Bad Berleburg

Beiträge zum Thema Bad Berleburg

Lokales
Die Stadtverwaltung Bad Berleburg (hier zu sehen ist das Rathaus in der Odebornstadt) hat in den vergangenen Tagen mit Hochdruck daran gearbeitet, ihre Leistungen dauerhaft sicherzustellen. Foto: Archiv

Stadt versucht Risiken zu minimieren
Härtere Einschnitte denkbar in der Corona-Krise

sz Bad Berleburg. Die Stadtverwaltung Bad Berleburg hat in den vergangenen Tagen mit Hochdruck daran gearbeitet, ihre Leistungen dauerhaft sicherzustellen. „Wir müssen davon ausgehen, dass sich das Corona-Virus auch bei uns mehr und mehr ausbreitet“, wird Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann in einer Pressemitteilung zitiert. Und weiter: „Deshalb bereiten wir uns bestmöglich vor und stellen unsere Arbeit so um, dass wir Risiken vermeiden und gleichzeitig als Verwaltung handlungsfähig...

  • Bad Berleburg
  • 21.03.20
  • 279× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die schulischen Einrichtungen, hier im Bild das Bad Berleburger Johannes-Althusius-Gymnasium, bleiben geschlossen. Der Lernbetrieb geht – meist digital – trotzdem weiter.  Foto: Alexander Kollek

Lernen in Zeiten der Corona-Krise
Auch die Schulen befinden sich mitten im Notstand

sabe Wittgenstein. Auch die heimischen Schulen befinden sich derzeit mitten im Notstand. Corona hat den Schulbetrieb außer Kraft gesetzt – der Lernbetrieb allerdings läuft weiter. Das Schema ist simpel wie effektiv: Klarheit in der Krise. Auf vorhandene (digitale) Netzwerke aufbauen, Kommunikationskanäle schaffen, die Lage akzeptieren, organisieren, effektive kurze Wege nutzen, handeln, zusammenhalten. Ein Stimmungsbild. Die organisatorischen Strukturen, um Schülerinnen und Schüler zu Hause mit...

  • Bad Berleburg
  • 20.03.20
  • 255× gelesen
Lokales
Ein fast schon gewohntes Bild in diesen Tagen: Die Spielplätze im Bad Berleburger Stadtgebiet sind gesperrt – das wird nicht immer gleich von allen Mitbürgern so akzeptiert.  Foto: Stadt

Einschränkungen in der Corona-Krise
Stadtverwaltung informiert die Einzelhändler

sz Bad Berleburg. Wer darf nicht mehr öffnen? Wer darf? Und unter welchen Umständen und wie lang? Der Donnerstag stand für die Mitarbeiter der Stadt Bad Berleburg laut Pressemitteilung ganz im Zeichen der Information des Einzelhandels und der Lokale, die von der Allgemeinverfügung des Kreises Siegen-Wittgenstein betroffen sind. Vier Mitarbeiter waren dazu in der Stadt unterwegs, die Reaktionen der betroffenen Händler und Betreiber waren laut Verwaltung ruhig und besonnen. Wie bereits berichtet,...

  • Bad Berleburg
  • 20.03.20
  • 677× gelesen
Lokales SZ-Plus
An der Grundschule Erndtebrück nehmen derzeit zwei Kinder an der Notbetreuung teil, wie Schulleiter Thorsten Denker der SZ berichtete. Foto: Archiv

Schließung wegen Corona-Krise
Notbetreuung in Schulen ist wenig frequentiert

bw Wittgenstein. Von „Corona-Ferien“ ist manchmal die Rede – allerdings ist dieser Begriff für die Schließung der Schulen verharmlosend und auch irreführend. „Frei“ sollten die Kinder und Jugendlichen nämlich gar nicht haben, die Schulen stellen Aufgaben sowie Lernmaterial zur Verfügung. Darüber hinaus müssen die Schulen bekanntlich Notbetreuungen gewährleisten für Kinder. Wie die SZ erfuhr, ist die Nachfrage danach durchaus überschaubar. Im gesamten Bad Laaspher Stadtgebiet sind es aktuell...

