Berghausen

Beiträge zum Thema Berghausen

Lokales
Mit seinen Texten über Pollenallergie, Hochzeiten im Freundeskreis und die Wirkung von Blockflötenunterricht auf Kinder brachte Sven-Eric Jansen das Publikum gleichzeitig zum Lachen, Weinen und Mitfühlen.

Finale der "Sommerabende"
Rhetorisches Feuerwerk

lh Berghausen. „Wir hatten eine sehr schöne und gelungene Reihe und eine wirklich supergute Mischung im Programm“, zog Katharina Benner-Lückel von der Stadtjugendpflege Bad Berleburg ein erstes Fazit und lobte den reibungslosen Ablauf der insgesamt fünf Sommerabende rund um Bad Berleburg. Leider musste der Sommerabend in Girkhausen in der Woche zuvor aufgrund des Wetters „ins Wasser fallen“ – aber das tat der guten Stimmung pünktlich zum Finale keinen Abbruch. Rund 200 Gäste und perfektes...

  • Bad Berleburg
  • 14.08.21
Lokales
23 reitbegeisterte Jungen und Mädchen nahmen am Zeltlager des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Aue-Wingeshausen teil.

Reit- und Fahrverein Aue-Wingeshausen
23 Kinder machen mit beim Zeltlager

sz Aue/Wingeshausen. Das zweite Zeltlager des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Aue-Wingeshausen lockte kürzlich zahlreiche Kinder an. 23 Jungen und Mädchen ab fünf Jahren folgten der Einladung des Reitvereins. Nach dem gemeinsamen Zeltaufbau in der Reithalle ging es in den Stall zu den Pferden. Die Boxen der Vierbeiner wurden ausgemistet und die Pferde wurden geputzt und gesattelt. Gemeinsam wurde ein zweieinhalbstündiger Ausritt mit einer Hufeisen-Schnitzeljagd unternommen. Sowohl die...

  • Bad Berleburg
  • 12.08.21
Lokales
Zwei Schützenköniginnen des Schützenvereins Berghausen, 68 Jahre auseinander: Daniela Belz (l.) ist seit 2019 die amtierende Regentin, Johanna Saßmannshausen war im Jahr 1951 die erste Königin nach dem Krieg – als wieder Feste gefeiert werden durften.

Große Ehrungen – kleines Festwochenende

schn Berghausen. Das Schützenfest hat in Berghausen eine große Bedeutung. Der Verein ist der zweitgrößte im Stadtgebiet und hat in den vergangenen Jahren mit seinen Aktivitäten Akzente gesetzt. Kein Wunder also, dass die Schützen des Dorfes am dritten Juli-Wochenende zumindest im kleinen Rahmen feiern wollten. Nicht schon wieder ein „Totalausfall“ wie im Vorjahr. Das erste Königspaar nach dem Krieg Und dazu hatte man einen durchaus würdigen Anlass. Traditionell ehrt man im Schützenverein...

  • Bad Berleburg
  • 19.07.21
Lokales
Im Mai 2019 konnte das Schützenfest in Berghausen noch mit Wettbewerb für Jugendschützen durchgeführt werden. In 2021 ist auch eine abgespeckte Variante unmöglich.

Auch abgespeckte Variante nicht möglich
Berghäuser Schützenwochenende abgesagt

vc Berghausen. Es hätte so schön sein können. Der Schützenverein Berghausen 1905 e.V. plante für das dritte Juliwochenende zwar kein Schützenfest nach alter Väter Sitte, wohl aber eine Jahreshauptversammlung unter freiem Himmel – und einen Tag später ein Konzert in der Krimmelsdell, dem Schützenplatz in Berghausen. Doch der Vorstand um den Vorsitzenden Thomas Knebel musste auch dieses abgespeckte Schützenwochenende absagen. „Der Vorstand hat bis zur letzten Minute gewartet, bis die nun aktuelle...

  • Bad Berleburg
  • 23.06.21
LokalesSZ
Dass die Ortsdurchfahrt in Berghausen eine Sanierung dringend nötig hat, ist unstrittig. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr über die Bühne gehen. Allerdings sollen an den Gehwegen nur Ausbesserungen vorgenommen werden.

