Baubranche

Beiträge zum Thema Baubranche

LokalesSZ
Führen das Unternehmen in der dritten Generation: Katharina und Matthias Weber.
4 Bilder

Marktführerschaft zusammengerüttelt
''Rüttel-Weber'' feiert 70-Jähriges

schn/sz Rückershausen. Südwestfalen ist eine der stärksten Wirtschaftsregionen in Deutschland. In vielen Orten “verstecken” sich Unternehmen von weltweiter Bedeutung. Genau ein solcher Global Player hat seinen Sitz in Rückershausen. Vor 70 Jahren fing der bis heute familiengeführte Betrieb als Händler von Bauwerkzeugen an. Als der Gründer die ersten Rechnungen im Jahr 1952 schrieb, dürfte er nicht daran gedacht haben, dass sieben Jahrzehnte später seine Enkel ein Weltunternehmen führen würde....

  • Bad Laasphe
  • 24.04.22
LokalesSZ
Deutlicher kann man ein Zeichen für den Frieden kaum setzen: Die Baustelle in der Poststraße 49 ist eine klare Solidaritätsbekundung mit den Menschen in der Ukraine.

Zeichen der Solidarität
Großbaustelle in Bad Berleburg in den Farben der Ukraine

ll Bad Berleburg. Heerscharen von Schülern, die sich zu einem Peace-Zeichen formieren, Sammelaktionen und Hilfskonvois und nicht zuletzt die vielen Menschen, die selbst Flüchtlinge bei sich aufnehmen - die Solidarität mit den vom grausamen Angriffskrieg der russischen Armee schwer gezeichneten Menschen aus der Ukraine kennt auch in Wittgenstein schier keine Grenzen. Ein in seiner Art sicherlich außergewöhnliches und vor allem nach außen hin unverkennbares Zeichen der Anteilnahme und des...

  • Bad Berleburg
  • 13.04.22
Lokales
Reinhard Quast rät auch heute noch zur eigenen Immobilie. Das "Betongold" habe nichts von seinerAnziehungskraft verloren.

AUF EIN BIER mit...
Unternehmer Reinhard Quast

kalle Siegen. Reinhard Quast (63) war viele Jahrzehnte Sprecher des Vorstandes der Otto Quast Bau AG in Siegen. Das Bauunternehmen wurde 1945 von Otto Quast in einer kleinen Küche in seiner Wohnung gegründet. Die ersten Mitarbeiter waren seine drei Söhne, die aus dem 2. Weltkrieg zurück in die Heimat kamen. Heute hat das Unternehmen 650 Mitarbeiter und wird von seinem Sohn Sebastian geführt. Reinhard Quast ist seit 2018 ehrenamtlicher Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes mit...

  • Siegen
  • 10.08.21
Lokales
Einen Produktionsrückgang von 7,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet die nordrhein-westfälische Baubranche (Symbolbild).

Bauproduktion in NRW rückläufig
Zaghaft angebaggert

sz/js Düsseldorf/Siegen/Olpe. Die Produktion im nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbe war im Februar 2021 um 7,4 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Wie IT NRW als Statistisches Landesamt mitteilt, war die Produktion im Hochbau um 7,5 Prozent und im Tiefbau um 7,2 Prozent niedriger als im Februar 2020. Für den Bereich des Hochbaus ermittelten die Statistiker im Februar dieses Jahres durchweg rückläufige Entwicklungen in den einzelnen Bausparten: Den stärksten Rückgang gegenüber dem...

  • Siegen
  • 07.05.21
LokalesSZ
Insbesondere Neu sind und bleiben der Investitionsmarkt schlechthin.

Neubauten bleiben Investitionsmarkt
Bauboom setzt sich fort

sz/mir/ch Siegen/Olpe/Düsseldorf. Wer baut, dem scheint es gut zu gehen. Oder er hat billig viel Geld von einer Bank aufnehmen können. In Zeiten niedriger Zinsen durchaus möglich. Entsprechend lohnt der Blick auf die Zahl der Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen, IT NRW als Statistisches Landesamt hat das getan. Mehr BaugenehmigungenIm ersten Halbjahr 2020 erteilten die nordrhein-westfälischen Bauämter Baugenehmigungen für 28 744 Wohnungen. Das waren 7 Prozent mehr als von Januar bis Juni...

  • Siegen
  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.