rekordmarke

vö Bad Berleburg. An dieses Bild musste man sich erst gewöhnen: Ungewohnt viele Menschen bevölkerten am Freitagabend den Bad Berleburger Marktplatz – das Kontrastprogramm zu den vergangenen Wochen, in denen das Areal an der Odeborn zumeist menschenleer blieb. Im gebotenen Sicherheitsabstand reihten sich die Leute vom Eingang des Bürgerhauses an der Pizzeria „Roma“ entlang, vorbei an der Massage-Praxis Reddemann und über den Bürgersteig wieder zurück zum Bürgerhaus. Zu Spitzenzeiten warteten...

  • Bad Berleburg
  • 25.04.20
Lokales
Anschauen, fachsimpeln und Gleichgesinnte treffen: In Daaden drehte sich zwei Tage lang alles um Motorräder.  Fotos: gum
2 Bilder

Motorradausstellung in Daaden
Alte Schätzchen und aktuelle Feuerstühle

gum Daaden. Schon am frühen Samstagnachmittag gab es kaum noch ein Durchkommen, so groß war der Andrang der Besucher bei der 15. Motorrad-Ausstellung des MC Daadetal, der sich wie gewohnt ins Zeug gelegt hatte um die Ausstellung zu einem Highlight zu machen. Und das war gelungen, denn die Daadener feierten eine Premiere: Schließlich standen hier die neuesten „Heißen Öfen“, die erst in der nächsten Woche auf der Motorradmesse in Dortmund zu bewundern sind. Jung und Alt drängten sich um die...

  • Daaden
  • 01.03.20
Lokales
Der Bad Berleburger Marktplatz hat durch das neu gestaltete Bürgerhaus deutlich an Attraktivität gewonnen. Wenn es nach der SPD-Fraktion im Stadtrat geht, sind damit die Voraussetzungen für eine Wiederbelebung des Wochenmarktes gegeben.  Foto: Martin Völkel

Am Bürgerhaus in Bad Berleburg
SPD will den Wochenmarkt am Marktplatz aktivieren

sz/vö Bad Berleburg. Die Bad Berleburger SPD peilt eine Wiederbelebung des Wochenmarktes auf dem Marktplatz vor dem neu gestalteten Bürgerhaus in der Odebornstadt an. Die Sozialdemokraten bitten um einen detaillierten Bericht über den aktuellen Stand in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen, Wohnen und Umwelt, der am Dienstag, 24. März (18 Uhr im Bürgerhaus), tagt. Hintergrund sind die abgeschlossenen Bauarbeiten am Bürgerhaus. Die SPD bezieht sich auf einen Beschluss des...

  • Bad Berleburg
  • 26.02.20
LokalesSZ
Das Bad Berleburger Bürgerhaus steht wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Nun ist juristisch zu klären, wer für die Mehrkosten aufkommen muss. Foto: Archiv

Nachbesserung beim Brandschutz
Causa Bürgerhaus: Stadt beauftragt einen Anwalt

vö Bad Berleburg. Dass die Stadt Bad Berleburg im nagelneuen Bürgerhaus am Marktplatz in Sachen Brandschutz nachbessern musste, ist kein Geheimnis: Im großen Gruppenraum des Bürgerhauses, der nun wieder zur Verfügung steht, beschloss der Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt in seiner Sitzung am Dienstagabend, dass die Kommune einen Fachanwalt mit der Wahrung der städtischen Interessen beauftragen wird – und zwar einstimmig. Einen entsprechenden Vorschlag hatte die Verwaltung in die...

  • Bad Berleburg
  • 12.02.20
LokalesSZ
Im September wurde das Bürgerhaus nach dem Umbau in Bad Berleburg offiziell eröffnet. Aktuell bereitet jedoch der Brandschutz enorme Kopfschmerzen. Foto: Björn Weyand

Brandschutz im Bürgerhaus
Stadt: „Wir haben sicher nichts zu verheimlichen“

vö Bad Berleburg. Dass die Stadt Bad Berleburg im neuen Bürgerhaus am Marktplatz in Sachen Brandschutz nachbessern muss, sorgt vor allem durch die vorübergehende Sperrung des großen und kleinen Gruppenraums in der Bevölkerung für Gesprächsstoff. Während sich die Ratsfraktionen bislang zurückhielten und wohl zunächst die Sitzung des Ältestenrats in dieser Woche abwarten wollen, bezog der Ortsverband Wittgenstein der Partei Die Linke am Dienstag Position: „Wenn ganz entscheidende technische...

  • Bad Berleburg
  • 15.01.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.