Bad Berleburg

Beiträge zum Thema Bad Berleburg

Lokales
Die Zufahrt zum Bunker Erich in Erndtebrück war gesperrt. „Sabine“ entwurzelte diesen Baum in der Nacht zu Montag vollständig. Foto: Timo Karl
4 Bilder

Schadensbilanz (Update 20.30 Uhr)
Sturmtief „Sabine“ hielt die Feuerwehren auf Trab

bw Wittgenstein. Noch ist das Sturmtief „Sabine“ nicht aus Wittgenstein abgezogen, die heftigsten Orkanböen dürfte es jedoch in der Nacht gegeben haben – mit entsprechenden Auswirkungen und Schäden. Für die heimischen Feuerwehren blieb der Sonntagabend noch relativ ruhig, erste Einsätze gab es auf der L623 zwischen Leimstruth und Amtshausen sowie im Altmühlbachtal zwischen Berghausen und Rinthe (K47). Kurz vor Mitternacht nahm der Sturm immer mehr an Fahrt auf und bescherte den Feuerwehren...

  • Bad Berleburg
  • 10.02.20
  • 3.466× gelesen
Lokales
Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes erhielten sieben erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Europass Mobilität, vergeben von der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NABIBB) und überreicht durch Schulleiterin Claudia Sauer und den EU-Beauftragten Tobias Zielke.

Berufskolleg Wittgenstein
Der Arbeitsmarkt Europas hält sämtliche Türen offen

sz Bad Berleburg. Zum wiederholten Mal schickte das Berufskolleg Wittgenstein (BKW) in Bad Berleburg im Herbst 2019 angehende Industriekaufleute – aus dem dritten Ausbildungsjahr – und Schülerinnen der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung zu einem dreiwöchigen Praktikumsaufenthalt nach London. Ziel war es laut Pressemitteilung des Berufskollegs, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Einblicke in andere europäische Ausbildungssysteme und Arbeitsprozesse zu ermöglichen, um zur...

  • Bad Berleburg
  • 09.02.20
  • 179× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ausbilder und Auszubildende standen bei der „Nacht der Ausbildung“ in Bad Berleburg gerne Rede und Antwort. Das Unternehmen ist in 15 verschiedenen Ausbildungsberufen unterwegs.

Nacht der Ausbildung
EJOT hat richtig Bock auf Ausbildung

vö Bad Berleburg. Der größte Wittgensteiner Arbeitgeber wählte die direkte Ansprache – sowohl in der neuen Ausbildungsbroschüre, als auch bei der „Nacht der Ausbildung“, zu der das Unternehmen am Freitag alle Schüler der weiterführenden Schulen eingeladen hatte, die vor dem Wechsel in die Berufswelt stehen. „Hast du Bock?“ – so lautete die unmissverständliche Fragestellung. Und jede Menge Jugendliche hatten Bock, bei EJOT – während der laufenden Produktion – hinter die Kulissen zu schauen. Sie...

  • Bad Berleburg
  • 08.02.20
  • 310× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Sondereinsatzkommando von Zoll und Bundespolizei räumte im Dezember 2018 zahlreiche Sprengkörper aus zwei Wohnungen in Bad Berleburg. Am Freitag stand der erste von zwei Angeklagten in Bad Berleburg vor Gericht. Foto: Archiv

Erster Pyro-Prozess in Bad Berleburg
Das Ziel waren Böller der Marke Eigenbau

bw Bad Berleburg. Für viel Gesprächsstoff sorgte im Dezember 2018 eine Razzia, bei der in zwei Häusern in Bad Berleburg größere Mengen Sprengstoff gefunden wurden. Im Bad Berleburger Amtsgericht musste sich am Freitag einer der beiden Männer verantworten, bei denen seinerzeit illegale Pyrotechnik und Substanzen, die auch zur Herstellung von explosivem Material verwendet werden, sichergestellt wurden. Zuerst sah der Prozess gegen den 34-Jährigen aus Bad Berleburg wie eine zähe Angelegenheit aus:...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 138× gelesen
Lokales SZ-Plus
Strafzettel lassen bei so manchem Empfänger den Hals anschwellen – sie sind ein Auslöser für Beleidigungen gegenüber Mitarbeitern in Rathäusern. In Wittgenstein ist das glücklicherweise bislang eine absolute Ausnahme. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Rathäuser in Wittgenstein
Der Tonfall ist bislang nur in Einzelfällen rau

