Bad Berleburg

Beiträge zum Thema Bad Berleburg

Lokales SZ-Plus
Die Teilnehmer der Informationsveranstaltung am Dienstagabend diskutierten über die Inhalte des Projektes von Stadt und DRK.  Foto: Martin Völkel

Villa neben dem Berleburger Rathaus
Mehrgenerationen-Haus: „Jugendzentrum für Ältere“

vö Bad Berleburg. Regina Linde, zuständige Fachbereichsleiterin im Bad Berleburger Rathaus, sprach am Dienstagabend in der Informationsveranstaltung im Bürgerhaus von „einem ziemlich guten Plan“: Stadt und Deutsches Rotes Kreuz (DRK) sind aktuell dabei, in der Odebornstadt einen interkulturellen Mehrgenerationen-Treffpunkt auf den Weg zu bringen. Der soll, das verriet Bürgermeister Bernd Fuhrmann, in der alten Villa neben dem Rathaus eröffnet werden, der Kreis habe als Eigentümer der Immobilie...

  • Bad Berleburg
  • 04.12.19
  • 247× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Päckchenaktion der Bad Berleburg-Erndtebrücker Tafel hilft bedürftigen Familien vor Ort. Unter dem Motto „Weihnachten für alle“ packen die Helferinnen und Helfer tüchtig Geschenke und Tüten.

Bad Berleburg-Erndtebrücker Tafel
Geschenke-Schmiede mit Herz

sabe Bad Berleburg. Manch einer kennt sie noch aus leisen Geschichten, manch anderer aus Kinderbüchern oder Serien: Die Elfen und Wichtel des Weihnachtsmannes, die rührigen Helfer des Weißbärtigen, die ihm im Hintergrund so treu und kräftig unter die Arme greifen. In einem kurzen Beisatz werden sie manchmal erwähnt, mehr wollen sie auch nicht. Der Weihnachtsmann, er soll ruhig weiterhin im Vordergrund der Mythen stehen. Ihnen genügt der Dank leuchtender Kinderaugen, hüpfender Herzen – das ist...

  • Bad Berleburg
  • 03.12.19
  • 98× gelesen
Lokales
Eine tolle Herbststimmung zeigt die Aufnahme, die auf dem Bollerberg nahe Hallenberg im benachbarten Sauerland gemacht wurde. Sie zeigt die Schneereste in den Höhenlagen und den Nebel, der die Täler der Region ausfüllt.

Wetterportal veröffentlicht Daten
Ein typischer November in Wittgenstein

sz Wittgenstein. In einem November erwartet man in der Regel nicht unbedingt viele Sonnentage und die gab es auch nicht. Genau genommen nur einen Tag, der mehr als die Hälfte der möglichen Sonnenscheindauer gebracht hat. Ansonsten bliebt es oft trüb, die Temperaturen schwankten um den langjährigen Mittelwert und rund um den 11. November fiel auch der erste Schnee des Winters. Das ergaben die Messungen und Beobachtungen des Wetterportals Wittgenstein. Mit einer Mitteltemperatur von 3,5 Grad...

  • Bad Berleburg
  • 02.12.19
  • 216× gelesen
Lokales SZ-Plus
Beim Tag der offenen Tür präsentierten unter anderem die Schüler der Realschule Bad Berleburg die Errungenschaften ihrer Einrichtung.

Realschule Bad Berleburg
Ab der Sieben kann man jetzt sogar Spanisch lernen

wisi Bad Berleburg. Active-Boards in Unterrichtsräumen, Tablets für Schüler und eine individuelle Förderung: Die Städtische Realschule Bad Berleburg konnte am Samstag beim Tag der offenen Tür im Schulzentrum „Auf dem Stöppel“ ordentlich glänzen. Zahlreiche Viertklässler waren begeistert von den Angeboten, ganz besonders von der Modernisierung der Schule. Mikroskopieren in der Biologie, rätseln, wo Georgien liegt, mit dem Bunsenbrenner experimentieren, zeichnen, schreiben und erkunden auf den...

  • Bad Berleburg
  • 02.12.19
  • 55× gelesen
Lokales
Insgesamt 16 neue ehrenamtliche Helferinnen zählt der Ambulante Hospizdienst Wittgenstein nun.

