Bad Laasphe

Beiträge zum Thema Bad Laasphe

Lokales
Besonders bei sonnigem Wetter ist der musikalische Sonntag von BAG und Spielmannszug ein Genuss. Auch die „Egerländer 6“ sind zu Gast. Archivfoto: Holger Weber

Musik im Kräutergärtchen
Spielmannszug und die „Egerländer 6“ zu Gast

sz Bad Laasphe. Der musikalische Sonntag braucht eigentlich nur noch eins: Sonnenschein. Denn die beliebte Open-Air-Veranstaltung hinter dem Haus des Gastes lockt zahlreiche Besucher an. Viele vermuten gar nicht, dass die Rückseite dieses Bad Laaspher Gemeinschaftsgebäudes so viel Atmosphäre besitzt. Kein Wunder, denn die Gäste erleben hier das Flair eines Kräutergärtchens. Über drei Jahrzehnte hat das Altstadtfest am letzten Wochenende im August den Veranstaltungskalender in Bad Laasphe...

  • Bad Laasphe
  • 20.08.19
  • 211× gelesen
Lokales
In Bad Laasphe sicherte die Polizei Drogen, Waffen und Diebesgut. Symbolfoto: Archiv

Nach Hinweis einer aufmerksamen Zeugin
Polizei sicherte Drogen und verbotene Waffen

sz Bad Laasphe. Eine aufmerksame Zeugin meldete am Samstag gegen 19.10 Uhr der Polizei, dass sie soeben einen Mann dabei beobachtet habe, wie er augenscheinlich Drogen auf offener Straße verkaufte. Der 25-jährige Mann aus Bad Laasphe wurde von Beamten der Wache Bad Laasphe angetroffen und kontrolliert. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizisten Drogen und Bargeld in kleiner Stückelung. Dies reichte aus, um auch die Wohnung des 25-Jährigen zu durchsuchen. Mit Hilfe eines...

  • Bad Laasphe
  • 19.08.19
  • 708× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ein heute 64-Jähriger soll seine beiden Nichten mehrfach sexuell missbraucht haben. Der Prozess vor dem Landgericht Siegen zieht sich hin - am Donnerstag verweigerte der Angeklagte Angaben zu seinem Werdegang, da er nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit aussagen wollte.

Prozess um sexuellen Missbrauch
Angeklagter verweigerte Aussage

cs Siegen/Bad Laasphe. Vier Beweisanträge und der nicht erfüllte Wunsch nach Ausschluss der Öffentlichkeit – so lässt sich der Verhandlungstag am Donnerstag im Missbrauchs-Prozess vor der 1. großen Strafkammer des Siegener Landgerichts zusammenfassen. Wie berichtet, muss sich ein heute 64-Jähriger wegen sexuellen Übergriffen verantworten. Der Mann soll zwei seiner Nichten im Grundschulalter zwischen 1998 und 2010 unter anderem im Urlaub, in Bad Laasphe und im eigenen Wohnmobil missbraucht...

  • Siegen
  • 15.08.19
  • 296× gelesen
Lokales
Die 43 Jungen und Mädchen erlebten eine spannende Ferienwoche – mit Bühnenprogramm, Tänzen und Spielen, dem Evangelium von Jesus Christus, Hüpfburgen und jeder Menge Spaß.

Camissio-Team zu Gast in der Christlichen Gemeinde in Bad Laasphe
Beste Woche des Sommers

sz Bad Laasphe. Aktuell war das Camissio-Team in der Christlichen Gemeinde in Bad Laasphe zu Gast. Camissio ist Teil der Deutschen Zeltmission (dzm) und wurde 2015 in Siegen initiiert. Die dzm blickt auf eine über hundertjährige Missionsarbeit in Deutschland zurück und „ist mit zeitgemäßen, evangelistischen Formaten unterwegs zu den Menschen“, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Falls ein Kind „Oma, Jäger, Bär“ – eine Abwandlung von „Stein, Schere, Papier“ spielen will, dann war es mit...

  • Bad Laasphe
  • 15.08.19
  • 169× gelesen
Lokales
Ehrenamtliche Mitarbeiter des Malteser Hilfsdienstes freuten dich mit den Bands „Bogga“ und „The Broxters“ und der Landtagsabgeordneten Anke Fuchs-Dreisbach auf dem Wilhelmsplatz in Bad Laasphe.

