Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

LokalesSZ
Die SGD Nord hatte vorgeschlagen, dass der Radweg bis zu dieser Brücke auf der alten Bahntrasse gebaut werden soll.

Radweg von Wildenburg Bahnhof nach Rothemühle
Kreisverwaltung lehnt alle Vorschläge der SGD Nord ab

thor Friesenhagen. Er sollte für die Verbandsgemeinde Kirchen so etwas wie ein Trostpflaster sein: der Radweg von Wildenburg Bahnhof nach Rothemühle. Wenn sich schon im Siegtal nichts tut bzw. jede Planung abseits der viel befahrenen B62 von übergeordneten Behörden zunichtegemacht wird, sollten Radfahrer wenigstens hier im Wildenburger Land auf der alten Bahntrasse ihr Glück finden. Doch die Realisierung dieses grenzüberschreitenden Projekts (gemeinsam mit der Gemeinde Wenden) steht nunmehr in...

  • Kirchen
  • 31.08.21
Lokales
Der neue Vorstand des DRK-Ortsvereins Wenden (v. l.): stellv. Rotkreuzleiter Volker Stock, Schatzmeisterin Alexandra Richard, Rotkreuzleiter Sebastian Bannert, 2. Vorsitzender Stephan Zeppenfeld, Jugendrotkreuzleiterin Barbara Zeppenfeld, Schriftführerin Nicole Hadem, Vorsitzender Christof Wurm, Rotkreuzärztin Daniela Quinker sowie stellv. Rotkreuzleiter Peter Schlimm.
2 Bilder

Ehemaliger Bürgermeister nicht mehr Vorsitzender
DRK-Ortsverein stellt sich neu auf

sz Wenden. Eine besondere Jahreshauptversammlung führte jetzt der DRK-Ortsverein Wenden durch. Nahezu der komplette Vorstand ist nun neu besetzt, überdies gab es eine außergewöhnliche Ehrung. Trotz Corona ein solider Abschluss Nachdem Vorsitzender Peter Brüser die Zusammenkunft eröffnet hatte, wurden die statistischen Zahlen der Jahre 2019 und 2020 vorgestellt. Trotz des Corona-bedingten Wegfalls von Sanitätsdiensten, Blutspenden, Erste-Hilfe-Ausbildungen und verschiedener anderer...

  • Wenden
  • 13.07.21
Lokales
Das Areal der Firma Apparatebau Rothemühle wird bestimmt von großzügigen Büro- wie Fertigungsgebäuden, die zum Teil historischen Wert haben. Spätestens im Februar soll entschieden sein, welche Zukunft das Gelände hat.

UWG drückt auf die Tube
CDU dauert Verfahren zu lange

win Wenden/Rothemühle. Schon lange harrt das riesige Areal, auf dem bis vor einigen Jahren der Apparatebau Rothemühle seine begehrten Produkte für die ganze Welt konstruierte und baute, einer nachhaltigen neuen Nutzung. Nun ist endlich Bewegung in die Sache gekommen: Gemeinde Wenden beschloss ein anderes Vorgehen Am 19. Mai beschloss der Rat der Gemeinde Wenden ein anderes Vorgehen als geplant, nachdem massive Kritik am bisherigen Prozedere lautgeworden war. Am Mittwochabend nun ging es darum,...

  • Wenden
  • 24.06.21
Lokales
Der Haupt- und Finanzausschuss Wenden leistete sich bei der Wahl eines stellv. Vorsitzenden ein Versäumnis.

Bürgermeister Bernd Clemens krank
HFA Wenden "verpennt" Stellvertreter-Wahl

hobö Wenden. Verwunderung herrschte am Montagabend in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Wenden, als Ausschussmitglied Gudrun Scherer (CDU) nicht in den Reihen der Politiker Platz nahm, sondern gegenüber den Stuhl des Vorsitzenden auf der „Verwaltungsbank“ vereinnahmte. Normalerweise ist Bürgermeister Bernd Clemens Vorsitzender dieses Gremiums, der konnte aber krankheitsbedingt diese Sitzung nicht leiten. HFA Wenden versäumte die Wahl eines Stellvertreters In der...

  • Wenden
  • 16.03.21
LokalesSZ
Der Parkplatz-Umbau in Gerlingen sorgt für Missstimmung.

Parkplatz-Umbau in Gerlingen
Bürgermeister Bernd Clemens kontert Kritik

hobö Gerlingen. „Das ärgert mich“, reagierte der Wendener Bürgermeister, Bernd Clemens, auf eine bei Facebook losgetretene Diskussion. In deren Mittelpunkt stehen die Umgestaltungsarbeiten auf dem Parkplatz an der Ecke Koblenzer Straße/Elbener Straße im Zentrum von Gerlingen. Ein direkt angrenzendes Unternehmen kritisiert in besagtem Portal die Maßnahme mit einem Schuss Polemik und der Aussage „Ironie on: Vielen Dank an die Gemeinde Wenden, die uns in diesen schwierigen Zeiten so unterstützt.“...

  • Wenden
  • 26.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.