bw Wittgenstein. Diese Nachricht ging vor einigen Wochen durch die Medien in Deutschland: Christoph Landscheidt, Bürgermeister von Kamp-Lintfort im Kreis Wesel, fühlte sich von Rechtsextremen bedroht und wollte sich deswegen vor Gericht einen Waffenschein erstreiten. Ein besorgniserregendes Zeichen, aber wohl nur die Spitze des Eisbergs: Immer häufiger sehen sich die Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen oder anderer Behörden Drohungen und Beleidigungen ausgesetzt. Kommt es auch bei uns in...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 427× gelesen
Lokales SZ-Plus
Einem wichtigen Thema eine Plattform geben – das wollen die Initiatorinnen des Vereins „Frauen helfen Frauen“ aus Siegen, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Berleburg und Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann. Foto: Sarah Benscheidt

Ausstellung in Bad Berleburg
Thema Frauenhäuser in das Bewusstsein gerückt

sabe Bad Berleburg. Es werden Türen geöffnet, die eigentlich geschlossen bleiben. Einblicke gewährt, die von solcher Intimität, Normalität, Verletzlichkeit, Stärke, Mut, Angst, Freude und Trauer geprägt sind, von solch einer Authentizität und Offenheit, dass einem beim Betrachten der 35 Fotografien von Brigitte Kraemer schwindelt. Seit Donnerstag ist die Ausstellung „Auf der Schwelle – Leben im Frauenhaus“ in der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg mit den Exponaten der Künstlerin aus dem...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 108× gelesen
Lokales SZ-Plus
Schirmherr Karsten Wolter (4. v. l.) nahm die Urkunde von Heiner Trapp (4. v. r.), dem Vorsitzenden des Verkehrs- und Heimatvereins, entgegen – im Beisein der stellv. Landrätin Waltraud Schäfer (3. v. r.) sowie Vertretern der Veranstalter-Gemeinschaft des Bad Berleburger Wollmarktes.  Foto: Martin Völkel

Traditionsveranstaltung in Bad Berleburg
Karsten Wolter ist der neue Wollmarkt-Schirmherr

vö Bad Berleburg. Verkehrs- und Heimatverein Bad Berleburg, Jugendförderverein und BLB-Tourismus lüfteten am Mittwoch das gut gehütete Geheimnis und stellten knapp drei Monate vor der Veranstaltung den Schirmherrn des 32. Wollmarktes am Sonntag, 3. Mai, vor: Karsten Wolter, der Vorsitzende des Vereins „Markt und Tourismus“, übernimmt die Schirmherrschaft und tritt damit die Nachfolge des Dänen Ole Holde an, der 2019 in dieser Funktion dem Markt seine besondere Note gab. Bei der Begrüßung,...

  • Bad Berleburg
  • 06.02.20
  • 201× gelesen
Lokales
Interessante Informationen erhielten die Realschüler im Rahmen von Führungen durch das Senckenberg-Museum.

Realschule besucht Senckenberg-Museum
Den Unterricht in die Praxis verlegt

sz Bad Berleburg/Frankfurt. Fester Bestandteil des Unterrichtplans der Realschule Bad Berleburg ist ein Besuch im Senckenberg-Naturkundemuseum in Frankfurt am Main. Die Schüler der Biologie-Leistungskurse der Jahrgangsstufen 9 und 10 erlebten jetzt praxisnahe Führungen zum Ursprung des Lebens und erhielten Einblick in die umfassende Sammlung des deutschlandweit größten Naturkundemuseums. „Die langjährige Kooperation mit dem Senckenbergmuseum erlaubt uns, unseren Schülerinnen und Schülern...

  • Bad Berleburg
  • 05.02.20
  • 217× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Bad Berleburger Oberstadt soll über die City-Bus-Linie angebunden sein – daran hat die CDU-Fraktion allerdings erhebliche Zweifel.

Anfrage der CDU-Fraktion
Fehlt die Akzeptanz für Berleburgs City-Bus-Linie?

sz/vö Bad Berleburg. Das Ruf-Taxi in Verbindung mit der City-Bus-Linie ist Gegenstand einer Anfrage der Bad Berleburger CDU-Fraktion zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt am kommenden Dienstag, 11. Februar (17.30 Uhr im Bürgerhaus). Eine Anfrage, die es in sich hat. „Nach unseren Erfahrungen und Informationen gibt es zunächst Probleme mit der Akzeptanz dieses Angebotes, aber auch mit der Abwicklung. Das Angebot selbst gilt wohl nur vormittags bis 13.30 Uhr...

