Bewerbung

Beiträge zum Thema Bewerbung

LokalesSZ
Helmut Stühn aus Weitefeld, derzeit Büroleiter im Daadener Rathaus, ist dereinzige Bewerber um den Sessel des Bürgermeisters.
2 Bilder

Nur ein bindender Wahlvorschlag eingegangen
Helmut Stühn bleibt einziger Kandidat

dach Daaden. Neben dem Wahlzettel für den Bundestag bekommen die Menschen in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf am 26. September einen weiteren Bogen. Darauf gibt es allerdings bloß die Möglichkeit, Ja oder Nein anzukreuzen. Bekanntlich wird dann auch der künftige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf von den Wählern bestimmt. Und nachdem die Frist für Wahlvorschläge am Montagabend um 18 Uhr ausgelaufen ist, steht fest: Helmut Stühn bleibt der einzige Kandidat für den Chefsessel im...

  • Daaden
  • 10.08.21
Lokales
Die Gemeinde Wenden  vergibt bereits zum dritten Mal den lokalen „Heimat-Preis“, um ehrenamtliches Engagement vor Ort zu würdigen.

Wenden sucht „Heimat-Helden“

sz Wenden. Die Gemeinde Wenden „heimatet“ und vergibt bereits zum dritten Mal den lokalen „Heimat-Preis“, um ehrenamtliches Engagement vor Ort zu würdigen. Um die Auszeichnung, die mit insgesamt 5000 Euro dotiert ist, können sich laut Pressemitteilung Vereine, Initiativen, Gruppe und Einzelpersonen eigenständig bewerben. Der „Heimat-Preis“ wird für besonderes Engagement zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts der Menschen im Wendener Land verliehen. Dazu zählen insbesondere...

  • Wenden
  • 05.08.21
Lokales
Das Online-Portal für die Einschreibung an der Uni Siegen ist freigeschaltet.

Wintersemester 2021/22
Einschreibung an der Uni Siegen gestartet

sz Siegen. Für zulassungsfreie Studiengänge an der Universität Siegen können sich Studieninteressierte ab sofort für das Wintersemester 2021/22 einschreiben. Das Online-Portal ist freigeschaltet, teilt die Hochschule mit. Die Einschreibefrist endet am 3. September. Über das Portal „unisono“ erfolgen Einschreibungen für das erste Fachsemester in nicht zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge sowie in zahlreiche Master- und Promotionsstudiengänge. Die Frist für Masterstudiengänge endet am 24....

  • