Bad Berleburg

Beiträge zum Thema Bad Berleburg

Lokales SZ-Plus
Auch die Häuser an der Bad Laaspher Mühlenstraße werden energetisch auf den Stand gebracht und modernisiert. Dies teilt die Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein mit. Archivfoto: Holger Weber

Geschäftsbericht für 2018 liegt vor
Wohnungsgenossenschaft auf solidem Fundament

howe Bad Berleburg. Die Wohnungsgenossenschaft Wittgenstein e.G. (WSG) steht auf einem wirtschaftlich sicheren und soliden Fundament. Das geht aus dem aktuellen Geschäftsbericht 2018 hervor, der Grundlage für die bevorstehende Mitgliederversammlung am Donnerstag, 21. November, um 18.30 Uhr im Bürgerhaus in Bad Berleburg ist. Wie in den Vorjahren solle der vorhandene, genossenschaftseigene Wohnungsbestand weiterhin marktgerecht instandgehalten und modernisiert werden, erläutert die...

  • Bad Berleburg
  • 16.11.19
  • 38× gelesen
Lokales
Ab 5. Dezember befindet sich der gesamte Reha-Bereich von Vamed in Bad Berleburg unter einem Dach. Allerdings gilt die Entscheidung zur Schließung der Baumrain-Klinik als höchst umstritten.

Baumrain-Klinik zieht um
„Ein großer Teil der Probleme ist hausgemacht“

vö Bad Berleburg. In Bad Berleburg gewinnt man den Eindruck, dass mit der Baumrain-Klinik ein weiteres Klinikgebäude des einst überaus bedeutenden Gesundheitsstandortes quasi durch die Hintertür – und still und leise – für immer geschlossen wird. Wie die Siegener Zeitung erfuhr, soll der ursprünglich für das dritte Quartal angepeilte Umzug der Orthopädie aus der Baumrain-Klinik in den großen Klinik-Komplex am Arnikaweg – mit Odeborn- und Rothaar-Klinik – nun am Donnerstag, 5. Dezember, über die...

  • Bad Berleburg
  • 16.11.19
  • 6.792× gelesen
Lokales SZ-Plus
21 Teilnehmer und fünf Ausbilder des Wittgensteiner Sprechfunk-Lehrgangs stellten sich am Mittwochabend zum Abschlussfoto im Bad Berleburger Feuerwehrgerätehaus auf.

Freiwillige Feuerwehr
Sprechfunk mit viel Engagement erlernt

vö Bad Berleburg. Es war der gelungene Schlussstrich unter ein intensives Ausbildungsjahr für die Freiwilligen Feuerwehren in Wittgenstein: Nach insgesamt 22 Unterrichtsstunden ging der Sprechfunker-Lehrgang für 21 Teilnehmer aus den drei Kommunen Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück am Mittwochabend im Gerätehaus an der Bad Berleburger Sählingstraße erfolgreich zu Ende – nämlich mit der bestandenen Prüfung. Nicht zu vergessen in diesem Zusammenhang: Das Lehrgangsprogramm spulen die...

  • Bad Berleburg
  • 14.11.19
  • 240× gelesen
Lokales SZ-Plus
Zum zweiten Mal hat ein 28-Jähriger die Agentur für Arbeit getäuscht. Nun muss er in Haft. Symbolfoto: Archiv

Amtsgericht Bad Berleburg
Urteil: sieben Monate Gefängnis

howe Bad Berleburg. Irgendwann ist der Bart ab. Am Dienstag reichte es besonders der Vertreterin der Staatsanwaltschaft. Oberamtsanwältin Judith Hippenstiel ärgerte sich über das betrügerische Vorgehen des 28-Jährigen. „Das ist schon ganz schön unverschämt. Ich weiß nicht, wie man Ihnen noch anders beikommen soll als mit Knast.“ Sie habe selten so eine „Dreistigkeit“ erlebt. Was passiert war, das kam eigentlich alles erst während der Verhandlung im Bad Berleburger Amtsgericht ans Tageslicht....

  • Bad Berleburg
  • 13.11.19
  • 693× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Bad Berleburger Grünen sehen dringenden Handlungsbedarf für mehr Fahrradfreundlichkeit in Bad Berleburg: In mehreren Anträgen soll die Thematik jetzt sprichwörtlich angeschoben werden.