  • Bad Berleburg
  • 19.03.20
  • 593× gelesen
Lokales
Die Polizei in Bad Berleburg machte jetzt einen Fall öffentlich, bei dem ein älterer Berleburger auf die Masche der falschen Gewinnversprechungen hereingefallen war. Symbolfoto: Archiv

Berleburger überwies hohe Summen
84-Jähriger fällt auf eine Betrugsmasche herein

sz Bad Berleburg. Ein Rentner aus Bad Berleburg ist seit Anfang März auf den Trick mit „Falschen Gewinnversprechen“ hereingefallen. Telefonisch suchte ein angeblicher Rechtsanwalt den Kontakt zu dem 84-jährigen Bad Berleburger. Angeblich hatte der Rentner einen größeren Geldbetrag bei einem Gewinnspiel gewonnen. Um seinen Gewinn ausgezahlt zu bekommen, sollte der 84-Jährige zuerst eine Gebühr bezahlen. In Erwartung des Gewinns überwies der Berleburger eine vierstellige Summe auf ein Konto einer...

  • Bad Berleburg
  • 19.03.20
  • 488× gelesen
Lokales
Wer ein dringendes Anliegen hat, muss sich zunächst telefonisch oder per E-Mail im Berleburger Rathaus melden und einen Termin vereinbaren. Foto: Archiv

Fuhrmann schwört auf Einschränkungen ein
„Für Corona-Partys oder ähnliches ist nicht die Zeit“

sz Bad Berleburg. Die Ausbreitung des Corona-Virus wirkt sich nach und nach auf alle Lebensbereiche aus. Der Berleburger Bürgermeister Bernd Fuhrmann appelliert an alle Bürger, die Einschränkungen zu akzeptieren: „Wir alle müssen unsere persönlichen Interessen zumindest eine Zeitlang zurückstellen – im Interesse aller, gerade aber für die ältere Bevölkerung, für Menschen mit Vorerkrankungen und für das Gesundheitssystem, das wir nicht überlasten dürfen.“ Für eine „Jetzt-erst-Recht“-Haltung hat...

  • Bad Berleburg
  • 19.03.20
  • 307× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Amtsgericht in Bad Berleburg befindet sich ab sofort im Corona-Modus. Nach den Verhandlungen vor dem Strafgericht am Dienstag sollen die Termine nun deutlich heruntergefahren werden. Archivfoto: Holger Weber

Amtsgericht Bad Berleburg
Kirchenaustritt? Ja, aber später!

howe Bad Berleburg. Amtsgerichtsdirektor Olaf Wunderlich bat am Dienstag beim kurzfristig anberaumten Pressegespräch die Bevölkerung um Verständnis: „Der Öffentlichkeitsgrundsatz hat bei uns einen hohen Stellenwert.“ Dennoch bleibe auch der Justiz in diesen Tagen nicht anderes übrig, als in den „sehr eingeschränkten“ Modus zu wechseln. Aktuell schon gibt es in Bad Berleburg im Gerichtsgebäude erhebliche Einschränkungen im Dienstbetrieb. Nach dem Treffen des Justizministeriums mit allen...

  • Bad Berleburg
  • 18.03.20
  • 433× gelesen
Lokales
Die Energiegenossenschaft wächst weiter: Im vergangenen November wurde in ehrenamtlicher Arbeit mit dem VfB Banfe die neunte Photovoltaik-Anlage auf dem Sportheim Banfe montiert. 2020 wird die Stromproduktion wohl weiter steigen. Foto: Energiegenossenschaft

Energiegenossenschaft Wittgenstein
Ein deutliches Wachstum verbucht

sz Wittgenstein. Die Energiegenossenschaft Wittgenstein blickt auf ein sonniges Jahr 2019 zurück. Die Genossenschaft hat die Bilanz der Stromproduktion im vergangenen Jahr gezogen – und dabei ein Wachstum von insgesamt knapp 40 Prozent verbucht. Dabei haben die beiden neuen Anlagen auf der Aula des Städtischen Gymnasiums in Bad Laasphe mit 90 Kilowatt und die Anlage auf einer Gewerbehalle in Oberndorf (35 Kilowatt) zu dem deutlichen Wachstum beitragen. Zudem hat die Anlage auf der Kulturhalle...

