Backhaus

Beiträge zum Thema Backhaus

LokalesSZ
Insgesamt fünf Arbeitstage benötigte Backofenbaumeister Gerd Zepp, bis das Herzstück des neuen Backes bereit zum „Schlagen“ war.
3 Bilder

Ofenbauer Gerd Zepp führt Arbeit seines Vaters fort
Burbacher Backes aus bewährter Familienhand

tile Burbach. Ein kleines Flämmchen züngelt im neuen Backes; aber nicht, weil die Backfrauen des Heimatvereins bereits die ersten Laibe in den Ofen schieben wollen. Es hat bauphysikalische Gründe, warum Beate Diehl, Rose-Marie Moses und ihre Mitstreiterinnen abends dünne Scheite anzünden und abbrennen lassen. „Der Schamottstein der Deckenwölbung soll weiter trocknen“, erklären die beiden Frauen. Morgens übernimmt diese Aufgabe jemand aus der Nachbarschaft des neuen Backhauses, das gerade an der...

  • Burbach
  • 17.08.20
  • 366× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.