Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Lokales SZ-Plus
Der Bau einer Regenwasserbehandlungsanlage sorgte am Donnerstag für lange Staus im Ferndorftal.

Dauerbaustelle B 508
Stau sorgt immer wieder für Frust

js Kreuztal/Hilchenbach. Nichts geht mehr. Der komplette Berufsverkehr des nördlichen Siegerlandes, so scheint es zumindest, hat sich an diesem Donnerstagmorgen auf der B 508 versammelt – auf der Marburger Straße im Kreuztaler Stadtgebiet, auf der Wittgensteiner Straße auf Hilchenbacher Nachbarterrain. Nur sehr zäh geht es voran, immer wieder stehen die Räder still. Es ist Stauzeit im Ferndorftal. Schon wieder. Dauerbaustelle B 508 Nicht an jedem Tag ist die Laune der Verkehrsteilnehmer auf...

  • Hilchenbach
  • 18.06.20
  • 1.009× gelesen
Lokales
Immer schön hinten anstellen und Geduld mitbringen: Auf der B 508 in Allenbach staut sich der Verkehr wieder deutlich länger.

B508-Baustelle bremst Verkehr ab
Wieder lange Staus in Allenbach

js Allenbach. Und wieder steht der Verkehr still: Der Ausbau der B508 in Allenbach schreitet weiter voran und sorgt seit Montagnachmittag wieder für längere Staus als in den vergangenen Wochen. Der Allenbacher Kreisel ist wieder dicht – eine Drei-Phasen-Ampel lässt den Verkehrsfluss aus Hilchenbach, Dahlbruch und von der Allenbacher Höhe stocken. Im  Berufsverkehr macht sich das besonders bemerkbar – am Montagnachmittag, kurz nach Einrichtung der neuen Ampelregelung, staute sich die talaufwärts...

  • Hilchenbach
  • 17.06.20
  • 770× gelesen
Lokales
Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Freitagmorgen auf einer Baustelle im Industriegebiet in Raumland gekommen. Auf dem Neubau des Bürogebäudes der Firma Bikar fiel ein Mitarbeiter bei Installationsarbeiten aus dem vierten Obergeschoss vier Meter in die Tiefe und verletzte sich schwer.
  10 Bilder

Arbeiter stürzte vier Meter in die Tiefe
Schwerer Arbeitsunfall auf der Bikar-Baustelle

tika Raumland. Behutsam gingen die Rettungskräfte vor, am Ende verlief der Einsatz erfolgreich. Dennoch endeten Installationsarbeiten auf dem Dach des neuen Bürogebäudes der Firma Bikar in Raumland am Freitagmorgen für einen Handwerker tragisch. Der 59-jährige Mann stürzte aus noch ungeklärter Ursache rund vier Meter in die Tiefe. „Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar“, erklärte Matthias Limper. Der stellvertretende Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg und...

  • Bad Berleburg
  • 07.06.20
  • 6.154× gelesen
Lokales
Das Wesentliche: schmalere Fahrbahn, breitere Bürgersteige mit Naturstein gepflastert, die für Menschen mit Handicap gut begehbar sind.

Siegtalstraße symbolisch übergeben
"Schossi" strahlt wie neu

sz Niederschelden. Der Umbau der „Schossi“ in der Niederscheldener Ortsmitte ist abgeschlossen, Bürgermeister Steffen Mues und Amtskollege Maik Köhler aus dem benachbarten Kirchen haben am Freitag die Siegtalstraße (Bild) symbolisch an die Anwohner übergeben. Für den Verkehr ist die Straße wie auch die Siegbrücke bereits seit rund zwei Wochen wieder geöffnet. „Unser Ziel war es, die Ortsmitte städtebaulich zu modernisieren. Ich freue mich, dass der Umbau gelungen ist und die ‚Schelder...