  • Bad Berleburg
  • 04.02.20
  • 136× gelesen
Lokales
Mit brachialer Gewalt wurde ein Fenster beschädigt, dadurch verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gebäude.  Foto: Martin Völkel

Versuchter Diebstahl
Einbruch in die Sparkasse endete an der Zwischentür

sz Berghausen. Das ist entweder ziemlich mutig oder an Dreistigkeit kaum zu überbieten: Bisher Unbekannte brachen am späten Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, in die SB-Zweigstelle der Sparkasse Wittgenstein in Berghausen ein. Und dies unmittelbar an der viel befahrenen Landesstraße 553 – auch wenn die Straftat über die Gebäuderückseite erfolgte. Es erscheint nicht ausgeschlossen, dass der oder die Täter über Ortskenntnisse verfügt haben müssen. Mit brachialer Gewalt wurde ein Fenster...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
  • 851× gelesen
Lokales SZ-Plus
Nach mehreren Jahren Planung soll im Frühjahr der Umbau des Goetheplatzes in Bad Berleburg beginnen. Das Gesamtprojekt hat ein Volumen von 1,4 Mill. Euro, davon sind 70 Prozent über Mittel der Städtebauförderung gedeckt. Archivfoto: Martin Völkel
2 Bilder

Goetheplatz vor Umgestaltung
Einmal pro Woche Sprechstunde

bw Bad Berleburg. Über wenige Projekte unter dem Dach von „Bad Berleburg – Meine Heimat 2020“ wurde wohl so viel und so ausgiebig diskutiert, wie es bei der Umgestaltung des Goetheplatzes der Fall war. Die Entscheidung dafür steht, nun folgt die Umsetzung ab dem Frühjahr. Die Stadtverwaltung informiert in einer Vorlage zur Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 17. Februar ausführlich über den Zeitplan sowie über die geplanten Maßnahmen. Die zukunftsfähige Gestaltung des Goetheplatzes...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
  • 315× gelesen
Lokales
Schöne Schneelandschaften suchte man in diesem Monat vergebens. So war es statt dessen das Spiel aus Nebel und Sonnenschein, hier im Lahntal bei Bad Laasphe, das für die Fotografen herhalten musste.

Wetter in Wittgenstein
Zahmer Januar ohne Wintergefühl

sz Wittgenstein. Nachdem bereits der Dezember nur kurze Phasen winterlichen Wetters gebracht hatte, setzte der Januar noch einen oben drauf. Südwestwinde brachten dem Wittgensteiner Land einen der mildesten Januarmonate überhaupt. Bei einer in etwa normalen Sonnenscheindauer waren die Niederschlagsmengen meist unterdurchschnittlich. Das ergaben die Messungen und Beobachtungen des Wetterportals Wittgenstein (www.wetter-wittgenstein.de) Mit einer Mitteltemperatur von 1,2 Grad Celsius war der...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
  • 116× gelesen
Lokales
Am Dienstag erfolgt im Auftrag der Staatsanwaltschaft Köln eine Fahndung des Zollamts Essen zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität - und zwar in einem Wohnhaus im Bad Berleburger Ortsteil Aue. Foto: Martin Völkel

Berleburger Polizei unterstützt Fahnder
Rauschgiftkriminalität: Zoll ist in Aue im Einsatz

vö Aue. Die Zollfahndung des Zollfahndungsamts Essen durchsucht aktuell ein Einfamilienhaus an der Hauptstraße im Bad Berleburger Ortsteil Aue. Wie die Pressesprecherin des Zollfahndungsamtes, Heike Sennewald, im SZ-Gespräch erläuterte, werde die Observations- und Durchsuchungsmaßnahme im Auftrag der Staatsanwaltschaft Köln durchgeführt. Ziel ist die Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität. Gegen 10 Uhr brausten am Mittwoch mehrere Streifenwagen der Bad Berleburger Polizeiwache sowie des Zolls...

  • Wittgenstein
  • 29.01.20
  • 5.699× gelesen
Lokales
Der neue Bildungsgang am BKW ist bewilligt. Damit er nun starten kann, braucht es genügend Anmeldungen. Foto: Archiv

Neuer Bildungsgang am BKW
Qualifikation belebt Wettbewerb

sz Bad Berleburg. Diese Nachricht der Bezirksregierung hat große Freude beim Kreis Siegen-Wittgenstein sowie dem Berufskolleg Wittgenstein (BKW) in Bad Berleburg ausgelöst: Aus Arnsberg kam jetzt die Genehmigung für die Einrichtung der „Fachschule für Wirtschaft, Fachrichtung Betriebswirtschaft“ am Berufskolleg Wittgenstein. Schwerpunkt der Ausbildung wird die Produktionswirtschaft sein. „Damit können wir jetzt einen weiteren wichtigen Impuls für die Entwicklung der Wirtschaftsregion...

  • Bad Berleburg
  • 28.01.20
  • 149× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Foto mit Tieren der frei lebenden Herde entstand im Dezember 2017 auf der Almert bei Oberkirchen. Wenn es nach den Mandatsträgern im Rat der Stadt Schmallenberg geht, sollen die Wisente ganz aus dem Rothaargebirge verschwinden.  Archivfoto: Martin Völkel

Rat plant Resolution
Signal gegen das Wisent-Projekt?

vö Schmallenberg/Bad Berleburg. Was Katja Wiese, die Geschäftsführerin der Naturschutzorganisation Naturefund, jüngst im SZ-Interview zwischen den Zeilen formuliert hatte, verfestigt sich zunehmend: Ein Kompromiss könne auch nur dann gelebt werden, wenn er von beiden Seiten akzeptiert sei. Anders formuliert: Während der Wittgensteiner Wisent-Trägerverein die von NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser vorbereitete 18-Kilometer-Zaun-Lösung akzeptiert, auch wenn die Idealvorstellung eines...

  • Bad Berleburg
  • 28.01.20
  • 220× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die norwegische Violinistin Eldbjørg Hemsing spielt gemeinsam mit dem künstlerischen Leiter der Internationalen Musikfestwoche, Sebastian Knauer (Klavier), Werke von Mozart, Beethoven und Grieg.
9 Bilder

48. Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg im Zeichen Beethovens – aber nicht „total“!
Martina Gedeck, Daniel Hope und Pinchas Zukerman

aww Bad Berleburg. Selbstverständlich kann eine Musikfestwoche im Jahr 2020 nicht ohne Beethoven auskommen. Der große Vollender der Klassik wurde von 250 Jahren geboren – und das wird heuer allerorten, wo „klassisch“ musiziert wird, weidlich zelebriert, könnte vielleicht aufs Jahr gesehen sogar zu einem Beethoven-Overkill führen. Sebastian Knauer, zum vierten Mal künstlerischer Leiter der Internationalen Musikfestwoche auf Schloss Berleburg, hat für die 48. Ausgabe der renommierten...

  • Bad Berleburg
  • 27.01.20
  • 278× gelesen
Lokales SZ-Plus
„Jazz und Modern Dance“ – das kam bei diesen Kursteilnehmerinnen so gut an, dass am Ende des Tages mit viel Spaß und Ehrgeiz eine tolle Choreographie zu Stande kam.
3 Bilder

Projekttage am Johannes-Althusius-Gymnasium
Forschergeist und Freimut

sabe Bad Berleburg. „Das hat richtig Spaß gemacht“, resümierte Sportlehrerin Regine Asbrock, nachdem zwölf Schülerinnen aus der fünften und sechsten Klasse (nach nur einem Tag der Übung) dem internen Publikum eine ausgefeilte Choreographie zu präsentieren wussten. Krönender AbschlussJa, das hat richtig Spaß gemacht. Und zwar Lehrern und Schülern gleichermaßen – während des gestrigen Projekttages des Bad Berleburger Johannes-Althusius Gymnasiums (JAG), der im Verbund mit einer ganzen...

  • Bad Berleburg
  • 26.01.20
  • 167× gelesen
Lokales
Die von den Studenten entwickelten Projektarbeiten zeigen den Betrieben vielfältige technische und betriebswirtschaftliche Optimierungsmöglichkeiten auf,

Berufskolleg Wittgenstein
Studenten zeigten Lösungen auf

sz Bad Berleburg. Die Studenten der Fachschule Maschinenbautechnik des Berufskollegs Wittgenstein (BKW) in Bad Berleburg stellten jetzt ihre Projektarbeiten vor, die sie im Rahmen ihrer Weiterbildung zu Staatlich geprüften Technikern in Kooperation mit Unternehmen der Region ausgearbeitet hatten. Die so entstandenen Projektarbeiten zeigen den Betrieben vielfältige technische und betriebswirtschaftliche Optimierungsmöglichkeiten auf, heißt es in einer Pressemitteilung des Berufskollegs. Zum...

