Bad Laasphe

Beiträge zum Thema Bad Laasphe

Lokales
Auf der Landesstraße 553 zwischen Aue und Röspe war ein Baum unter der Last des Sturms umgeknickt. Für die Zeit der Arbeiten der Kameraden des Löschzugs war die Straße für den Verkehr gesperrt. Foto: Feuerwehr

Sturm „Yulia“ in Wittgenstein
Feuerwehr beseitigt die nächsten Sturmschäden

sz Wittgenstein. Ein Sturm jagt den nächsten: Am Sonntag fegte Sturm „Yulia“ über Deutschland. Zu einem ersten Einsatz zwischen Aue und Röspe musste der Löschzug Aue-Wingeshausen am Nachmittag ausrücken. Auf der Landesstraße 553 war ein Baum unter der Last des Sturms umgeknickt. Für die Zeit der Arbeiten der Kameraden des Löschzugs war die Straße für den Verkehr gesperrt. Nach rund 45 Minuten war die Straße aber wieder frei. Gegen Abend mehrten sich die Einsätze in Wittgenstein, auch in Bad...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.20
  • 2.951× gelesen
Lokales SZ-Plus
Quo vadis, CDU? Diese Frage stellen sich auch Parteimitglieder an der Basis in Wittgenstein. Viele von ihnen haben eine klare Meinung, wer den Parteivorsitz nach dem Abgang von Annegret Kramp-Karrenbauer übernehmen soll.
2 Bilder

Suche nach einem CDU-Vorsitzenden
Die Tendenz geht ganz klar zum Sauerländer

tika/bw Wittgenstein. Friedrich Merz mahnt bereits zu einer „anständigen“ Kandidatensuche – und ist längst selbst im Pool der Bewerber. Armin Laschet „scheut gar nichts“. Und Jens Spahn zollt seiner möglichen Vorgängerin Annegret Kramp-Karrenbauer „großen Respekt“. Der interne Wahlkampf um den CDU-Vorsitz und damit wohl auch um die Kanzlerkandidatur hat nach dem angekündigten Rücktritt von „AKK“ längst begonnen. Die Siegener Zeitung hat ein Stimmungsbild an der Wittgensteiner Basis der...

  • Bad Berleburg
  • 13.02.20
  • 626× gelesen
Lokales SZ-Plus
Strafzettel lassen bei so manchem Empfänger den Hals anschwellen – sie sind ein Auslöser für Beleidigungen gegenüber Mitarbeitern in Rathäusern. In Wittgenstein ist das glücklicherweise bislang eine absolute Ausnahme. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Rathäuser in Wittgenstein
Der Tonfall ist bislang nur in Einzelfällen rau

bw Wittgenstein. Diese Nachricht ging vor einigen Wochen durch die Medien in Deutschland: Christoph Landscheidt, Bürgermeister von Kamp-Lintfort im Kreis Wesel, fühlte sich von Rechtsextremen bedroht und wollte sich deswegen vor Gericht einen Waffenschein erstreiten. Ein besorgniserregendes Zeichen, aber wohl nur die Spitze des Eisbergs: Immer häufiger sehen sich die Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen oder anderer Behörden Drohungen und Beleidigungen ausgesetzt. Kommt es auch bei uns in...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 441× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Forderung bleibt: Das Kommunalabgabengesetz soll endgültig abgeschafft werden. Bislang hat die Landesregierung nur einen Anderungsentwurf vorgelegt, der weiterhin hohe Kosten mit sich bringt – und zusätzlichen bürokratischen Aufwand.

Sachverständigenanhörung zum KAG
Forderungen massiven Nachdruck verleihen

tika Wittgenstein. Viel steht auf dem Spiel, es geht um Existenzen – landesweit. Wenn am kommenden Montag, 18. November, um 14 Uhr die Anhörung im Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen im NRW-Landtag in Düsseldorf ansteht, dann wollen zahlreiche Menschen aus Wittgenstein und dem Siegerland ein Zeichen setzen. „Wir haben mehrere Busse organisiert, die nach Düsseldorf fahren“, erklärte Samir Schneider. Der SPD-Stadtverbandsvorsitzende selbst ist ebenfalls als Zuhörer dabei, wenn es...

  • Bad Laasphe
  • 12.11.19
  • 218× gelesen
Lokales
Die Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule in Bad Berleburg präsentiert sich dieser Tage vollständig eingerüstet. Die Stadt Bad Berleburg lässt das Erscheinungsbild aufwerten und die Fassade der Hauptschule sanieren.
3 Bilder

Bau- und Sanierungsmaßnahmen in Wittgensteiner Schulen
Hohe Investitionen in die Bildung

tika Wittgenstein. Die Sommerferien nutzen Kommunen meist, um große Baumaßnahmen und umfassende Sanierungen in Schulen über die Bühne zu bringen. Deshalb investieren auch die Städte Bad Berleburg und Bad Laasphe sowie die Gemeinde Erndtebrück als Schulträger dieser Tage hohe finanzielle Mittel in ihre Einrichtungen. Monetär betrachtet ist dabei die Stadt Bad Berleburg Spitzenreiter. Insgesamt investieren die drei Kommunen aus dem Altkreis Wittgenstein 819 900 Euro – Teile davon fließen...

  • Bad Berleburg
  • 19.07.19
  • 359× gelesen
Lokales
Hoch die Tassen - die gute Laune fließt wieder! Anfang August startet die beliebte Konzertreihe "Freitags in Bad Laasphe" wieder.

Konzertreihe "Freitags in Bad Laasphe"
Biergartenatmosphäre auf dem Wilhelmsplatz

sabe Bad Laasphe. Man kennt es, man schätzt es: Das Konzept von „Freitags in Bad Laasphe“ funktioniert – und dies jetzt schon im elften Jahr. Damals auf dem Vorhof der Brauerei Bosch entstanden und von eben dieser angeschoben, feiert das Musikfestival mittlerweile schon traditionell auf dem Wilhelmsplatz mit bester Live-Musik und jeder Menge Publikum. „Wir wurden damals sozusagen überrannt“, erinnerte sich Hans-Christian Bosch bei der Pressekonferenz zur neuerlichen Auflage an die Anfänge der...

  • Bad Berleburg
  • 11.07.19
  • 495× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.