Bad Berleburg

Beiträge zum Thema Bad Berleburg

Lokales SZ-Plus
So könnte die künftige Pflegeeinrichtung auf dem früheren Tennis-Gelände „An der Odebornskirche“ künftig aussehen. Der Projektierer Immotec stellte die Pläne am Mittwochabend im Bad Berleburger Fachausschuss vor.

Neues Seniorenzentrum
„Dieser Standort ist deutlich mehr geeignet“

vö Bad Berleburg. In der Bad Berleburger „Mühlwiese“ feierte das Evangelische Johanneswerk vor wenigen Wochen Richtfest für sein künftiges Seniorenzentrum. Derweil nimmt die zweite große stationäre Pflegeeinrichtung – auf dem früheren Gelände des Tennis-Clubs Blau-Gelb „An der Odebornskirche“ – konkrete Formen an. Das Konzept für das Haus stellte der Projektierer Immotec, der das Vorhaben für den künftigen Träger MENetatis umsetzt (die Siegener Zeitung berichtete), am Mittwochabend im Ausschuss...

  • Bad Berleburg
  • 28.11.19
  • 189× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wegen Körperverletzung ist ein Hesse vom Amtsgericht Bad Berleburg verurteilt worden. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Ein Schlag ins Gesicht zieht Folgen nach sich

tika Bad Berleburg. Ein abgebrochener Schneidezahn, ein blutiges Gesicht und viele böse Worte – die Bilanz der Nacht des 2. März war im wahrsten Sinne des Wortes vernichtend. Denn genau dies blieb in letzter Konsequenz von einer Auseinandersetzung vor einer Diskothek in Bad Laasphe, die mit einem Faustschlag endete. Dem Faustschlag eines Security-Mitarbeiters, der diesen einem Gast versetzte, der bereits angeschlagen auf einem Metallzaun lehnte. Genau dieses Szenario sah das Amtsgericht Bad...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 136× gelesen
Lokales
Im Gespräch mit Bürgermeister Bernd Fuhrmann (l.) und dem Beigeordneten Volker Sonneborn (r.) konnte sich Joachim Gauck, Bundespräsident a. D., noch gut an seinen Besuch in Bad Berleburg vor acht Jahren erinnern.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Große Bühne für Bad Berleburg

sz Düsseldorf/Bad Berleburg. Die Auszeichnung als „Deutschlands nachhaltigste Kleinstadt 2020“ bekam die Stadt Bad Berleburg bereits im Rahmen des Brotmarktes am 6. Oktober durch NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser überreicht (die Siegener Zeitung berichtete). Bei der offiziellen Preisverleihung in Düsseldorf am vergangenen Freitag wurde die Stadt der Dörfer aber noch einmal im großen Rahmen ausgezeichnet. Vor rund 1200 Gästen vertrat Bernd Fuhrmann die Sieger-Stadt auf der Bühne. Mit ihm...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 182× gelesen
Lokales SZ-Plus
Gut 50 Teilnehmer zählte die Protestaktion am Dienstag entlang der Bundesstraße 480. Der Tross setzte ein deutliches Zeichen. Und machte auf die Gefahren des Radfahrens in Bad Berleburg und auf dem Weg nach Raumland aufmerksam.
3 Bilder

Radfahrer-Demo von Eike Meesmann
Ein Zeichen für mehr Sicherheit

tika Bad Berleburg. Mit dieser Resonanz hatte Eike Meesmann nicht gerechnet. „Es ist viel los. Überraschend viel“, konstatierte der Organisator der Radfahrer-Demonstration zwischen Bad Berleburg und Raumland. Tatsächlich waren am Dienstag gut 50 Menschen vor Ort, um auf die Gefahren des Radfahrens in Bad Berleburg und auf dem Weg nach Raumland aufmerksam zu machen. „Als Radfahrer ist man in Bad Berleburg gebeutelt. Mountainbiker fahren sicher gern durch den Wald. Aber die Menschen, die einfach...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 188× gelesen
Lokales SZ-Plus
„Stein-Zeit-Mensch“ von Künstler Nils Udo ist eine der imposantesten Skulpturen zwischen Bad Berleburg und Schmallenberg. Das Holz soll in Kürze – mit Unterstützung der Firma Obermeier – neu imprägniert werden.  Archivfoto: Martin Völkel