Nach jahrelanger Diskussion
Straße in Berghausen wird in diesem Jahr saniert

vö Berghausen. Sprichwörtlich Bewegung kommt in mehrere Bad Berleburger Baumaßnahmen, die seit Jahren Gegenstand der Diskussion sind. Entsprechende Beschlüsse sollen in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt am Dienstag, 22. Juni (18 Uhr im Bürgerhaus), gefasst werden. Noch in diesem Jahr soll die Ortsdurchfahrt in Berghausen saniert werden – das fordern Anlieger angesichts der enormen Geräuschkulisse schon seit Jahren. Für die Ortsdurchfahrt sei das Land...

  • Bad Berleburg
  • 14.06.21
LokalesSZ
Melli Oesterhoff hat ein großes Herz für Tiere. Das verletzte Rehkitz Aayana nahm sie vor 14 Tagen in ihre Obhut und zahlte auch die 600 Euro für die nötige OP eines gebrochenen Beines.
2 Bilder

Melli Osterkalb zieht Hirschkalb und Rehkitz auf
Ersatzmutter für Wildtiere

bw Berghausen. Mai und Juni sind die Monate der Kinderstube im Wald, berichtet Fachmann Tasso Wolzenburg aus Welschengeheu. In diesen Wochen erblicken die Hirschkälber und Rehkitze das Licht der Welt – für den Nachwuchs der Wildtierarten ist es allerdings auch eine gefährliche Zeit. Kitze verstecken sich oft im hohen Gras auf Wiesen, die auch jetzt abgemäht werden. Für ihren Schutz engagiert sich der Verein Kitzretter Wittgenstein, dessen Mitglieder mit Drohnen die Wiesen abfliegen, um die...

  • Bad Berleburg
  • 11.06.21
LokalesSZ
Für kommende Veranstaltungen in der Festhalle Banfe liegen bereits diverse Anfragen vor.

Keine Vermietungen, keine Einnahmen
Fest- und Kulturhallen von Pandemie bedroht

ako Banfe/Berghausen. Nur die Hälfte an Vermietungen und Veranstaltungen im Vergleich zu 2019: Das vergangene Geschäftsjahr war mehr als ernüchternd, konstatierte Rainer Schmeck im Gespräch mit der Siegener Zeitung – und auch die ersten sechs Kalendermonate in diesem Jahr lassen keine Euphorie beim Verein für Heimat, Kultur und Freizeitgestaltung Berghausen aufkommen: „Bis zum 30. Juni haben wir bislang nur drei Vermietungen“, berichtete der Geschäfts- und Kassenführer des Vereins, der eine der...

  • Bad Berleburg
  • 08.06.21
Lokales
André Treude und Andre Kroh (v. l.) überreichten den großen Scheck gemeinsam mit Isabell Kroh (2. v. r.) und Berit Nolting (r.) an Laura Pott.

Spendenaktion von Dorfjugend und Kirche
100.000 Euro für Laura Pott aus Berghausen

lh Berghausen. Vor genau einem Jahr lag Laura Pott noch in Gießen im Krankenhaus, in das sie am 7. März 2020 nach ihrem schweren Unfall durch das eingestürzte Fichtenstangengerüst des Berghäuser Osterfeuers per Rettungshubschrauber „Christoph“ geflogen werden musste. Der Unfall bedeutete neben der ständigen Ungewissheit in erster Linie, dass sie für den Rest ihres Lebens eingeschränkt sein wird und auf ihren Rollstuhl angewiesen ist. „Laura ist eine Kämpferin, ich bin so stolz auf sie“,...

  • Bad Berleburg
  • 15.03.21
LokalesSZ
Die Schäden an der Ortsdurchfahrt der L553 in Berghausen sind offensichtlich. Die Sanierung wird aber noch eine Weile auf sich warten lassen.

Trotz Ankündigung von Angela Freimuth (FDP)
Ortsdurchfahrt Berghausen von Sanierung weit entfernt

bw Berghausen. Als die Siegener Zeitung kürzlich die Liste an Straßenbauprojekten für Wittgenstein in diesem Jahr veröffentlichte, da rieben sich einige Bürger aus Berghausen etwas verwundert die Augen. Denn für das Jahr 2021 hatte die FDP-Landtagsabgeordnete Angela Freimuth im April 2020 doch eine Sanierung der Ortsdurchfahrt Berghausen angekündigt. Diese Maßnahme sei für 2021 fest eingeplant, kündigte die Freidemokratin per Pressemitteilung an. Aber diese Maßnahme fehlte jetzt in der...

