Bad Berleburg

Beiträge zum Thema Bad Berleburg

Lokales SZ-Plus
Auch im Baugebiet „Auf dem Breitenacker“ in Feudingen wird kräftig gebaut. Zwei Häuser wurden im vergangenen Jahr fertiggestellt, ein Neubau läuft noch und mindestens ein weiterer dürfte in diesem Jahr hinzukommen. Foto: Björn Weyand

Baubilanz in Wittgenstein für 2019
Nachfrage nach Bauplätzen steigt wieder an

bw Wittgenstein. In Zeiten niedriger Zinsen investieren viele Menschen in ihre eigenen vier Wände – ob nun Gebrauchtimmobilie oder Neubau. Das gilt auch für Wittgenstein. Es ist nicht weiter verwunderlich, dass in Bad Berleburg das Baugebiet auf dem Sengelsberg erweitert wird und im Erndtebrücker Rathaus die Planungen für neue Bauplätze in Schameder und in Birkelbach auf Hochtouren laufen. Die SZ hat nachgefragt, wie sich die Neubautätigkeiten im vergangenen Jahr im Altkreis entwickelt...

  • Bad Berleburg
  • 19.02.20
  • 107× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Stadtrat beschloss die für die Oberstadt prägende Baumaßnahme auf dem Goetheplatz, deren Kosten sich knapp im siebenstelligen Bereich einpendeln, in seiner Sitzung vor vergleichsweise großer Zuschauerkulisse mit 24:6 Stimmen. Foto: Archiv
2 Bilder

Stadtrat in Bad Berleburg
24:6 für die Vitalisierung des Goetheplatzes

vö Bad Berleburg. Sollte es bis zum Montagabend noch Restzweifel daran gegeben haben, dass die Vitalisierung des Goetheplatzes tatsächlich stattfindet, sind die nun endgültig vom Tisch: Der Stadtrat beschloss die für die Oberstadt prägende Baumaßnahme, deren Kosten sich knapp im siebenstelligen Bereich einpendeln, in seiner Sitzung vor vergleichsweise großer Zuschauerkulisse mit 24:6 Stimmen. Damit kann der Baustart im April so erfolgen, wie ihn Sascha Bäcker vom Ingenieurbüro Schmidt in der...

  • Bad Berleburg
  • 18.02.20
  • 211× gelesen
Lokales
Axel Theuer (l.) und Andreas Droese (r.) sind mit dem abgelaufenen Jahr zufrieden. Die beiden Sparkassen-Vorstände stellten am Montag die Jahresbilanz der Wittgensteiner Bank vor. Foto: Sparkasse Wittgenstein

Sparkasse Wittgenstein zieht Bilanz
Nachhaltigkeit ist Maxime des Handelns

tika/sz Bad Berleburg. Am Puls der Zeit sieht sich die Sparkasse Wittgenstein – und gewissermaßen auch als Vorreiter innerhalb eines gegenwärtig aktuellen Diskurses. „Nachhaltigkeit ist zurzeit in aller Munde. Die Sparkasse Wittgenstein trägt den Gedanken der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit bereits seit ihrer Gründung in ihrer DNA“, erklärte Sparkassendirektor Axel Theuer am Montagabend im Rahmen der Bilanzpressekonferenz der Bank in der Hauptgeschäftsstelle in Bad...

  • Bad Berleburg
  • 17.02.20
  • 223× gelesen
Lokales SZ-Plus
Antiquitätenhändler Swen Homrighausen (l.) aus Wingeshausen war am Samstag zum ersten Mal Teil der Immobilien-Messe. Foto: Sarah Benscheidt
4 Bilder

Immobilienmesse in Bad Berleburg
Gespräche sind effektiv und ungezwungen

sabe Bad Berleburg. „Hier ist ja schon richtig Frühling“, hörte man am Samstagnachmittag den ein oder anderen Besucher im Vorbeigehen sagen. Und tatsächlich: An so manchem Messestand, vorzüglich jenen der Garten- oder Landschaftsbauer, sprossen schon munter goldene Narzissen und saftige Gräser in die Luft – das Auge, es hatte am Samstagnachmittag in der ersten und zweiten Etage der Sparkasse Wittgenstein viel zu sehen, schauen und erfassen: Bei der 12. Immobilienmesse der Sparkasse...

