Betzdorf

Beiträge zum Thema Betzdorf

Lokales

Kleine Fibel »was? wie viel? wer?« beschreibt Arbeitsamt-Leistungen

Ratgeber für Unternehmer, Betriebsräte und Arbeitnehmer sz Betzdorf. Die Ausgabe 2002 der Broschüre »was? wie viel? wer?« ist jetzt erschienen. Auf knapp 100 Seiten beschreibt diese handliche Schrift in kurzer und leicht verständlicher Form die finanziellen Hilfen der Arbeitsämter und die neuen Leistungen nach dem Job-Aqtiv-Gesetz. In einem umfassenden Adressenteil findet man die Anschriften, Telefon- und Telefaxnummern aller Arbeitsämter und Berufsinformationszentren in ganz Deutschland.Nach...

  • Betzdorf
  • 07.03.02
  • 5× gelesen
Lokales

Betzdorfer FDP kritisierte die Kritik

»Sachliche Kritik statt undifferenzierter Polemik«/ Treffen am runden Tisch gefordert sz Betzdorf. Hauptthema bei dem monatlichen Treffen der Betzdorfer FDP war die Kritik am hiesigen Einzelhandel durch die Ratsmitglieder Müller (FWG) und Zöllner (SPD) und der Vorschlag der SPD-Fraktion zur Einführung eines »City-Managers«. Udo Piske stellte zunächst klar, dass es im Interesse der Betzdorfer Gesamtentwicklung vollkommen unangemessen sei, derart polemisch, undifferenziert pauschale Kritik am...

  • Betzdorf
  • 07.03.02
  • 5× gelesen
Lokales

Bahnbrachen mit viel Potenzial

Nur erwerben muss sie Betzdorf noch / Einsames Gleis goeb Betzdorf. Besserung ab dem 7. März? Dann nämlich soll ein »Bahn-Koordinator« die Grundstücksverhandlungen der Kommunen mit den »Töchtern« der Deutschen Bahn AG vorantreiben. Glücklich ist man über die zweijährige Stagnation bei den Verhandlungen zum Erwerb der Betzdorfer Bahnbrachen im Ort gewiss nicht.Als Kenner der Materie zeigte sich am Montag Udo Piske, FDP-Betzdorf. Zwei bis drei Grundideen seien derzeit in der Diskussion, sagte...

  • Betzdorf
  • 06.03.02
  • 3× gelesen
Lokales

Mit scharfer Pistole auf Freiersfüßen

Wissener bedrängte geistig Behinderte mit Waffe/Ehemann schlug »Pistolero« dima Betzdorf. Zehn Monate Bewährungsstrafe verhängte das Betzdorfer Amtsgericht am Donnerstag gegen einen 45-jährigen Arbeitslosen aus Wissen. Und zwar für eine Beleidigung in Tateinheit mit Nötigung und Bedrohung mit vorgehaltener Schusswaffe.Gemeinsam mit seiner Verlobten hatte sich Walter S. im Juni vor zwei Jahren bei Petra K. und deren Ehemann Peter an einem Freitag Nachmittag zur Party getroffen (alle Namen von...

  • Betzdorf
  • 06.03.02
  • 3× gelesen
Lokales

Vorm Straßenbau steht der Planer

Minister Hans-Artur Bauckhage erläuterte vor der FDP nahe und ferne Verkehrsprojekte goeb Betzdorf. Ein dickes Themenpaket hatte sich der Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, Hans-Artur Bauckhage (FDP), am Montagabend in der »Scheune« des Breidenbacher Hofes in Betzdorf vorgenommen. Er sprach auf Einladung der FDP-Betzdorf und des FDP-Freundeskreises. In dem Gespräch unter Beteiligung des Publikums (Moderation Udo Piske) im gut gefüllten Saal...

  • Betzdorf
  • 06.03.02
  • 3× gelesen
Lokales

Im Vollrausch zugestochen

Mudersbacher Messerstecher vor Gericht/Kein Tatmotiv erkennbar/Völliger »Filmriss« ruth Betzdorf. Dichter Bierdunst liegt über dem Geschehen vom 8. Oktober vergangenen Jahres. Richter Hubert Ickenroth hat Mühe, den Schleier zu lüften, der sich über eine Messerstecherei auf der Mudersbacher Kirmes gelegt hat. Der 46-jährige Peter Georgi (alle Namen von der Redaktion geändert) aus Mudersbach hat damals dem 34-jährigen Paul Eigner völlig grundlos und ohne jedes ersichtliche Motiv ein Messer in...