Anträge im Ausschuss
Grüne fordern Verkehrswende

vö Bad Berleburg. Ende August hatte die Partei Bündnis 90/Die Grünen mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion auf die fehlende Fahrradfreundlichkeit in Bad Berleburg hingewiesen. Jetzt legt die Öko-Partei auch politisch noch und fordert in mehreren Anträgen eine Verkehrswende in der Odebornstadt – weg vom motorisierten Individualverkehr und hin zu mehr Sicherheit und Möglichkeiten für Radfahrer. Die Thematik dürfte in der Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt am...

  • Bad Berleburg
  • 12.11.19
  • 76× gelesen
Lokales SZ-Plus
Schüler der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule gestalteten die Gedenkfeier zur Pogromnacht in Bad Berleburg mit.

Pogromgedenken in Bad Berleburg
Erinnerung an das Schrecken weitertragen

wisi Bad Berleburg. „Vor 81 Jahren fanden die initiierten Pogrome gegen jüdische Einwohner in ganz Deutschland und Österreich statt: Synagogen wurden verwüstet oder angezündet, Fensterscheiben eingeschlagen, Geschäfte geplündert, jüdische Männer verhaftet, deportiert und gefoltert, zum Teil bis zum Tod.“ Am Samstagabend fand die Gedenkfeier der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus am Bad Berleburger Mahnmal des Arbeitskreises für Toleranz und Zivilcourage statt. Zahlreiche Einwohner blickten...

  • Bad Berleburg
  • 11.11.19
  • 64× gelesen
Lokales SZ-Plus
Jana Reinhardt (3. v. l.) ist die beste EJOT-Auszubildende. Mit ihr freuten sich am Samstag Andreas Kurt, Dr. Frank Dratschmidt, Daniela Tomczak und Andrea Afflerbach (v. l.).
3 Bilder

Tag der Ausbildung bei EJOT
„Wir wollen uns heute bei euch bewerben“

howe Bad Berleburg. Warum EJOT diesen sechsten Ausbildungstag überhaupt macht? Das fragte Geschäftsführer Dr. Frank Dratschmidt am Samstag Hunderte Wittgensteiner Schüler in der Produktionshalle an der Astenbergstraße. „Weil wir euch brauchen“, gab er die Antwort. In der Tat hatte sich das heimische Unternehmen wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den jungen Leuten, meist Acht-, Neunt- oder Zehntklässlern, einen informativen Nachmittag in Bad Berleburg zu bieten. Da wurde alles und jeder...

  • Bad Berleburg
  • 10.11.19
  • 192× gelesen
Lokales
Pfarrer David Mushi verabschiedete sich am Sonntag nach dem Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche Bad Berleburg von seinen Zuhörern.

Gottesdienst mit Pfarrer David Mushi
Den hohen Stellenwert der Familie betont

sz Bad Berleburg. David Mushi aus Tansania dachte bei seiner Predigt am Sonntag in der Evangelischen Stadtkirche Bad Berleburg über den hohen Wert und die große Wichtigkeit der Familie an sich nach und über die enorme Wertschätzung, die Gott für die Familie hat. Als Beispiel dafür nannte der 39-jährige Pfarrer, der seit einem halben Jahr in Deutschland lebt und hier nun in den Kirchenkreisen Siegen und Wittgenstein als ökumenischer Mitarbeiter tätig ist, Noah. Dessen Familie den Vater...

  • Bad Berleburg
  • 09.11.19
  • 167× gelesen
Lokales
Einsatzkräfte berichteten von persönlichen Erlebnissen.

„Crash-Kurs NRW" am Berufskolleg Wittgenstein
Das klar formulierte Ziel lautet: weniger Unfälle

sz Bad Berleburg. Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein führte zusammen mit dem Berufskolleg Wittgenstein (BKW) und dem Bildungszentrum Wittgenstein (BZW) das Projekt „Crash-Kurs NRW – Realität erfahren. Echt hart.“ durch. Steffen Wüst von der Kreispolizeibehörde, Moderator der Veranstaltung, machte gleich zu Beginn sehr anschaulich deutlich, wie schnell persönliche Wünsche und Lebensträume junger Menschen platzen können. Unfälle können von einer Sekunde auf die andere alles verändern....

