Bahnhof Betzdorf

Beiträge zum Thema Bahnhof Betzdorf

LokalesSZ
Der mit Hepatitis C infizierte Angeklagte Anton R. spuckte Rettungssanitäterin Tanja N. ins Gesicht und traf sie knapp unter dem Auge.

34-Jähriger bekommt acht Monate auf Bewährung
Hepatitis-Patient spuckt Rettungsassistentin ins Gesicht

dach Betzdorf. Anton R. benötigte Hilfe. Der heute 34-Jährige war im Januar vergangenen Jahres am Betzdorfer Bahnhof nicht mehr Herr seiner Sinne, fiel zeitweise in Ohnmacht. Das lag an den Substanzen, mit denen er „vollgepumpt“ war, wie es Richter Tim Hartmann am Ende der Verhandlung ausdrückte. Denn der Vorfall am Bahnhof hatte für Anton R. juristische Konsequenzen. Als er ohne Bewusstsein war, riefen Dritte den Rettungsdienst. An diesem Tag erschien unter anderem Tanja N. (alle Namen...

  • Betzdorf
  • 25.04.21
  • 275× gelesen
Lokales

Bahnhof Betzdorf
Polizei greift vermisstes Mädchen auf

sz Betzdorf. Mittwochfrüh gegen 2.40 Uhr wurden Beamte der Betzdorfer Polizei auf ein Kind aufmerksam gemacht, das sich im Bahnhofsbereich aufhielt. Die Gesetzeshüter brachten das Mädchen zur Dienststelle. Wie sich herausstellte, war die 13-Jährige aus dem Raum Herborn als vermisst gemeldet. Nach der Inobhutnahme durch das Jugendamt Altenkirchen konnte von dort eine Rückführung organisiert werden.

  • Betzdorf
  • 14.10.20
  • 868× gelesen
Lokales
Zur Attraktivitätssteigerung erhält der Bahnhof Betzdorf eine Zuwendung aus dem Sofortprogramm des Bundes in Höhe von 165 000 Euro.
2 Bilder

Bahnhof Betzdorf soll in neuem Glanz erstrahlen
165 000 Euro aus dem Sofortprogramm

sz Betzdorf. Zur Attraktivitätssteigerung erhält der Bahnhof Betzdorf eine Zuwendung aus dem Sofortprogramm des Bundes in Höhe von 165 000 Euro. „Der Bahnhof ist immer auch eine Visitenkarte der jeweiligen Kommune“, erklärte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Ortstermin. Er freue sich, dass die ehemalige Eisenbahner-Stadt Betzdorf diese Unterstützung erfährt.  Mit der genannten Summe ist am Bahnhof Betzdorf geplant, die Aufenthaltsqualität durch wirksame Maßnahmen zu...

  • Betzdorf
  • 04.09.20
  • 732× gelesen
Lokales
Hier fährt das ältere, aber bei vielen Fahrgästen beliebtere Zugmodell in den Betzdorfer Bahnhof ein. Aber egal, ob Doppelstöcker oder „Talent“ – wegen der nicht zeitgemäßen Bahnsteighöhe haben es Rollstuhlfahrer schwer. Immerhin will man Bahnsteig 106 in Fahrtrichtung Aachen nächstes Jahr entsprechend umbauen.

Bis Frühjahr 2021
Bahnhof Betzdorf: Gleis 106 soll umgebaut werden

sz Betzdorf. In Betzdorf ist das Reisen mit der Bahn für Rollstuhlfahrer zurzeit noch eine Herausforderung. Denn für einen barrierefreien Zustieg in die Züge sind die Bahnsteige zu niedrig. Über ihre leidvollen Erfahrungen berichtete das Ehepaar Reeh der Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler bei einem Ortstermin im August. Die SPD-Politikerin hatte daraufhin bei der DB AG nachgefragt, ob und wie sich das Problem kurzfristig lösen lässt. Das geht aus einem Presseartikel der...

  • Betzdorf
  • 29.10.19
  • 1.254× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.