Bad Laasphe

Beiträge zum Thema Bad Laasphe

Lokales

Künstlerin stellte gestern den Punkt in den Mittelpunkt

Waltraud Langneß eröffnete Ausstellung im Laaspher Rathaus howe Bad Laasphe. Sie stand gestern Nachmittag im Mittelpunkt: Waltraud Langneß, Jahrgang 1944, in Bad Laasphe niedergelassene Ärztin und seit 20 Jahren frei schaffende Künstlerin.Im Blickpunkt war ihre Ausstellung im Bad Laaspher Rathaus. Kräftig sind die Farben ihrer Bilder. Als Gestaltungselemente dienen Airbrush, Gouache- und Acrylfarben, Ölfarben, Leinwand, Sand und Holz. Und im Mittelpunkt der Vernissage stand dieser kleine Fleck....

  • Bad Laasphe
  • 09.05.03
  • 9× gelesen
Lokales

Wittgensteiner Mundart mit den Großeltern trainiert

Wettbewerbsieger wurden Björn-Uwe Klein und Nils Tomann sz Bad Laasphe. Der Mundartlesewettbewerb des Heimatbundes Siegerland-Wittgenstein weckte schon im Vorfeld großes Interesse bei den Schülern der Klassen fünf bis neun des Gymnasiums Schloss Wittgenstein. 23 Schüler meldeten sich an und zeigten, dass die plattdeutsche Sprache für die Generation der zehn- bis 16-jährigen durchaus von aktueller Bedeutung ist. Viele der Teilnehmer berichteten, dass sie mit den Großeltern platt reden und mit...

  • Bad Laasphe
  • 09.05.03
  • 16× gelesen
Lokales

Mit Volldampf ins Jubiläumsjahr

Laaspher TC Rot-Weiß spielt und feiert 50-jähriges Bestehen sz Bad Laasphe. Mit sieben Erwachsenen-Mannschaften startet der Laaspher Tennisclub Rot-Weiß in die Saison. Vor allem die Damen und die erste Herrenmannschaft haben sich wieder hohe Ziele gesetzt. Nachdem beide Teams im vergangenen Jahr nur denkbar knapp den Aufstieg in die Südwestfalenliga verpasst haben, kann das Ziel nur Aufstieg heißen.Die Damen haben wohl die besten Chancen, da sie mit einer sehr kompakten und spielstarken...

  • Bad Laasphe
  • 09.05.03
  • 19× gelesen
Lokales

Karate-Do: Der Weg der leeren Hand

Philipp Schneider vom TV Laasphe erreichte vierten Platz bei Bezirksmeisterschaften sz Bad Laasphe. Bereits mehr als sieben Jahre besteht beim Turnverein Laasphe die Möglichkeit, den »Weg der leeren Hand« zu gehen. Dies ist die Übersetzung für das japanische Wort »Karate-Do«. Die landläufige Vorstellung von Bretter zerschlagenden Athleten passt nicht zur friedfertigen Philosophie dieser aus Okinawa stammenden Kampfkunst, die Ende der fünfziger Jahre in Deutschland bekannt wurde. Wer sich...

  • Bad Laasphe
  • 08.05.03
  • 37× gelesen
Lokales

Stadt auf Vorrangzonen-Prüfstand

Siegen soll drei Laaspher Gebiete auf deren Windenergieanlagen-Tauglichkeit abklopfen JG Bad Laasphe. Wie wenig es manchmal braucht, um aus einer schwierigen Situation eine bedeutend bessere zu machen, wollte gestern Abend der Bauausschuss-Vorsitzende Jürgen Borchert seinem Gremium anschaulich demonstrieren. Deshalb hatte er eine Ortsbesichtigung in der Laaspher Grundschule auf die Tagesordnung setzen lassen. Nachdem auf der Toilette der Schule vor wenigen Wochen zwei Mädchen von einem Mann...

