Berleburg

Beiträge zum Thema Berleburg

Lokales
Bei dem Unfall trug der Fahrer Verletzungen davon.

Unfall zwischen Bad Berleburg und Schwarzenau
43-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum

vc Schwarzenau. Für einen 43-jährigen Fahrer war auf der Kreisstraße 44 zwischen Bad Berleburg und Schwarzenau am Mittwochabend Endstation. Ein Baum fiel im Vorfeld bei der stürmischen Witterung auf die Straße. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem 20 Zentimeter starken Stamm. Anschließend blieb das Fahrzeug stark beschädigt am Straßenrand stehen. Rettungskräfte brachten den 43-Jährigen mit leichten Blessuren in ein nahegelegenes Krankenhaus. Sein Wagen, ein...

  • Bad Berleburg
  • 02.12.21
LokalesSZ
Nach Einschätzung einiger Kommunalpolitiker fahren in der Bad Berleburger Innenstadt zu viele Autos. Die Kommune plant für diesen Bereich eine Verkehrsuntersuchung in Form eines Mobilitätskonzeptes.

Diskussion um Einbahnstraßen-Lösung
Grüne wollen Autos aus Bad Berleburg drängen

vö Bad Berleburg. Wird sich die Verkehrsführung in der Bad Berleburger Stadtmitte grundlegend verändern oder wird nur an einzelnen Stellschrauben gedreht? Diese Fragestellung wurde am Dienstagabend im Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt zumindest andiskutiert. Die SPD-Fraktion war mit ihrem Antrag, das Thema Einbahnstraße neu zu überdenken (die Siegener Zeitung berichtete), in die Offensive gegangen. „Wir sind uns doch einig, dass wir etwas tun müssen“, sagte Bernd Weide (SPD). Ein...

  • Bad Berleburg
  • 01.12.21
Lokales
Die „Unser BLB-Netz“ GmbH soll allen Haushalten und Unternehmen in Bad Berleburg einen Glasfaser-Direktanschluss ermöglichen.

Glasfaser für Bad Berleburg
"Unser BLB-Netz" in den Startlöchern

ll Bad Berleburg. „Dieses Thema wird uns noch beschäftigen“, erklärte der Ausschussvorsitzende Heinz Limper in der Sitzung des Betriebsausschusses der Stadt Bad Berleburg  im Bürgerhaus am Markt. Gemeint war damit die geplante Gründung der „Unser BLB-Netz“ GmbH als kommunaler Gesellschaft, welche zunächst im Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstag beraten und schließlich in der Stadtverordnetenversammlung am Montag endgültig auf den Weg gebracht werden soll. Die Gesellschaft soll allen...

  • Bad Berleburg
  • 01.12.21
LokalesSZ
Übungsort Bildungszentrum Wittgenstein: Der Löschzug 1 sucht dort zu seiner Abschlussübung drei vermisste Personen. Atemschutzträger sind im Einsatz. Die Drehleiter rettet zwei Personen aus dem dem ersten Stockwerk.
2 Bilder

Jahresabschlussübung der Feuerwehr Bad Berleburg
Einsatz im Bildungszentrum Wittgenstein

vc Bad Berleburg. Das Bildungszentrum Wittgenstein (BZW) ist eine bekannte Ausbildungseinrichtung der Industrie. Tagtäglich fahren die Mitglieder des Löschzugs 1 an der Limburgstraße vorbei – auch Löschzugführer Jens Schmitt, der das Gebäude als Feuerwehrmann unter einem ganz anderen Aspekt im Blick hat. Bei der Jahresabschlussübung des Löschzugs 1 hat er jetzt aufgezeigt, wieso. „Ich sehe da ein Objekt, in dem tagsüber viele Menschen arbeiten, in dem aber auch Sauerstoff- und Acetylen-Flaschen...

  • Bad Berleburg
  • 14.11.21
Lokales
Felix König (l.) übernimmt die Brunnenfigur im Museum am Rothaarsteig von Klaus Daum, Vorsitzender des Heimatvereins Landwirtschaft und Brauchtum Bad Berleburg. Der Metallbauer und Restaurator soll den „kleinen Mann“ nun in seiner Werkstatt in Lüdenscheid
genauer unter die Lupe zu nehmen.