Waldskulpturenweg
Neue Kunstwerke in die Lücken?

vö Bad Berleburg. Könnten aus den bislang elf Kunstwerken entlang des Waldskulpturenweges Wittgenstein-Sauerland in Zukunft 13 werden? Diese Überlegungen stehen zumindest im Raum. Und: Es deutet einiges darauf hin, dass die Trägerschaft des für die Region so bedeutenden Projektes von der Wittgensteiner Akademie auf die beteiligten Städte Bad Berleburg und Schmallenberg übergehen wird. Die beiden Bürgermeister Bernd Fuhrmann (Bad Berleburg) und Bernhard Halbe (Schmallenberg) nutzten das...

  • Bad Berleburg
  • 27.11.19
  • 71× gelesen
Lokales

Straftat in Bad Berleburg
Ehepaar wurde um mehrere 10.000 Euro betrogen

sz Bad Berleburg. Ein Ehepaar aus Bad Berleburg wurde in den vergangenen Wochen Opfer einer Internetbetrugsmasche. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere 10.000 Euro. Die Täter beantragten mit missbräuchlich erlangten Zugangsdaten des Online-Banking das sogenannte Secure-Go-Verfahren. Dieses wird durch die Bank freigeschaltet und der Kunde erhält die Zugangsdaten mit Freischaltungscode auf dem Postweg. Die Betrugsmasche: Parallel senden die Täter ein täuschend echtes Schreiben auf...

  • Bad Berleburg
  • 26.11.19
  • 322× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Stadt Bad Berleburg hat auf dem Dach des neuen Bürgerhauses am Markt eine Photovoltaikanlage installiert. Jedes Jahr sollen damit rund 25 200 Kilowattstunden Strom erzeugt werden.
2 Bilder

Stadt setzt European Energy Award um
Die Auszeichnung verpflichtet

howe Bad Berleburg. So nach und nach kommt ans Tageslicht, was so alles in dem Bad Berleburger Bürgerhaus steckt. Denn wer glaubt, hier steht – ganz banal – ein neues Gebäude, der hat nicht den ganzen Sinn erfasst. Im Rahmen des European Energy Award hatte sich die Stadt bekanntlich verpflichtet, den Anteil erneuerbarer Energien am Elektrizitätsverbrauch der städtischen Gebäude und Anlagen zu erhöhen. Außerdem wirkt Bad Berleburg ja aktiv dem Klimawandel und Kohlendioxid-Ausstoß entgegen –...

  • Bad Berleburg
  • 26.11.19
  • 259× gelesen
Lokales SZ-Plus
Unter dem Segel des Jugendfördervereins entsteht in den nächsten Wochen eine gemütliche „Käferholz-Schänke“. Die Besucher sollen die Bad Berleburger Weihnachts-Zeitreise wettergeschützt genießen.  Fotos (2): Martin Völkel
2 Bilder

Berleburger Weihnachts-Zeitreise
„Käferholz-Schänke“ und Dach auf dem Goetheplatz

vö Bad Berleburg. Wenn die Bad Berleburger Weihnachts-Zeitreise bereits knappe drei Wochen vor dem Auftakt ihre Schatten vorauswirft, dann ist das durchaus wörtlich zunehmen. Denn Schatten produziert jene Konstruktion, die am Samstag auf dem Goetheplatz installiert wurde, auch. Doch in erster Linie ist das 10 x 7,5 Meter große Segel ein Wetterschutz, der die Besucher trocken sitzen oder stehen lässt. Hier wird in den nächsten Wochen bis zur „Zeitreise“ die erste „Käferholz-Schänke“ entstehen,...

  • Bad Berleburg
  • 25.11.19
  • 235× gelesen
Lokales
Ferdinand Aßhoff (2. v. l.), der zuständige Abteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, übergab die Förderbescheide im Rathaus an Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann (2. v. r.) – im Beisein des Beigeordneten Volker Sonneborn (l.) und des Baudezernenten Christoph Koch.

