Bahnhof

Beiträge zum Thema Bahnhof

Lokales
  3 Bilder

Denkmalamt wird eingeschaltet
Heimatverein will Bahnhofserhalt forcieren

Olpe. Wenn die Mitglieder des Ausschusses Umwelt, Planen, Bauen am Donnerstag, 13. Februar, im Rathaus zusammenkommen, wird das vorberaten, was am Mittwoch nächster Woche in der Stadtverordnetenversammlung zur endgültigen Abstimmung kommen soll: die „Durchführung eines Architektenwettbewerbs (Rathaus mit Museum) in Olpe“. Genauer: Es geht um die Formulierung des Auslobungstextes und hier insbesondere um einen Satz. Während wohl für alle Beteiligten unstrittig ist, dass !der Umgang mit dem...

  • Stadt Olpe
  • 12.02.20
  • 770× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das einstige Empfangsgebäude des Olper Bahnhofs, hier ein Bild aus der Sammlung des Stadtarchivs vom noch nicht kompletten Ursprungsbau ohne den inzwischen abgerissenen Güterschuppen. Auf der Gleisseite soll der Neubau des Rathauses entstehen. Ob der Bahnhof stehenbleibt, teilweise oder ganz abgerissen wird, soll nach derzeitigem Stand der Dinge dem Architekten überlassen werden, der als Sieger aus dem Architektenwettbewerb hervorgeht.
  2 Bilder

Bahnhof erhalten oder abreißen?
„Spagat zwischen Geschichte und Zukunft“

Olpe. Eine Bürgerinformation fand am Dienstagabend im Ratssaal statt: In deren Rahmen ging es um den Architektenwettbewerb für den Neubau des Rathauses. Dabei wurde auf der einen Seite betont, dass klar sei, welche Bedeutung für die Geschichte der Stadt das Empfangsgebäude des ehemaligen Olper Bahnhofs habe, auf der anderen Seite plädierten sowohl Bürgermeister Peter Weber als auch Technische Beigeordnete Judith Feldner eindeutig dafür, die Option für den Abriss dieses Bauwerks im...

  • Stadt Olpe
  • 22.01.20
  • 360× gelesen
Lokales
Das ehemalige Empfangsgebäude, laut Kunsthistorikerin Andrea Arens das einzige klassizistische Bahnhofsgebäude im Kreis Olpe: zwar funktional, aber hochwertig sowohl vom Material als auch von der Bauausführung her. Fotos: win
  8 Bilder

Bahnhof zur Besichtigung geöffnet:
Solider Bau voller Erinnerungen

win Olpe. Matratzen und Elektrokochplatten stapeln sich dort, wo bis vor einigen Jahren Fahrkarten, Bücher oder Zigaretten gekauft wurden, Reisende ihr Gepäck aufgaben oder auf ankommende Gäste gewartet wurde. Die Stadt nutzt die Eingangshalle des ehemaligen Empfangsgebäudes des Olper Bahnhofs derzeit als Lager. Am Samstag kehrte kurzzeitig wieder Leben in das von der Bahn schon seit vielen Jahren nicht mehr genutzte Untergeschoss des inzwischen stadteigenen Gebäudes, weil auf Bürgeranregung...

  • Stadt Olpe
  • 17.09.19
  • 3.397× gelesen
Lokales

Seit dem Wochenende vermisst:
64-jähriger Mann tot am Gleis entdeckt

sz Finnentrop. Einen toten Menschen hat am Montag gegen 7.15 Uhr ein Triebfahrzeugführer der Bahn im Bereich des Bahnhofs Finnentrop zwischen zwei Gleisen entdeckt. Der 64-jährige Mann wies Kopfverletzungen auf. Jede Hilfe kam zu spät, ein Arzt stellte den Tod des Mannes fest. Der 64-Jährige war seit dem Wochenende vermisst. Die Staatsanwaltschaft Siegen hat eine Obduktion angeordnet. Weitere Ermittlungen dauern an. Auf der angrenzenden Ruhr-Sieg-Strecke kam es drei Stunden lang zu Verspätungen...

  • Finnentrop
  • 09.09.19
  • 399× gelesen
Lokales

Stadt öffnet Türen des Bahnhofs

Innerhalb der Beteiligung der Olper Bürgerinnen und Bürger am Städtebaulichen Entwicklungskonzept Innenstadt war der Wunsch geäußert worden, das ehemalige Empfangsgebäude des Bahnhofs besichtigen zu können. Die Stadtverwaltung gibt am Samstag, 14. September, zwischen 10 und 14 Uhr jede halbe Stunde dazu die Gelegenheit. Im Halbstundentakt besteht die Möglichkeit, in Kleingruppen die zugänglichen Bereiche des Gebäudes zu besichtigen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen,...

  • Stadt Olpe
  • 30.08.19
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.