Ambulanter Hospizdienst Wittgenstein
„Sterben lernen heißt leben lernen“

sz Bad Berleburg. Der Ambulante Hospizdienst Wittgenstein hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen am Lebensende in Würde zu begleiten, die Lebensqualität zu erhalten und die Selbstbestimmung der Betroffenen zu bewahren. Für diese Aufgabe braucht es Mitmenschen, die gemeinsam diese Zeit des Abschieds tragen können. In einem 100-stündigen Befähigungskurs, der in der Zeit von Januar bis Ende November stattfand, wurde am vergangenen Wochenende 16 Frauen, aus unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft...

  • Bad Berleburg
  • 29.11.19
  • 175× gelesen
Lokales SZ-Plus
„Die Weihnachtszeitreise hat eine unwahrscheinliche Strahlkraft“, fand Holger Saßmannshausen. Ein Blick in die Gesichter von Veranstaltern, Ehrenamtlern und Sponsoren könnte wohl keinen besseren Beweis liefern – die Vorfreude ist spürbar! Foto: Sarah Benscheidt

Weihnachtszeitreise Bad Berleburg
„Das bringt die Region zusammen!“

sabe Bad Berleburg. „Wie wär’s, wenn wir den Goetheplatz überdachen?“ Zugegeben, für diese Idee habe er im ersten Moment doch recht verhaltene Blicke geerntet, verriet Holger Saßmannshausen während der Pressekonferenz anlässlich der 14. Bad Berleburger Weihnachtszeitreise, auf der der Vorsitzende des Jugendfördervereins am Mittwochabend einen authentischen Blick hinter die Kulissen und auf das Programm zuließ. Bei strömendem Regen hatten sich also die Veranstalter-Gemeinschaft, Sponsoren und...

  • Bad Berleburg
  • 28.11.19
  • 203× gelesen
Lokales SZ-Plus
So könnte die künftige Pflegeeinrichtung auf dem früheren Tennis-Gelände „An der Odebornskirche“ künftig aussehen. Der Projektierer Immotec stellte die Pläne am Mittwochabend im Bad Berleburger Fachausschuss vor.

Neues Seniorenzentrum
„Dieser Standort ist deutlich mehr geeignet“

vö Bad Berleburg. In der Bad Berleburger „Mühlwiese“ feierte das Evangelische Johanneswerk vor wenigen Wochen Richtfest für sein künftiges Seniorenzentrum. Derweil nimmt die zweite große stationäre Pflegeeinrichtung – auf dem früheren Gelände des Tennis-Clubs Blau-Gelb „An der Odebornskirche“ – konkrete Formen an. Das Konzept für das Haus stellte der Projektierer Immotec, der das Vorhaben für den künftigen Träger MENetatis umsetzt (die Siegener Zeitung berichtete), am Mittwochabend im Ausschuss...

  • Bad Berleburg
  • 28.11.19
  • 153× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wegen Körperverletzung ist ein Hesse vom Amtsgericht Bad Berleburg verurteilt worden. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Ein Schlag ins Gesicht zieht Folgen nach sich

tika Bad Berleburg. Ein abgebrochener Schneidezahn, ein blutiges Gesicht und viele böse Worte – die Bilanz der Nacht des 2. März war im wahrsten Sinne des Wortes vernichtend. Denn genau dies blieb in letzter Konsequenz von einer Auseinandersetzung vor einer Diskothek in Bad Laasphe, die mit einem Faustschlag endete. Dem Faustschlag eines Security-Mitarbeiters, der diesen einem Gast versetzte, der bereits angeschlagen auf einem Metallzaun lehnte. Genau dieses Szenario sah das Amtsgericht Bad...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 113× gelesen
Lokales
Im Gespräch mit Bürgermeister Bernd Fuhrmann (l.) und dem Beigeordneten Volker Sonneborn (r.) konnte sich Joachim Gauck, Bundespräsident a. D., noch gut an seinen Besuch in Bad Berleburg vor acht Jahren erinnern.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Große Bühne für Bad Berleburg

sz Düsseldorf/Bad Berleburg. Die Auszeichnung als „Deutschlands nachhaltigste Kleinstadt 2020“ bekam die Stadt Bad Berleburg bereits im Rahmen des Brotmarktes am 6. Oktober durch NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser überreicht (die Siegener Zeitung berichtete). Bei der offiziellen Preisverleihung in Düsseldorf am vergangenen Freitag wurde die Stadt der Dörfer aber noch einmal im großen Rahmen ausgezeichnet. Vor rund 1200 Gästen vertrat Bernd Fuhrmann die Sieger-Stadt auf der Bühne. Mit ihm...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 128× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gut 50 Teilnehmer zählte die Protestaktion am Dienstag entlang der Bundesstraße 480. Der Tross setzte ein deutliches Zeichen. Und machte auf die Gefahren des Radfahrens in Bad Berleburg und auf dem Weg nach Raumland aufmerksam.
3 Bilder

