B 508

Beiträge zum Thema B 508

LokalesSZ
Alles glatt gelaufen, auf der Marburger Straße in Kredenbach? Derzeit wird geprüft, ob die Deckschicht doch noch erneuert werden muss.

Ausbau der Marburger Straße
Nicht alles glatt gelaufen?

nja Kredenbach/Eichen. Da scheint nicht alles glatt gelaufen zu sein, auf der Marburger Straße in Kredenbach. Ende März erst war nach mehrmonatiger Baustellenzeit der Ausbau der B508 fertiggestellt worden: Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, hatte die finale Asphaltdecke auftragen lassen. Autofahrer atmeten auf – und einige wundern sich seitdem. Sie bemerken nämlich Unebenheiten dort, wo die neue Deckschicht doch eigentlich ein geschmeidiges Dahingleiten...

  • Kreuztal
  • 24.05.22
Lokales
In diesem Jahr wird keine Baustellenampel den Verkehr auf der B 508 zwischen Dahlbruch und Allenbach ausbremsen. Die Planung verzögert sich.

Bau der Stützmauer noch 2022
Baustelle B 508 verzögert sich um ein Jahr

sz Dahlbruch/Allenbach. Der Ausbau der Bundesstraße B 508 zwischen Stift Keppel und der Einmündung Obere Schweisfurth schließt sich nicht, wie geplant, nahtlos an den fertig gestellten dritten Bauabschnitt an. Eigentlich sah der Bauzeitenplan den Start der Maßnahme zwischen Allenbach und Dahlbruch mit der Verlegung der Gashochdruckleitung der Westnetz im Jahr 2022 vor. Hilchenbachs Baudezernent Michael Kleber berichtete nun im Bauausschuss, dass daraus nichts wird. „Leider ist es zu...

  • Hilchenbach
  • 24.01.22
Lokales
Die Baustelle der B508 in Kredenbach: Die geplante Vollsperrung muss verschoben werden.

Baustelle B508
Am Wochenende doch keine Vollsperrung in Kredenbach

nja/sz Kredenbach. Das Wetter spielt nicht mit – die für das kommende Wochenende, 12. bis 15. November, angekündigte Vollsperrung des B508-Abschnitts in Kredenbach muss auf das Frühjahr 2022 verschoben werden. Es sind niedrige Temperaturen und Regen gemeldet, was den Einbau der Deckschicht laut Mitteilung von Straßen NRW nicht möglich macht. Für diese Arbeiten ist eine durchgängige Temperatur von mindestens 5 Grad Celsius notwendig, um den Regelwerken und der geforderten Einbauqualität gerecht...

  • Kreuztal
  • 10.11.21
LokalesSZ
Die Tage werden kürzer, da kommt ein sprichwörtlicher Silberstreif am Horizont gerade richtig: Wenn das Wetter mitspielt, könnte die Kredenbacher Baustelle der B 508 Ende des Monats tatsächlich vollendet sein.

Dauerbaustelle in Kredenbach
Vor der Fertigstellung kommt die Vollsperrung

nja Kredenbach. Ein Silberstreif am Horizont zeichnet sich nun ganz offensichtlich für all jene Verkehrsteilnehmer ab, die auf der B 508 zwischen Ferndorf und Allenbach unterwegs sind: Noch im Laufe des Monats November soll die Dauerbaustelle in Kredenbach, von Altlohe bis zum Einkaufszentrum, endlich beendet sein. Das teilt der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, auf Anfrage mit. Mitte August hatte es geheißen: Noch sechs bis acht Wochen Geduld seien vonnöten,...

  • Kreuztal
  • 02.11.21
LokalesSZ
Keine Fotomontage: Die Botschaft am Straßenrand vor der B-508-Baustelle in Kredenbach ist in Größe und Formulierung deutlich, dieser Kreuzungsbereich muss dringend freigehalten werden.