  • Bad Berleburg
  • 17.02.20
  • 159× gelesen
Lokales SZ-Plus
Auf dem „Garsbach“ bei Alertshausen wurden am Freitag fünf Holzmaste einer 10 000-Volt-Leitung ausgetauscht – bei eisiger Kälte und schneebedecktem Untergrund kein leichters Unterfangen.  Foto: Martin Völkel
2 Bilder

Sturmtief "Sabine"
Nach dem Sturm ist vor dem Sturm

vö Alertshausen. Hier oben, einige Meter oberhalb von Alertshausen, ist die Welt eine andere: Der Wind pfeift mit enormer Geschwindigkeit über die Höhe, die Temperaturen pendeln immer noch um den Nullpunkt herum und der Boden ist weiß – man bekommt sehr leicht eine Vorstellung davon, was sich hier zum Wochenwechsel abgespielt haben muss, als Sturmtief „Sabine“ über Deutschland hereinprasselte. Hier haben die Böen einige Bäume gefällt und in der Folge war auch die Stromversorgung in...

  • Bad Berleburg
  • 15.02.20
  • 424× gelesen
Lokales SZ-Plus
Alle 23 Bad Berleburger Ortschaften sollen ein eigenes Budget erhalten. Das SZ-Foto entstand in Christianseck.  Foto: Martin Völkel

Projekte für die Zukunft
Investitionen in Nachhaltigkeit

sz Bad Berleburg. Nachhaltigkeit und Digitalisierung: Zwei Begriffe, die nicht nur in der öffentlichen Wahrnehmung zurzeit sehr präsent sind, sondern die auch den Fahrplan der Stadt Bad Berleburg für die kommenden Jahre maßgeblich prägen. „Wir wollen diese beiden Schlagwörter aus der Theorie in die Praxis holen“, formuliert es Bürgermeister Bernd Fuhrmann in einer Pressemitteilung. „Sie sollen ganz konkret erlebbar werden – und zwar in allen 23 Ortschaften unserer Stadt.“ Das Ziel der...

  • Bad Berleburg
  • 15.02.20
  • 159× gelesen
Lokales
Funktionstraining oder Muskelaufbau sind effiziente Mittel zur Prävention und im Kampf gegen Osteoporose – das Angebot hierfür will die Osteoporose-Selbsthilfegruppe durch ihre Neugründung in Bestand halten. Foto: Gruppe

Selbsthilfegruppe Osteoporose Wittgenstein
„Es geht weiter!“

sz Bad Berleburg. „Es geht weiter!“, lässt Marion Linde in einer Pressemitteiung vermelden. Für viele Teilnehmer der ehemaligen „SHG Osteoporose Wittgenstein“ gibt es eine erfreuliche Nachricht: Die Osteoporose-Selbsthilfegruppe in Bad Berleburg hat sich am 10. Januar neu gegründet und wird am Mittwoch, 22. Januar, wieder zu den bisherigen Zeiten am Mittwoch in der Rothaarklinik Trockengymnastik und Wassergymnastik anbieten. Das neue Leitungs-Team mit Gisela und Jürgen Bem sowie Elfriede...

  • Bad Berleburg
  • 14.02.20
  • 237× gelesen
Lokales SZ-Plus
So sieht es aus – das neue Logo der Stadt Bad Berleburg. Wenn der Rat in seiner Sitzung am nächsten Montag grünes Licht gibt, wird die Odebornstadt ihre Außendarstellung künftig verändern.  Foto: Martin Völkel

Neues Logo für Bad Berleburg
Wildnis, Wirtschaft und Wagemut

vö Bad Berleburg. Die Stadt Bad Berleburg geht mit einem neuen Logo in die Öffentlichkeit. Dafür sprach sich der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am Donnerstagabend mit großer Mehrheit aus. Zehn Ja-Stimmen standen ein Nein und zwei Enthaltungen gegenüber. Das letzte Wort hat allerdings der Stadtrat, der am nächsten Montag, 17. Februar (Beginn: 18 Uhr im Bürgerhaus), tagt. Das jetzt gefundene Logo sei Ergebnis eines längeren Prozesses, sagte Steffi Treude, verantwortlich für die...

  • Bad Berleburg
  • 14.02.20
  • 131× gelesen
Lokales SZ-Plus
Wie geht Datenschutz, was ist ein Back-Up? Mit einem kurzen Quiz, angeworfen an das „Active Board“ und ausführbar durch die Tablets, steigt Jörg Hochdörfer mit seinen Schülerinnen und Schülern in den Unterricht ein.  Fotos (2): Sarah Benscheidt
2 Bilder

Realschule Bad Berleburg
Digitalisierung im Schulalltag

sabe Bad Berleburg. Die Digitalisierung, sie treibt uns um. Erst einmal bleibt sie große Worthülse, schwer zu fassen – eine saftige Bandbreite an Inhalten lässt eine klare Definition kaum zu, ständige Veränderungen, Neuerungen, Ziele, Visionen und technische Entwicklungen dahingehend machen die Angelegenheit nicht gerade einfacher. Trotzdem, man hat es so im Gefühl, dass es sich hier um eine Art revolutionäre Phase handelt, etwas ganz Neues, noch nie Dagewesenes. So etwas hat Potenzial, birgt...