  • Bad Berleburg
  • 09.11.19
  • 72× gelesen
Lokales SZ-Plus
Es war ein spannender Abend im Bürgerhaus mit vielen Ideen und Anregungen: Die Studenten der Universität Siegen präsentierten ihre Entwürfe persönlich und standen gerne Rede und Antwort.

Ideenvorstellung mit der Universität Siegen
An Ideen für Eins-A-Areal mangelt es nicht

vö Bad Berleburg. Dieses Thema bewegt die Menschen in Bad Berleburg – denn sie möchten in erster Linie eines: dass sich etwas bewegt. Mehr als 100 Interessenten kamen am Donnerstag zum Informationsabend ins Bad Berleburger Bürgerhaus, in dem die künftige Nutzung des früheren Eins-A-Areals an der Schulstraße im Mittelpunkt stand. Nachbarn gehörten eben dazu, wie Grundstückseigentümer, Projektierer, Investoren und allgemein interessierte Berleburger. Es war ein Abend, der in jeder Hinsicht...

  • Bad Berleburg
  • 08.11.19
  • 419× gelesen
Lokales SZ-Plus
Sie stellten am Dienstag den Haushaltsplan 2020 für Bad Berleburg vor: Kämmerer Gerd Schneider, Bürgermeister Bernd Fuhrmann, Beigeordneter Volker Sonneborn und Abteilungsleiter Finanzen Patrick Willkommen (v. l.).

Bad Berleburger Haushalt 2020
Höchstes Investitionsvolumen

howe Bad Berleburg. Die Schlagzeile wäre vor Jahren noch eindeutig gewesen und hätte das Plandefizit von 3 Mill. Euro plus Mehr-Investitionsaufwand von einer Mill. Euro im Bad Berleburger Haushaltsplan 2020 deutlich in den Vordergrund gestellt. Nicht so dieses Mal, denn Kämmerer Gerd Schneider, Bürgermeister Bernd Fuhrmann und Beigeordneter Volker Sonneborn legten am Dienstag gewohnt transparent die Zahlen auf den Pressetisch. Und siehe da: Ja, das Defizit ist nicht von der Hand zuweisen und...

  • Bad Berleburg
  • 07.11.19
  • 83× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein Sondereinsatzkommando der Bundespolizei räumte im Dezember zahlreiche Sprengkörper aus zwei Wohnungen in Bad Berleburg.

Pyrotechnik-Prozess ist terminiert
Auf filmreifen Einsatz folgt Gerichtsverhandlung

tika Bad Berleburg. Rund elf Monate sind vergangen, seitdem Mitarbeiter des Zollfahndungsamtes Essen eine Wohnung in Bad Berleburg durchsucht hatten – und dann fluchtartig verließen. Parallel dazu durchsuchten die Ermittler auch eine zweite Wohnung eines 33-Jährigen in Bad Berleburg. Nur wenig später waren Sondereinsatzkräfte der Bundespolizei vor Ort, um große Mengen Sprengstoff aus den Wohnungen eines damals 42-jährigen Mannes sowie des 33-Jährigen zu räumen – und am Tag darauf in vier...

  • Bad Berleburg
  • 05.11.19
  • 280× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das Bad Berleburger „Capitol“ schließt zum Jahresende seine Pforten. Ob es unter einem Nachfolger eine Zukunft für das Kino geben kann, wird sich in den nächsten Monaten entscheiden.  Foto: Martin Völkel

"Capitol"-Kino in Bad Berleburg
Kino schließt zum Jahresende

vö Bad Berleburg. Die Stadt Bad Berleburg verliert einen wichtigen kulturellen Treffpunkt: Das „Capitol“-Kino stellt seinen Betrieb zum Jahresende 2019 ein. Was Stammgäste des Kinos bereits seit einigen Wochen erahnen konnten, machte Inhaber Bernd Womelsdorf am Montag in einer Pressemitteilung an seine Gäste und Film-Freunde offiziell: „Wir müssen unser Kino aus gesundheitlichen Gründen zum Ende des Jahres schließen. Für die uns entgegengebrachte jahrzehntelange Treue möchte ich mich an...

