Beigeordneter

Beiträge zum Thema Beigeordneter

Lokales SZ-Plus
Konrad Schwan wird Anfang September nach fünf Jahrzehnten die öffentliche Bühne verlassen. Keine Frage: Der Kreis Altenkirchen wird damit ein Stück ärmer – aber Schwans Familie wird profitieren, zum Beispiel sein zweieinhalbjähriger Enkelsohn Eliah.  Foto: damo

Konrad Schwans Amtszeit endet bald
Fünf Jahrzehnte im Dienst der Menschen

damo Kreis Altenkirchen. Er hätte auch in die Industrie gehen können: Bei Jung-Jungenthal hatte Konrad Schwan den Einstellungstest erfolgreich hinter sich gebracht, und ohnehin waren Ende der 1960er-Jahre die Absolventen der Handelsschule begehrt: „Da standen die Betriebe Schlange. Wir waren ganz schön umworben.“ Der damals 15-Jährige hörte aber auf seinen Vater – und ging in die Verwaltung. Der ist er treu geblieben: In diesen Tagen, 50 Jahre später, geht eine außergewöhnliche Berufslaufbahn...

  • Gebhardshain
  • 09.08.19
  • 279× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.