  • Bad Berleburg
  • 14.02.20
  • 95× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Regupol BSW GmbH – hier eine Aufnahme vom Werk in Raumland – will die Belegschaft erweitern und reagiert damit auf die hervorragende Auftragslage zu Beginn des Jahres 2020.  Foto: Unternehmen

Regupol BSW expandiert
Alles auf Wachstum

sz Bad Berleburg. Das Jahr 2020 startet für die Regupol BSW GmbH in Bad Berleburg ausgezeichnet – dank einer hervorragenden Auftragslage. In einer Pressemitteilung kündigt der Sportboden-Spezialist an, dass zur Verstärkung des Teams am Stammsitz in Bad Berleburg neue Stellen geschaffen werden. Geschäftsführer Rainer Pöppel freut sich in der Erklärung, dass entgegen aller regionalen und nationalen Trends die Auftragslage konstant hoch sei. „Diesen glücklichen Umstand verdanken wir sicherlich zum...

  • Bad Berleburg
  • 14.02.20
  • 206× gelesen
Lokales
2 Bilder

Einsätze für Polizei und Feuerwehr
Wintereinbruch machte sich auf Straßen bemerkbar

Der Wintereinbruch sorgte am Donnerstag doch für einige Behinderungen auf den Wittgensteiner Straßen – speziell im Bereich der Gefällstrecken. Betroffen waren unter anderem mehrere Teilabschnitte der Bundesstraße 62. Es kam auch zu einigen Unfällen, wobei es nach Angaben der Polizei glücklicherweise bei Blechschäden blieb. Gegen 14 Uhr war ein junger Mann mit seinem VW Amarok auf der Kreisstraße 42 von Wingeshausen kommend in Fahrtrichtung Jagdhaus unterwegs. Auf der zu diesem Zeitpunkt...

  • Bad Berleburg
  • 14.02.20
  • 229× gelesen
Lokales SZ-Plus
Quo vadis, CDU? Diese Frage stellen sich auch Parteimitglieder an der Basis in Wittgenstein. Viele von ihnen haben eine klare Meinung, wer den Parteivorsitz nach dem Abgang von Annegret Kramp-Karrenbauer übernehmen soll.
2 Bilder

Suche nach einem CDU-Vorsitzenden
Die Tendenz geht ganz klar zum Sauerländer

tika/bw Wittgenstein. Friedrich Merz mahnt bereits zu einer „anständigen“ Kandidatensuche – und ist längst selbst im Pool der Bewerber. Armin Laschet „scheut gar nichts“. Und Jens Spahn zollt seiner möglichen Vorgängerin Annegret Kramp-Karrenbauer „großen Respekt“. Der interne Wahlkampf um den CDU-Vorsitz und damit wohl auch um die Kanzlerkandidatur hat nach dem angekündigten Rücktritt von „AKK“ längst begonnen. Die Siegener Zeitung hat ein Stimmungsbild an der Wittgensteiner Basis der...

  • Bad Berleburg
  • 13.02.20
  • 635× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Goetheplatz in Bad Berleburg wird wohl ab April umfangreich umgestaltet. Nicht alle Bürger und Politiker sind mit den Plänen zufrieden, aber die große Mehrheit steht. Foto: Archiv

Projekt startet in Bad Berleburg
Goetheplatz wird ab April umgestaltet

vö Bad Berleburg. Diese Baumaßnahme wird die Bad Berleburger Oberstadt nachhaltig verändern: Der Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt sprach sich in seiner Sitzung am Dienstagabend mit großer Mehrheit für die Neugestaltung des Goetheplatzes aus, die noch in diesem Jahr umgesetzt werden soll. Karl-Heinrich Sonneborn (SPD), Jürgen Weber (UWG) und Dr. Felix Riedel (Grüne) votierten dagegen. „Dass wir mit unserer Beschlusslage nicht alle Interessen berücksichtigen konnten, war klar“,...

