Barrierefreiheit

Beiträge zum Thema Barrierefreiheit

LokalesSZ
Um vom Bahnsteig in den Zug zu gelangen, besteht derzeit an der Biggetalbahn nur in Olpe (Foto) und Attendorn Barrierefreiheit. Die Bahnsteige sind 55 Zentimeter hoch, die Züge der Hessischen Landesbahn 60 Zentimeter.

Fassungsloses Kopfschütteln
Harter Kampf um Bahnsteighöhen zur Barrierefreiheit

win Olpe/Finnentrop. Ein Kampf um Zentimeter: Es geht um die Bahnsteighöhen an der Biggetalbahn zwischen Olpe und Finnentrop. Die Mitglieder der Zweckverbandsversammlung des Zweckverbands Personennahverkehr Südwestfalen (ZWS) rieben sich im übertragenen Sinne erstaunt die Augen, als ihnen bei ihrer Versammlung jetzt im Olper Kreishaus der Stand der Dinge in Sachen „Migrationsvereinbarung“ präsentiert wurde. Hinter dem undurchsichtigen Begriff verbarg sich der Plan, dafür zu sorgen, dass die...

  • Stadt Olpe
  • 09.12.21
Lokales
Die bereits 2019 geschulten Wheelmap-Botschafter freuen sich auf ihren Einsatz.

Erster Kreis in Deutschland: Olpe startet mit Wheelmap
Online-Karte für barrierefreie Orte

sz Olpe. Der Kreis Olpe macht einen wegweisenden Schritt zu mehr Barrierefreiheit. Als erster Kreis in Deutschland startet er eine regionale Wheelmap, eine eigene Online-Karte für barrierefreie Orte. Wheelmap kommt aus dem Englischen und setzt sich aus „wheel“ für „Rad“ oder „auf Rädern rollen“ und „map“ für „Karte“ oder „Stadtplan“ zusammen. Informationen für Menschen mit BehinderungMit der Wheelmap Pro Kreis Olpe ist es möglich, Informationen für Menschen mit ganz unterschiedlichen...

  • Stadt Olpe
  • 04.12.20
LokalesSZ
2 Bilder

Kommunalwahl in Siegen-Wittgenstein und Olpe
Nicht alle Wahllokale sind barrierefrei

sp Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Am 13. September sind Kommunalwahlen. Für viele Wähler ist das Betreten eines Wahllokals, das Setzen eines Kreuzchens oder das Beantragen der Briefwahl keine Herausforderung. Für manche Menschen ist es aber genau das. Sie sind auf Hilfen angewiesen. Ein Hindernis kann beispielsweise der Weg ins Wahllokal sein. Nicht jedes ist barrierefrei zugänglich. Gehbehinderte Menschen müssen sich vorab informieren, ob es für sie Probleme bei ihrer Stimmabgabe geben kann. In...

  • Siegen
  • 31.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.