Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

LokalesSZ
Noch steht gar nicht fest, wer neuer Beigeordneter in Netphen wird, da gibt es schon Streit über die Zuständigkeiten des starken Mannes oder der starken Frau an der Seite von Bürgermeister Paul Wagener.

Zank zwischen Bürgermeister Paul Wagener und Rat
Streit um Beigeordneten in Netphen geht weiter

ihm Netphen. Neun Männer und Frauen wollen den Beigeordneten-Posten in Netphen bekleiden – eine erstaunlich große Anzahl von Bewerbungen, finden die Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP, die die Ausschreibung initiiert haben. Man sei positiv überrascht, heißt es in einer Pressemitteilung, und wolle nun möglichst schnell einen Bewerber oder eine Bewerberin auswählen. Der Antrag auf eine Ratssondersitzung noch vor der Haushaltsplanverabschiedung ist im Rathaus eingegangen. Ein Termin in der...

  • Netphen
  • 04.03.21
  • 778× gelesen
LokalesSZ
Samuel Wittenburg (Volt) lässt sich von Dr. Philipp Kneppe den Nasenabstrich für den Schnelltest nehmen.

Vor Ratssitzung in Siegen
Politiker organisieren Corona-Schnelltests - und kritisieren die Stadt scharf

ch/js Siegen. Punkt 14.30 Uhr ging es los. Der Netphener Arzt Dr. Philipp Kneppe steckte die Stäbchen in die Nasen der Kommunalpolitiker und setzte damit zum Corona-Schnelltest an, seine Mitarbeiterin Inga Lind übernahm die Formalitäten, erklärte, wie nach 15 Minuten das Ergebnis abzulesen war. 26 Mitglieder des 70-köpfigen Siegener Stadtrates ließen sich am Mittwoch beim von der Volt-Partei und von der UWG organisierten Massentest auf Sars-Cov-2 hin checken. Um anschließend mit dem negativen...

  • Siegen
  • 03.03.21
  • 1.347× gelesen
LokalesSZ
Netphens Bürgermeister Paul Wagener sieht sich heftiger Kritik seitens der Politik ausgesetzt - und reagiert mit deutlichen Worten.

Massive Kritik an Bürgermeister Paul Wagener
Streit um Beigeordneten in Netphen eskaliert

sz/goeb Netphen. Herrschaftsmentalität, Willkür, Hang zu Machtspielchen – mit diesen wenig schmeichelhaften Attributen überziehen die Vorsitzenden der Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP im Netphener Rat den „knapp wiedergewählten Bürgermeister“ Paul Wagener, wie sie am Freitagnachmittag in einem geharnischten Schreiben an die Redaktion darlegen. Worum geht es? Anlass für den Brief sei „wieder einmal“ eine die unterschiedliche Interessenslage bezüglich des Beigeordneten. Wie die SZ...

  • Netphen
  • 23.01.21
  • 1.723× gelesen
Lokales
Fürs Foto haben sie kurz die Masken abgenommen: Bürgermeister Kyrillos Kaioglidis (M.) und seine beiden Stellvertreter Olaf Kemper (l.) und Jan Oliver Thomas.

Stellv. Bürgermeister Hilchenbach
Olaf Kemper setzt sich auf Vizeposten durch

js Hilchenbach. Die größte Fraktion des Hilchenbacher Rates stellt nun nicht mehr den ersten stellv. Bürgermeister. Der Rat stimmte am Mittwoch mehrheitlich für den 50-jährigen Olaf Kemper (CDU) in diesem Amt. Der Allenbacher setzte sich mit 18 zu 15 Stimmen gegen den von der SPD ins Rennen geschickten Müsener Jan Oliver Thomas (29) durch. Kemper hatte in der vergangenen Wahlperiode als zweiter Stellvertreter neben SPD-Mann Klaus Stötzel Repräsentationsaufgaben für die Stadt übernommen. Im...

  • Hilchenbach
  • 19.11.20
  • 675× gelesen
LokalesSZ
Frau oder Mann, Externe oder Interner, Erstplatzierter oder Zweitplatzierte? Die Kommunalwahl ist für die Hilchenbacher Wähler erst am Sonntagabend beendet. Überraschungen sind möglich, sie sind aber eher die Ausnahme.