  • Bad Laasphe
  • 08.05.03
  • 5× gelesen
Lokales

»Wein liegt momentan im Trend«

Laaspher Vinum Culinarium am 17. und 18. Mai soll Besucher auf den Geschmack bringen vö Bad Laasphe. Ein »kulinarisches Event mit Niveau, aber nicht abgehoben« sei das Vinum Culinarium in Bad Laasphe am Samstag, 17. Mai, und Sonntag, 18. Mai, im Haus des Gastes. Dies unterstrich am Dienstagabend Evelyn Benner, Geschäftsführerin der Tourismus, Kur und Stadtentwicklung (TKS) GmbH, bei einem Pressegespräch im Vorfeld der Veranstaltung. Das fünfjährige Bestehen des Weinfachhandels »La Cave« ist der...

  • Bad Laasphe
  • 08.05.03
  • 6× gelesen
Lokales

19 neue Bauplätze am Dillstein

Grundstücke liegen gegenüber der Laaspher Schlossbergklinik JG Bad Laasphe. Unterhalb vom Laaspher Schloss und gegenüber der örtlichen Schlossbergklinik werden im Baugebiet »Am Dillstein« derzeit 19 Grundstücke zwischen 560 und 860 Quadratmetern erschlossen. Vor drei Jahren hatten die Wittgensteiner Rentkammer und die Schlossbergklinik für Teilflächen ihrer Grundstücke eine Freigabe für Wohnbebauung beantragt. Nachdem alle Entscheidungsträger dem zugestimmt hatten, wurde für die Fläche ein...

  • Bad Laasphe
  • 08.05.03
  • 18× gelesen
Lokales

Diesmal brachte Polen den Landessieg

Erneut eine erfolgreiche Begegnung mit Osteuropa für 16-jährigen Feudinger David Jahn JG Bad Laasphe. »Vorher weiß man fast nichts über ein Land, und jetzt weiß ich viel mehr darüber« – so einfach erklärt der 16-jährige Feudinger David Jahn die Faszination des Schüler-Wettbewerbs »Begegnung mit Osteuropa«. Und der Zehntklässler vom Städtischen Gymnasium Bad Laasphe muss wissen, wovon er redet, denn nachdem er im vergangenen Jahr mit drei Mitschülern Landessieger bei dem Wettbewerb geworden war,...

  • Bad Laasphe
  • 07.05.03
  • 48× gelesen
Lokales

»Die Chance beim Schopf packen«

Landratskandidat Robert Gravemeier sieht sich am 15. Juni als aussichtsreicher Außenseiter vö Bad Laasphe. Mit »einer berechtigten Außenseiterchance« geht Robert Gravemeier nach eigener Einschätzung in die Landratswahl am Sonntag, 15. Juni. Der Bad Laaspher Bürgermeister, der als Einzelbewerber gegen Paul Breuer, Dr. Friedhelm Franz und Dr. Werner Rohr antreten wird, stellte seine Ziele und Perspektiven gestern Nachmittag bei einem Pressegespräch im Wohnzimmer seines Hauses an der Lahnstraße...

  • Bad Laasphe
  • 06.05.03
  • 19× gelesen
Lokales

Landesverband lud zum Regionaltreffen nach Laasphe

Selbsthilfe nach Krebs will auffangen, informieren, begleiten tk Bad Laasphe. Im evangelischen Gemeindehaus Bad Laasphe fand jetzt das jährliche Regionaltreffen des Landesverbandes NRW der »Frauenselbsthilfe nach Krebs« statt. Im Landesverband sind 68 Gruppen organisiert, im gesamten Bundesverband 422. In jeder Gruppe finden sich 50 bis 100 Betroffene zusammen, um gemeinsam über ihre Erfahrungen mit der Krankheit zu reden. Das Motto des Vereins lautet "Auffangen, informieren und begleiten", wie...

  • Bad Laasphe
  • 06.05.03
  • 8× gelesen
Lokales

Keine Märchen, sondern Lösungen

Bad Laasphe: NRW-Verkehrsminister Axel Horstmann berichtete über Straßenbaupläne awe Bad Laasphe. Halbe Märchenbücher seien die Bundesverkehrswegepläne ja früher gewesen. Axel Horstmann, Landesminister für Verkehr, Energie und Landesplanung wollte gestern in Bad Laasphe die Märchengeschichten beenden. Zu einem Gespräch über »Mobilität - eine Zukunftsaufgabe« hatten der SPD-Stadtverband Bad Laasphe und der Landratskandidat Friedhelm Franz den Gast aus Düsseldorf genau über jene Straßen nach...

