Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Lokales
Der Bad Laaspher Geschäftsmann Martin Achatzi hat kräftig gegen Bürgermeister und Verwaltung ausgeteilt - nun äußert sich FDP-Mann Werner Oder zum Rundumschlag.

Kritik von Martin Achatzi an Verwaltung und Bürgermeister
Jetzt äußert sich Werner Oder

howe Bad Laasphe. Die Kritik von Martin Achatzi an der Arbeit von Bürgermeister, Verwaltung und Rat hat – wenn auch nur vereinzelt – für Reaktionen gesorgt. FDP-Ratsmitglied Werner Oder pflichtet Martin Achatzi grundsätzlich bei, er macht ihn aber für den aktuellen Entwicklungsstand der Stadt mit verantwortlich. Achatzis Bürgermeister-Appell „Martin Achatzi war nicht nur Ratsmitglied, sondern auch ein Mitglied des Kreistages. An dieser Stelle möchte ich nicht aufrechnen, deshalb frage ich auch...

  • Bad Laasphe
  • 16.09.21
LokalesSZ
Einen zusätzlichen Markttag am Samstag kann es laut Verwaltung zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht geben. Der Mittwoch läuft sehr gut.

Samstag-Markt in Bad Laasphe?
Bürgermeister teilt Entscheidung mit

howe Bad Laasphe. Der Samstag als zusätzlicher Markttag in Bad Laasphe? Das hatte die SPD-Fraktion unlängst vorgeschlagen – mit dem Gedanken, die Erfolgsgeschichte des Wochenmarkts am Mittwoch auf dem Wilhelmsplatz fortzusetzen. Schließlich könne man auch Familien an einem Samstag ein zusätzliches Einkaufserlebnis ermöglichen. Dazu schlugen die Sozialdemokraten vor, heimische Anbieter von regionalen Produkten anzusprechen. Die Verwaltung recherchierte, fragte bei den Händlern nach. Und: 16...

  • Bad Laasphe
  • 10.06.21
LokalesSZ
Werner Oder aus Banfe ist einer von den Neuen im Rat der Stadt Bad Laasphe. Als Bürger stellte er bereits unbequeme Fragen, jetzt kritisiert er, dass den Bürgern vorgemacht werde, der Haushalt schreibe eine schwarze Null.

Werner Oder schießt gegen Verwaltung
Haushaltsplan Bad Laasphe eine "kriminelle Handlung"

howe Banfe. Akribisch hat sich der Mann, der in der Öffentlichkeit oft als unbequem gilt, weil er kritische Fragen stellt, auf den Haushalt 2021 vorbereitet. Wie sagt er noch: „Ich bin für die Stadt wie eine Tretmine. Man umfährt mich weitläufig.“ Die Rede ist von Werner Oder. Der Banfer will dem von der Bad Laaspher Stadtverwaltung vorgelegten Haushalt nicht zustimmen. Im Gegenteil: Werner Oder nimmt den Haushalt komplett auseinander und spricht von einem „Schattenhaushalt“ – ein „von oben...

  • Bad Laasphe
  • 25.03.21
Lokales
Für die B62 gibt es einige Wünsche in Bad Laasphe. Breitere Bürgersteige? Mehr Parkflächen? Ein Radweg? „Update Deutschland“ soll Ideen bringen.

Sanierung der B62
Bad Laasphe nimmt am Zukunftslabor „Update Deutschland“ teil

sz Bad Laasphe. Die Sanierung der Bundesstraße 62 ist eine der großen Herausforderungen, die in den kommenden Jahren auf die Stadt Bad Laasphe zukommt. Abgesehen von den Beeinträchtigungen, die mit der Baustelle für jeden einhergehen werden, gibt es auch bezüglich der Gestaltung der öffentlichen Randbereiche unterschiedliche Erwartungen, Ideen und Vorschläge. Breitere Bürgersteige? Mehr Parkflächen? Ein Radweg? Oder doch parkähnliche Flächen mit ausreichend Sitzmöglichkeiten und einer...

  • Bad Laasphe
  • 16.03.21
LokalesSZ
Für das Jahresinterview der Siegener Zeitung stand Bad Laasphes Bürgermeister Dirk Terlinden Rede und Antwort.
2 Bilder

Jahresinterview mit Bürgermeister Dirk Terlinden
„Es gibt wieder eine Gesprächsebene“

howe Bad Laasphe. Schon Tradition hat das SZ-Jahresinterview mit den Bürgermeistern des Altkreises Wittgenstein. Und während die Kollegen aus Bad Berleburg und Erndtebrück das komplette Jahr Revue passieren lassen können, gestaltet sich das für Bad Laasphes Verwaltungschef Dirk Terlinden freilich etwas schwierig. Der Neue im Rathaus sitzt erst seit dem 1. November auf seinem Stuhl. Und dennoch gelingt der Redaktion sowohl der – wenn auch eingeschränkte – Rückblick sowie ein umfassender Ausblick...

  • Bad Laasphe
  • 29.12.20
LokalesSZ
Diplom-Verwaltungswirt Dirk Terlinden, bislang Fachbereichsleiter Oberbürgermeister, Rat und Bezirke bei der Stadt Leverkusen, tritt heute sein Amt als Bürgermeister seiner Heimatstadt Bad Laasphe an.

Start für Dirk Terlinden in Bad Laasphe
Neuer Bürgermeister steht vor Herausforderungen

bw Bad Laasphe. Für Bernd Fuhrmann und Henning Gronau ist am 2. November mehr oder weniger ein ganz normaler Arbeitstag, auch wenn er den Beginn ihrer nächsten Amtszeit bedeutet. Für Dirk Terlinden dagegen ist es ein besonderer Tag, der gebürtige Feudinger übernimmt die Führung des Rathauses der Stadt Bad Laasphe. Gut sechs Wochen ist es her, als er mit großem Vorsprung die Wahl gegen seinen Vorgänger Dr. Torsten Spillmann gewann, der wiederum am folgenden Tag bereits seinen Schreibtisch im Bad...

  • Bad Laasphe
  • 02.11.20
LokalesSZ
Im kommenden Jahr steht die Kommunalwahl in Bad Laasphe an. Wer danach Verwaltungschef ist, ist offen. Zumindest drei Parteien haben sich aber nun auf Dirk Terlinden als gemeinsamen Kandidaten geeinigt.

Gemeinsamer Bürgermeisterkandidat
Parteien-Dreierbündnis legt sich fest

tika/howe Bad Laasphe. Die Würfel sind gefallen: CDU, FDP und Grüne in Bad Laasphe haben sich auf einen gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 festgelegt. Entsprechende SZ-Informationen bestätigten die drei Fraktionsvorsitzenden am Mittwochabend im Vorfeld der Bauausschusssitzung im Rathaus in Bad Laasphe. Klares Votum der Mitglieder Im Rahmen eines Mitgliedervotums des CDU-Stadtverbandes hatten sich die Mitglieder am Dienstagabend überaus eindeutig einen gemeinsamen...

  • Bad Laasphe
  • 13.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.