Brunnenfigur in Bad Berleburg
Der „kleine Mann“ wird restauriert

sz Bad Berleburg. Auf die Ausstellung der uralten Brunnenfigur hat der Heimatverein Landwirtschaft und Brauchtum Bad Berleburg enorme Resonanz aus der Bevölkerung erhalten. Seit dem vergangenen Sommer hatte die historische Skulptur im Schaufenster des Vereins am Johannes-Althusius-Gymnasium (JAG) an der Poststraße gestanden (die SZ berichtete). Anhand zahlreicher Klicks auf den QR-Code am Schaufenster – dieser erläutert die Geschichte der Figur – konnte der Verein reges Interesse an dem Werk...

  • Bad Berleburg
  • 14.11.21
Lokales
Das Dach des Backhauses und der Auflieger wurden beschädigt.

Unfall in Richstein
Holztransporter rutscht in kleines Backhaus

vö Richstein. Ein mit Käferholz beladener Lastwagen ist am Donnerstagnachmittag auf der Straße Lindenhof in Richstein in ein kleines Backhaus gerutscht. Dabei wurden das Dach am Backhaus sowie die seitliche Verkleidung des Lkw-Aufliegers, auf dem der Container lagerte, beschädigt. Der Transporter hatte Holz geladen und war auf der steilen Gefällestrecke ins Rutschen geraten. Ein Fachunternehmen, das vom Fahrer selbst angefordert wurde, machte sich auf den Weg nach Richstein, um die Bergung...

  • Bad Berleburg
  • 11.11.21
Lokales

BIS AUF WEITERES
Bonjour, Tristesse

„Bonjour, Tristesse“ heißt es in einem melancholisch anmutenden Song auf der brandneuen Scheibe „Dunkel“ der deutschen Rock-Band „Die Ärzte“, der heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit sanftmütig aus meinem Autoradio wummerte. Auf CD – auuufff CD wohlgemerkt. Leider war der Name des Songs nicht nur Programm für das nasskalte Grau und die mystisch anmutenden Nebelschwaden inmitten der Wittgensteiner Wälder, sondern wird wohl unvermeidlich auch das Motto für die kommenden Spieltage der...

  • Bad Berleburg
  • 09.11.21
LokalesSZ
Marion Wunderlich und Sylvie Lob-Höse (r.) organisieren den Adventszauber gemeinsam. Die beiden Weidenhäuserinnen sind stolz darauf, bei dem privaten Markt auf 25 stimmungsvolle Stationen verweisen zu können.

Private Initiative
Adventszauber in Weidenhausen und Stünzel

vc Weidenhausen/Stünzel. Wirkliche Weihnachtsmarkt- Atmosphäre in diesem Jahr? In Wittgenstein wird es wohl eine seltene Pflanze bleiben. Doch es gibt Hoffnung für all jene, die bei Wind und Wetter von Büdchen zu Büdchen oder – besser – von Haus zu Haus schlendern wollen. Denn der für Weidenhausen angekündigte Adventszauber kommt einem Weihnachtsmarkt dann doch recht nahe. Der privat organisierte Markt soll am Samstag, 27. November (ab 11 Uhr), in Weidenhausen und dem benachbarten Dörfchen...

  • Bad Berleburg
  • 08.11.21
LokalesSZ
Sorgten für freudestrahlende Gesichter: Arnt Hesse und Amelie Radomski von der Krippenspielgruppe Dotzlar
(3. und 4. v. r.) übergaben eine Spende in Höhe von 500 Euro an die „Aktion Herzklopfen“.
2 Bilder

Mit kleinen Geschenken für große Kinderaugen sorgen
„Aktion Herzklopfen“ geht in die siebte Runde

ll Raumland/Wittgenstein. Weihnachten ist das Fest der Liebe im Kreise der Familie. Das harmonische Zusammentreffen, ein gemeinsames Festmahl und vor allem die leuchtenden Kinderaugen beim Auspacken der Geschenke machen das Fest der Feste alle Jahre wieder zu etwas ganz Besonderem. Was aber, wenn der Gabentisch leer bleibt? Wenn die eigenen finanziellen Mittel einfach nicht ausreichen, um den Kindern einen Wunsch zu erfüllen? Nun, genau dann treten die vielen fleißigen Helfer der „Aktion...

