Bergdoktor

Beiträge zum Thema Bergdoktor

Kultur
Martin (Hans Sigl) und Anne (Ines Lutz) wollen ihrer Beziehung noch eine Chance geben.

TV-Kritik: "Der Bergdoktor - Die Entscheidung"
Hans Sigl: mehr Mensch als Mediziner

ciu Mainz. Eins zu eins – so ist das Arzt-Patient-Verhältnis im wahren Leben im Grunde nie. Auch die Genesung erfolgt in der Regel nicht binnen 90 Minuten. Also träumen wir uns hinein in die Welt einer Seifenoper mit hohen Bergen, dunklen Wolken, Lieb- und Feindschaften und Weißkitteln, die mehr Mensch als Mediziner sind. Hans Sigl ist "Der Bergdoktor"„Der Bergdoktor“ (Hans Sigl) erfreut sich beim Fernsehpublikum großer Beliebtheit. Warum eigentlich? Vielleicht, weil es bei ihm Lebenshilfe...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 3.512× gelesen
Kultur SZ-Plus
Erschöpft bricht Nathalie (Emilia Bernsdorf) im "Bergdoktor"-Winterspecial "Die dunkle Seite des Lichts" in den Armen ihres Vaters Hannes (Simon Böer, l.) zusammen. Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) weiß, dass jetzt höchste Eile geboten ist.

TV-Kritik "Der Bergdoktor - Winterspecial"
Liebe und Action im Schnee

zel Mainz. Schnee! Lange nicht gesehen. Eine halbe Stunde durften wir die herrlichen Berge genießen, floss das Winterspecial von „Der Bergdoktor“ (Donnerstag, 20.15 Uhr, ZDF) golden vor sich hin – aber nur in Vorbereitung auf dramatische Szenen, die nun folgen sollten. Der Heli kam, Dr. Gruber (sympathisch, sogar recht reduziert: Hans Sigl) wurde zum Bergretter – und Action! "Die dunkle Seite des Lichts" war nett gemacht Die Geschichte von der schwangeren jungen Frau mit der vermeintlichen...

  • Siegen
  • 02.01.20
  • 765× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.