  • Bad Berleburg
  • 18.03.20
  • 115× gelesen
Lokales SZ-Plus
Besonders die Schafschur, präsentiert von Oliver Junker-Matthes auf dem Marktplatz, ist immer ein Besuchermagnet des Wollmarkts in Bad Berleburg. Archivfoto: Holger Weber

Sonntagsöffnungen zum Wollmarkt
Die Stadt schneidet die Fläche zu

howe Bad Berleburg. Dass sich die Gewerkschaft Verdi grundsätzlich gegen Ladenöffnungen an Sonntagen ausspricht, ist nicht neu. Die Arbeitsruhe an Sonn- und Feiertagen schütze die Religionsfreiheit und sie diene der „psychischen und physischen Regeneration und damit der körperlichen Unversehrtheit.“ Rein rechtlich hat sich allerdings auch Verdi zu beugen, wenn die Kommune die Vorgaben und Voraussetzungen für ausnahmsweise Sonntagsöffnungen einhält. So zum Beispiel beim bevorstehenden Wollmarkt,...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.20
  • 654× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Grundstück am Bad Berleburger Nordknoten (im Hintergrund) wird in Kürze bebaut. In exponierter Lage soll ein Standort der Schäfers Backstuben GmbH entstehen.

Projekt an prominenter Stelle
Baustart am Nordknoten kündigt sich an

vö Bad Berleburg. Im Jahr 2018 machten Investoren und Betreiber ihre Planungen öffentlich – jetzt nimmt das Projekt auch rein optisch mächtig Fahrt auf: „Es wird in den nächsten Tagen losgehen, das richtet sich etwas nach der Verfügbarkeit der Bagger“, sagte Konstantin Bikar am Mittwoch auf Anfrage der Siegener Zeitung. Seine beiden Söhne, André und Stefan, sorgen als Investoren dafür, dass am Bad Berleburger Nordknoten eine moderne Bäckerei-Gastronomie entsteht. Auf dem früheren...

  • Bad Berleburg
  • 12.03.20
  • 449× gelesen
Lokales
In den Kursen von Gertrud Welk, in denen viel gesungen und liebevoll mit den Kindern umgegangen wird, werden Übungen häufig wiederholt, es wird regelmäßig getaucht und Kindern das Drehen auf den Rücken immer wieder gezeigt.

Schwimmkurse im Rothaarbad
Mit fast 80 noch nicht in Rente

sz Bad Berleburg. Keine Hilfeschreie, kein Wedeln mit den Armen. Wenn Babys oder Kinder ins Wasser fallen und untergehen, ertrinken sie ganz lautlos. Dieser stille Tod muss nicht in einem großen See passieren, dies kann auch in der Badewanne oder einer kleinen Pfütze geschehen. Ertrinken ist die zweithäufigste unfallbedingte Todesursache bei Kindern – und deshalb kämpft die bald 80-jährige Gertrud Welk mit ihren „Aquakids“ seit über 20 Jahren dafür, dass Kinder Sicherheit im Wasser erhalten,...

  • Bad Berleburg
  • 10.03.20
  • 386× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Umbauarbeiten in der früheren Klinik „Am Breitenbach“ in Bad Berleburg laufen auf Hochtouren. Im Sommer 2020 soll hier das Ayurveda-Zentrum einziehen.

Ehemalige AHG-Klinik
Umbau „Am Breitenbach“ läuft

vö Bad Berleburg. Zumindest in eines der leer stehenden Klinik-Gebäude in Bad Berleburg kehrt das Leben zurück: In der früheren AHG-Klinik „Am Breitenbach“ – das ehemalige Blindenheim – laufen derzeit umfangreiche Entkernungs- und Umbauarbeiten. Denn hier entsteht das neue Domizil des Ayurveda-Zentrums Bad Berleburg, das nach dem Großbrand an der Astenbergstraße im Juni 2019 auf der Suche nach einem neuen Standort war – und schließlich fündig wurde. „Wir ziehen um: Unser neues Zuhause ab...

  • Bad Berleburg
  • 10.03.20
  • 362× gelesen
Lokales SZ-Plus
Nicht nur in der Siegerlandhalle könnten die Stühle bald leer bleiben – die Angst vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus greift immer weiter um sich.

Erste Absagen in der Region
Veranstaltungen fallen Coronavirus zum Opfer

cs/dach/sabe/soph Siegen/Bad Berleburg/Olpe/Betzdorf. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) empfiehlt, wegen der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen in geschlossenen Räumen abzusagen. Regionale Behörden haben die Befugnis, endgültige Entscheidungen zu treffen. Am Montagnachmittag schloss sich das hiesige Kreisgesundheitsamt an, nachdem zuvor Ministerpräsident Armin Laschet und NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (beide CDU) ihre klare...

