Besucherregeln

Beiträge zum Thema Besucherregeln

Lokales
Ab dem vierten stationären Tag sind Besuche wieder möglich.

Lockerung für Patientenbesuche
Regelung im Kreisklinikum geändert

sz Weidenau. Ab sofort ist im Kreisklinikum Siegen eine Änderung der Besucherregelung in Kraft getreten. Der Besuch von Patienten wird dann für Angehörige ab dem vierten Tag des stationären Aufenthalts von bis zu zwei festgelegten Bezugspersonen pro Patient möglich sein. Bisher galt die Regelung, dass ein Besuch erst ab dem sechsten Tag des stationären Aufenthalts möglich ist. Zudem ändert sich, dass das benötigte negative Testergebnis für Besucher, die weder genesen noch vollständig geimpft...

  • Siegen
  • 31.05.21
LokalesSZ
Fühlt  sich " abgeschoben“: Eberhard Wied  liegt nach einem  Schlaganfall im Siegener Kreisklinikum.

Besucherregeln in Kliniken werden akzeptiert
Wenn das Herz steril bleibt

ap Weidenau. Flatterband, Fiebermessen, Desinfizieren, Drehtür, Dienstbeginn. Bettina Neumann atmet noch einmal tief durch. Bis zu 700 Anrufe werden sie und ihre Kolleginnen in den nächsten acht Stunden entgegennehmen – normalerweise. „Im Moment kann man da jeden Tag noch ein gutes Drittel draufrechnen“, sagt die Mitarbeiterin an der Information des Siegener Kreisklinikums. Durch neue Regelungen und eingeschränkte Besucherzahlen sowie -zeiten gleicht Bettina Neumanns Arbeitsplatz mehr einer...

  • Siegen
  • 05.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.