Banfe

Beiträge zum Thema Banfe

Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr entlüftete die WKW-Produktionshalle. Foto: howe

Feuerwehr war in Banfe im Einsatz
Maschinenbrand bei WKW endet glimpflich

howe Banfe. Die Mitarbeiter hatten geistesgegenwärtig reagiert, denn als die Freiwillige Feuerwehr vor Ort war, war die größte Gefahr bereits gebannt: Zu einem Maschinenbrand kam es am Mittwochabend in der Firma WKW am Alertsberg in Banfe. Aus bislang ungeklärter Ursache entzündete sich das Gerät, das die Mitarbeiter löschten, nachdem sie die Einsatzkräfte alarmiert hatten. Hernach sammelten sie sich außerhalb der Produktionshalle und warteten auf das Eintreffen der Floriansjünger, die mit...

  • Bad Laasphe
  • 05.12.19
  • 178× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die Aufführung des Bravour-Galopps „Erinnerung an Zirkus Renz“ mit dem Xylophon-Solisten Maurice Perugorria war einer der Höhepunkte beim Konzert des Akkordeon-Orchesters Ferndorftal-Wilden in der Müsener Kirche.

Akkordeonorchester Ferndorftal-Wilden gab Konzert in Müsen
Virtuoser "Zirkus Renz"

hmw Müsen. Ob Rock und Pop, Klassik, Schlager, Filmmusik, Barock, Operette, Walzer oder Polka – all das ist möglich mit einem vielseitig einsetzbaren Instrument wie dem Akkordeon. Davon konnte man sich am Sonntagnachmittag in der vollbesetzten ev. Kirche in Müsen überzeugen. Hier konzertierte das Akkordeon-Orchester Ferndorftal-Wilden unter dem Dirigat von Jutta Schreiber-Menn. Die zurzeit 21 Mitwirkenden sind ausschließlich ambitionierte Musikerinnen und Musiker aus dem Großraum Siegerland,...

  • Hilchenbach
  • 12.11.19
  • 62× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ordentlich was los war am Sonntag in der Banfer Festhalle. Dort fand der beliebte Antik- und Trödelmarkt des Trägervereins statt. Der Erlös ist unter anderem für das neue Brandschutzkonzept bestimmt.

Antik- und Trödelmarkt
Kinderspielzeug war Verkaufsschlager

howe Banfe. Um 8 Uhr hatten die Tore der Banfer Festhalle noch gar nicht geöffnet, da standen schon die ersten Flohmarktbesucher, um möglichst die besten Schnäppchen zu erhaschen. Hineingelassen wurden sie noch nicht. „Da müssen wir streng sein. Los ging es erst um 11 Uhr“, verriet Bernd Kleikamp, Vorsitzender des Vereins für Kultur, Sport und Freizeitgestaltung – in Banfe kurz „Trägerverein“ genannt. Der Ansturm war am Sonntag groß, denn inzwischen hat sich die Veranstaltung in der...

  • Bad Laasphe
  • 21.10.19
  • 141× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Wittgensteiner Wandertag des SGV-Bezirks fand in diesem Jahr in Banfe statt, wo die Wander- und Heimatfreunde Banfetal drei spannende Touren anboten. Foto: lh
2 Bilder

Veranstaltung fand diesmal in Banfe statt
Wittgensteiner Wandertag war auch Geschichtsstunde

lh Banfe. Inschriften alter Gebäude geben heute noch Auskunft darüber, wie es im Banfer Ortskern einmal gewesen ist und welche Ereignisse das Dorf und seine Umgebung geprägt haben. Dieses geschichtsträchtige Fleckchen Erde haben die Wander- und Heimatfreunde Banfetal am Samstag allen Besuchern und Gästen des Wittgensteiner Wandertages ein Stück näher bringen können. Der Wandertag findet bereits seit über 15 Jahren statt und wird jedes Jahr von einer anderen SGV-Abteilung organisiert. In...

  • Bad Laasphe
  • 15.09.19
  • 286× gelesen
Lokales
Die letzte Aufnahme von Rex: Ulla Meyer hat das Foto unterwegs bei einem der Spaziergänge in Banfe gemacht.
2 Bilder

Alles deutet auf eine Vergiftung hin
Rex musste qualvoll sterben

howe Banfe. „Die Welt ist so abartig. Diese Bosheit, der sind wir nicht mehr gewachsen“, sagt Ulla Meyer unter Tränen. Sie trauert um ihren Rex, den sechs Jahre alten Schäferhund-Rüden. „Das war unser Sonnenschein. Der war so lieb.“ Und ihr Mann Gernhard erinnert sich, wie er das Tier am 19. April vom Tierschutzverein Marsberg abgeholt hatte. „Ich machte den Kofferraum auf, der Hund rannte fröhlich los und sprang da rein. Ich habe sofort gespürt, dass das ein besonderes Tier ist“, erzählt...

  • Bad Laasphe
  • 30.07.19
  • 2.642× gelesen
Lokales
10 Bilder

Banfer Dorffest mit starken Bands und buntem Festzug
Rayquasa und Grandmamas Backside rockten die Halle

tm Banfe. Die Ambitionen der „Arge Dorffest Banfe 2019“, ihrem Dorffest ein neues Gewand zu geben, waren in diesem Jahr groß. Mit einer Mischung aus musikalischen Highlights, traditionellen Festzügen und dem Einbezug eines Vergnügungsparkes wollten die Organisatoren aus dem Kanon der vorherigen Feste herausbrechen und etwas Neues ausprobieren, was ihnen trotz einiger Widrigkeiten auch gelang. Am Freitag begannen die Festlichkeiten mit dem traditionellen Ballonumzug ab der Banfetalschule, der...