  • Bad Berleburg
  • 08.11.21
LokalesSZ
Von der komplexen Schwimmbadtechnik, die sich direkt unter dem 25-Meter-Sportbecken befindet, bekommen die Gäste des Rothaarbads nichts mit.
5 Bilder

Wie das Chlor ins Wasser kommt
Rothaarbad Bad Berleburg gewährt Einblicke in die Technikräume

ako Bad Berleburg. Laute Geräusche dröhnen in den Ohren. Warme und schwüle Luft schlägt einem ins Gesicht, wenn man den weitläufigen Keller des Rothaarbads betritt. Während oben im Becken die Badegäste ihre Bahnen ziehen, wird dort unten im Verborgenen das Badewasser gefiltert, aufbereitet und kontrolliert. Das Wasser durchläuft dabei permanent einen riesigen Kreislauf – einen Stillstand gibt es nicht. Allerdings handelt es sich um gesonderte Wasserkreisläufe, die voneinander getrennt sind. So...

  • Bad Berleburg
  • 05.11.21
Lokales
Dort, wo in den vergangenen Monaten Corona-Tests vorgenommen wurden, spielte endlich wieder die Musik: Diesen Musikerinnen der Jägerkapelle Hesborn war die Spielfreude in Wunderthausen förmlich anzumerken.

Schützenverein und Schießgruppe Wunderthausen
"3G": Gute Musik, Geselligkeit, gekühlte Getränke

vö Wunderthausen. Schützenverein und Schießgruppe Wunderthausen stellten am Sonntag ihre eigene 3-G-Formel auf. Die stand in der Schützenhalle für gute Musik, Geselligkeit und gekühlte Getränke. Denn: Die Wunderthäuser beendeten die eineinhalbjährige Veranstaltungs-Zwangpause durch Corona und boten ein sehr ordentlich besuchtes Frühschoppenkonzert zum Jahresausklang. Positive Randnotiz: Vertreter aller Generationen gehörten zu den Gästen. Eigene 3-G-Interpretation in Wunderthausen Die eigene...

  • Bad Berleburg
  • 02.11.21
Lokales
Der Feuerwehr-Löschzug Oberes Odeborntal traf sich jetzt zur Jahresdienstversammlung.
2 Bilder

Jahresdienstversammlung
Feuerwehr-Löschzug Oberes Odeborntal hält Nachwuchs an Bord

vö Schüllar/Wemlighausen. Das Lob hatte Jens Schmitt aus der Kernstadt in den Nachbarort mitgebracht: Dass die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr auch während der Corona-Pandemie zu jeder Zeit gegeben gewesen sei, „ist ein Verdienst aller Kameraden“, sagte der stellv. Bad Berleburger Wehrführer jetzt  im Rahmen der Jahresdienstversammlung des Löschzuges 2 Oberes Odeborntal im Gerätehaus in Schüllar/Wemlighausen. 66 Aktive und 29 Jugendfeuerwehrleute in den Einheiten aus Girkhausen und...

  • Bad Berleburg
  • 02.11.21
LokalesSZ
Der neue Kreisverkehrsplatz in Raumland soll künftig die Verkehrsführung verbessern und sicherer machen. Wie er aussehen wird, lässt sich mittlerweile schon erahnen.

Stöppelsweg bleibt bis zum Abschluss gesperrt
Kreisverkehr Raumland: So laufen die Bauarbeiten

ako Raumland. Das Ziel der Baumaßnahme ist klar formuliert: Der neue Kreisverkehrsplatz, der gegenwärtig in Raumland entsteht, soll die Verkehrsführung verbessern und sicherer machen. Schließlich handelt es sich bei der Kreuzung Landstraße 553 (Berghäuser Straße und Wittgensteiner Straße), L906 (Stöppelsweg) und Industriestraße um einen der gefährlichsten Schnittpunkte im Stadtgebiet (die SZ berichtete). Die SZ gibt den Überblick über den aktuellen Stand der Bauarbeiten - und erklärt, ob der...