Mehrere Förderbescheide für Bad Berleburg
Investitionen in die Zukunft der Stadt

sz Bad Berleburg. Ferdinand Aßhoff, der zuständige Abteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, brachte gleich sieben Förderbescheide mit ins Bad Berleburger Rathaus – in einer Größenordnung von insgesamt rund zwölf Mill. Euro bis zum Jahr 2025. Damit hat die Stadt gute Voraussetzungen, ihre Planungen für die nächsten Jahre umzusetzen. „Dem Land Nordrhein-Westfalen und uns als Bezirksregierung ist es ein wichtiges Anliegen, die ländliche Infrastruktur nachhaltig zu verbessern und zu...

  • Bad Berleburg
  • 23.11.19
  • 156× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Streit auf einem Parkplatz in Bad Berleburg endete vor Gericht. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Mit einem Radschlüssel zugeschlagen

bw Bad Berleburg. Sichtbar von sich selbst erschrocken war ein 43-jähriger Bad Berleburger, als er sich am Freitag in zwei Videos sehen musste, die ihn bei einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zeigten, die er sich mit zwei Kontrahenten im Juli 2018 auf dem Parkplatz des Aldi-Markts an der Poststraße lieferte. Mit einem Radmutterschlüssel hantierte der bisher vollkommen unbescholtene Berleburger, er stieß diesen einem der beiden Gegenüber in die Seite und in den Magen. Zuvor hatte...

  • Bad Berleburg
  • 23.11.19
  • 212× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Sportgeschäft Dreisbach zieht die Konsequenz aus der Entscheidung des Verwaltungsgerichtes: „Ich werde künftig nicht mehr öffnen, das macht keinen Sinn“, erklärte Bernd Dreisbach.

Sonntagsöffnungen in Bad Berleburg
„Ich werde nicht mehr öffnen“

vö Bad Berleburg. Die Entscheidung im Eilverfahren des Verwaltungsgerichtes Arnsberg, mit der die Sonntagsöffnung des Modehauses Krug in Bad Berleburg – zumindest vorerst – unterbunden wird, hat offenbar weitreichende Folgen. Vorausgegangen war eine Klage der Gewerkschaft Verdi gegen die Stadt als Ordnungsbehörde. Es deutet einiges darauf hin, dass weitere Geschäfte künftig darauf verzichten werden, ihr Angebot am ersten Sonntag des Monats den Kunden zur Verfügung zu stellen. „Ich werde...

  • Bad Berleburg
  • 22.11.19
  • 403× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Gros der WSG-Mieter ist vornehmlich zufrieden mit der Wohnsituation. Die Verantwortlichen hatten alle Bewohner der 922 Wohnungen erstmals umfassend dahingehend befragt – auch in den Gebäuden in der Erndtebrücker Wabrichstraße.
2 Bilder

Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein
Langfristiger Trend der Vermietungen positiv

tika Bad Berleburg. Tatsächlich angekommen ist die Diskussion über eine Mietpreisbremse in Wittgenstein bislang nur bedingt. Dennoch griff Marc Hofmann das Thema am Donnerstagabend im Bürgerhaus am Markt in Bad Berleburg auf. Der Vorsitzende der Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein (WSG) nahm im Rahmen der Mitgliederversammlung dabei Bezug auf den Fall Berlin, wo dieses Thema momentan groß ist. „Das ist eine Zeit der Ungewissheit, die Vorstufe zur Enteignung, auf der man sich da befindet – wenn...

  • Bad Berleburg
  • 22.11.19
  • 206× gelesen
Lokales
Hartmut Ziebs (l.) beim Krombacher Feuerwehr-Jubiläum 2015 an der Seite der ehemaligen Kreisbrandmeister Armin Setzer und Gerhard Müller.

Kreisfeuerwehrverband solidarisiert sich mit DFV-Präsidenten
Kameraden stehen hinter Hartmut Ziebs

bjö Siegen/Bad Berleburg. In der bundesweit geführten Diskussion um die geforderte Abwahl von Hartmut Ziebs als Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) solidarisiert sich nun auch der Vorstand des Kreisfeuerwehrverbands Siegen-Wittgenstein mit dem obersten Repräsentanten aller 1,3 Millionen Feuerwehrleute in der Bundesrepublik. Vertrauen und Unterstützung für Hartmut ZiebsIn einer am Mittwoch veröffentlichten Presseinformation spricht der Verband im Namen von über 5000 Mitgliedern der...

