Backes

Beiträge zum Thema Backes

LokalesSZ
"Am Backes" in Hilchenbach  brannten am Samstag zwei Holzschuppen.

Schwierige Wasserversorgung
Holzschuppen brennen ab

kaio Hilchenbach. Zum Brand eines  freistehenden Schuppens wurde die Feuerwehr Hilchenbach am Samstagabend  alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen in der Verlängerung der Straße „Am Backes“ gleich zwei Holzschuppen im Vollbrand.  Mit zwei Trupps unter Atemschutz gingen die Brandbekämpfer gegen das Feuer vor. Probleme bereitete der Feuerwehr die Wasserversorgung. An der Einsatzstelle befand sich keine öffentliche Wasserleitung mehr. Im Pendelverkehr wurden mit zwei...

  • Siegen
  • 16.01.22
LokalesSZ
Manche holen sich während der Pandemie einen Welpen, andere backen sich einen Hermann. Die Sauerteig-Variante wird als der neue Corona-Trend gehandelt.
3 Bilder

Auf Spurensuche im südlichen Siegerland
Brotbacken ist der Corona-Trend

sabe Gosenbach. Manche holen sich während der Pandemie einen Welpen, andere backen sich einen Hermann. Die Sauerteig-Variante wird als der neue Corona-Trend gehandelt. Und: Die Zeichen stehen gut, dass das auch nach der Krise noch so ist – und zwar nicht nur, weil sich Hermann-Teig bei richtiger Pflege theoretisch ewig hält … Öffnet man im Gosenbacher Backes die schweren Türen, schlägt einem Ursprünglichkeit entgegen. Die abgegriffenen Backformen und die früher üblichen Backutensilien erzählen...

  • Siegen
  • 12.02.21
LokalesSZ
Das Krombacher Backes   wird erweitert. Der  neue Verein - Anfang März gegründet -  wurde zunächst von Corona ausgebremst.

Anbau steht - Verein in der Warteschleife
Krombacher Backes wächst

nja Krombach.  „Das war sicherlich der schlechteste Zeitpunkt für eine Vereinsgründung überhaupt“, sagt Christian Moll. „Crombacher Backes“, so heißt die neue Organisation, deren in gleich zweierlei Hinsicht erster Vorsitzender er seit Anfang März ist. Nur einige Tage vor dem Corona-Lockdown fand die Gründungsversammlung statt; die 40 Mitglieder waren voller Tatendrang, das seit vielen Jahren brach liegende Krombacher Backhaus mit neuem Leben zu füllen. Das heimtückische Virus machte einen...

  • Siegen
  • 22.07.20
Lokales
Die Heimatvereine stehen zusammen. In Achenbach fand am Donnerstagnachmittag eine Kundgebung statt, um sich mit den Freunden des Heimat- und Verschönerungsvereins Alchen zu solidarisieren.
14 Bilder

Treffen vor dem Heimathaus Achenbach
Vereine üben Schulterschluss mit Alchen

cs Achenbach. "Wir müssen dafür kämpfen, dass das Ehrenamt nicht kaputt gemacht wird." Günther Langer fand am Donnerstagnachmittag klare Worte. Der Vorsitzende des Heimatvereins Achenbach hatte Heimatfreunde aus der ganzen Region zum örtlichen Heimathaus eingeladen, 70 Vorsitzende oder deren Stellvertreter hatten sich im Vorfeld für das Treffen angemeldet. Ihr aller Ziel: Der öffentliche Schulterschluss mit den Akteuren des Heimat- und Verschönerungsvereins Alchen. Nach dem tragischen...

  • Siegen
  • 09.07.20
Lokales
13 Bilder

21. Back- und Schlachtfest in Gosenbach
Großer Andrang für gutes Essen

sp Gosenbach. Wenn aus dem Bürgerhaus der Duft einer deftigen Mahlzeit strömt, dann zieht es wieder viele Gosenbacher zum jährlichen Back- und Schlachtfest. Ungeduldig warteten rund 120 Hungrige bis sich die Türen zum Saal öffneten. Ein breites Angebot von Haxen, über selbstgemachte Blut- und Leberwürste, Mettwürste, Kartoffelpüree und Sauerkraut  (und vieles mehr) hatte die Arbeitsgemeinschaft Gosenbacher Vereine aufgetischt. Zwei Tage lang waren Wurstwaren von sechs Ehrenamtlern und mithilfe...

  • Siegen
  • 08.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.