  • Bad Berleburg
  • 05.11.19
  • 317× gelesen
Lokales
Die Jungen und Mädchen waren eifrig bei der Sache durften ihre ersten Graffiti-Versuche mit nach Hause nehmen.
2 Bilder

Herbstferienspiele der Stadtjugendpflege
Bauernhof-Besuch und Graffiti-Workshop

sz Bad Berleburg. Im Rahmen des Herbstferienprogramms der Stadtjugendpflege Bad Berleburg konnten Kinder an zwei Terminen den Naturbauernhof von Heike und Jochen Born in Wingeshausen entdecken. Die Mädchen und Jungen fütterten die Schweine, sahen den kleinen Schweinen zu, ritten auf Ponys, streichelten Hühner und spielten mit ihnen. Außerdem standen Herausforderungen auf dem Programm – zum Beispiel, welche Gruppe am schnellsten den Schweinen Äpfel zuwirft. Wer zwischendurch eine Pause...

  • Bad Berleburg
  • 04.11.19
  • 48× gelesen
Lokales SZ-Plus
Hier ging mal ordentlich die Post ab: Tom Schirmer und Marcus Nauroth hatten ihr begeisterungsfähiges Publikum in der Fest- und Kulturhalle Berghausen voll im Griff.  Foto: fhe

Radio Siegen Kult-Hit-Party
Mit Kult-Hits in den November

fhe Berghausen. Wer als Fan der Musik aus den 1980er und 1990er Jahren in den Feiertag hinein feiern wollte, der war am Donnerstagabend in Berghausen genau richtig aufgehoben: Hier lockte die Kult-Hit-Party von Radio Siegen wieder etliche Musik- und Feierbegeisterte in die Berghäuser Fest- und Kulturhalle Mehr als 500 Karten gingen allein über den Vorverkauf weg, für spontan entschlossene Gäste stand die Abendkasse noch zur Verfügung, die ebenfalls noch gerne kurzfristig genutzt wurde....

  • Bad Berleburg
  • 03.11.19
  • 260× gelesen
Lokales SZ-Plus
Rund 25 Schüler des Johannes-Althusius-Gymnasiums in Bad Berleburg nahmen jetzt das Siegel „bienenfreundliche Schule“ entgegen, das von einer Rundfunkanstalt vergeben wurde. Foto: Holger Weber

Besondere Auszeichnung für das JAG
„Bienenfreundliche Schule“

howe Bad Berleburg. Außerschulischer Lernort, Arbeitsgemeinschaft, Engagement über das normale Maß des Lernens hinaus: Das sind immer Pfunde, mit denen Schulen wuchern können. Am Mittwoch freute sich das Johannes-Althusius-Gymnasium (JAG) in Bad Berleburg über eine besondere Auszeichnung. Stolz hielten die Schüler der Klassen 6 bis 9 das Siegel „bienenfreundliche Schule“ in die Höhe. Verdientermaßen, denn seit vielen Jahren ist das JAG eigentlich auf dem Umweltsektor mit seinen Schülern...

  • Bad Berleburg
  • 31.10.19
  • 42× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ordentlich Andrang herrschte am Mittwoch in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg. Dort hatte das Kreditinstitut mit Hüpfburg, Kaffee und Kuchen einiges für die Kunden aufgefahren. Fotos: Holger Weber
2 Bilder

"Spargedanke immer noch aktuell"
Spartag in Wittgenstein

howe Bad Berleburg. Humor hat er, der Holger Saßmannshausen von der Sparkasse Wittgenstein. Da schilderte der SZ-Redakteur bewusst provokativ, dass er am Mittwochmorgen sein Kleingeld lieber in die Socke zum „Unters-Kissen-Legen“ stecken als zum Weltspartag bringen würde, schließlich bekomme er da genauso wenig Zinsen. Da antwortete der Marketing-Chef: „Kannst ja in Bier anlegen, da kriegst du 4,8 Prozent.“ Der Weltspartag: Ein Bundestagsabgeordneter twitterte am Mittwoch dies: „Es ist...

  • Bad Berleburg
  • 31.10.19
  • 271× gelesen
Lokales SZ-Plus
 Ragnhild Hemsing gehört zu den bekanntesten Geigerinnen Norwegens und war beim Bad Berleburger Literaturpflaster Ehrengast.
4 Bilder

Literaturpflaster verabschiedet sich fulminant
Ein Pakt mit dem „Teufel“

sabe Bad Berleburg. Sehnsüchtig, zart, kräftig, überraschend, charmant, lustvoll, jazzing, folkloristisch – der Montagabend, er war der Inbegriff von facettenreich! „Northern Lights and Balkan Beats“ so der Titel des Konzerts des Dreigestirns Ulrich van der Schoor (Klavier), Attila Benkö (Tuba) und der norwegischen Violinistin Ranghild Hemsing, die im Rahmen (und zum Abschluss) des Bad Berleburger Literaturpflasters mit Jazz, Folk und Klassik aus Norwegen im Verbund mit Werken aus Südosteuropa...