  • Bad Berleburg
  • 26.01.20
  • 330× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und macht natürlich auch nicht vor den Ausbildungsinhalten der heimischen Betriebe halt. Eine neue Veranstaltungsreihe soll Personaler fit machen für die Zukunft.
2 Bilder

Neue Veranstaltungsreihe für Ausbilder, Personaler und Betriebsräte
Fit für die Digitalisierung

cs Siegen. Die aktuell gültigen Ausbildungsordnungen seien „nicht überholt oder altmodisch“, unterstrich Klaus Fenster am Freitag im Rahmen eines Pressegesprächs. Aus dem großen und allgegenwärtigen Schlagwort der Digitalisierung müssten Ausbilder, Personalverantwortliche und Betriebsräte aber „etwas handlungsfähiges ableiten“ können, führte der Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) weiter aus und konstatierte einen „gewaltigen Wandel der Lern- und Lehrmethoden“....

  • Siegen
  • 25.01.20
  • 122× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Projektkonsortium „5 für Südwestfalen“ mit Vertretern der Städte Arnsberg, Bad Berleburg, Menden, Olpe und Soest steckte in einem ersten Arbeitstreffen die Eckpfeiler der Smart-City-Strategie für Südwestfalen ab. Foto: Stadtwerke Menden

Projekte in Südwestfalen
Fünf Pilot-Kommunen mit im Boot

sz Menden/Bad Berleburg. Südwestfalen arbeitet in großen Schritten daran, das Thema „Smart City“ greifbarer zu machen und in die Praxis zu überführen. Vertreter der Städte Arnsberg, Bad Berleburg, Menden, Olpe und Soest haben sich mit der Südwestfalen-Agentur getroffen, um eine Smart-City-Strategie für Südwestfalen zu entwickeln. Die Akteure bilden zusammen das Projektkonsortium „5 für Südwestfalen: digital-nachhaltig-authentisch“. Bei ihrem Treffen in den Räumen der Stadtwerke Menden...

  • Bad Berleburg
  • 24.01.20
  • 162× gelesen
Lokales SZ-Plus
Holz gibt es derzeit en masse – der Markt ist geflutet. Die Vorbehalte gegenüber der Verwendung von Kalamitätsholz ist aber groß. Ein Regional-Netzwerk soll diese Vorbehalte ausräumen, derzeit arbeitet die Stadt Bad Berleburg dazu ein Projekt aus. Archivfoto: Timo Karl

Nachhaltigkeit
Aus großer Not im Wald eine Tugend machen

tika Bad Berleburg. Wenn es um Nachhaltigkeit geht, hat sich Bad Berleburg längst einen Namen gemacht – landes- und sogar bundesweit. Zuletzt besuchte Regierungspräsident Hans-Josef Vogel die Odebornkommune, um unter anderem das neue Zentrum „Via Adrina“ zu besichtigen (SZ berichtete), für dessen Bau der Rohstoff Holz maßgeblich war. Im Zuge der Gespräche zwischen dem Mann von der Bezirksregierung Arnsberg, Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann sowie weiteren Vertretern der...

  • Bad Berleburg
  • 24.01.20
  • 325× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Ausbildung der zwölf Senioren-Sicherheitsberater für Wittgenstein findet in der Bad Berleburger Polizeiwache statt – auch mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes und der Verbraucherzentrale.  Foto: Martin Völkel

Senioren-Sicherheitsberater
Wichtiges Bindeglied zur Polizei

vö Bad Berleburg. Die Veranstaltung im Juni 2019 im Erndtebrücker Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt (AWo) war sehr gut besucht: Bernd Weiskirch und Dirk Flack, beide von der Polizei zum Senioren-Sicherheitsberater ausgebildet, waren als Referenten beim Info-Café in der Edergemeinde dabei. Ihnen ging es in ihrem Vortrag nicht darum, die älteren Menschen zu verunsichern, sondern ihnen vielmehr Sicherheit in Form von Wissen zu vermitteln. Sie sprachen darüber, dass ältere Menschen eine...

  • Bad Berleburg
  • 24.01.20
  • 122× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.