  • Betzdorf
  • 05.03.02
  • 19× gelesen
Lokales

Ein teurer Meter rückwärts

Kurze Fahrt auf Hoffläche endete vor Betzdorfer Gericht dima Betzdorf. Ein Meter rückwärts Fahren auf der eigenen Hoffläche: Macht genau 1250 e. Zu zahlen an die Staatskasse. Zu diesem Ergebnis kam jetzt Richter Dr. Orlik Frank. Dabei hatte Stefan T., 23 Jahre, (Name von der Redaktion geändert) aus Niederfischbach eigentlich alles richtig gemacht. In einer lauen Maiennacht 2001: Erst gefeiert und sich dann von einem Kumpel nach Hause fahren lassen. Und zwar im eigenen Auto. Bis dahin lief...

  • Betzdorf
  • 02.03.02
  • 5× gelesen
Lokales

Ein City-Manager für Betzdorf

SPD schlägt Stadt und Einzelhandel ein Konzept vor/Auch kritische Töne angeschlagen ruth Betzdorf. Nachdem die Einzelhändler auf die Kritik verschiedener Ratsmitglieder hinsichtlich der Attraktivität der Einkaufsstadt Betzdorf in einer Pressekonferenz geantwortet haben, kam am Donnerstag prompt das Echo - diesmal von SPD-Sprecher Ernst-Helmut Zöllner, Matthias Krell und Horst Utsch. Im »Grünen Baum« nahmen die drei SPD-Mitglieder Stellung und waren laut ihrem Sprecher froh, eine Rückmeldung...

  • Betzdorf
  • 02.03.02
  • 6× gelesen
Lokales

Sämtliche Augen des Gesetzes zugedrückt

Sechs Monate Bewährung wegen Führerscheinfälschung es Betzdorf. Die Erleichterung war Jan F. (Name geändert) deutlich anzusehen. Noch knapper als der 26-jährige Angeklagte kann man wohl kaum an einem Gefängnisaufenthalt vorbei kommen. Sechs Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung und eine Geldstrafe von 300 Euro wegen Vorlage eines gefälschten Führerscheins: So lautete das Urteil, das Dr. Orlik Frank, Einzelrichter am Betzdorfer Amtsgericht, am Montag verhängte.Die kriminelle Laufbahn von Jan F....

  • Betzdorf
  • 01.03.02
  • 10× gelesen
Lokales

Lesetalent bewiesen

Kreisentscheid Vorlesewettbewerb an der DOS Betzdorf es Betzdorf. Wer kann am besten vorlesen? Diese Frage stellt sich in diesem Jahr bereits zum 43. Mal bei dem bundesweiten Vorlesewettbewerb, den der Börsenverein des Deutschen Buchhandels initiiert hat. Beim Kreisentscheid, der am Mittwoch an der DOS Betzdorf ausgetragen wurde, blieb es rund zwei Stunden spannend. Dann verkündete die Jury die Namen der Siegerinnen: Katrin Wollenweber (Hermann-Gmeiner-Schule Daaden) und Marie Hengstenberg...

  • Betzdorf
  • 01.03.02
  • 9× gelesen
Lokales

Einzelhändler verteidigen ihren Ruf

Betzdorfer Geschäftsleute über Äußerungen verschiedener Ratsmitglieder stocksauer ruth Betzdorf. Als »Sabotage und eine Frechheit sondergleichen« bezeichnete Hubertus Mees (Betten Mees) die Äußerungen von Rainer Müller (FWG) und Helmut Zöllner (SPD) hinsichtlich der Qualität Betzdorfer Fachgeschäfte. Die von mehreren Fraktionen geäußerten Defizite der Geschäftsstadt Betzdorf (die SZ berichtete mehrmals) verärgerten verschiedene Einzelhändler derart, dass sie jetzt Bürgermeister Michael Lieber...