Radfahrer-Demo von Eike Meesmann
Ein Zeichen für mehr Sicherheit

tika Bad Berleburg. Mit dieser Resonanz hatte Eike Meesmann nicht gerechnet. „Es ist viel los. Überraschend viel“, konstatierte der Organisator der Radfahrer-Demonstration zwischen Bad Berleburg und Raumland. Tatsächlich waren am Dienstag gut 50 Menschen vor Ort, um auf die Gefahren des Radfahrens in Bad Berleburg und auf dem Weg nach Raumland aufmerksam zu machen. „Als Radfahrer ist man in Bad Berleburg gebeutelt. Mountainbiker fahren sicher gern durch den Wald. Aber die Menschen, die einfach...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 145× gelesen
Lokales SZ-Plus
„Stein-Zeit-Mensch“ von Künstler Nils Udo ist eine der imposantesten Skulpturen zwischen Bad Berleburg und Schmallenberg. Das Holz soll in Kürze – mit Unterstützung der Firma Obermeier – neu imprägniert werden.  Archivfoto: Martin Völkel

Waldskulpturenweg
Neue Kunstwerke in die Lücken?

vö Bad Berleburg. Könnten aus den bislang elf Kunstwerken entlang des Waldskulpturenweges Wittgenstein-Sauerland in Zukunft 13 werden? Diese Überlegungen stehen zumindest im Raum. Und: Es deutet einiges darauf hin, dass die Trägerschaft des für die Region so bedeutenden Projektes von der Wittgensteiner Akademie auf die beteiligten Städte Bad Berleburg und Schmallenberg übergehen wird. Die beiden Bürgermeister Bernd Fuhrmann (Bad Berleburg) und Bernhard Halbe (Schmallenberg) nutzten das...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 52× gelesen
Lokales

Straftat in Bad Berleburg
Ehepaar wurde um mehrere 10.000 Euro betrogen

sz Bad Berleburg. Ein Ehepaar aus Bad Berleburg wurde in den vergangenen Wochen Opfer einer Internetbetrugsmasche. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere 10.000 Euro. Die Täter beantragten mit missbräuchlich erlangten Zugangsdaten des Online-Banking das sogenannte Secure-Go-Verfahren. Dieses wird durch die Bank freigeschaltet und der Kunde erhält die Zugangsdaten mit Freischaltungscode auf dem Postweg. Die Betrugsmasche: Parallel senden die Täter ein täuschend echtes Schreiben auf...

  • Bad Berleburg
  • 26.11.19
  • 294× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Stadt Bad Berleburg hat auf dem Dach des neuen Bürgerhauses am Markt eine Photovoltaikanlage installiert. Jedes Jahr sollen damit rund 25 200 Kilowattstunden Strom erzeugt werden.
2 Bilder

Stadt setzt European Energy Award um
Die Auszeichnung verpflichtet

howe Bad Berleburg. So nach und nach kommt ans Tageslicht, was so alles in dem Bad Berleburger Bürgerhaus steckt. Denn wer glaubt, hier steht – ganz banal – ein neues Gebäude, der hat nicht den ganzen Sinn erfasst. Im Rahmen des European Energy Award hatte sich die Stadt bekanntlich verpflichtet, den Anteil erneuerbarer Energien am Elektrizitätsverbrauch der städtischen Gebäude und Anlagen zu erhöhen. Außerdem wirkt Bad Berleburg ja aktiv dem Klimawandel und Kohlendioxid-Ausstoß entgegen –...