Im Ferndorftal stockts gewaltig
Geduldsfaden arg strapaziert

js Kredenbach. Freie Fahrt ist und bleibt ein Wunschdenken auf der B 508 im Ferndorftal. Immer wieder stockt der Verkehr, die beiden laufenden Baustellen in Kredenbach und Allenbach haben bereits so manchen Geduldsfaden strapaziert. Mal mehr, mal weniger rund scheint es zu laufen in all den Monaten des Straßenbaus – zu Beginn der Woche vermeldeten die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd abermals massive Verspätungen bei ihren Linien durchs Ferndorftal. Auch zahlreiche Autofahrer dürften hinter ihren...

  • Kreuztal
  • 25.03.21
Lokales
Auf der B-508-Baustelle ging am Freitag wieder einmal nichts mehr. Die Busse der VWS hatten bis zu 40 Minuten Verspätung.

Bis zu 40 Minuten Verspätung
B-508-Baustelle behindert VWS-Buslinien

sz Hilchenbach/Kreuztal. Alle Busse im Streckenbereich zwischen Hilchenbach und Kreuztal (Linien R11 und R17) verkehren nach einer Pressemitteilung der VWS am Freitag zum wiederholten Mal mit erheblichen Verspätungen. Die zur Baustellensicherungen aufgestellten Ampelanlagen verursachen Verzögerungen von bis zu 40 Minuten. Anschlüsse in Kreuztal von und nach Siegen und / oder Littfeld können nicht realisiert werden. Die VWS bittet ihre Kunden dafür um Verständnis.

  • Hilchenbach
  • 19.03.21
LokalesSZ
Dauerbaustelle B 508: Dieser Tage gibt es an gleich zwei Abschnitten (hier in Kredenbach und darüber hinaus in Allenbach) Engstellen, die für lange Staus sorgen.

Ausbau der B 508 im Ferndorftal kostet jede Menge Nerven
Geduldsfaden bekommt weitere Risse

js Kredenbach/Allenbach. Die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) haben die weiße Fahne gehisst. Angesichts der derzeitigen Baustellensituation auf der B 508 im Ferndorftal sei es für ihre Busse schlicht und ergreifend nicht möglich, den Fahrplan einzuhalten. An Pünktlichkeit sei nicht zu denken, vielmehr dürften Verspätungen die Regel sein, bis zu 45 Minuten seien drin. Auch müsse damit gerechnet werden, das komplette Fahrten ausfallen. In Allenbach und Kredenbach hakt esIn der Tat, die...

  • Kreuztal
  • 11.11.20
LokalesSZ
Ausweichrouten stillgelegt: An der Bruchstraße wird eine Stützmauer erneuert.
3 Bilder

Baustelle B 508: Schleichwege fallen weg
Es staut sich wieder in Hilchenbach

js Hilchenbach. Die Baustelle an der B 508 in Allenbach hat Folgen – wie stark diese ausfallen, hängt stets von der Uhrzeit ab. Die längste Zeit des Tages läuft es einigermaßen rund und mit verschmerzbaren Verspätungen. Zu den Stoßzeiten aber, insbesondere im Berufsverkehr, wird es extrem nervtötend im Ferndorftal. Das lähmende Stop-and-Go kann mitunter vom Hammerwerk bis in die Stadtmitte reichen. Schleichwege fallen wegDa passt es eigentlich gar nicht so recht ins Bild, dass ausgerechnet...

  • Hilchenbach
  • 01.10.20
Lokales
Bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung Marburger Straße/Zum Erbstollen in Kreuztal wurde der Beifahrer schwer verletzt.
3 Bilder

Marburger Straße: Unfall in Kreuztal
Beifahrer schwer verletzt

bjö Kreuztal. Schwer verletzt wurde am Dienstagvormittag der Beifahrer eines mit drei Personen besetzten Pkw in Kreuztal. Ursache war ein Auffahrunfall an der Kreuzung Marburger Straße/Zum Erbstollen in der Kreuztaler Innenstadt. Eine 85-jährige Pkw-Fahrerin war von Ferndorf in Richtung Kreuztal unterwegs, als sie an besagter Kreuzung die an der roten Ampel wartenden Fahrzeuge offenbar zu spät bemerkte. Beifahrer im KrankenhausDabei fuhr sie auf den vorausfahrenden Wagen auf, in dem drei...