  • Siegen
  • 21.11.19
  • 1.295× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Sponsoren, Kalender-Macherin Ursula Buschmann und die Vertreter der DLRG-Ortsgruppe freuen sich über den druckfrischen Kalender „Erinnerungen“, der jetzt wieder in Bad Berleburg zu haben ist und dem guten Zweck dient. Foto: Björn Weyand

Berleburger Aktion für den guten Zweck
Kalender weckt mit alten Fotos wieder Erinnerungen

bw Bad Berleburg. Der Jahreskalender „Erinnerungen“ ist in Bad Berleburg längst eine echte Institution und erfreut sich seit Jahren riesiger Beliebtheit. So war es auch gar keine Frage, dass der Kalender mit vielen historischen Fotos auch in diesem Jahr wieder neu aufgelegt würde, auch wenn es unter den Sponsoren eine Veränderung gab: Für das Café Wahl komplettiert nun Rothaar-Immobilien das Quintett, das den Kalender mit seiner Auflage von 1400 Exemplaren finanziert. Mit von der Partie sind...

  • Bad Berleburg
  • 20.11.19
  • 258× gelesen
Lokales SZ-Plus
Einen Strafbefehl verhängte das Amtsgericht Bad Berleburg gegen einen Golflehrer. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht verhängt Strafbefehle
Geliehenes Geld kam nie retour

bw Bad Berleburg. Die Beteiligten am Prozess gegen einen 29-jährigen gebürtigen Düsseldorfer hatten am Dienstagmorgen das Gefühl eines Déjà-vu: Dass ihr früherer Golflehrer zu seinem Verfahren am Bad Berleburger Amtsgericht nicht erscheint, hatten sie bereits im September 2018 so erlebt. Damals hätte sich der heute in Haan (Kreis Mettmann) wohnende Mann wegen Betruges in einem Fall verantworten sollen; in der erneuten Verhandlung am Dienstag ging es nun auch um einen zweiten Betrug. Der...

  • Bad Berleburg
  • 20.11.19
  • 203× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der grüne Apfel ist wie bei der Premiere vor zwei Jahren das Maskottchen der Bad Berleburger Gesundheitswoche – beim Pressetermin gekonnt in Szene gesetzt von den Repräsentanten der Veranstalter-Gemeinschaft.  Foto: Martin Völkel

Gesundheitsangebot startet erneut
„Bad Berleburg in Bewegung“

vö Bad Berleburg. Der grüne Apfel als Maskottchen ist mit dabei – und mehrere geläufige Namen sind es ebenfalls: Die zweite Auflage der Bad Berleburger Gesundheitswoche, die sich für den Zeitraum von Mittwoch bis Dienstag, 1. bis 7. April 2020, ankündigt, weckt schon jetzt große Vorfreude. „Wir möchten die Stadt mit ihrem Gesundheitsangebot präsentieren – und bei dieser Gelegenheit viele Menschen mit einbeziehen“, betonte Bürgermeister Bernd Fuhrmann am Montagnachmittag beim Pressetermin im...

  • Bad Berleburg
  • 19.11.19
  • 177× gelesen
Lokales SZ-Plus
Auch die Häuser an der Bad Laaspher Mühlenstraße werden energetisch auf den Stand gebracht und modernisiert. Dies teilt die Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein mit. Archivfoto: Holger Weber

Geschäftsbericht für 2018 liegt vor
Wohnungsgenossenschaft auf solidem Fundament

howe Bad Berleburg. Die Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein e.G. (WSG) steht auf einem wirtschaftlich sicheren und soliden Fundament. Das geht aus dem aktuellen Geschäftsbericht 2018 hervor, der Grundlage für die bevorstehende Mitgliederversammlung am Donnerstag, 21. November, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus in Bad Berleburg ist. Wie in den Vorjahren solle der vorhandene, genossenschaftseigene Wohnungsbestand weiterhin marktgerecht instandgehalten und modernisiert werden, erläutert die...

  • Bad Berleburg
  • 16.11.19
  • 146× gelesen
Lokales
Ab 5. Dezember befindet sich der gesamte Reha-Bereich von Vamed in Bad Berleburg unter einem Dach. Allerdings gilt die Entscheidung zur Schließung der Baumrain-Klinik als höchst umstritten.