  • Bad Berleburg
  • 20.10.21
Lokales
Unter Einhaltung der 3-G-Regeln hat der Kleintierzuchtverein W32 Bad Berleburg und Umgebung in der Schwarzenauer Schützenhalle eine Lokalschau durchgeführt.
2 Bilder

Schwarzenau
Kleintierzuchtverein präsentiert verschiedene Rassen auf Lokalschau

lene Schwarzenau. Kleine Tiere kamen jetzt in Schwarzenau groß raus, denn am vergangenen Wochenende fand die Kleintierschau des Kleintierzuchtvereins W32 Bad Berleburg und Umgebung in der Schützenhalle unter Einhaltung der 3-G-Regeln statt. In diesem Jahr konnten die Besucher der Lokalschau 67 Hühner und Hähne sowie 128 Kaninchen in den dafür vorbereiteten Käfigen bestaunen. Der 1. Vorsitzende Jörg Zielke-Seeberger eröffnete am Samstagnachmittag die diesjährige Ausstellung des...

  • Bad Berleburg
  • 19.10.21
LokalesSZ
Das war der dritte Westfälische Schützentag in Wittgenstein – im Jahr 2015 in Erndtebrück: Thomas Knebel (l.) und Rolf Dickel vom Schützenverein Berghausen präsentierten sich den zahlreichen Zuschauern.
2 Bilder

Großveranstaltung im Jahr 2023
Paukenschlag! Westfälischer Schützentag kommt nach Berghausen

schn/vö Berghausen. Was für ein Paukenschlag bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Berghausen am Freitagabend: Das Dorf, das im Jahr 2023 auch das 850-jährige Bestehen feiern will (die Siegener Zeitung berichtete), ist in zwei Jahren Gastgeber des Westfälischen Schützentages. Für die durch die Corona-Krise arg gebeutelten Schützen in der Region, die einen großen Teil des Vereinslebens auf Eis legen und ihre Schützenfeste zwei Jahre in Folge absagen mussten, ist das eine tolle...

  • Bad Berleburg
  • 09.10.21
Lokales
SZ-Redakteur Michael Wetter.

BIS AUF WEITERES
Das verbotene Wort

Scheiße! Ja, ich weiß, dieses Wort hat nichts zu suchen in einer Zeitung – und daher entschuldige ich mich auch direkt für meine einleitende Wortwahl. Überhaupt finde ich es erschreckend, wie oft man dieses Wort nutzt und wie sehr es schon in unserem Sprachgebrauch verankert ist. Leider weiß ich nur zu gut, wovon ich spreche, schließlich werde ich zu Hause regelmäßig ermahnt, wenn mir das verbotene Wort mal wieder über die Lippen gehuscht ist. Meine Frau und ich haben nämlich ein Alarmsystem...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.21
Lokales
In Arfeld zelebrierte man den ersten Senioren-Treff. Es war die Premiere nach einer langen Pause.

Planungen für Weihnachtsfeier
Senioren-Treff Arfeld beendet lange Corona-Pause

vc Arfeld. Rüdiger und Elke Hartmann war die gute Laune anzusehen. Endlich konnten die beiden Vertreter des Senioren-Treffs Arfeld wieder etwas organisieren und für die Unterhaltung der Arfelder Senioren sorgen. So nahmen am Dienstagmittag gleich 43 Seniorinnen und Senioren im Gemeindehaus Arfeld Platz. „Endlich können wir uns wieder treffen“, begrüßte Rüdiger Hartmann die gut gelaunte Runde. Nein, schön sei die Corona-Zeit nicht gewesen. „Jeder war vorsichtig und das war auch gut. Was aber...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.21
LokalesSZ
Eine beachtliche Menge an Drogen hortete eine junge Frau aus Wittgenstein, die jetzt vor dem Amtsgericht Bad Berleburg verurteilt wurde.