  • Bad Laasphe
  • 03.05.03
  • 8× gelesen
Lokales

Party-Service statt Steinchen-Schnitzel?

Bad Laasphe: Hickhack um Vertrag / SPD und CDU geben alle Macht dem Pächter howe Bad Laasphe. Wer auch immer der neue Pächter des Bad Laaspher Restaurants »Zum Steinchen« wird (die SZ berichtete), er hätte eigentlich die jüngste Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses besuchen sollen. Dort berieten die Ausschussmitglieder nämlich die Modalitäten des Pachtvertrags. Am Ende entschied man sich bei zwei Gegenstimmen für das bestehende, alte Vertragswerk. Von vorn: Zwei »Fraktionen« hatten sich...

  • Bad Laasphe
  • 02.05.03
  • 5× gelesen
Lokales

Drei Gastronomen bewerben sich um Steinchen-Pacht

Heute Abend: Chef des Wittgensteiner Hofs chancenreich howe Bad Laasphe. Das Restaurant »Zum Steinchen« – ehemals Alt-Laasphe – am Bad Laaspher Wilhelmsplatz wird in Kürze neu verpachtet. Drei Interessenten sollen heute Abend in nicht-öffentlicher Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschuss namentlich genannt. Entsprechende Informationen der Siegener Zeitung bestätigte jetzt Bürgermeister Robert Gravemeier auf Anfrage. »Drei Bewerber stehen zur Auswahl, es wird über den Stand der Angelegenheit...

  • Bad Laasphe
  • 30.04.03
  • 5× gelesen
Lokales

»Geschafft! Ich kann mitreden«

SZ-Redakteur »howe« absolvierte Truppmann-Lehrgang der Feuerwehr / 80 Stunden büffeln howe Bad Laasphe. Geschafft! Jetzt kann ich mitreden. Modul Eins und Zwei der Truppmann-Ausbildung liegen hinter mir. Jeden Samstag acht Stunden, zweimal die Woche je vier Stunden Feuerwehr spezifische Grundlagen, lange Abende lagen hinter mir: Für einen, der gerade einmal wusste, dass Feuerwehrautos rot sind und Tatütata machen, eine ganze Menge. Zugegeben: Ganz so unwissend war ich nicht. Schließlich habe...

  • Bad Laasphe
  • 26.04.03
  • 6× gelesen
Lokales

Wer ist Otto Piene?

Auf den Spuren eines gebürtigen Laasphers und weltbekannten Künstlers howe Bad Laasphe. Wer ist Otto Piene? »Er ist mir leider nicht bekannt«, sagte Otto Düsberg auf Anfrage der Siegener Zeitung. Mit dieser kulturellen Bildungslücke steht der Vorsitzende des Bad Laaspher Kulturrings aber keineswegs alleine da. Mehrfach erhielt die SZ die Antwort: Keine Ahnung. Auch Bürgermeister Robert Gravemeier kannte Otto Piene nicht. Seit Donnerstag, verriet er, sei das anders. »Wir haben miteinander Kaffee...

  • Bad Laasphe
  • 26.04.03
  • 25× gelesen
Lokales

Bad Laasphe feierte Spencer Davis

Legendäre Band gastierte im Rahmen ihrer Welttournee jetzt auch in Wittgenstein tk Bad Laasphe. Die legendäre Spencer Davis Group machte jetzt im Rahmen ihrer Welttournee einen Abstecher nach Bad Laasphe. Doch bevor die Briten die rund 200 Fans in der Diskothek »Connection« eroberten, sorgte die Vorgruppe »Straight Bourbon« für beste Stimmung. Die Blues-Brothers-Coverband aus Hessens Bermuda-Dreieck Marburg, Gießen und dem Lahn-Dill-Kreis spielen bereits seit 13 Jahren zusammen. Das Repertoire...

  • Bad Laasphe
  • 24.04.03
  • 8× gelesen
Lokales

Laaspher CDU kritisiert massiven Unterrichtsausfall

Ortsverband bestätigte seinen Vorsitzenden Klaus Kuhn sz Bad Laasphe. In seiner jüngsten Mitgliederversammlung wählte der CDU-Ortsverband Bad Laasphe einen neuen Vorstand. Der Vorsitzende Klaus Kuhn wurde in seinem Amt bestätigt. Die Mitgliederversammlung wählte Maik Wilke zum stellvertretenden Vorsitzenden, Schriftführerin wurde Jenny Schäfer. Beisitzer sind Volker Gautsch, Michael Giermeier, Georg Gücker, Günter Hahn, Hannelore Kuhn, Dr. Susanne Lange und Hans-Werner Schäfer.Die Bad Laaspher...