  • Bad Berleburg
  • 12.02.20
  • 256× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Bad Berleburger Bürgerhaus steht wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Nun ist juristisch zu klären, wer für die Mehrkosten aufkommen muss. Foto: Archiv

Nachbesserung beim Brandschutz
Causa Bürgerhaus: Stadt beauftragt einen Anwalt

vö Bad Berleburg. Dass die Stadt Bad Berleburg im nagelneuen Bürgerhaus am Marktplatz in Sachen Brandschutz nachbessern musste, ist kein Geheimnis: Im großen Gruppenraum des Bürgerhauses, der nun wieder zur Verfügung steht, beschloss der Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt in seiner Sitzung am Dienstagabend, dass die Kommune einen Fachanwalt mit der Wahrung der städtischen Interessen beauftragen wird – und zwar einstimmig. Einen entsprechenden Vorschlag hatte die Verwaltung in die...

  • Bad Berleburg
  • 12.02.20
  • 153× gelesen
Lokales SZ-Plus
Sturm „Sabine“ hat ihre Spuren hinterlassen. Der Sturm zog als eine der ersten Stellen im Altkreis Wittgenstein die Amtshäuser Höhe bei Leimstruth in Mitleidenschaft. Was blieb, war eine Sperrung der Straße. Foto: Timo Karl
2 Bilder

Stromausfälle bei Sturm „Sabine“
Ein Notaggregat half beim Melken der Kühe

howe Wittgenstein. Dass der Strom aus der Steckdose kommt, wie man gemeinhin etwas flapsig sagt, hat zahlreichen Wittgensteinern in der Nacht von Sonntag auf Montag sowie im Laufe des Montags nichts genutzt. Denn Sturm „Sabine“ sorgte besonders bei den Freileitungen dafür, dass etliche Kunden eine Zeitlang unversorgt blieben. Entweder waren Bäume auf die Leitungen gefallen oder andere vom Starkwind-Ereignis verursachte Störungen seien verantwortlich gewesen, wie Westnetz-Pressesprecher...

  • Bad Berleburg
  • 11.02.20
  • 449× gelesen
Lokales
Die nagelneue Drehleiter des Löschzugs I aus Bad Berleburg kam bei diesem Kaminbrand schon vor ihrer offiziellen Indienststellung zum Einsatz. Foto: Sarah Benscheidt

Feuerwehreinsatz in Bad Berleburg
Kein größerer Schaden bei einem Kaminbrand

sabe Bad Berleburg. Flammen aus dem Schornstein eines Hauses riefen den Löschzug I der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg am Montag in die Brandenburger Straße. Eine aufmerksame Nachbarin hatte den Kaminbrand bemerkt und die Feuerwehr informiert. Die zwölf Feuerwehrmänner vor Ort hatten den Kaminbrand schnell unter Kontrolle, sodass kein Schaden entstand und der Schornsteinfeger nur den Kamin ausfegen musste. Für die Einsatzkräfte gab es somit noch einen weiteren Einsatz, der sich an die...

  • Bad Berleburg
  • 11.02.20
  • 247× gelesen
Lokales
Der Arnsberger Regierungspräsident Hans-Josef Vogel (3. v. l.) war jetzt zu Besuch bei der Regupol BSW GmbH in Bad Berleburg. Mit im Bild (v. l.): Bernd Fuhrmann (Bürgermeister der Stadt Bad Berleburg), Rainer Pöppel (CEO Regupol), Adrian Mork (Dezernent für nachhaltige Entwicklung der Bezirksregierung Arnsberg), Elke Sondermann-Becker (Marketingleiterin Regupol), Manuel Spies und Tobias Feige (beide Stadt Bad Berleburg). Foto: Unternehmen

Regierungspräsident zu Besuch
Regupol BSW „ist ein Vorzeigeunternehmen“

sz Bad Berleburg. Der Regierungspräsident Hans-Josef Vogel vom Regierungsbezirk Arnsberg und Dezernent Adrian Mork besuchten jetzt die Regupol BSW GmbH in Bad Berleburg. Anlass des Treffens zusammen mit dem Bad Berleburger Bürgermeister Bernd Fuhrmann und weiteren Vertretern der Stadtverwaltung Bad Berleburg war ein Besuch in der Produktionsanlage in Raumland sowie ein Gedankenaustausch über nachhaltige Produktionsabläufe und ressourcenschonende Prozesse. Zusammen mit dem CEO Rainer Pöppel...