  • Siegen
  • 30.05.20
  • 524× gelesen
Lokales SZ-Plus
Lange Zeit wiesen Schilder auf die Sperrung hin, jetzt ist der Radweg zwischen Wilnsdorf und Rinsdorf mit Baken dicht gemacht worden. Familienvater Benjamin Moos muss mit seinen Kindern Hannah und Hannes nun über die stark befahrene Landstraße radeln und diese einmal kreuzen.  Fotos: Sarah Panthel
  3 Bilder

Radweg zwischen Wilnsdorf und Rinsdorf gesperrt
Kein Durchkommen mehr

sp Rinsdorf. Das Radfahren ist immer mehr im Kommen, auch im Siegerland. Der Kreis setzt sich für bessere Wege ein, Konzepte werden erstellt und in Zeiten von Corona boomt der E-Bike-Verkauf. Umso mehr ärgerte es Henning Petri, dass der Radweg zwischen Rinsdorf und Wilnsdorf gesperrt ist – war er doch jüngst erst saniert worden. Er führt idyllisch am Heckebach und an Wiesen entlang und hat eine sichere Entfernung zur L 908. Laut Petri wird die Strecke normalerweise sehr stark genutzt. Der...

  • Wilnsdorf
  • 28.05.20
  • 149× gelesen
Lokales
Ob der Verkehr so flüssig läuft, wenn am Montag die nächste Baustelle auf der B508 startet, darf bezweifelt werden.

Neues Bauvorhaben in Dahlbruch
Nächster Halt: B508

sz Dahlbruch. Die „Dauerbaustelle“ B508 bekommt einen neuen Störfaktor: Ab kommenden Montag, 25. Mai, lässt der Landesbetrieb Straßenbau NRW den Fahrbahnrand im Bereich der Siemag in Dahlbruch sanieren. Die Bauzeit beträgt rund fünf Wochen.„Aufgrund vorhandener Spurrillen und daraus resultierender starker Pfützenbildung wird die Instandsetzung des rechten Fahrbahnrands in Fahrtrichtung Hilchenbach erforderlich“, so der Landesbetrieb. Die Arbeiten sollen hinter der Müsener Straße an der...

  • Hilchenbach
  • 23.05.20
  • 1.000× gelesen
Lokales
Der rechte Fahrbahnrand der B 508 wird im Bereich der Firma SMS Group saniert. Das dauert etwa fünf Wochen.

B 508 in Dahlbruch
Neue Baustelle folgt am Montag

sz Dahlbruch. Die "Dauerbaustelle" B 508 bekommt einen neuen Störfaktor: Ab Montag, 25. Mai, lässt der Landesbetrieb Straßenbau NRW den Fahrbahnrand im Bereich der Siemag in Dahlbruch sanieren. Die Bauzeit beträgt  rund fünf Wochen. "Aufgrund vorhandener Spurrillen und daraus resultierender starker Pfützenbildung wird die Instandsetzung des rechten Fahrbahnrands in Fahrtrichtung Hilchenbach erforderlich", heißt es in einer Mitteilung. Die Arbeiten beginnen hinter der Müsener Straße an der...

  • Hilchenbach
  • 20.05.20
  • 1.783× gelesen
Lokales
Die Chalets des Timberjacks-Motels haben schon Gestalt angenommen
  2 Bilder

Rocky-Mountain-Feeling im Rothaargebirge
Timberjacks: Chalets stehen schon

ch Siegen. Schraube für Schraube, Nagel für Nagel, Baumstamm für Baumstamm. An der Freudenberger Straße in Siegen entsteht inmitten der Pandemie die dritte Niederlassung der Göttinger Timberjacks-Holding. Die Chalets des Motels haben auf unserem Drohnen-Foto bereits Gestalt angenommen. Wenige Meter weiter rollen Bagger, Raupen und Radlader über das Grundstück in der Numbach. Dort wird gerade der Boden für den Bau des Restaurants bereitet. Widerstand aus der Bevölkerung erfolglosZur...