  • Kreuztal
  • 08.09.20
LokalesSZ
Tobias Scheffe hat den ehemaligen Gasthof Hahn in Lohe gepachtet. Gemeinsam mit den neuen Eigentümern führt der Kredenbacher derzeit eine Kernsanierung durch, bei der so manch verborgenes Kapitel des traditionsreichen – oft gemalten und fotografierten – Gasthauses aus dem 18. Jahrhundert wieder sichtbar geworden ist.
4 Bilder

Ehemaliger Gasthof Hahn in Lohe
Gastfreundschaft soll bald zurückkehren

js Kredenbach. Das unwirtliche Innere mag dieser Tage wenig einladend wirken: Gastlichkeit aber wird in diesem Haus seit jeher groß geschrieben. Das markante Haus Altlohe 1 im Kreuztaler Stadtteil Kredenbach, direkt an der B 508 gelegen, gehört zu den bekanntesten und bedeutendsten Gebäuden der Ortschaft Lohe, deren historische Substanz durch den Bau von Industriebetrieben und den Verfall des gegenüberliegenden, denkmalgeschützten Rendantenhauses arg in Mitleidenschaft gezogen ist. Beinahe zwei...

  • Kreuztal
  • 30.07.20
Lokales
Ab Dienstag regelt eine Ampel den   dann halbseitig geführten Verkehr in der Allenbach.

Allenbacher Ausbau der B 508
Ab Dienstag wieder Ampel im Einsatz

sz Allenbach. Am kommenden Dienstag, 21. Juli, beginnt der Landesbetrieb Straßen NRW im Zuge der Bauarbeiten an der B 508 in Allenbach mit dem zweiten Bauabschnitt – der Erneuerung der Ortsdurchfahrt zwischen Sparkasse und der Bushaltestelle „Stift Keppel“. Das Bauvorhaben wird in vier Arbeitsbereichen abgewickelt. Begonnen wird in Fahrtrichtung Kreuztal auf der Ferndorfseite im Bereich der Sparkasse bis über die Kreuzung „Lindenstraße“ hinaus. Das bedingt eine Vollsperrung der Lindenstraße für...

  • Siegen
  • 17.07.20
Lokales

Frau bei Kollision in Kreuztal verletzt
31-Jähriger übersieht entgegenkommendes Auto

sz Kreuztal. In Kreuztal kam es am späten Sonntagabend gegen 22.25 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 31-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die B 508 aus Kreuztal in Richtung Hilchenbach. Beim  Abbiegevorgang auf die Straße "Zum Erbstollen" übersah er den entgegenkommenden Pkw einer 32-Jährigen. Es kam zur frontalen Kollision. bei der beide Fahrzeugführer verletzt wurden. Fahrerin musste ins KrankenhausDer Rettungsdienst brachte die verletzte Frau in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • Kreuztal
  • 18.05.20
LokalesSZ
Sie sorgen dafür, dass die ökumenische Kleiderstube Hilchenbach nun auch am neuen Standort bestens ankommt.  Foto: Jan Schäfer

Ökumenische Kleiderstube an neuem Standort
Modehaus fürs kleine Geld

js Dahlbruch. Freundlich hell, einladend, klar strukturiert: Die ökumenische Kleiderstube Hilchenbach hat am Rosenmontag ihr neues Ladenlokal an der Wiesenstraße in Dahlbruch eröffnet – und ihre Gäste bei einem Festakt mit Imbiss begrüßt. Ab sofort befinden sich die beiden zentralen Angebote der konfessionsübergreifenden Gruppe aus Ehrenamtlern unter einem Dach – einen Raum weiter verteilt dienstags der ökumenische Tisch die Waren der Siegener Tafel (die SZ berichtete). Über die „gelebte...