  • Bad Berleburg
  • 10.02.20
  • 425× gelesen
Lokales
Die Zufahrt zum Bunker Erich in Erndtebrück war gesperrt. „Sabine“ entwurzelte diesen Baum in der Nacht zu Montag vollständig. Foto: Timo Karl
4 Bilder

Schadensbilanz (Update 20.30 Uhr)
Sturmtief „Sabine“ hielt die Feuerwehren auf Trab

bw Wittgenstein. Noch ist das Sturmtief „Sabine“ nicht aus Wittgenstein abgezogen, die heftigsten Orkanböen dürfte es jedoch in der Nacht gegeben haben – mit entsprechenden Auswirkungen und Schäden. Für die heimischen Feuerwehren blieb der Sonntagabend noch relativ ruhig, erste Einsätze gab es auf der L623 zwischen Leimstruth und Amtshausen sowie im Altmühlbachtal zwischen Berghausen und Rinthe (K47). Kurz vor Mitternacht nahm der Sturm immer mehr an Fahrt auf und bescherte den Feuerwehren...

  • Bad Berleburg
  • 10.02.20
  • 3.498× gelesen
Lokales
Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes erhielten sieben erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Europass Mobilität, vergeben von der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NABIBB) und überreicht durch Schulleiterin Claudia Sauer und den EU-Beauftragten Tobias Zielke.

Berufskolleg Wittgenstein
Der Arbeitsmarkt Europas hält sämtliche Türen offen

sz Bad Berleburg. Zum wiederholten Mal schickte das Berufskolleg Wittgenstein (BKW) in Bad Berleburg im Herbst 2019 angehende Industriekaufleute – aus dem dritten Ausbildungsjahr – und Schülerinnen der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung zu einem dreiwöchigen Praktikumsaufenthalt nach London. Ziel war es laut Pressemitteilung des Berufskollegs, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Einblicke in andere europäische Ausbildungssysteme und Arbeitsprozesse zu ermöglichen, um zur...

  • Bad Berleburg
  • 09.02.20
  • 199× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ausbilder und Auszubildende standen bei der „Nacht der Ausbildung“ in Bad Berleburg gerne Rede und Antwort. Das Unternehmen ist in 15 verschiedenen Ausbildungsberufen unterwegs.

Nacht der Ausbildung
EJOT hat richtig Bock auf Ausbildung

vö Bad Berleburg. Der größte Wittgensteiner Arbeitgeber wählte die direkte Ansprache – sowohl in der neuen Ausbildungsbroschüre, als auch bei der „Nacht der Ausbildung“, zu der das Unternehmen am Freitag alle Schüler der weiterführenden Schulen eingeladen hatte, die vor dem Wechsel in die Berufswelt stehen. „Hast du Bock?“ – so lautete die unmissverständliche Fragestellung. Und jede Menge Jugendliche hatten Bock, bei EJOT – während der laufenden Produktion – hinter die Kulissen zu schauen. Sie...

  • Bad Berleburg
  • 08.02.20
  • 339× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Sondereinsatzkommando von Zoll und Bundespolizei räumte im Dezember 2018 zahlreiche Sprengkörper aus zwei Wohnungen in Bad Berleburg. Am Freitag stand der erste von zwei Angeklagten in Bad Berleburg vor Gericht. Foto: Archiv

Erster Pyro-Prozess in Bad Berleburg
Das Ziel waren Böller der Marke Eigenbau

bw Bad Berleburg. Für viel Gesprächsstoff sorgte im Dezember 2018 eine Razzia, bei der in zwei Häusern in Bad Berleburg größere Mengen Sprengstoff gefunden wurden. Im Bad Berleburger Amtsgericht musste sich am Freitag einer der beiden Männer verantworten, bei denen seinerzeit illegale Pyrotechnik und Substanzen, die auch zur Herstellung von explosivem Material verwendet werden, sichergestellt wurden. Zuerst sah der Prozess gegen den 34-Jährigen aus Bad Berleburg wie eine zähe Angelegenheit aus:...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 149× gelesen
Lokales SZ-Plus
Strafzettel lassen bei so manchem Empfänger den Hals anschwellen – sie sind ein Auslöser für Beleidigungen gegenüber Mitarbeitern in Rathäusern. In Wittgenstein ist das glücklicherweise bislang eine absolute Ausnahme. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Rathäuser in Wittgenstein
Der Tonfall ist bislang nur in Einzelfällen rau

bw Wittgenstein. Diese Nachricht ging vor einigen Wochen durch die Medien in Deutschland: Christoph Landscheidt, Bürgermeister von Kamp-Lintfort im Kreis Wesel, fühlte sich von Rechtsextremen bedroht und wollte sich deswegen vor Gericht einen Waffenschein erstreiten. Ein besorgniserregendes Zeichen, aber wohl nur die Spitze des Eisbergs: Immer häufiger sehen sich die Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen oder anderer Behörden Drohungen und Beleidigungen ausgesetzt. Kommt es auch bei uns in...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 444× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.