  • Siegen
  • 19.05.20
  • 648× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Eichener Straße dient hier als Umleitung, solange die Brücken der Hagener Straße saniert werden – und das dauert noch. Pkw und Radler teilen sich die Fahrbahn.
  2 Bilder

Anderthalb Meter Abstand
Nadelöhr Eichener Straße

nja Eichen. Radeln am Fuße des Kindelsbergs soll „bequemer“ werden – die Stadt lässt derzeit ein Radverkehrskonzept samt Machbarkeitsstudie für sogenannte Radvorrangrouten erstellen: von Nord nach Süd und von West nach Ost. Auf ein aktuelles Nadelöhr wies nun Frank Kocher aus dem Siegener Ortsteil Sohlbach hin: jenen Abschnitt der Eichener Straße, der noch für viele weitere Monate während der Brückenbauarbeiten auf der parallel verlaufenden Hagener Straße als Umgehungsstraße dient. Motorisierte...

  • Kreuztal
  • 14.05.20
  • 409× gelesen
Lokales
Im ersten Bauabschnitt saniert die Gemeinde Neunkirchen ihre Kanalleitungen. Deck- und Binderschicht erneuert Straßen NRW innerhalb der Sommerferien.

Baustelle "Wildener Straße" im Zeitplan
Vollsperrung und Fertigstellung in Sommerferien

tile Neunkirchen. Die Baumaßnahmen an der Wildener Straße (L722) in Neunkirchen-Salchendorf liegen laut Straßen NRW im Plan. Der erste der beiden Bauabschnitte (Kanalbau, erste Tragschicht), für den dessen Ausführung die Gemeinde Neunkirchen verantwortlich zeichnet, soll im Juni abgeschlossen werden. Die öffentliche Ausschreibung des zweiten Bauabschnitts (Binder- und Deckschicht) lancierte der Landesbetrieb gemeinsam mit der Siegener Kreisbahn zur Einrichtung der gemeinsamen Baustelle am...

  • Neunkirchen
  • 12.05.20
  • 522× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Wasserverband Siegen-Wittgenstein lässt derzeit einen Mess- und Steuerschacht im Wald zwischen Oberndorf und Ludwigseck von der Firma Altbrod aus Eslohe errichten. Die Technik im Schacht soll künftig wichtige Betriebsdaten liefern. Foto: Björn Weyand

Wasserverband Siegen-Wittgenstein
Mess- und Steuerschacht mit wesentlicher Bedeutung

bw Ludwigseck/Oberndorf. Wer in diesen Tagen im Waldgebiet zwischen Oberndorf und Erndtebrück eine Wanderung macht, was ja in Corona-Zeiten und bei dem Wetter ein guter Zeitvertreib ist, der könnte auf eine unerwartete Baustelle mitten im Wald stoßen. Hier baut der Wasserverband Siegen-Wittgenstein einen Mess- und Steuerschacht – „ein Bauwerk mit wesentlicher Bedeutung“, berichtet Dirk Müller auf Anfrage der Siegener Zeitung. 360.000 Euro werden hier investiert. „Netto“, wie der Geschäftsführer...

  • Bad Laasphe
  • 17.04.20
  • 627× gelesen
Lokales
Für einen Zeitraum von voraussichtlich zwölf Wochen müssen die Verkehrsteilnehmer am Bad Berleburger Nordknoten mit Beeinträchtigungen rechnen. Am Montag beginnt die Sanierung des Kreisverkehrs.  Foto: Martin Völkel

Baustart ist am 20. April
Berleburger Nordknoten wird zur Großbaustelle

sz/vö Bad Berleburg. Der Bad Berleburger Nordknoten wird ab Montag, 20. April, zur Großbaustelle: Zum einen laufen ja seit Wochen die Arbeiten auf dem früheren „Brückengrill“-Gelände, wo künftig „Schäfers Backstuben“ eröffnen sollen, auf Hochtouren. Zum anderen startet nächste Woche die Instandsetzung des Kreisverkehrsplatzes und der Odebornbrücke in diesem Bereich. Das vermeldete Straßen NRW am Mittwoch. Zusätzlich zum „Kreisel“ und zur Brücke wird eine Deckensanierung der Bahnhofstraße...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.20
  • 388× gelesen
Lokales
Ab der kommenden Woche wird eine Hauptwasserleitung in Flammersbach ausgetauscht. Damit die Wasserversorgung der Anlieger auch während der Bauzeit gesichert ist, lassen die Gemeindewerke Wilnsdorf eine zeitweilige Ersatzleitung legen.