Stichwahl in Hilchenbach
Duell um den Chefsessel im Rathaus

js Hilchenbach/Siegen. Eine Ehrenrunde drehen, das mussten nur nur zwei Kandidaten bei den Bürgermeisterwahlen im Kreis Siegen-Wittgenstein. In fast allen Städten und Gemeinden hatten sich am Abend des 13. September klare Sieger herauskristallisiert – mit mehr als der Hälfte der abgegebenen und gültigen Wählerstimmen haben sie sich beim Rennen auf den Chefsessel des jeweiligen Rathauses durchgesetzt. Einzig und allein in Hilchenbach fiel das Votum der Wähler nicht deutlich genug aus – die...

  • Hilchenbach
  • 24.09.20
  • 711× gelesen
Lokales
Auf dem Podium gab es intensive und lebhafte Debatten.
2 Bilder

Bürgermeisterwahl Siegen
Fünf Kandidaten in direktem Schlagabtausch

cs Siegen. Da soll noch einmal jemand behaupten, Podiumsdiskussionen seien inhaltsleere und langweilige Veranstaltungen. Dass es auch ganz anders geht, bewies gestern Abend die von der Siegener Zeitung organisierte Veranstaltung im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle. Das Politiker-Quintett, das sich um den Chefsessel im Rathaus der Krönchenstadt streitet, lieferte sich einen ebenso aufschlussreichen wie unterhaltsamen und würzigen Schlagabtausch. Vor den Augen von rund 130 Besuchern...

  • Siegen
  • 14.08.20
  • 6.071× gelesen
Lokales
Podiumsdiskussion in der Siegerlandhalle.
Video

Bürgermeisterwahl in Siegen
SZ-Podiumsdiskussion jetzt im Live-Stream

cs Siegen. Der 13. September, jener Sonntag der Kommunalwahlen, rückt immer näher, viel Zeit bleibt den Wählerinnen und Wählern also nicht mehr für ihre Entscheidung. Und das Rennen um das Bürgermeisteramt in Siegen verspricht spannend zu werden:  Melanie Becker (Linke), Michael Groß (Bündnis 90/Grüne), Ingmar Schiltz (SPD) und Henning Zoz (AfD) heißen die Herausforderer von Amtsinhaber Steffen Mues (CDU), der seinen Chefsessel im Rathaus der Krönchenstadt nicht räumen möchte und für eine...

  • Siegen
  • 14.08.20
  • 876× gelesen
LokalesSZ
Die Kommunalwahl rückt immer näher, wie schlagen sich die heimischen Politiker auf Facebook, Instagram & Co.? Die SZ macht den Check.

Social-Media-Check zur Kommunalwahl
So schlagen sich die heimischen Politiker

sabe/ap Siegen/Bad Berleburg. Mit dem Radel durchs Wittgensteiner- gerne auch durchs Siegerland. Erbsensuppe to go beim DRK Obersdorf, Sonntagnachmittage im Schlosspark, dem Vorsitzenden vom Schützenverein zwei Kisten Bier vorbeigebracht oder den Lieblingswanderwege gezeigt: Ob „ganz privat“, direkt aus dem Rat oder der Podiumsdiskussion: Algorithmus goes Kommunalwahl 2020. Heimische Politiker scheinen gerade im Wahlkampfjahr die Vorzüge sozialer Plattformen für sich zu entdecken. Munter füllen...

  • Siegen
  • 06.07.20
  • 347× gelesen
Lokales

Aufgespießt
Ausgeladen, eingeladen, abgesagt

Hin und her ging es in der vergangenen Woche, als es um die Verabredung zum Hilchenbacher Ältestenrat ging. Wie bereits „aufgespießt“, hatte Bürgermeister Holger Menzel keine Themen für den nichtöffentlichen Gesprächskreis zur Hand und bei den Fraktionsvorsitzenden nachhaken lassen, ob sie sich trotzdem zwei Tage vor dem Rat ein Treffen mit dem Herrn des Hauses wünschten. Die verbrämte Ausladung des Verwaltungschefs kam nicht gut an. Sven Wengenroth (Linke) antwortete zynisch und wunderte sich...

  • Hilchenbach
  • 28.05.19
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.