Amtsgericht Bad Berleburg
"Zugedröhnte Mutter": 32-jährige Wittgensteinerin verurteilt

howe Bad Berleburg. Durchaus beachtliche Mengen an Betäubungsmitteln hortete eine im Raum Erndtebrück lebende Frau in ihrer Wohnung: mindestens zehn Ecstasy-Tabletten und 5,8 Marihuana, dann nochmal 18,4 Gramm Amphetamin und weitere 7,8 Gramm Marihuana. Allein das in einem Einwegglas verstaute Amphetamin, das einen Wirkstoffgehalt von 11,5 Prozent besaß, hätten 42 Konsumeinheiten ergeben. Staatsanwalt Markus Urner warf der 32-Jährigen unerlaubten Handel mit Betäubungsmitteln vor. „Ich will dazu...

  • Bad Berleburg
  • 06.10.21
LokalesSZ
Der Eins-A-Komplex an der Schulstraße gehört laut SPD zu jenen Themen, die die CDU unbeantwortet lasse.

Sozialdemokraten beklagen Stillstand
SPD Bad Berleburg schießt gegen die CDU

sz/vö Bad Berleburg. Der Konter ließ nicht lange auf sich warten: Nach den kritischen Worten des CDU-Fraktionsvorsitzenden Martin Schneider in Richtung SPD-Ratsfraktion, die der Wunderthäuser jüngst bei der CDU-Mitgliederversammlung in Arfeld formulierte, spielen die Sozialdemokraten den Ball zurück. „Statt regieren, nur jammern und blockieren. Was ist los mit der CDU Bad Berleburg?“ – das fragt der SPD-Ortsverein in einer Stellungnahme. SPD in Bad Berleburg verwundert über die CDU Beim Lesen...

  • Bad Berleburg
  • 06.10.21
Lokales
Bad Berleburg ist der erste Premiumwanderort in NRW.
2 Bilder

Zertifikat des Deutschen Wanderinstituts
Bad Berleburg ist erster Premium-Wanderort in NRW

sz Bad Berleburg. Bad Berleburg ist der erste Premium-Wanderort in ganz Nordrhein-Westfalen. Damit steigt das Naturparadies laut Pressemitteilung von BLB-Tourismus in die Avantgarde des Wandertourismus auf. Deutschlandweit gibt es nur zwei weitere Destinationen, die das begehrte Qualitätszertifikat des Deutschen Wanderinstituts besitzen. Große Freude bei BLB-Tourismus „Die Freude ist riesengroß“, sagt Andreas Bernshausen, Geschäftsführer der BLB-Tourismus GmbH und ergänzt: „Nach einer langen...

  • Bad Berleburg
  • 05.10.21
Lokales
Passenderweise mintgrün ist das Siegel, welches Schulleitung, Lehrerinnen sowie Schüler und Schülerinnen der Öffentlichkeit präsentierten.

Zertifikat für drei Jahre
Städtische Realschule Bad Berleburg jetzt MINT-freundliche Schule

ll Bad Berleburg. „Technik, die begeistert“ – dieser bekannte Werbeslogan eines deutschen Automobilherstellers könnte auch als Leitmotiv für die Städtische Realschule in Bad Berleburg gelten. Denn bereits seit vielen Jahren liegt das Hauptaugenmerk der Bildungseinrichtung auf dem Stöppel neben Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften auch auf dem Bereich Technik. Für ihr besonderes Handlungskonzept in diesen sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und...

  • Bad Berleburg
  • 22.09.21
Lokales
Ab dem 9. September ist die Alexander-Mack-Straße in Schwarzenau halbseitig gesperrt.

Alexander-Mack-Straße
Sperrung ab Donnerstag in Schwarzenau

sz Schwarzenau. Auf der Alexander-Mack-Straße in Schwarzenau haben die Arbeiten für eine Deckensanierung begonnen. Im Rahmen der Maßnahme wird die oberste Asphaltschicht der kompletten Straße abgefräst und durch eine neue ersetzt. Aufgrund der Arbeiten kommt es in dieser Woche zu Verkehrseinschränkungen in diesem Straßenbereich. Ab Donnerstag, 9. September, ist die Straße wegen Asphaltierungsarbeiten halbseitig gesperrt. Eine durchgängige Erreichbarkeit der Anlieger ist damit gewährleistet. In...

  • Bad Berleburg
  • 07.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.