Leitungsbau in Flammersbach
Straße voll gesperrt

sz Flammersbach. Die Gemeinde Wilnsdorf lässt in Kürze die Hauptwasserleitung in der Kaan-Marienborner-Straße in Flammersbach erneuern (die SZ berichtete über die geplanten Maßnahmen der Gemeindewerke). Der anstehende Bauabschnitt erstreckt sich von der Einmündung „Flammersbacher Straße“ bis zur Einmündung „Heiersche Straße“. Neue Leitungen für gutes Wasser Geplant ist, dass die bauausführende Firma ihre Arbeit am 14. April aufnimmt. Dank einer Ersatzleitung wird die Wasserversorgung der...

  • Wilnsdorf
  • 10.04.20
  • 270× gelesen
Lokales

Siegstraße gesperrt
Busse verkehren nach Baustellen-Fahrplan

sz Weidenau. Im Zuge der baubedingten Vollsperrung der Siegstraße zwischen den Abzweigen Siegstraße/Engsbachstraße und Siegstraße/Einheitsstraße werden die Busse ab Dienstag, 14. April, umgeleitet. Im Zuge des Baustellen-Fahrplans bedient die Linie R 16 die Haltestellen Schmiedestraße, Einheitsstraße und Ost in Weidenau sowie Alte Burg und Feldwasserstraße in Dreis-Tiefenbach in einem Zwei-Stunden-Takt. Diese Busse umfahren den Baustellenbereich in beiden Richtungen über die Oberstraße. Alle...

  • Siegen
  • 07.04.20
  • 228× gelesen
Lokales
Die Arbeiten in Eichen schreiten wie geplant voran.

Nächste "Sperrpause" im Herbst
Hankerbachbrücke ist an der Reihe

bjö Eichen. Die alte Eichener Bahnüberführung der Bundesstraße B 517 ist Geschichte: „So gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben“, ist laut Karl-Josef Fischer von Straßen NRW der Abriss der Straßenbrücke der Hagener Straße, mit der bis Mittwoch auch die zeitweise Sperrung der Bahnstrecke einhergegangen war. Zuletzt waren die beiden Widerlager der alten Brücke abgebrochen worden, um Platz für die Neukonstruktion zu schaffen (die SZ berichtete). Nun gilt es in einem nächsten Schritt, die...

  • Kreuztal
  • 02.04.20
  • 417× gelesen
Lokales
Neben einer neuen Dacheindeckung erhielt die Friedhofshalle in Würgendorf nun eine
zusätzliche Überdachung.

Überdachung an Friedhofskapelle angebaut
Wetterschutz für Trauergäste

sz Würgendorf. Die Kapelle des Würgendorfer Friedhofs bietet nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen. Daher müssen Trauergäste teilweise draußen stehen bleiben - bei Wind und Wetter. Auf Anregung des Ortsvorstehers Matthias Moos wurde nun eine zusätzliche Überdachung angebaut. Künftig sind somit die Gäste bei Beerdigungen besser vor den Wettereinflüssen geschützt. Zusätzlich wurde zur besseren Beschallung für diesen Bereich ein Lautsprecher installiert, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Die...