  • Bad Berleburg
  • 26.11.19
  • 238× gelesen
Lokales SZ-Plus
Unter dem Segel des Jugendfördervereins entsteht in den nächsten Wochen eine gemütliche „Käferholz-Schänke“. Die Besucher sollen die Bad Berleburger Weihnachts-Zeitreise wettergeschützt genießen.  Fotos (2): Martin Völkel
2 Bilder

Berleburger Weihnachts-Zeitreise
„Käferholz-Schänke“ und Dach auf dem Goetheplatz

vö Bad Berleburg. Wenn die Bad Berleburger Weihnachts-Zeitreise bereits knappe drei Wochen vor dem Auftakt ihre Schatten vorauswirft, dann ist das durchaus wörtlich zunehmen. Denn Schatten produziert jene Konstruktion, die am Samstag auf dem Goetheplatz installiert wurde, auch. Doch in erster Linie ist das 10 x 7,5 Meter große Segel ein Wetterschutz, der die Besucher trocken sitzen oder stehen lässt. Hier wird in den nächsten Wochen bis zur „Zeitreise“ die erste „Käferholz-Schänke“ entstehen,...

  • Bad Berleburg
  • 25.11.19
  • 197× gelesen
Lokales
Ferdinand Aßhoff (2. v. l.), der zuständige Abteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, übergab die Förderbescheide im Rathaus an Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann (2. v. r.) – im Beisein des Beigeordneten Volker Sonneborn (l.) und des Baudezernenten Christoph Koch.

Mehrere Förderbescheide für Bad Berleburg
Investitionen in die Zukunft der Stadt

sz Bad Berleburg. Ferdinand Aßhoff, der zuständige Abteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, brachte gleich sieben Förderbescheide mit ins Bad Berleburger Rathaus – in einer Größenordnung von insgesamt rund zwölf Mill. Euro bis zum Jahr 2025. Damit hat die Stadt gute Voraussetzungen, ihre Planungen für die nächsten Jahre umzusetzen. „Dem Land Nordrhein-Westfalen und uns als Bezirksregierung ist es ein wichtiges Anliegen, die ländliche Infrastruktur nachhaltig zu verbessern und zu...

  • Bad Berleburg
  • 23.11.19
  • 130× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Streit auf einem Parkplatz in Bad Berleburg endete vor Gericht. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Mit einem Radschlüssel zugeschlagen

bw Bad Berleburg. Sichtbar von sich selbst erschrocken war ein 43-jähriger Bad Berleburger, als er sich am Freitag in zwei Videos sehen musste, die ihn bei einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zeigten, die er sich mit zwei Kontrahenten im Juli 2018 auf dem Parkplatz des Aldi-Markts an der Poststraße lieferte. Mit einem Radmutterschlüssel hantierte der bisher vollkommen unbescholtene Berleburger, er stieß diesen einem der beiden Gegenüber in die Seite und in den Magen. Zuvor hatte...

  • Bad Berleburg
  • 23.11.19
  • 160× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Sportgeschäft Dreisbach zieht die Konsequenz aus der Entscheidung des Verwaltungsgerichtes: „Ich werde künftig nicht mehr öffnen, das macht keinen Sinn“, erklärte Bernd Dreisbach.

Sonntagsöffnungen in Bad Berleburg
„Ich werde nicht mehr öffnen“

vö Bad Berleburg. Die Entscheidung im Eilverfahren des Verwaltungsgerichtes Arnsberg, mit der die Sonntagsöffnung des Modehauses Krug in Bad Berleburg – zumindest vorerst – unterbunden wird, hat offenbar weitreichende Folgen. Vorausgegangen war eine Klage der Gewerkschaft Verdi gegen die Stadt als Ordnungsbehörde. Es deutet einiges darauf hin, dass weitere Geschäfte künftig darauf verzichten werden, ihr Angebot am ersten Sonntag des Monats den Kunden zur Verfügung zu stellen. „Ich werde...

  • Bad Berleburg
  • 22.11.19
  • 354× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Gros der WSG-Mieter ist vornehmlich zufrieden mit der Wohnsituation. Die Verantwortlichen hatten alle Bewohner der 922 Wohnungen erstmals umfassend dahingehend befragt – auch in den Gebäuden in der Erndtebrücker Wabrichstraße.
2 Bilder

Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein
Langfristiger Trend der Vermietungen positiv

tika Bad Berleburg. Tatsächlich angekommen ist die Diskussion über eine Mietpreisbremse in Wittgenstein bislang nur bedingt. Dennoch griff Marc Hofmann das Thema am Donnerstagabend im Bürgerhaus am Markt in Bad Berleburg auf. Der Vorsitzende der Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein (WSG) nahm im Rahmen der Mitgliederversammlung dabei Bezug auf den Fall Berlin, wo dieses Thema momentan groß ist. „Das ist eine Zeit der Ungewissheit, die Vorstufe zur Enteignung, auf der man sich da befindet – wenn...