Herzenswunschkrankenwagen des Malteser Hilfsdienstes
Laaspher Benefizkonzert spielte stolze 4100 Euro ein

sz Bad Laasphe. 4100 Euro für den Herzenswunschkrankenwagen der Malteser in Bad Laasphe: Das ist das beeindruckende Abschlussergebnis des Benefizkonzertes mit vielen hundert Gästen am letzten Juli-Sonntag auf dem Wilhelmsplatz (SZ berichtete). Auch noch im Nachgang der Veranstaltung erreichten die Malteser zahlreiche Spenden, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. „Wir danken ganz herzlich den vielen Menschen, die diesen schönen Tag mit uns auf dem Wilhelmsplatz in Bad Laasphe verbracht...

  • Bad Laasphe
  • 14.08.19
  • 110× gelesen
Lokales SZ-Plus
Emma, River, Harley, Muriel und Simon (v. l.) sind fünf der insgesamt 50 amerikanischen Stipendiaten, die sich dieser Tage auf Schloss Wittgenstein in Bad Laasphe auf ihr Austauschjahr in Deutschland vorbereiten.

Austauschjahr in Deutschland
Crashkurs für eine neue Kultur

tika Bad Laasphe. Lederhosen, Sauerkraut und Humorlosigkeit: Stereotype, Vorurteile und Klischees über Deutsche gibt es viele. Und die US-Amerikaner pflegen sie – umgekehrt gilt dies ja genauso. Die amerikanischen Jugendlichen des Austauschprogramms Congress-Bundestag Youth Exchange (CBYX) sind allerdings am Sonntag nach Bad Laasphe gereist, um genau diese Behauptungen gewissermaßen selbst zu überprüfen. Mehr noch, sie wollen eine neue Sprache, ein neues Land und vor allem eine neue Kultur in...

  • Bad Laasphe
  • 14.08.19
  • 152× gelesen
Lokales
Die drei Fahnenmasten des Malteser-Hilfsdienstes am Bad Laaspher Bachweg müssen laut Kreis Siegen-Wittgenstein nackt bleiben. Foto: Holger Weber

Kreisverwaltung untersagte Nutzung
Malteser mussten ihre drei Flaggen wieder abhängen

howe Bad Laasphe. Die Malteser aus Bad Laasphe hatten sich das so schön gedacht: Nach dem Umzug im Mai 2016 aus der Buchwiesenstraße in den Bachweg machten sie es sich in ihrem neuen Domizil gemütlich. Damals installierte man auch drei Masten oberhalb der Böschung und stattete diese mit drei großen Fahnen aus – mit dem Malteser-Kreuz, versteht sich. Schließlich sollte der Ortsverband für alle sichtbar sein, auch von der Bundesstraße 62 aus. Dass jetzt erst, drei Jahre später, der Kreis...

  • Bad Laasphe
  • 13.08.19
  • 3.593× gelesen
Lokales
Die Band Undiscovered feierte ihre Premiere bei „Freitags in Bad Laasphe“. Der Funke sprang auf das Publikum über. Foto: isa

Konzertreihe „Freitags in Bad Laasphe“
Der Funke zwischen Band und Publikum sprang über

isa Bad Laasphe. Hans-Christian Bosch strahlte quasi dem Regen entgegen. Aus gutem Grund: „Der harte Fan-Kern, unsere Stammgäste, die bleiben uns immer erhalten“, erklärte der Chef der Brauerei und Initiator der Konzertreihe „Freitags in Bad Laasphe“. Denn trotz Regengüsse blieb der Wilhelmsplatz in Bad Laasphe nicht leer, sondern füllte sich immer mehr. Wittgensteiner seien hart im Nehmen und hier müsse mit Regen gerechnet werden, ergänzte Hans-Christian Bosch. Mit einer Änderung im...

  • Bad Laasphe
  • 12.08.19
  • 187× gelesen
Lokales
Die Stadt Bad Laasphe möchte ehrenamtliches Engagement würdigen und vergibt in der kommenden Ratssitzung am Donnerstag, 5. September, erstmals den von der Landesregierung NRW initiierten und geförderten Heimatpreis. Foto: Björn Weyand

Stadt Bad Laasphe kürt drei Preisträger
Das Engagement würdigen mit dem Heimatpreis

sz Bad Laasphe. Das ehrenamtliche Engagement wird in Bad Laasphe großgeschrieben. Nicht nur in der Kernstadt, sondern auch in den Ortsteilen gibt es unzählige Initiativen, Vereine, Nachbarschaften, Aktivgruppen, Bürger, die sich für ihre Heimat einsetzen und das gesellschaftliche Leben in der Lahnstadt maßgeblich mitgestalten. Die Stadt möchte dieses Engagement würdigen und vergibt deshalb in der kommenden Ratssitzung am Donnerstag, 5. September, erstmals den von der Landesregierung NRW...