  • Betzdorf
  • 28.02.02
  • 9× gelesen
Lokales

Edeltanne war chancenlos

Fuhr Wissenerin mit Auto durch Vorgarten des Ex-Partners? dima Betzdorf. Die zwei Meter hohe Edeltanne hatte keine Chance. Glaubt man den Worten der Staatsanwaltschaft, kürzte der Ford Fiesta die Linkskurve in Wissen verkehrswidrig und folgenschwer ab, durchpflügte einen Vorgarten und kollidierte anschließend mit dem nadeligen Edelgewächs von Harry P. (Namen von der Redaktion geändert). Der Tannenbaum ging im Nahkampf mit dem Kleinwagen unweigerlich in seine hölzernen Knie. Anschließend sei...

  • Betzdorf
  • 27.02.02
  • 6× gelesen
Lokales

Umbesetzung bei Komödie »Pygmalion«

sz Betzdorf. Mit George Bernard Shaws Komödie »Pygmalion« setzt die VHS-Theatergemeinde Betzdorf am Dienstag, 5. März, 20 Uhr, ihr Programm fort. Kurzfristig musste eine Umbesetzung vorgenommen werden. Wolfgang Lippert konnte infolge eines Autounfalls die Probenarbeit nicht fortsetzen. Die Rolle des Higgins übernahm Thomas Weber-Schallauer, dessen beruflicher Werdegang sich durch kontinuierliche Ensemblearbeit an den Schauspielen Bonn und Frankfurt auszeichnet. Die Rolle der Mrs. Higgins...

  • Betzdorf
  • 27.02.02
  • 3× gelesen
Lokales

VdK Betzdorf – eine wachsende Gemeinschaft

Ortsverband zählt nun 731 Mitglieder/Höherer Beratungsaufwand im Kreis rai Betzdorf. Dass die Mitgliederzahlen des VdK-Kreisverbands steigen, daran hat auch der Ortsverband Betzdorf seinen Anteil, wie bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag im Barbarasaal der Stadthalle Betzdorf deutlich wurde. Von einem »erfreulichen Zuwachs« sprach Schriftführer Stefan Gross in seinem Jahresbericht. Bei 72 Neuzugängen im Jahr 2001 zählt der Ortsverband Betzdorf nun 731 Mitglieder und gehört...

  • Betzdorf
  • 25.02.02
  • 9× gelesen
Lokales

Betzdorfs Parkeinnahmen fallen ins Loch

Ursachenforschung: Laut Politik liegt es wohl eher an unattraktiven Geschäften goeb Betzdorf. Dass man in Betzdorf vergleichsweise leicht einen Parkplatz findet und für diesen nicht allzu tief in den Geldbeutel langen muss, ist hinlänglich bekannt. Kopfzerbrechen bereiten den Betzdorfer Politikern allerdings die sinkenden Einnahmen durch Parkgebühren.Von 141000 auf 81000 eAusführlich widmete sich jetzt Rainer Müller (FWG) in der jüngsten Stadtratssitzung diesem Thema. So betrugen die...

  • Betzdorf
  • 23.02.02
  • 3× gelesen
Lokales

Aufgepasst: Erst rasen, dann reden

Heute verstärkt Radarkontrollen im Oberkreis/Aufklärungsgespräche statt Strafgeld dima Betzdorf. Nun zum heutigen Wetter: Zeitweise ist mit Schneeschauern zu rechnen, die Höchstwerte klettern nur bis 3 Grad und Allergiker sollten dem Pollenflug ausweichen. Das Wichtigste zum Schluss: Es wird blitzen und zwar heftig. Aber ohne das anschließende Donnerwetter. Vielmehr folgt auf den Blitz ein klärendes Gespräch.Wer nämlich heute beim Weg ins heiß ersehnte Wochenende zu fest auf das Gaspedal...

  • Betzdorf
  • 22.02.02
  • 2× gelesen
Lokales

»Das sind die berühmten Lügen mit kurzen Beinen«

Müllwerker bezog trotz Arbeit drei Monate Arbeitslosengeld dima Betzdorf. Mit Zahlen nehmen es deutsche Arbeitsämter offensichtlich nicht besonders genau. Das jedenfalls ergaben die Recherchen des Bundesrechnungshofes. Andererseits können die Herren und Damen Arbeitsvermittler auch ganz genau rechnen. Und zwar bis auf zwei Stellen hinters Komma. 3524,18 Deutsche Mark »Überzahlung« gingen im Herbst 1999 auf das Konto von Thomas F. (Name von der Red. geändert). Der 1965 in Wissen geborene...