  • Hilchenbach
  • 24.02.20
Lokales
Mehr als 70 Bäume, vor allem Birken, weichen für den  Ausbau der  B 508  in Kredenbach.  Vor Ort werden  39 Laubbäume als gestalterische Maßnahme gepflanzt.

Marburger Straße Kredenbach
70 Bäume müssen weichen

nja Kredenbach. Noch bis voraussichtlich Donnerstagmittag dauern  die  Fällarbeiten entlang der  Marburger Straße  in Kredenbach an. Das teilte der Landesbetrieb Straßen auf Anfrage mit. Wie berichtet, steht dies in Zusammenhang mit dem  geplanten Ausbau der  B 508 zwischen Hilchenbach und Kreuztal. Mehr als 70 Bäume, vor allem Birken, müssen  entlang der Trasse  in Kredenbach weichen. Laut Landesbetrieb sollen  als "gestalterische Maßnahme" vor Ort  39 Laubbäume gepflanzt werden. Warum sind ...

  • Kreuztal
  • 13.02.20
LokalesSZ
Diese und weitere Bäume an der B 508 müssen dem  anstehenden Straßenausbau weichen.
2 Bilder

B 508 in Kredenbach und Ferndorf (Update: Ferndorf)
Weitere Stau-Quelle rollt an

js/nja Kredenbach/Dahlbruch.  Die Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 508 im Ferndorftal bekommen weitere Verstärkung. Straßen NRW hat am Donnerstagvormittag damit begonnen, den Abschnitt im Grenzbereich von Kredenbach und Dahlbruch halbseitig zu sperren. Dort soll eine ganze Reihe von Bäumen gefällt werden, um Platz zu schaffen für den Ausbau der Marburger Straße (B 508). Die anstehenden Fällarbeiten werden von einem Fällkran durchgeführt, sodass die Beeinträchtigungen für den...

  • Siegen
  • 06.02.20
Lokales
Im Berufsverkehr sind wieder lange Wartezeiten einzuplanen in Allenbach und Hilchenbach.
3 Bilder

Baustellenampel in Allenbach
B 508 wird wieder zur Geduldsprobe

js Allenbach/Hilchenbach. Die Winterpause ist beendet, die Bundesstraße 508 in Allenbach hat ihre Verkehrsbeeinträchtigungen zurück. Seit Montag wird der Baustellenbereich von der Hammerwerk-Geraden bis zur Ortsmitte wieder per Baustellenampel geregelt. Diesmal hat Straßen NRW eine Drei-Phasen-Lichtzeichenanlage installieren lassen, die nicht nur den eigentlichen Baustellenabschnitt, sondern auch den Kreisel mit einschließt. Das bedeutet längere Rotphasen, hat aber nach Aussage des...

  • Siegen
  • 03.02.20
Lokales
Ein technischer Defekt dürfte der Auslöser des Hausbrands in Kreuztal gewesen sein, der die Feuerwehr am Mittwoch bis tief in die Nach in Atem hielt.
6 Bilder

Kreuztaler Wohnhausbrand
Feuer wahrscheinlich durch technischen Defekt ausgelöst

js Kreuztal. Nicht zu betreten war am Donnerstagvormittag das am Abend zuvor ausgebrannte Wohnhaus an der Marburger Straße in Kreuztal. Die Kriminalpolizei musste sich bei ihrer ersten Spurensuche vor Ort also auf die Außenperspektive beschränken. Dennoch gibt es eine Einschätzung der Beamten: Sie gehen davon aus, dass ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst haben dürfte, wie Behördensprecher Michael Zell der SZ sagte.  Zur Erinnerung: Am Mittwochabend  standen Ober- und Dachgeschoss eines...

  • Kreuztal
  • 19.12.19
Lokales
Diese Vormwalder Bushaltestelle ist im Dunkeln zu schlecht ausgeleuchtet. Eltern von Schulkindern machen sich Sorgen.

