Balkon

Beiträge zum Thema Balkon

Lokales
 Brigitte Hermann-Wyrwa aus Siegen.
6 Bilder

Die schönsten Außenplätze der SZ-Leser
Buntes Balkonien

sabe Siegen. Balkone und Terrassen entpuppten sich während der Corona-Krise als Fenster zur Außenwelt, als privater Open Air-Rückzugsort, den viele Siegerländer im zweiten Jahr der Pandemie noch immer dem Sommerurlaub in der Ferne vorzogen. Balkonien statt Balearen heißt die Devise, mit der man trotz 7-Tage-Regenwetter versucht, das Beste aus diesem Sommer zu machen. Ob bayerischer Flair in Bad Laasphe, Blütenmeere auf Stadtbalkonen oder frische Kräuter auf zwei Quadratmetern – unsere SZ-Leser...

  • Siegen
  • 27.08.21
Lokales
„Lucy“ und „Nico“ sind Geschwister und lebten seit drei Jahren bei Christiane Timmer in Gerlingen. Die Diebe ließen die durchschnittenen Halsbänder auf dem Balkon zurück.

Diebe schlagen in Wenden zu
Zwei Katzen vom Balkon gestohlen

sz Wenden. Bereits am Samstag sind zwischen 15 Uhr und 18 Uhr von einem Balkon, der zu einer Wohnung an der Bühlstraße in Wenden gehört, zwei schwarze Katzen entwendet worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand haben hier Unbekannte ein Vogelgitter, mit dem der Balkon abgesperrt war, eingerissen und die Katzen mitgenommen. Auf dem Balkon fand die Besitzerin noch die aufgeschnittenen Halsbänder der Katzen. Hinweise zum Verbleib der Tiere nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0...

  • Wenden
  • 21.07.21
LokalesSZ
Lisa Neumann ist Wurmhalterin. Zurzeit überwintern die Würmer in einer Plastikbox in der Wohnung. Wenn es wärmer wird, sollen sie in die selbstgebaute Holzkiste auf den Balkon ziehen.
2 Bilder

Würmer für nährstoffreiche Erde
Kompost aus der kleinen Kiste

sp Siegen. Sie ist die Frau, die Würmer hat. Und sie ist nicht die Einzige. Fast invasionsartig sind bei immer mehr Menschen die rosigen länglichen Tierchen zu finden – und das total gewollt. Lisa Neumann hält in ihrer Wohnung in der Siegener Oberstadt Kompostwürmer. Ein Trend, der immer beliebter wird. Wer nicht viel Platz für einen großen Kompost im Garten hat, kann mithilfe dieser Würmer in einer kleinen Kiste einige seiner Küchenabfälle zu nährstoffreicher Erde verarbeiten lassen. „Das ist...

  • Siegen
  • 09.05.21
Lokales
Auf der Hindenburgstraße in Siegen wurde  eine Mann in Ohnmacht getreten und ausgeraubt.

Zeuge stürzt von Balkon
Opfer bewusstlos getreten

sz Siegen. Sonntagfrüh gegen 1.50 Uhr waren ein 34- und ein 33-Jähriger zu Fuß auf der Hindenburgstraße unterwegs, als zwei Männer in Höhe des „Sausalitos“ auf die beiden zu kamen. Laut Zeugenaussagen schlug einer der Unbekannten den 34-Jährigen nieder. Alsdann trat der Schläger gegen den auf dem Boden Liegenden, der das Bewusstsein verlor, und stahl aus der Hosentasche vermutlich das Portemonnaie und ein Handy. Auch der 33-Jährige musste Schläge einstecken. Er erlitt eine leichte Verletzung....

  • Siegen
  • 22.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.