Beigeordneter Netphen

Beiträge zum Thema Beigeordneter Netphen

LokalesSZ-Plus
Im Netphener Rathaus soll die Sondersitzung des Rats nicht stattfinden. Die Fraktionen werden in der Georg-Heimann-Halle zusammenkommen, in der sie ihre Stühle ausreichend weit auseinander stellen können.

Haushalt kann nicht warten
Netphener Politik muss sich entscheiden

sos Netphen. Einige Ausschusssitzungen sind in Netphen aufgrund des Coronavirus schon ausgefallen, wichtige Beschlüsse können jedoch nicht so lange warten, bis der normale Alltag wieder einsetzt – zumal zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar ist, wann genau das sein wird. Deswegen wird die Stadt Netphen im April eine öffentliche Sondersitzung des Rates einberufen. Treffpunkt wird die Georg-Heimann-Halle sein, weil hier ausreichend Platz ist, um den nötigen Abstand zu gewährleisten. Das teilte...

  • Netphen
  • 03.04.20
  • 545× gelesen
LokalesSZ-Plus
Künftig dürfen nur noch die notwendigsten Ausgaben getätigt werden, denn Netphen befindet sich nun im Nothaushalt. Der Haushaltsentwurf fand am Donnerstag keine Mehrheit.
2 Bilder

Netphen ist im Nothaushalt
"Nicht das Ende des Handelns"?

sos Netphen. „Wie befürchtet, war das hier eine Wahlkampfveranstaltung“, stellte Netphens Kämmerer Hans-Georg Rosemann  am Donnerstagabend nüchtern fest. Außerdem sei er erschüttert darüber, dass bei den Haushaltsreden der Fraktionen so viele Halbwahrheiten verbreitet worden seien. Einen Vorschlag, wie die Stadt Kosten einsparen könnte, habe er jedoch nicht gehört. 22 Ratsmitglieder lehnten den Haushalt abEtliche Male hatte er im Vorfeld der Haushaltsberatung dafür geworben, der Erhöhung der...

  • Netphen
  • 30.01.20
  • 1.748× gelesen
LokalesSZ-Plus

Netphen muss sparen, wo es geht
Alternative zur massiven Steuererhöhung

sos Netphen. Möglicherweise fällt die Steuererhöhung in Netphen nicht so drastisch aus wie bisher verwaltungsseitig angekündigt. Nach Gesprächen mit den Ratsfraktionen Mitte Januar hat Kämmerer Hans-Georg Rosemann neu gerechnet und schlägt nun eine alternative Lösung vor, um den Haushaltsausgleich in diesem Jahr zu schaffen. Erhöhung der GewerbesteuerStatt um 150 Prozentpunkte soll der Hebesatz der Grundsteuer B lediglich um 75 Punkte auf 570 Prozent steigen. Damit würde aber entsprechend auch...

  • Netphen
  • 23.01.20
  • 152× gelesen
LokalesSZ-Plus
Paul Wagener, Annette Scholl und Gerhard Schmitt (v. l.) zählen die Stimmzettel nach der geheimen Wahl aus. Das Ergebnis: Netphen bekommt einen Beigeordneten.

Beigeordneter für Netphen gesucht
Rat folgte Wunsch des Bürgermeisters nicht

sos Netphen. Von einer knappen Entscheidung kann man hier wohl nicht sprechen: Mit 24 zu sieben Stimmen votierte der Netphener Rat in seiner Sondersitzung am Dienstagabend dafür, dem Bürgermeister ab Mai 2020 einen Beigeordneten an seine Seite zu stellen. Das hatten CDU, SPD, Grüne und FDP per gemeinsamem Antrag gefordert. Kein Vertrauen mehr in BürgermeisterpositionIn Netphen habe es immer einen Beigeordneten gegeben, erinnerte Manfred Heinz (SPD); nur auf Wunsch des Bürgermeisters habe die...

  • Netphen
  • 29.10.19
  • 307× gelesen
LokalesSZ-Plus
Bei der Sondersitzung am Dienstag im Netphener Rathaus wird entschieden, ob dem Bürgermeister ein Beigeordneter an seine Seite gestellt wird.

Politik schießt gegen Bürgermeister
Fraktionen fordern Beigeordneten

sz Netphen. Wie wird die Nachfolge von Erwin Rahrbach geregelt? Wie ausführlich berichtet, tritt der Netphener Baudezernent am 1. Mai 2020 in den Ruhestand ein. Bürgermeister Paul Wagener macht sich dafür stark, einen allgemein Vertreter – und keinen Beigeordneten – an seiner Seite zu haben. Für den 29. Oktober ist deshalb eine Sondersitzung des Rates anberaumt. „Es gilt dabei eine Grundsatzfrage zu klären“, schreibt der CDU-Stadtverband in einer Pressemeldung. Die Christdemokraten sehen in der...

  • Netphen
  • 24.10.19
  • 410× gelesen
LokalesSZ-Plus
Einen Beigeordneten an seiner Seite wünscht Bürgermeister Paul Wagener sich im Verwaltungsvorstand nicht – die Ratsfraktionen hingegen möchten hier eine Grundsatzentscheidung treffen. Kommende Woche wird das Thema im Rathaus besprochen.

Bürgermeister möchte keinen Beigeordneten
Grundsatzentscheidung soll nächste Woche gefällt werden

sos/sz Netphen. Wenn Erwin Rahrbach im kommenden Jahr die Aktenordner im Netphener Rathaus endgültig schließt und in den Ruhestand eintritt, fehlt damit ab 1. Mai 2020 nicht nur der Baudezernent, sondern auch der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters. Um die Nachfolge zu klärten, soll in einer Sondersitzung des Rates am Dienstag, 29. Oktober, nun zunächst eine Grundsatzentscheidung getroffen werden: Entweder wird ein neuer allgemeiner Vertreter bestellt, oder der Rat wählt einen...

  • Netphen
  • 21.10.19
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.