  • Bad Laasphe
  • 21.07.19
  • 456× gelesen
Lokales
Einer der Höhepunkte des Banfer Dorffests ist am Sonntag der prächtige Festzug, wie hier auf dem Archivbild von 2017
2 Bilder

Banfer Dorffest steigt an diesem Wochenende
Grandmamas Backside in der Festhalle

howe Banfe. Das Banfer Dorffest kommt an diesem Wochenende nicht nur traditionell daher, sondern hat sich selbst ein neues Gewand gegeben. Zunächst rein organisatorisch gründeten die Schützenkameradschaft, der Frauenchor, der Spielmannszug und der Trägerverein der Festhalle eine „Arge Dorffest Banfe 2019“ mit geschäftsführendem Vorstand. Traditionell startet das Fest am Freitag, 19. Juli, mit dem Kinder-Ballonzug. Der startet stets am Schulhof der Banfetalschule und wird vom Spielmannszug mit...

  • Bad Laasphe
  • 16.07.19
  • 413× gelesen
Lokales
Christian Bosch von der gleichnamigen Brauerei, TKS-Geschäftsführerin Verena Heers und Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann freuten sich mit den beiden Drittplatzierten aus dem Banfetal: Elke Schößler (Mitte) und Andrea Messerschmidt (rechts). Foto: jg

Drittplatzierte beweisen, es gibt „Gutes in Bad Laasphe“

jg Banfe. Nachdem der Foto-Wettbewerb „Gutes in Bad Laasphe“ auch dank der sehr attraktiven Preise viele Leute zur Teilnahme animiert hatte, ging es nun ans Eingemachte: Über 200 Bilder wurden eingereicht, derzeit werden die glücklichen Sieger präsentiert und prämiert. Das passiert im Zusammenhang mit den Leitbild-Veranstaltungen des Laaspher Stadtmarketings. Vorgestern fand die erste Sitzung in der Banfer Festhalle statt. Nachdem sich die aus Martin Achatzi, Stefan Benfer, Klaus-Werner...

  • Bad Laasphe
  • 20.08.10
  • 5× gelesen
Lokales
Auch Lasse, Fynn und Moritz bastelten mit ihrer Mutter einen Steinzeitbohrer.

Schlauer geworden beim Loch-in-den-Stein-Bohren

jg Banfe. Eigentlich ist ja das Loch-in-den-Bauch-Fragen eine Lieblingsbeschäftigung von wissbegierigen Kindern, aber in Banfe ging es stattdessen vorgestern um das Loch-in-den-Stein-Bohren. Trotzdem waren wissbegierige Kinder hundert Prozent richtig im Banfer Haus Emmaus, dort fand nämlich ein Steinzeit-Workshop statt. Im Rahmen der Veranstaltung sollte mit einfachsten Mitteln ein Steinbohrer gebastelt werden, den die Neandertaler oder die Familie Feuerstein in ihrem Werkzeugkasten gehabt...

  • Bad Laasphe
  • 25.06.10
  • 1× gelesen
Lokales
Das Bild zeigt die Mitglieder des VfB Banfe, die bei der Jahreshauptversammlung vom Vorstand für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt wurden. Foto: akm

2009 war ein ruhiges Jahr für den VfB Banfe

akm Banfe. Auch die Sportler des VfB Banfe blickten am Wochenende auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag erklärte der Vorstand, dass 2009 für den Verein ruhiger verlaufen sei als das Jahr zuvor. Wie aus dem Jahresbericht der Turnerinnen hervorging, fehlt der Mittwochsgruppe schon seit geraumer Zeit ein ehrenamtlicher Übungsleiter, wodurch es schwierig sei, das Training aufrecht zu erhalten. Die Fußballdamen bedauerten zudem, dass sie im vergangenen...

  • Bad Laasphe
  • 25.01.10
  • 5× gelesen
Lokales
Claudia Hofheinz kümmert sich im Banfetal um die kirchliche Jung-Familien-Arbeit. Für Samstag, 23. Januar, hofft sie auf viele Eltern bei dem Abend zum Thema „Liebevoll-konsequente Erziehung“. Die anschauliche Anleitung im Bild bezieht sich übrigens auf die Drachenbau-Werkstatt für Kinder und Eltern, nicht auf das Vortragsthema.  Foto: jg

Elternabend als Teil eines nagelneuen Angebots

jg Banfe. Der Neuanfang in der Kinder- und Jugendarbeit des evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein war im vergangenen Jahr verbunden mit einer kleinen Veränderung, das Arbeitsgebiet wurde ausdrücklich erweitert und dadurch sinnvoll abgerundet: Demnach soll künftig auch auf die Familienarbeit in den einzelnen Kirchengemeinden ein Auge geworfen und diese auch finanziell unterstützt werden. Die ersten, die sich in Wittgenstein die Familienarbeit so offiziell auf die Fahne geschrieben haben,...

  • Bad Laasphe
  • 14.01.10
  • 1× gelesen
Lokales

„Alle Verletzten sind geborgen“

tika Banfe. Dichte Rauchschwaden, ein wenige Quadratzentimeter großes Sichtfeld, beißender Geruch und Menschen, die, in der Hoffnung auf schnelle Hilfe, flehend durch eine große Halle schreien. Im nur schwer zu erreichenden Banfer Industriegebiet, in der Halle drei der Firma WKW, verursachte ein solches Szenario am vergangenen Samstag einen Großeinsatz der Feuerwehren des gesamten Kreises Siegen-Wittgenstein. Zunächst war es „ein einfacher Rettungseinsatz. Eine Person war als verletzt gemeldet....

  • Bad Laasphe
  • 12.10.09
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.