  • Bad Laasphe
  • 10.08.19
  • 211× gelesen
Lokales
Die Cover-Band „T-Time with Lukas” sorgte am Freitagabend für einen ganz starken musikalischen Auftakt bei „Freitags in Bad Laasphe”. Foto: tm

Auftakt von „Freitags in Bad Laasphe”
Wilhelmsplatz ist wieder Treffpunkt für Geselligkeit

tm Bad Laasphe. Mit dem Ende des Monats Juli hat für die Brauerei Bosch die heiße Phase des Sommers begonnen mit der eigenen Veranstaltungsreihe „Freitags in Bad Laasphe”. Für dieses Jahr haben sich die Veranstalter etwas Neues einfallen lassen, denn der Wilhelmsplatz wird für vier Wochen zu einem Biergarten. „Unser Ziel war es, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen”, verriet Sabine Kuhli von der Brauerei. „Wenn es dunkel wird, werden die Bäume beleuchtet, es wurden Garnituren aufgebaut und...

  • Bad Laasphe
  • 04.08.19
  • 263× gelesen
Lokales
Zu einem Unfall mit einer verletzten Person kam es in Bad Laasphe am Samstagabend im Einmündungsbereich von Thüringer Weg und „In der Grube“. Symbolfoto: SZ-Archiv

Verkehrsunfall in Bad Laasphe
Vorfahrt missachtet: Zwei Autos kollidierten

sz Bad Laasphe. Zu einem Unfall mit einer verletzten Person kam es in Bad Laasphe am Samstagabend. Gegen 20.45 Uhr befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer den Thüringer Weg in Richtung Bahnhofstraße. Eine 50-jährige Pkw-Fahrerin war mit ihrem Fahrzeug auf der Straße „In der Grube“ in Richtung Thüringer Weg unterwegs. Im Einmündungsbereich kam es durch Missachtung der Vorfahrt zum Zusammenstoß der beiden Autos, wobei die Frau leicht verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000...

  • Bad Laasphe
  • 04.08.19
  • 164× gelesen
Lokales
Bad Laasphe erhält Schlüsselzuweisungen in Höhe von 4,1 Mill. Euro. Der Sparkurs geht aber dennoch weiter.

Bad Laasphe erhält Schlüsselzuweisungen
Weitersparen ist angesagt trotz Einnahmeplus

sz Bad Laasphe. Knapp 4,1 Mill. Euro an Schlüsselzuweisungen vom Land soll die Stadt Bad Laasphe im kommenden Jahr erhalten. So jedenfalls lautet die Prognose aus der „Arbeitskreis-Rechnung GFG“ der Landesregierung und der kommunalen Spitzenverbände auf Basis der vom Kabinett am 9. Juli beschlossenen Eckpunkte zum Entwurf des Gemeindefinanzierungsgesetztes 2020 (GFG). Diese wurden am vergangenen Montag vorgestellt, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. „Nachdem die Zuweisungen für Bad...

  • Bad Laasphe
  • 01.08.19
  • 172× gelesen
Lokales
Die Band „The Broxters“ sorgte am frühen Nachmittag für den Auftakt zum Benefizkonzert und sorgte für gute Stimmung auf dem Bad Laaspher Wilhelmsplatz.

Benefizkonzert für Projekt "Herzenswunsch-Krankenwagen"
„Mit Herzblut bei der Sache“

tm Bad Laasphe. Wenn sich das Leben eines Menschen dem Ende zuneigt, haben viele nicht mehr die Möglichkeit, sich einen Traum zu verwirklichen oder einen letzten Wunsch zu erfüllen. Dennoch: Einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen, ist oftmals leichter, als es zunächst den Anschein macht und kann bereits durch geringe Mithilfe durch Außenstehende ermöglicht werden. Für diese Zielsetzung engagieren sich die Mitglieder des Malteser Hilfsdienstes Bad Laasphe mit ihrem...

  • Bad Laasphe
  • 29.07.19
  • 618× gelesen
Lokales
Was vom Haus noch übrig blieb: Die Fläche zwischen dem Wohnhaus von Hans-Jürgen Biberger (l.) und der Kneipe von Michael Kelch (r.) ist weitgehend vom Schutt des Abrisses befreit. Die Schäden an den beiden Häusern allerdings bestehen noch.