  • Bad Laasphe
  • 24.04.03
  • 5× gelesen
Lokales

Malteser in einer Schlüsselposition

An der Spitze der Laaspher Hilfsorganisation löste Michael Heinelt jetzt Mario Müller ab tk Bad Laasphe. Der Bad Laaspher Stadtverband des Malteser Hilfsdienstes traf sich jetzt zu einer ganz besonderen Mitgliederversammlung im Gemeindesaal der katholischen Kirche. Stadtbeauftragter Mario Müller begrüßte neben seinen Kameraden zwei Gäste aus Paderborn. Herbert Walter, stellvertretender Diozesan-Geschäftsführer, und der stellvertretende Diozesan-Leiter Stephan Graf von Spee waren angereist, um...

  • Bad Laasphe
  • 17.04.03
  • 12× gelesen
Lokales

»Moonlight Shadow« über Diskothek

Bad Laasphe: Groove Coverage brachte Menge zum Kochen / Anerkennung für Betreiber six Bad Laasphe. Gute Stimmung gab es jetzt in der Diskothek »Connection« in Bad Laasphe. Der Grund: ein Live-Auftritt von »Groove Coverage«. Die 18-Jährige Verena brachte für etwa eine halbe Stunde die Menge zum Kochen. Eine hervorragende Performance auf der Bühne lieferten ihre beiden Tänzer hinter Masken. In Laasphe stellte die Gruppe auch ihre neue Single »The End« vor, welche auf helle Begeisterung im...

  • Bad Laasphe
  • 17.04.03
  • 8× gelesen
Lokales

Die Gewinner waren das Publikum und DJ Johannes

Die einen hatten viel Spaß, der andere die meisten Tänzer tk Bad Laasphe. Ein bundesweit einzigartiges Bühnenprogramm feierte jetzt im Laaspher Haus des Gastes Premiere: »Die drei witzigen Zwei« boten eine Mischung aus Musik und Schauspiel-Comedy. Drei Disc-Jockeys versuchten, dem Publikum jeweils ihre favorisierte Musik näher zu bringen. Im Wechsel stellen sie Stücke aus ihren Jahrzehnten vor. DJ Kalkleiste alias Horst Limper sorgt als Hippie für Stimmung mit Hits der 60er und 70er Jahre. DJ...

  • Bad Laasphe
  • 16.04.03
  • 9× gelesen
Lokales

Waldemar Georg heißt der neue Vorsitzende der BAG

Stärkere Konzentration auf Jugendarbeit in Bad Laasphe tk Bad Laasphe. »Fast volles Haus, das hatten wir selten.« Mit diesen Worten begrüßte der Vorsitzende der Laaspher Bürgeraktionsgemeinschaft »Schöne Altstadt«, Oskar Müller, die Anwesenden der Jahreshauptversammlung in der Stadtschänke. In seiner Eröffnungsrede bedankte er sich bei den Vorstandsmitgliedern, die viel erreicht hätten. Er wolle keine Namen nennen, in einem Fall führe aber kein Weg daran vorbei. Waldemar Georg habe sich durch...

  • Bad Laasphe
  • 15.04.03
  • 45× gelesen
Lokales

Ein Buch der Fragen, kein Buch der Antworten

Über das Erinnern sprach der Berliner Pfarrer Helmut Ruppel in Bad Laasphe auf Einladung von Kurseelsorge und christlich-jüdischem Freundeskreis awe Bad Laasphe. Was wird, wenn die Geschichten verschwinden, die Juden und Christen teilen, möchte sich Helmut Ruppel lieber nicht vorstellen. »Es gibt eine Würdelosigkeit, die darin besteht, nicht mehr als sich selbst zu kennen«, sagt der Theologe. Er trägt eine ganze Menge Geschichten in seinem Gedächtnis, und viele flocht er ein in seinen Vortrag,...

  • Bad Laasphe
  • 12.04.03
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.