Baumrain-Klinik zieht um
„Ein großer Teil der Probleme ist hausgemacht“

vö Bad Berleburg. In Bad Berleburg gewinnt man den Eindruck, dass mit der Baumrain-Klinik ein weiteres Klinikgebäude des einst überaus bedeutenden Gesundheitsstandortes quasi durch die Hintertür – und still und leise – für immer geschlossen wird. Wie die Siegener Zeitung erfuhr, soll der ursprünglich für das dritte Quartal angepeilte Umzug der Orthopädie aus der Baumrain-Klinik in den großen Klinik-Komplex am Arnikaweg – mit Odeborn- und Rothaar-Klinik – nun am Donnerstag, 5. Dezember, über die...

  • Bad Berleburg
  • 16.11.19
  • 7.499× gelesen
Lokales SZ-Plus
21 Teilnehmer und fünf Ausbilder des Wittgensteiner Sprechfunk-Lehrgangs stellten sich am Mittwochabend zum Abschlussfoto im Bad Berleburger Feuerwehrgerätehaus auf.

Freiwillige Feuerwehr
Sprechfunk mit viel Engagement erlernt

vö Bad Berleburg. Es war der gelungene Schlussstrich unter ein intensives Ausbildungsjahr für die Freiwilligen Feuerwehren in Wittgenstein: Nach insgesamt 22 Unterrichtsstunden ging der Sprechfunker-Lehrgang für 21 Teilnehmer aus den drei Kommunen Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück am Mittwochabend im Gerätehaus an der Bad Berleburger Sählingstraße erfolgreich zu Ende – nämlich mit der bestandenen Prüfung. Nicht zu vergessen in diesem Zusammenhang: Das Lehrgangsprogramm spulen die...

  • Bad Berleburg
  • 14.11.19
  • 298× gelesen
Lokales SZ-Plus
Zum zweiten Mal hat ein 28-Jähriger die Agentur für Arbeit getäuscht. Nun muss er in Haft. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Urteil: sieben Monate Gefängnis

howe Bad Berleburg. Irgendwann ist der Bart ab. Am Dienstag reichte es besonders der Vertreterin der Staatsanwaltschaft. Oberamtsanwältin Judith Hippenstiel ärgerte sich über das betrügerische Vorgehen des 28-Jährigen. „Das ist schon ganz schön unverschämt. Ich weiß nicht, wie man Ihnen noch anders beikommen soll als mit Knast.“ Sie habe selten so eine „Dreistigkeit“ erlebt. Was passiert war, das kam eigentlich alles erst während der Verhandlung im Bad Berleburger Amtsgericht ans Tageslicht....

  • Bad Berleburg
  • 13.11.19
  • 797× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Bad Berleburger Grünen sehen dringenden Handlungsbedarf für mehr Fahrradfreundlichkeit in Bad Berleburg: In mehreren Anträgen soll die Thematik jetzt sprichwörtlich angeschoben werden.

Anträge im Ausschuss
Grüne fordern Verkehrswende

vö Bad Berleburg. Ende August hatte die Partei Bündnis 90/Die Grünen mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion auf die fehlende Fahrradfreundlichkeit in Bad Berleburg hingewiesen. Jetzt legt die Öko-Partei auch politisch noch und fordert in mehreren Anträgen eine Verkehrswende in der Odebornstadt – weg vom motorisierten Individualverkehr und hin zu mehr Sicherheit und Möglichkeiten für Radfahrer. Die Thematik dürfte in der Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt am...

  • Bad Berleburg
  • 12.11.19
  • 87× gelesen
Lokales SZ-Plus
Schüler der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule gestalteten die Gedenkfeier zur Pogromnacht in Bad Berleburg mit.

Pogromgedenken in Bad Berleburg
Erinnerung an das Schrecken weitertragen

wisi Bad Berleburg. „Vor 81 Jahren fanden die initiierten Pogrome gegen jüdische Einwohner in ganz Deutschland und Österreich statt: Synagogen wurden verwüstet oder angezündet, Fensterscheiben eingeschlagen, Geschäfte geplündert, jüdische Männer verhaftet, deportiert und gefoltert, zum Teil bis zum Tod.“ Am Samstagabend fand die Gedenkfeier der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus am Bad Berleburger Mahnmal des Arbeitskreises für Toleranz und Zivilcourage statt. Zahlreiche Einwohner blickten...

  • Bad Berleburg
  • 11.11.19
  • 133× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.