Baumaßnahmen in der Bad Laaspher Königstraße
Nach dem Abriss ist vor den neuen Problemen

tika Bad Laasphe. Nur noch wenige Gesteinsbrocken liegen auf dem Areal, ansonsten ist von dem Gebäude in der Königstraße in Bad Laasphe nicht viel übrig. Zwischen einem Wohnhaus und einer Kneipe klafft nun inmitten der Altstadt eine Lücke. Direkt daneben klaffen Löcher im Boden. Die ansonsten so malerische Straße ist derzeit eine große Baustelle. Einige Anwohner zeigen sich dieser Tage bedient – es ist dabei wohl die Summe der vielzitierten Einzelteile, denn dass in der Königstraße einige...

  • Bad Laasphe
  • 24.07.19
  • 543× gelesen
Lokales
Menschen kamen am Samstag in der Königstraße nicht zu Schaden. Hier fiel ein Baum auf ein Auto.
3 Bilder

Acht Einsätze der Laaspher Feuerwehr am Samstag
Baum fiel in der Königstraße auf ein Auto

howe Bad Laasphe. Dass die Feuerwehren – mindestens mal seit Kyrill – für Katastropheneinsätze oder Großschadenslagen gerüstet sein müssen, ist hinlänglich bekannt. Längst ist Feuerwehr nicht mehr nur zur Brandbekämpfung da. Am Samstag konnten sich Bevölkerung und die Einsatzkräfte selbst genau von dieser Tatsache überzeugen. Der einsetzende, fast überfallartige Starkregen und die heftigen Windböen übertrafen zwar nicht das, was schon dagewesen ist, dennoch mussten die Einsatzkräfte der...

  • Bad Laasphe
  • 21.07.19
  • 322× gelesen
Lokales
Die Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule in Bad Berleburg präsentiert sich dieser Tage vollständig eingerüstet. Die Stadt Bad Berleburg lässt das Erscheinungsbild aufwerten und die Fassade der Hauptschule sanieren.
3 Bilder

Bau- und Sanierungsmaßnahmen in Wittgensteiner Schulen
Hohe Investitionen in die Bildung

tika Wittgenstein. Die Sommerferien nutzen Kommunen meist, um große Baumaßnahmen und umfassende Sanierungen in Schulen über die Bühne zu bringen. Deshalb investieren auch die Städte Bad Berleburg und Bad Laasphe sowie die Gemeinde Erndtebrück als Schulträger dieser Tage hohe finanzielle Mittel in ihre Einrichtungen. Monetär betrachtet ist dabei die Stadt Bad Berleburg Spitzenreiter. Insgesamt investieren die drei Kommunen aus dem Altkreis Wittgenstein 819 900 Euro – Teile davon fließen...

  • Bad Berleburg
  • 19.07.19
  • 307× gelesen
Lokales
Der Apfelbaum im Garten, ein Regenbogen oder doch das Logo des Lieblingsfußballvereins? Beim Bemalen der Leinwände waren der Kreativität der Teilnehmer keine Grenzen gesetzt.

Bad Laaspher Ferienspiele
Kein Raum für Langeweile bei kreativen Workshops

sz Bad Laasphe. Das Wetter präsentierte sich zu Beginn der Ferien nicht gerade von seiner besten Seite – trist, grau und wolkenverhangen war der Himmel Anfang der Woche. Umso farbenfroher ging es dafür am Montag, Dienstag und Mittwoch im Haus der Jugend zu, wo die Mobile Jugendarbeit des St.-Elisabeth-Vereins Biedenkopf im Rahmen der Bad Laaspher Ferienspiele gleich drei kreative Workshops für Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren anbot. Und bei denen trieben es die Kinder so...

  • Bad Laasphe
  • 18.07.19
  • 162× gelesen
Lokales
„Networking“ auf dem Wochenmarkt? Das gibt’s! Zwischen halben Hähnchen und frischen Blumen informierte die Initiative „Startpunkt57“ über Existenzgründung. Im Bild: (v.l.) Manfred Peter (Leiter Firmenkunden Sparkasse Wittgenstein), Dr. Torsten Spillmann (Bürgermeister Stadt Bad Laasphe), Peter Blöcher (Firmenkundenberater Sparkasse Wittgenstein), Axel Theuer (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Wittgenstein), André Feuerstein (Gründerinitiative Startpunkt 57).