  • Betzdorf
  • 18.02.02
  • 3× gelesen
Lokales

Schöne neue Welt

Hanns-Josef Ortheil, Autor und Vater, las aus »Lo und Lu« zel Betzdorf. Lo und Lu haben wir kennen gelernt. Lotta und Lukas. Ihr Vater hat uns viel über sie erzählt. Und über sich. Dass Eltern gerne Erlebnisse mit Kindern dokumentieren und sich ausschweifend darüber unterhalten, ist gar nicht so ungewöhnlich. Aber wenn der Vater ein Schriftsteller ist, dann werden Tagebuchnotizen zu Literatur. Der Vater ist Hanns-Josef Ortheil, Schriftsteller aus Stuttgart mit Wohnsitz in Wissen. Er las am...

  • Betzdorf
  • 16.02.02
  • 3× gelesen
Lokales

Ehefrau aus Frust beinahe erwürgt

Sieben Monate Bewährungsstrafe für Familienvater/Alkohol und psychische Probleme dima Betzdorf. Rüdiger S. und Eva R. (Namen von der Red. geändert) haben sich nicht mehr viel zu sagen. Ihre Ehe ist gescheitert, und schlimmer: Vor einem Jahr kam es beinahe zur Katastrophe. Eine missglückte Aussprache endete damit, dass der enttäuschte Ehemann seine Frau fast bis zur Bewusstlosigkeit würgte. Jetzt traf sich zehn Jahre) hat, vor dem Betzdorfer Amtsgericht. Der 32-jährige Rüdiger S. aus dem...

  • Betzdorf
  • 16.02.02
  • 4× gelesen
Lokales

Aus dem Betzdorfer »AKA« soll ein »Themenhaus« werden

Das größte Kaufhaus in der Sieg-Heller-Stadt steht vor einem Neuanfang / Betreiber Kay Friese und Architekt Udo Piske erläuterten Konzept goeb Betzdorf. »Wenn wir das Kaufhaus in dieser Form weiterführen würden, müssten wir in zwei oder drei Jahren schließen.« Kay Friese, Betreiber des Betzdorfer AKA-City und dreier weiterer Kaufhäuser in Dillenburg, Stadtallendorf und Lauterbach, stellte gestern Nachmittag zusammen mit dem Architekturbüro Piske und Partner und im Beisein von Bürgermeister...

  • Betzdorf
  • 16.02.02
  • 44× gelesen
Lokales

Reise in eine leidvolle Vergangenheit

Ehemalige Zwangsarbeiterin Barbara Hamilius-Bontemps (Luxemburg) besuchte Betzdorf rai Betzdorf. »Das Schlimmste waren das Unterdrücken der persönlichen Freiheit und das Erleben des Unterdrücktseins«, erinnerte sich gestern die 80-jährige Luxemburgerin Barbara Hamilius-Bontemps. Diese Unterdrückung und Einschränkungen erlebte die rüstige Seniorin vor 60 Jahren - in und um Scheuerfeld beim dortigen Reichsarbeitsdienst. Im Jahre 1942 hatte sie den Stellungsbefehl erhalten, den sie von April bis...

  • Betzdorf
  • 14.02.02
  • 6× gelesen
Lokales

Wie der Phoenix aus der Asche

»Wishbone Ash« spielte Klassiker aus 30 Jahren Erfolgsgeschichte / Gute Vorgruppe »Wolfe« fram Betzdorf. Eine wahre Legende ließ am Samstag ihre Instrumente in der Stadthalle erklingen. Und die treuen Fans kamen aus allen Himmelsrichtungen, um ihre Stars von »Wishbone Ash« live zu erleben. Dabei ist die Geschichte der 1966 enstandenen Band recht kompliziert. Einziges Gründungsmitglied der Formation, das in der aktuellen Besetzung noch auf der Bühne steht, ist Andy Powell. Powell und das...

  • Betzdorf
  • 11.02.02
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.