  • Bad Berleburg
  • 20.01.21
LokalesSZ
Laura Pott kämpft sich zurück ins Leben.
2 Bilder

16-Jährige schmiedet nach Verletzung wieder Zukunftspläne
Wie sich Laura Pott ihr Leben zurückholt

vö Berghausen. Wenn in diesen Tagen einer der vielen Jahresrückblicke über den Bildschirm flimmert oder in der Zeitung abgedruckt wird, geht es vornehmlich um ein Thema: Corona. Laura Pott dagegen sieht das Jahr 2020 aus einem anderen Blickwinkel: Für die 16-Jährige aus Berghausen ist das Jahr 2020 „ein großer Kampf“, wie sie unterstreicht. Ein Kampf zurück ins Leben, zurück in ihre gewohnte Umgebung, zurück auf dem Weg in die Zukunft. Die junge Frau hat zum Gespräch mit der SZ auch einige...

  • Bad Berleburg
  • 23.12.20
Lokales
Überraschende Spendenbübergabe (v. l.): Josefine Becker, Maja Rose, Timo Homrighausen, Laura Pott, Marcel Schmeck, Mathias Lambrecht und Katharina Pompl.

Nach Unfall im April
Mitschüler spenden 400 Euro an Laura Pott

sz Berghausen. Die SV der Abschlussjahrgangsstufe 2020 der Realschule Bad Berleburg überraschte ihre Mitschülerin Laura Pott jetzt im Landgasthof Jagdstuben Grünewald in Berghausen. Laura wird durch einen Unfall im April dieses Jahres ihr Leben lang eingeschränkt sein. Die Abschlussschüler hatten sich deshalb überlegt, dass sie 400 Euro an die Aktion „Wir für Laura“ der Dorfjugend Berghausen spenden wollten. Ziel Laura Pott soll ein barrierefreies Leben führenWeil Laura aufgrund einer...

  • Bad Berleburg
  • 07.09.20
Lokales
Auf der Adolf-Böhl-Straße in Berghausen stießen am Dienstagnachmittag zwei Autos frontal zusammen.

Unfall in Berghausen
Autos stoßen frontal zusammen

ako Berghausen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag auf der Adolf-Böhl-Straße in Berghausen. Ein Fahrer eines ortsansässigen Unternehmens war mit einem silbernen Firmenwagen der Marke Volkswagen, Modell Caddy, in Fahrtrichtung Ejot-Werk unterwegs. Als der 62-Jährige links auf das Firmengelände abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Fahrer eines dunkelblauen VW Golfs. Es kam zu einer frontalen Kollision der beiden Autos, bei der der Unfallverursacher laut Polizei...

  • Bad Berleburg
  • 19.08.20
Lokales
Mit brachialer Gewalt wurde ein Fenster beschädigt, dadurch verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gebäude.  Foto: Martin Völkel

Versuchter Diebstahl
Einbruch in die Sparkasse endete an der Zwischentür

sz Berghausen. Das ist entweder ziemlich mutig oder an Dreistigkeit kaum zu überbieten: Bisher Unbekannte brachen am späten Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, in die SB-Zweigstelle der Sparkasse Wittgenstein in Berghausen ein. Und dies unmittelbar an der viel befahrenen Landesstraße 553 – auch wenn die Straftat über die Gebäuderückseite erfolgte. Es erscheint nicht ausgeschlossen, dass der oder die Täter über Ortskenntnisse verfügt haben müssen. Mit brachialer Gewalt wurde ein Fenster beschädigt,...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
Lokales
Nach einem Brandschaden soll das städtische Haus „Zur Ecke 24“ in Berghausen alsbald abgerissen werden. Wie das Areal insgesamt künftig genutzt werden kann, soll die Berleburger Stadtverwaltung nun in einem Gesamtkonzept ausloten. Foto: Björn Weyand

Diskussion im Berleburger Bauausschuss
"Zur-Ecke-Entwicklung" hängt vom Gerätehaus ab

bw Bad Berleburg. Der Abriss eines Schlichthauses in Berghausen ist zwar schon seit April beschlossene Sache – die Diskussion, was danach auf den städtischen Grundstücken in der Straße „Zur Ecke“ passieren sollte, hat am Dienstagabend im Ausschuss für Planen, Bauen, Wohnen und Umwelt in Bad Berleburg richtig Fahrt aufgenommen. Der ursprüngliche Gedanke ist, an dieser Stelle neuen städtischen Wohnraum zu schaffen. Denn nicht nur das Haus mit der Nummer 24, dessen Abbruch nach dem Brandschaden im...

  • Bad Berleburg
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.