  • Burbach
  • 02.04.20
  • 284× gelesen
Lokales

Ortsdurchfahrt: Ab 14. April wird gebaut

sz Würgendorf. Ursprünglich hätten bereits am 23. März die Bagger anrücken sollen. Doch wegen „kurzfristig notwendig gewordener Feinabstimmungen zwischen der beauftragten Baufirma und der Straßenverkehrsbehörde des Kreises Siegen Wittgenstein“, musste der Start des zweiten Bauabschnitts der Ortsdurchfahrt Würgendorf noch einmal um drei Wochen verschoben werden, teilte die Gemeinde Burbach nun mit. Erst jetzt sie die Genehmigung der Verkehrssicherheit des Kreises ergangen. Der Beginn der...

  • Burbach
  • 30.03.20
  • 50× gelesen
Lokales
Am Gleisbett der Kreisbahn müssen Arbeiten durchgeführt werden. Sie erfordern die Vollsperrung eines Teilstücks der Frankfurter Straße. Foto: Gemeinde Neunkirchen

Frankfurter Straße ab Freitag teilgesperrt

sz Neunkirchen. Aufgrund einer fehlerhaften Bauausführung und der dadurch notwendigen Sanierungsmaßnahmen am Gleisbett der Kreisbahn muss die Frankfurter Straße zwischen Brenner Eck und Einmündung Gartenstraße in der Zeit von Freitag, 3. April, bis zum darauffolgenden Donnerstag, 9. April, komplett gesperrt werden. Die Baumaßnahme sei dringend erforderlich und dulde keinen Aufschub, teilt die Gemeinde mit. Eine Umleitung führt über Kölner-, Bahnhof- und Gartenstraße. Während dieser Zeit werden...

  • Neunkirchen
  • 30.03.20
  • 360× gelesen
Lokales
Die Bauarbeiten rund um das Geisweider Rathaus laufen aktuell weiter.

Der Sohlbach ist da
Bauarbeiten rund um das Rathaus laufen weiter

kalle Geisweid.  In Siegens Stadtteil Geisweid laufen rund um das Rathaus die Bauarbeiten trotz Coronavirus und den damit verbundenen Vorgaben weiter. Wie das Bauamt der Stadt Siegen auf Anfrage der Siegener Zeitung mitteilte, sieht man auf dem obigen Foto den bestehenden Kanal des Sohlbachs, und zwar die Stelle, an der in wenigen Tagen der Umschluss noch erfolgen muss. Zudem muss in diesem Bereich noch der Rest der Bodenplatte gegossen werden, bevor der Rohbau fortgeführt und fertiggestellt...

  • Siegen
  • 25.03.20
  • 204× gelesen
Lokales

Ortsdurchfahrt Würgendorf
Zweiter Bauabschnitt

sz Würgendorf. Nachdem die Brückenbauwerke der B 54, welche die A 45 kreuzen, fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben sind, beabsichtigt der Landesbetrieb Straßen NRW unter Federführung der Gemeinde Burbach auf einer Länge von rund 1000 Metern die bestandsorientierte Erneuerung des zweiten Bauabschnittes der L 531 im Ortsteil Würgendorf. Das teilte die Gemeinde in einer Pressemitteilung mit. Die Baustrecke beginnt am westlichen Ortseingang mit einer geschwindigkeitsreduzierenden...

  • Burbach
  • 11.03.20
  • 371× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Verkehr zur A 45 und nach Wilnsdorf wird über die Schränke geleitet.

Baustelle Wildener Straße
Irrfahrende „Brummis“ sorgen für Ärger

tile Neunkirchen-Salchendorf. Die Großbaustelle auf der Wildener Straße in Salchendorf erfordert seit Anfang der Woche eine Einbahn-Regelung. Aus Richtung Wilden ist die Durchfahrt möglich, in Gegenrichtung ab der Kreuzung Kölner Straße/Wildener Straße nicht mehr. Großräumige Umleitungsstrecken wurden eingerichtet – und in den ersten Tagen regelmäßig missachtet, räumt Johannes Schneider, zuständiger Fachbereichsleiter im Neunkirchener Rathaus, ein. Aus Neunkirchen kommend wird der Verkehr ab...

  • Neunkirchen
  • 05.03.20
  • 1.087× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.