Bahnhof Olpe

Beiträge zum Thema Bahnhof Olpe

LokalesSZ
Die Sieger vom Büro BKS Architekten mit Bürgermeister Peter Weber (r.) am Donnerstag in der Olper Stadthalle.
2 Bilder

Architektenwettbewerb für das Olper Rathaus
Sieger kommen aus Lübbecke

win Olpe. Am Ende war es die Nummer 2014, die den Erfolg brachte. Hinter dieser doppelt codierten Zahl verbirgt sich der Entwurf für das geplante Olper Rathaus, das am Donnerstag als Gewinner des Architektenwettbewerbs präsentiert wurde. Architekten aus Lübbecke holen SiegDer Sieg, verbunden mit einer Prämie von 60.000 Euro, ging an das Büro BKS Architekten Stanczus Schurbohm Gössling aus Lübbecke. Es hatte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Entwurf von Lankes Koengeter Architekten aus Berlin...

  • Stadt Olpe
  • 08.10.20
  • 253× gelesen
LokalesSZ
Wo derzeit Kabeltrommeln eines Telekommunikationsunternehmens lagern, soll nach derzeitigem Stand der Planungen in fünf bis sechs Jahren das neue Rathaus gebaut werden.

Entscheidung im Stadtrat:
Planungen für neues Rathaus können starten

win Olpe. Der Architektenwettbewerb für den Neubau des Olper Rathauses, das in der Sprachregelung der Verwaltung durch die Hinzunahme eines zu bauenden Stadtmuseums zum „Bürgerhaus“ wird, kann kommen. Nach einer erneut energisch geführten Debatte sorgten heute Abend die CDU und Teile der UCW dafür, dass die Stadt den Ausschreibungstext nun öffentlich machen kann. Damit können sich die beteiligten und interessierte Architekturbüros an die Arbeit machen. Die Zuhörer in der Stadthalle erlebten...

  • Stadt Olpe
  • 28.04.20
  • 195× gelesen
Lokales
14 Bilder

Brandstiftung: Staatsschutz und Staatsanwaltschaft ermitteln
Dichter Rauch aus dem Bahnhof (2. AKTUALISIERUNG)

win Olpe. Ein Brand im ehemaligen Empfangsgebäude des Olper Bahnhofs hat heute Vormittag ein Großaufgebot der Olper Feuerwehr, der Polizei und des Rettungsdiensts des Kreises Olpe auf den Plan gerufen. Gegen 6 Uhr hatten Zeugen Brandrauch vom rechten Gebäudeteil, der ehemaligen Lagerhalle, aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert. Da in einer der Wohnungen noch ein Mieter wohnt und in der ehemaligen Dienstwohnung des Bahnhofswirts die Stadt Flüchtlinge untergebracht hat, hatte zunächst die...

  • Stadt Olpe
  • 09.04.20
  • 4.534× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.