Bahn

Beiträge zum Thema Bahn

Lokales
Am Bahnübergang Altenteich wird am Wochenende gebaut, die B 62 ist aus diesem Grund  zwischen Lützel und dem Bahnübergang gesperrt.

Gleislagefehler am Bahnübergang
B62 zwischen Lützel und Altenteich gesperrt

sz Lützel/Altenteich. Am Samstag, 14. August, ab 20 Uhr bis Sonntag, 15. August, 23 Uhr, wird ein Gleislagefehler am Bahnübergang Altenteich im Auftrag der Deutschen Bahn behoben. Die B62 ist in der Zeit zwischen Hilchenbach/Lützel und dem Bahnübergang Altenteich voll gesperrt. Während der Vollsperrung wird der Verkehr über die B62 - L720 - L719 - L729 - B62 umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

  • Hilchenbach
  • 10.08.21
LokalesSZ
Abrasiert wurde die Signal- und Schrankenanlage am Bahnübergang Altenteich durch einen Lkw. Seitdem wird der Verkehr von Hand gestoppt, wenn ein Zug kommt. Zwei Bahnmitarbeiter sind ständig vor Ort, um das zu erledigen.

Lkw zerstört Schrankenantrieb bei Altenteich
Bahnübergang mal wieder lahmgelegt

ihm Lützel. Dieser Bahnübergang könnte bei „Pleiten, Pech und Pannen“ eine Hauptrolle übernehmen. Was bei Altenteich auf der B62 schon an Unfällen passiert ist, füllt viele Zeitungsspalten. Im Januar hat ein Lkw wieder einmal die Kurve nicht gekriegt. „Anfahrschaden“ heißt das in der Sprache der Deutschen Bahn. Drei Straßensignale und der Schrankenantrieb wurden beschädigt. Die zerbeulten Überreste des Unfalls kann man neben den Gleisen besichtigen. Bahnwärter muss Verkehr persönlich anhalten...

  • Hilchenbach
  • 05.02.21
LokalesSZ
Die Zukunft des Hilchenbacher Bahnhofs liegt nun in den Händen der Stadt.

Arbeit an Entwicklungskonzept
Stadt Hilchenbach kauft Bahnhofsgebäude

js Hilchenbach. Das Tor zur Stadt Hilchenbach soll endlich attraktiver werden. So in etwa lässt sich die Motivation auf den Punkt bringen, mit der sich Verwaltung und Politik für den Kauf des Bahnhofsgebäudes ausgesprochen haben. Inzwischen sind die Verträge gemacht, das Gebäude geht zum 1. Februar 2021 in das Eigentum der Kommune über. Die möchte dann in Ruhe ausloten, wie es hier weitergeht.  Im September schon hatte die Politik grünes Licht gegeben, in Verhandlungen einzusteigen, nachdem die...

  • Hilchenbach
  • 22.12.20
Lokales

Stellwerk Dahlbruch zeitweise unbesetzt
Personalengpässe ein Dauerzustand?

sz Siegen/Bad Berleburg/Betzdorf.  Von der befristeten Zeitspanne zum Dauerzustand? Aufgrund der anhaltenden Personalengpässe bei der DB Netz AG kann nunmehr „bis zum Ende der Sommerferien keine durchgehende Besetzung des Stellwerks Dahlbruch mit Fahrdienstleitern gewährleistet werden“, meldet der Zweckverband Westfalen-Süd (ZWS). Daher müssen Zugkreuzungen von Dahlbruch in den benachbarten Bahnhof Hilchenbach verlegt werden. Aus diesem Grund kommt es wie in den vergangenen Wochen von montags...

  • Hilchenbach
  • 29.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.