Beruf

Beiträge zum Thema Beruf

Lokales
Siegfried Schneider koordiniert die Berufsorientierung und die Digitale Bildungsmesse zusammen mit der IHK sowie Firmen aus Siegerland und Wittgenstein.

Steiniger Weg die Berufsberatung
Realschule organisiert digitale Bildungsmesse

vc Ermdtebrück. Andreas Kurth, Ausbildungsleiter von EJOT, erschien nach kleinen technischen Problemen mit seinem Konterfei auf einer Leinwand in der Erndtebrücker Realschule. Im Biologieraum war die Klasse 9 zu Gast, um an der digitalen Ausbildungsmesse der Industrie- und Handelskammer (IHK) teilzunehmen. „Sobald es wieder möglich ist, wollen wir euch treffen. Heute“, meinte Andreas Kurt, „wollen wir mit euch in Kontakt treten.“ In Kontakt treten – das war in den vergangenen Monaten auch in...

  • Erndtebrück
  • 16.06.21
  • 54× gelesen
Lokales
Die Landwirte freuen sich über die hohen Temperaturen. Nach dem kühlen und nassen Mai steht eine ertragreiche Mahd bevor.
5 Bilder

Des einen Freud, des anderen Leid
Hitze könnte für Rekorderträge sorgen

vc/tip/kay Siegen. Julian Pape hat das Wetter immer im Blick – auch von Tirol aus. Nachdem der Wittgensteiner Wetterexperte wieder aus den Bergen herabgestiegen und eine bessere Datenübertragung für sein Smartphone sichern konnte, nimmt er die oft angekündigte Hitzewelle im SZ-Gespräch ins Visier: „Wir müssen erst einmal schauen, wo eine Hitzewelle anfängt und wo sie aufhört. Wir bekommen bis Sonntag warmes bis heißes Wetter. Das bedeutet Temperaturen bis über 30 Grad in den Tälern. Das würde...

  • Siegen
  • 15.06.21
  • 213× gelesen
LokalesSZ
Obwohl der eigene Sohn schon zwölf Jahre alt ist, stehen bei den Sippel’s bunte Bauklötze, mehrere Bobbycars und viele Bilderbücher. Denn es gibt vier andere Kinder, die hier von Tagesvater Jens Thorsten bespaßt werden wollen.

Der Alltag eines Tagesvaters
Papa ist für alle da

ap Niederschelden. Er ist nicht nur Vater seines eigenen Sohnes, sondern auch (Ersatz-)Papa für viele andere Kinder. Momentan sind es vier an der Zahl, die Jens Thorsten Sippel von Montag bis Freitag erzieht, betreut, bekocht und bespaßt. Dass er diesen (für einen Mann sehr außergewöhnlichen) Beruf nun schon im sechsten Jahr macht, hätte der 48-Jährige damals selbst nicht gedacht. Am Anfang war die Qualifizierung zum Tagesvater nämlich nicht mehr als ein Notnagel, erzählt Sippel. Eigentlich...

  • Siegen
  • 13.05.21
  • 1.088× gelesen
LokalesSZ
Wer in diesen Zeiten ein Berufspraktikum absolvieren muss, hat es schwer. Die Schulen hoffen auf Besserung der Corona-Situation in den kommenden Monaten.

Pandemie erweist sich als massive Praktikumsbremse
Corona erschwert Berufswahl

js Siegen. Die Schulbank zu drücken, ist dieser Tage keine Option. Der Lockdown hält Schüler und Lehrer weiterhin auf Distanz, bis Ende des Monats – vielleicht auch noch darüber hinaus – ersetzt der virtuelle Kontakt das tatsächliche Zusammentreffen. Das Arbeiten in der Theorie, das Erarbeiten von Unterrichtsstoff ist und bleibt dabei eine Herausforderung. Nicht minder schwierig gestaltet sich der Schritt in die Praxis, der in mehreren Schulformen vorgesehene Blick in das Leben der Werktätigen...

  • Siegen
  • 19.01.21
  • 259× gelesen
LokalesSZ
Marktinhaber Kay Dreysse (l.) freut sich mit und für seinen Mitarbeiter Muhamadou. "Von ihm können sich viele eine Scheibe abschneiden!"

Muhamadou floh mit 16 aus Guinea
Odyssee zum Neuanfang

tile Wilnsdorf. Muhamadou Aliou Diallo geht fröhlich durch die Reihen der Supermarktregale. Für jeden hat er ein freundliches Wort übrig, das verdeckte Lächeln hinter dem Mundschutz spiegelt sich in seinen Augen wider. Seine gute Laune steckt an, Kunden und Kollegen grüßen heiter zurück. Der junge Mann ist beliebt. So viel Sympathie schlug dem 21-Jährigen nicht immer entgegen. Ganz im Gegenteil. Aufgewachsen ist er in der Millionenstadt Conakry, Guinea, im Westen Afrikas. Mit 16 Jahren ließ er...

  • Wilnsdorf
  • 19.07.20
  • 2.845× gelesen
Lokales
Im vergangenen Jahr strömten 800 Jugendliche in das Technologie-Zentrum von SSI Schäfer in Neunkirchen, um sich bei der 3. Auflage der Ausbildungsmesse Süd-Siegerland bei 61 Ausstellern über Ausbildungsplätze und berufliche Perspektiven zu informieren.

5. Ausbildungsmesse Süd-Siegerland
Berufsorientierung am Flughafen

sz/tile Lippe. Die Ausbildungsmesse Süd-Siegerland wird bei ihrer fünften Auflage zum zweiten Mal auf der Lipper Höhe zu Gast sein. Nach 2017, als rund 600 Jugendliche im Logistikzentrum des Discounters Lidl mit 47 Ausstellern ins Gespräch kamen, findet die nächste Runde am 19. Februar 2020 auf dem Gelände des Siegerland-Flughafens statt. Von 9 bis 18 Uhr werden Unternehmen aus Burbach, Neunkirchen und Wilnsdorf ihr breites Ausbildungsangebot im Hangar präsentieren. Seit 2016 habe sich die Zahl...

  • Burbach
  • 27.11.19
  • 600× gelesen
LokalesSZ
Gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen und Lehrern präsentierten die Schüler der Bau-AG der Realschule Erndtebrück am Freitag das Ergebnis ihrer Arbeit auf dem Schulhof.

Realschule Erndtebrück
Ein Bauprojekt mit Mehrwert für alle Seiten

tika Erndtebrück. Eine Kooperation zu beschließen, ist ein Schritt. Eine Kooperation mit Leben zu füllen, der andere. Und – spätestens nach der Unterschrift unter den entsprechenden Vertrag – der wichtigste. Die Realschule Erndtebrück und ihre Kooperationsunternehmen leben diese per Kontrakt festgehaltenen Partnerschaften in vielerlei Hinsicht. Deutlich sichtbar ist dies derzeit auf dem Schulhof der Einrichtung in Erndtebrück. Nachdem bereits im vergangenen Jahr ein Kletterseilgarten einen...

  • Erndtebrück
  • 23.11.19
  • 195× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.