Beach-Volleyball

Beiträge zum Thema Beach-Volleyball

Sport

Beach-Volleyball
Schneider/Bieneck: Aufregung um "Pimmelbild"

geo Düsseldorf/Ottfingen. Das höchst zweifelhafte Verhalten eines Moderators während einer Spielpause beim Beach-Volleyball-Turnier um die German Beach Trophy hat zu einem Eklat geführt: Isabel Schneider aus Ottfingen und ihre Partnerin Victoria Bieneck brachen danach das Turnier ab, obwohl sie bis dahin alles sechs Spiele gewonnen hatten. "Sehr komischer Pimmel, wenn es einer sein soll"Die Turnierserie wurde auf der Streaming-Plattform Twitch im Internet gezeigt. Während einer Spielpause des...

  • Siegen
  • 28.03.21
  • 1.966× gelesen
Sport
Sport-Bikini als Arbeitskleidung: Isabel Schneider aus Ottfingen bei einem Turnier der World Tour in Warschau

Streit im Beach-Volleyball
Zu viel nackte Haut für die Kataris?

sz Hamburg/Ottfingen. Der Streit um die Kleidungsvorschriften ist entschärft, ein unangenehmes Gefühl bleibt erhalten. Vor allem bei den „Hauptdarstellerinnen“. Für internationale Aufregung hatte in den letzten Tagen die Weigerung der beiden deutschen Nationalspielerinnen Karla Borger/Julia Sude gesorgt, am Vier-Sterne-Turnier der FIVB World Tour vom 8. bis 12. März in Doha teilzunehmen. Vorausgegangen war ein höchst brisanter Satz in der Turnier-Ausschreibung des katarischen...

  • Siegen
  • 25.02.21
  • 679× gelesen
Sport
Gegen die Wand spielen - mal mit dem Fuß, mal mit der Hand - alles für die "Touches"....
Video 5 Bilder

Beachvolleyballerin Isabel Schneider
Nur noch "gegen die Wand spielen"

geo Hamburg/Ottfingen. Eigentlich sollte Isabel Schneider jetzt in der Karibik sein und im Urlaubsparadies Cancun schwitzen, baggern, pritschen und schmettern. Eigentlich sollte am Donnerstag der Startschuss fallen für die World-Tour der Beachvolleyballer. Mexiko sollte das Signal aussenden: Olympia, wir greifen an! Aber eigentlich ist nichts mehr so wie vorher.Olympia ist verschoben. Und Isabel Schneider lebt wieder in ihrer Wahlheimat Hamburg. „Wir sind Mitte des Monats aus unserem...

  • Siegen
  • 26.03.20
  • 565× gelesen
SportSZ
Kampf um jeden Ball - Isabel Schneider aus Ottfingen, hier bei den FIVB-World Tour Finals im Juni in Hamburg, hat die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio trotz einer durchwachsenen Saison 2019 noch nicht aufgeben. Foto: FIVB
2 Bilder

Beach-Volleyball
Kira Walkenhorst trainiert Isabel Schneider

geo Ottfingen/Hamburg.  Isabel Schneider macht keinen Hehl daraus, dass 2019 für die in Hamburg lebende Beach-Volleyballerin aus Ottfingen ein Jahr zum Abhaken war: „Ja klar, das Jahr hat keinen Fortschritt gebracht. Wir wollten in andere Bereiche vorstoßen, aber vielleicht waren unsere Erwartungen dann doch zu hoch.“ Die 28-Jährige Tochter von Ex-Fußball-Spieler und -Trainer Rudi Schneider und ihre aus Marburg stammende Partnerin Victoria Bieneck mussten sich hinsichtlich der Erfolgsbilanz mit...

  • Stadt Olpe
  • 20.12.19
  • 809× gelesen
Sport
Victoria Bieneck beim Aufschlag, rechts Isabel Schneider
5 Bilder

Deutsche Beach-Volleyball-Meisterschaft
"Aus" für Bieneck/Schneider im Viertelfinale

sz Timmendorfer Strand. Es hat nicht geklappt mit der Titelverteidigung bei den Deutschen Beach-Volleyball-Meisterschaften in Timmendorfer Strand für die Ottfingerin Isabel Schneider und ihre Partnerin Victoria Bieneck! Im Viertelfinale scheiterte das Nationalteam-Duo an ihren späteren Nachfolgerinnen auf dem nationalen Thron, Karla Borger/Julia Sude. Doch der Reihe nach. Seine Vorrunden-Matches hatte das heimische Duo zunächst mit 21:18, 21:12 gegen Julika Hoffmann/Sarah Schulz sowie mit...

  • Siegen
  • 01.09.19
  • 317× gelesen
Sport
Die zwölf Vorrundengruppen der Frauen im Überblick.

Auslosung für die Beachvolleyball-WM
Schwere Aufgaben für Bieneck/Schneider

sz Hamburg. Im Kaisersaal des Hamburger Rathauses fand am Dienstag die Auslosung der Gruppen für die 12. Beachvolleyball-Weltmeisterschaft statt, die vom 28. Juni bis zum 7. Juli in der Hansestadt stattfindet. Die WM-Spiele werden im Rothenbaum Stadion ausgetragen, das dann mit 12 000 Sitzplätzen zur größten Beach-Volleyball-Arena der Welt wird. Für die 96 Teams aus 38 Nationen geht es neben den WM-Titeln auch um insgesamt eine Million US-Dollar Preisgeld und sehr viele Ranglistenpunkte für die...

  • Kreis Olpe
  • 04.06.19
  • 183× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.