  • Bad Berleburg
  • 30.10.19
  • 54× gelesen
Lokales SZ-Plus
Unterhaltung der Extraklasse: Die Musiker vom Hinterland Jazz Orchestra sprühten im Bad Berleburger Bürgerhaus nur so vor Spielfreude.
3 Bilder

Arbeit verdient höchsten Respekt
Zehnjähriges Bestehen der Bad Berleburg-Erndtebrücker Tafel

vö Bad Berleburg. Es war nicht nur das zehnjährige Bestehen, an das die Bad Berleburg-Erndtebrücker Tafel am Samstagabend an einem kurzweiligen und musikalischen Abend mit dem Hinterland Jazz Orchestra im Bad Berleburger Bürgerhaus am Markt erinnerte. „Wir blicken auf zehn erfolgreiche Arbeit zurück, das können wir mit Sicherheit sagen“, unterstrich Vorsitzender Thomas Dörr vor zahlreichen Mitgliedern, ehrenamtlichen Mitarbeitern, Sponsoren und Unterstützern im Foyer des Bürgerhauses. Ein...

  • Bad Berleburg
  • 28.10.19
  • 157× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Bläserinnen und Bläser der Freizeit und des Kreischores spielten gemeinsam unter dem Dirigat von Andreas Form.  Foto: anka

„Gemeinschaft macht riesig Freude“
Abschlusskonzert der Bläserfreizeit

anka Bad Berleburg. Traditionsgemäß endete die Bläserfreizeit des CVJM-Kreisverbandes Wittgenstein am vergangenen Samstag mit einem Abschlusskonzert. Nach vier gemeinsamen Tagen im Abenteuerdorf Wittgenstein in Wemlighausen kamen alle Bläserinnen und Bläser mit dem Kreischor zusammen, um mit einigen Stücken zu zeigen, was sie auf der Freizeit gelernt hatten. Zu Beginn begrüßte der Leiter der Freizeit, Tobias Kluge, alle Anwesenden in der Bad Berleburger Stadtkirche. Auch Bundesposaunenwart...

  • Bad Berleburg
  • 28.10.19
  • 76× gelesen
Lokales
Wie es mit dem Eins-A-Areal weitergehen könnte, darauf gibt es Anfang November Antworten.

Ergebnisse vor Vorstellung
Eins-A-Areal: Ergebnisse ab dem 7. November öffentlich

sz/vö Bad Berleburg. Die Stadt Bad Berleburg hat in den vergangenen Monaten laut Pressemitteilung mehrere Maßnahmen angestoßen, um Bewegung in das Thema des Eins-A-Areals an der Schulstraße zu bringen. Die Ergebnisse werden am Donnerstag, 7. November, gebündelt vorgestellt. Was wünschen sich Bürger auf dem Gelände des ehemaligen Eins-A-Markts in Bad Berleburg? Das war das Thema einer Untersuchung, die Prof. Dr. Hanna Schramm-Klein von der Universität Siegen mit ihrem Team durchgeführt hat....

  • Bad Berleburg
  • 23.10.19
  • 175× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Spezialitätenabend im Rahmen des Literaturpflasters war jetzt in der Alten Schule etwas für Freunde der skandinavischen und norwegischen Küche.

Literaturpflaster Bad Berleburg
Leckere Kost und ganz viel „Kos“

schn Bad Berleburg. Der Spezialitätenabend des Literaturpflasters war schon etwas außergewöhnlich. Wie schon in den Vorjahren brachte das Team der Alten Schule in Bad Berleburg Leckereien des Gastlandes auf den Tisch der 56 Gäste. Doch in diesem Jahr war es noch ein bisschen mehr. Ulla Belz brachte es für die Gäste zum Schluss auf den Punkt: „Heute Abend war es nicht nur ein gastlicher Abend, wir haben uns als Teil einer großen Familie gefühlt.“ Andreas Benkendorf hatte seine Schwester Gitte...

  • Bad Berleburg
  • 21.10.19
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.