  • Siegen
  • 09.03.20
  • 16.905× gelesen
Kultur SZ-Plus
Norbert Frieling und Beka Bediana staunten nicht schlecht, als Gilly Alfeo und Sandra Sprünken zu Wisenten mutierten (v. l.).
2 Bilder

Improvisationstheater Springmaus zeigte sich „Total kollegial“ in Bad Berleburg
Späße, Zoten, Running Gags

schn Bad Berleburg. „Die Springmaus“ strapazierte die Lachmuskeln ihres Bad Berleburger Publikums zum Weltfrauentag mächtig. Mit ihren Improvisationen sorgten die vier Schauspieler des Bonner Ensembles für einen heiteren und herrlich sinnbefreiten Abend. Improvisationstheater lebt von der Spontaneität der Beteiligten. Auf Zuruf müssen Sketche entstehen und die Pointen sitzen. Das führt zu allerlei absurden Situationen. Dabei ist es eigentlich egal, wie das Programm gerade heißt, in Berleburg...

  • Bad Berleburg
  • 09.03.20
  • 144× gelesen
Lokales SZ-Plus
Traditionell wird der Gottesdienst zum Weltgebetstag in Bad Berleburg ökumenisch gefeiert. Am Freitagabend stand in der katholischen Kirche St. Marien das Schwerpunkt-Land Simbabwe im Fokus.

Ökumenischer Weltgebetstag
Nur das Schwerpunkt-Land fehlt

vö Bad Berleburg. Diese Bewegung kennt keine Grenzen – und sie vereint Menschen auf dem gesamten Globus: Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Es geht um Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Vor diesem Hintergrund entstand in den vergangenen 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit. Jeden...

  • Bad Berleburg
  • 09.03.20
  • 103× gelesen
Kultur SZ-Plus
Ganz aufmerksam und interessiert verfolgten die Dritt- und Viertklässler am Freitagvormittag die Schulkonzerte der Philharmonie Südwestfalen zum musikalischen Thema des Jahres: Beethoven! Dabei durften sie auch selbst kräftig mitmachen.
7 Bilder

Toller Auftakt zur Schulkonzert-Tournee der Philharmonie Südwestfalen in Bad Berleburg
„Herr Beethoven wird gefeiert!“

aww Bad Berleburg/Siegen. „Wer ist denn das?“, fragt Claudia Runde die vielköpfige Schülerschar. Na, dass der Mann auf dem Gemälde kaum der Friseur sein wird, bei dem Strubbelkopf, das vermutet sie selbst. Doch die Frage, wer wohl dieser grimmig dreinschauende Herr mit Papier und Schreibgerät in der Hand sein könnte, ist schnell geklärt: Klar, das ist der berühmte Komponist, um den sich in diesem Jahr die ganze Musikwelt dreht. Und dann singen die Dritt- und Viertklässler im Bad Berleburger...

  • Bad Berleburg
  • 06.03.20
  • 451× gelesen
Lokales
Die Birkelbacher Gemeindepfarrerin und Wittgensteiner Diakoniepfarrerin Simone Conrad wird der Synode im Juni vom kreiskirchlichen Nominierungsausschuss als einzige Kandidatin für das Amt der Superintendentin vorgeschlagen.

Nachfolge für Superintendanten
Ausschuss nominiert Simone Conrad

sz Bad Berleburg. Ein wenig hatte man im Dezember bei der vergangenen Synode des Evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein den Eindruck, dass es der Versammlung die Sprache verschlagen hatte, nachdem Monika Benfer als Vorsitzende des Wittgensteiner Nominierungsausschusses bei ihrem Ausblick auf die turnusgemäß anstehenden Wahlen mitteilte, dass sich Superintendent Stefan Berk nicht erneut zur Wiederwahl stellen werde. Inzwischen hat der Kirchenkreis-Nominierungsausschuss einen Vorschlag für die...

  • Bad Berleburg
  • 06.03.20
  • 304× gelesen
Lokales
Der Einsatz an der Bad Berleburger Astenbergstraße gehört zu den leichteren Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg. Dennoch ist es bereits der fünfte Einsatz in nur fünf Tagen.

Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg
Heiße Asche in der Mülltonne

vö Bad Berleburg. Sicherlich kein Großbrand, dennoch absolvierten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg am Mittwochmittag ihren fünften Einsatz innerhalb von nur fünf Tagen. Beim Brand im Bereich eines seit Jahren leer stehenden Wohnhauses an der Astenbergstraße – unmittelbar an der Einmündung zum Gewerbegebiet Herrenwiese – entstand aber glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Es wurde auch niemand verletzt, wie die Polizei vermeldete. Dass nicht mehr passierte, war...

  • Bad Berleburg
  • 05.03.20
  • 2.503× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wegen Beleidigung musste sich ein Angeklagter vor dem Amtsgericht Bad Berleburg verantworten.

Amtsgericht Bad Berleburg
Ein teures Päckchen aufgegeben

sabe Bad Berleburg. Unterschreiben, Paket entgegennehmen und dann die Zusendung erst öffnen. Eine mittlerweile für viele Menschen standardisierte Formel, wenn der Postbote klingelt. Am gestrigen Dienstagvormittag wurde der normierte Prozess im Zuge einer Anklage gegen einen 59-jährigen Deutschen allerdings noch einmal ganz genau beleuchtet. Der Angeklagte, der sich aufgrund eines Beleidigungsvorwurfs vor dem Bad Berleburger Amtsgericht verantworten musste, hatte im August 2019 ein Paket...

  • Bad Berleburg
  • 04.03.20
  • 624× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gemeinsame Freude über die neue Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg: (v. l.) Bürgermeister Bernd Fuhrmann mit den drei Wehrführern Klaus Langenberg, Jens Schmitt und Matthias Limper.

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr
Drehleiter für höhere Aufgaben

vö Bad Berleburg. Wenn man es vereinfacht ausdrücken wollte, käme man zu folgender Feststellung: Die Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg ist wieder komplett. Die neue Drehleiter, die bereits im Einsatz zu sehen war, wurde am Freitagabend offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Zur offiziellen Feierstunde waren Kameraden aus allen Einheiten der Odebornstadt in das Gerätehaus an der Sählingstraße gekommen. Keine Frage – der Drehleiter kommt eine Schlüsselfunktion in der Ausrüstung der...

  • Bad Berleburg
  • 02.03.20
  • 373× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Ältestenrat der Stadt Bad Berleburg hat sich in diesem Jahr dazu entschieden, auch die Ortsvorsteher der 23 Bad Berleburger Ortschaften für ihr besonderes Engagement zu ehren.
10 Bilder

Ehrenamtsmatinee im Bürgerhaus
Nachhaltiges Engagement für die Stadt

howe Bad Berleburg. Ehrenamtsmatinee und Nachhaltigkeit – das gehört selbstverständlich zusammen. Und wenn Bad Berleburg schon die nachhaltigste Kleinstadt in Deutschland ist, dann muss sie auch damit werben. Am Sonntag verteilte die Stadt auf den Plätzen im voll besetzten Bürgerhaus am Markt kleine Saat-Bomben für die neue Blumenwiese – sozusagen symbolisch für die Nachhaltigkeit. Und wo der Begriff drauf steht, da sollte er auch drin sein: „Nachhaltigkeit bedeutet auch“, wusste ein Bürger den...

  • Bad Berleburg
  • 02.03.20
  • 347× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Unternehmen nutzen im Berufskolleg Wittgenstein in Bad Berleburg die Gelegenheit, um sich und ihr Ausbildungsangebot zu präsentieren.
2 Bilder

Ausbildungsmesse im BKW
Der Ausbildungsmarkt setzt keine Grenzen

vö Bad Berleburg. Der Arbeitsmarkt spielt den jungen Menschen die Bälle zu: Der Bedarf an Fachkräften ist im Raum Wittgenstein ungebrochen hoch, die Zahl der Schulabgänger sinkt durch den demografischen Wandel kontinuierlich. Soll heißen: Schüler, die vor dem Wechsel in die Arbeitswelt stehen, können aus einem großen Feld von Angeboten wählen. Nahezu alle Branchen haben sich in den Wettbewerb um die Fachkräfte von morgen eingeschaltet, das wurde am Samstag bei der Wittgensteiner...

  • Bad Berleburg
  • 02.03.20
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.