Bushaltestelle in Vormwald
Nach Missverständnis kommt bald Licht ins Dunkel

js Vormwald. Die Empörung schwappte im Februar über ein „soziales Netzwerk“ ins Rathaus: Ein Vater hatte sich darüber beklagt, dass die Vormwalder Bushaltestelle an der B 508, die morgens von seinem und anderen Schulkindern genutzt wird, unbeleuchtet sei – eine Gefahr angesichts des dort durchrauschenden Verkehrs. Im Bauausschuss fragte dessen Vorsitzender André Jung (CDU) bei der Verwaltung nach, die wiederum zusagte, Beleuchtungsmöglichkeiten zu prüfen. Bis heute habe sich nichts getan,...

  • Hilchenbach
  • 13.12.19
LokalesSZ
Der erste Bauabschnitt,  zwischen Kredenbach und Dahlbruch, soll 2020 in Angriff genommen werden.
5 Bilder

Straßenausbau in Kredenbach
B 508 bekommt Bleifußbremsen

js Kredenbach/Ferndorf. Wie eine Perlenkette reihen sich die laufenden und noch ausstehenden Baumaßnahmen an der B 508 im Ferndorftal aneinander. Erst dann, wenn der gesamte Streckenabschnitt zwischen Kreuztal und Hilchenbach samt durchgängiger, sicherer Radwegverbindung fertiggestellt ist, wird der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Bundesstraße wieder ein wenig aus dem Blick nehmen können. Während der Ausbau in Ferndorf und Allenbach derzeit sichtbar voranschreitet, stellte Straßen NRW am...

  • Kreuztal
  • 03.12.19
Lokales
Der Zeitplan kann nicht eingehalten werden: Die B-508-Baustelle in Allenbach wird erst im Mai 2020 abgeschlossen sein. Im Winter aber macht sie Pause.

B 508 in Allenbach
Baustelle hinter der Zeit

js Allenbach. Die B-508-Baustelle in Allenbach wird etwas länger dauern als angenommen. „Die ursprünglich avisierte Bauzeit wird nicht ausreichen“, berichtete Monika Wigger, Projektleiterin beim Landesbetrieb Straßenbau NRW, auf Anfrage der SZ. „Dies hat mehrere Gründe, u. a. wurden beispielsweise kurzfristig zusätzliche Arbeiten von Versorgern erforderlich, die Koordination der durch die Versorger erforderlichen Arbeiten war nicht optimal, und zeitweise war die Baufirma mit recht sparsamer...

  • Hilchenbach
  • 11.11.19
Lokales
Viel Verkehr herrscht nun in der Austraße: Sie dient in Fahrtrichtung Hilchenbach als Umleitung für die B-508-Baustelle in Ferndorf.
2 Bilder

Baustellenampel macht Pause
„Ferndorfer Ring“ hat Fahrt aufgenommen

js Ferndorf. Des einen Freud ist des anderen Leid: Während die Verkehrsteilnehmer, die sich täglich zu tausenden durch das Ferndorfer Nadelöhr der B 508 bewegen, seit einigen Tagen nicht mehr vor einer Baustellenampel verharren müssen und der Schleichverkehr durch die Ferndorfer Straße und die darüber liegenden Wohngebiete deutlich abgenommen haben müsste, haben es die Anwohner der Austraße nun mit einem ungewohnt hohen Verkehrsaufkommen zu tun bekommen. Der Ausbau der Marburger Straße ist in...

  • Kreuztal
  • 04.11.19
Lokales

Ausbau der B 508 in Allenbach
Neue Ampelschaltung wird eingerichtet

sz Allenbach. Ab Mittwoch, 2. Oktober, richtet Straßen NRW im Zuge der Bauarbeiten an der B 508 in Allenbach eine verkehrsabhängige Lichtsignalanlage ein. Gleichzeitig wird der Einmündungsbereich der „Alten Landstraße“ in die B 508 (Wittgensteiner Straße) für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt. Ab kommenden Montag, 7. Oktober, wird die Stützwand im Breich des Hauses Wittgensteiner Straße 51 saniert. „Dort wird der Baustellenbereich über eine Verschwenkung mittels Fahrbahnmarkierung der...

  • Hilchenbach
  • 01.10.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.