  • Bad Berleburg
  • 22.11.19
  • 106× gelesen
Lokales
Hartmut Ziebs (l.) beim Krombacher Feuerwehr-Jubiläum 2015 an der Seite der ehemaligen Kreisbrandmeister Armin Setzer und Gerhard Müller.

Kreisfeuerwehrverband solidarisiert sich mit DFV-Präsidenten
Kameraden stehen hinter Hartmut Ziebs

bjö Siegen/Bad Berleburg. In der bundesweit geführten Diskussion um die geforderte Abwahl von Hartmut Ziebs als Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) solidarisiert sich nun auch der Vorstand des Kreisfeuerwehrverbands Siegen-Wittgenstein mit dem obersten Repräsentanten aller 1,3 Millionen Feuerwehrleute in der Bundesrepublik. Vertrauen und Unterstützung für Hartmut ZiebsIn einer am Mittwoch veröffentlichten Presseinformation spricht der Verband im Namen von über 5000 Mitgliedern der...

  • Siegen
  • 21.11.19
  • 1.088× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Sponsoren, Kalender-Macherin Ursula Buschmann und die Vertreter der DLRG-Ortsgruppe freuen sich über den druckfrischen Kalender „Erinnerungen“, der jetzt wieder in Bad Berleburg zu haben ist und dem guten Zweck dient. Foto: Björn Weyand

Berleburger Aktion für den guten Zweck
Kalender weckt mit alten Fotos wieder Erinnerungen

bw Bad Berleburg. Der Jahreskalender „Erinnerungen“ ist in Bad Berleburg längst eine echte Institution und erfreut sich seit Jahren riesiger Beliebtheit. So war es auch gar keine Frage, dass der Kalender mit vielen historischen Fotos auch in diesem Jahr wieder neu aufgelegt würde, auch wenn es unter den Sponsoren eine Veränderung gab: Für das Café Wahl komplettiert nun Rothaar-Immobilien das Quintett, das den Kalender mit seiner Auflage von 1400 Exemplaren finanziert. Mit von der Partie sind...

  • Bad Berleburg
  • 20.11.19
  • 222× gelesen
Lokales SZ-Plus
Einen Strafbefehl verhängte das Amtsgericht Bad Berleburg gegen einen Golflehrer. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht verhängt Strafbefehle
Geliehenes Geld kam nie retour

bw Bad Berleburg. Die Beteiligten am Prozess gegen einen 29-jährigen gebürtigen Düsseldorfer hatten am Dienstagmorgen das Gefühl eines Déjà-vu: Dass ihr früherer Golflehrer zu seinem Verfahren am Bad Berleburger Amtsgericht nicht erscheint, hatten sie bereits im September 2018 so erlebt. Damals hätte sich der heute in Haan (Kreis Mettmann) wohnende Mann wegen Betruges in einem Fall verantworten sollen; in der erneuten Verhandlung am Dienstag ging es nun auch um einen zweiten Betrug. Der...

  • Bad Berleburg
  • 20.11.19
  • 166× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der grüne Apfel ist wie bei der Premiere vor zwei Jahren das Maskottchen der Bad Berleburger Gesundheitswoche – beim Pressetermin gekonnt in Szene gesetzt von den Repräsentanten der Veranstalter-Gemeinschaft.  Foto: Martin Völkel

Gesundheitsangebot startet erneut
„Bad Berleburg in Bewegung“

vö Bad Berleburg. Der grüne Apfel als Maskottchen ist mit dabei – und mehrere geläufige Namen sind es ebenfalls: Die zweite Auflage der Bad Berleburger Gesundheitswoche, die sich für den Zeitraum von Mittwoch bis Dienstag, 1. bis 7. April 2020, ankündigt, weckt schon jetzt große Vorfreude. „Wir möchten die Stadt mit ihrem Gesundheitsangebot präsentieren – und bei dieser Gelegenheit viele Menschen mit einbeziehen“, betonte Bürgermeister Bernd Fuhrmann am Montagnachmittag beim Pressetermin im...

  • Bad Berleburg
  • 19.11.19
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.