Initiative „Startpunkt57“ mit Gründerbus auf dem Wochenmarkt in Bad Laasphe
Region hat für Gründer klare Vorteile

sabe Bad Laasphe. Bunte Blumen links, frische Fleischwurst rechts, Gründerbus in der Mitte: Den etwas anderen Marktstand hatte am Mittwoch auf dem Wochenmarkt in der Lahnstadt eindeutig die Initiative „Startpunkt57“. Die ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein Bündnis für Gründer und setzt sich aus einem Zusammenschluss zahlreicher Unternehmen und Institutionen aus der Region Siegen-Wittgenstein zusammen. So formt sich der Vorstand aus jeweils einem Vertreter der Universität Siegen, der...

  • Bad Laasphe
  • 17.07.19
  • 204× gelesen
Lokales
Die Installation, bestehend aus zwei Filmprojektionen, verschiedenen Klangereignissen und einer Lichtinszenierung im Wald, produziert eine surreale Welt und setzt der Imagination keine Grenzen.
6 Bilder

Folker Winkelmann nimmt die SZ mit zur Entstehung eines Kunstwerks
Wie der Wald leuchtet, wie die Welt leuchtet!

sabe Oberndorf. In ihren Wipfeln rauscht die Welt, ihre Wurzeln ruhen im Unendlichen; allein sie verlieren sich nicht darin, sondern erstreben mit aller Kraft ihres Lebens nur das Eine: ihr eigenes, in ihnen wohnendes Gesetz zu erfüllen, ihre eigene Gestalt auszubauen, sich selbst darzustellen. Bäume haben nicht nur auf den deutsch-schweizerischen Schriftsteller Hermann Hesse eine ganz eigene Wirkung. Auch auf den aus Bremen stammenden Fotografen und Künstler Folker Winkelmann üben die Riesen...

  • Bad Laasphe
  • 17.07.19
  • 206× gelesen
Lokales
Die Realschule Schloss Wittgenstein verabschiedete Klaus-Dieter Teuchert als Schulleiter.
3 Bilder

Eine intakte Schule übergeben
Klaus-Dieter Teuchert verabschiedet sich in den Ruhestand

sabe Bad Laasphe. Die Ära Teuchert geht zu Ende – und wie! Es gab Blumen, es gab warme Worte, es gab Ständchen. Eben das (manchmal) formschwere Prozedere solcher Abschiedsfeiern – so könnte man jetzt denken. Aber: weit gefehlt. Kein verstaubter Beigeschmack, kein steifer Nachgang, kein wortleeres Ende. Hinter jeder herzlichen Umarmung, hinter jedem starken Händedruck, jedem mühevoll gesetzten Wort eines selbstgeschriebenen Grußwortes versteckte sich gehaltvolle Authentizität, ehrlicher Respekt,...

  • Bad Laasphe
  • 15.07.19
  • 467× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gewitter über Bad Laasphe
Starkregen erforderte den Einsatz der Feuerwehr

sz Bad Laasphe. Die starken Regenfälle am Freitagnachmittag riefen in Bad Laasphe die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr auf den Plan. Sie mussten zu gleich fünf Einsätzen ausrücken: Neben etlichen Gullideckeln, die auf die Straße geschwemmt wurden, stand auch ein Keller in einem Privathaus unter Wasser und in einem Industriebetrieb lief ebenfalls der Keller aufgrund einer verstopften Dachentwässerung voll. Die Einsatzstellen waren bei der Firma HWS an der Bahnhofstraße (im Bild), in der...

  • Bad Laasphe
  • 12.07.19
  • 4.591× gelesen
Lokales
Hoch die Tassen - die gute Laune fließt wieder! Anfang August startet die beliebte Konzertreihe "Freitags in Bad Laasphe" wieder.

Konzertreihe "Freitags in Bad Laasphe"
Biergartenatmosphäre auf dem Wilhelmsplatz

sabe Bad Laasphe. Man kennt es, man schätzt es: Das Konzept von „Freitags in Bad Laasphe“ funktioniert – und dies jetzt schon im elften Jahr. Damals auf dem Vorhof der Brauerei Bosch entstanden und von eben dieser angeschoben, feiert das Musikfestival mittlerweile schon traditionell auf dem Wilhelmsplatz mit bester Live-Musik und jeder Menge Publikum. „Wir wurden damals sozusagen überrannt“, erinnerte sich Hans-Christian Bosch bei der Pressekonferenz zur neuerlichen Auflage an die Anfänge der...

  • Bad Berleburg
  • 11.07.19
  • 449× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.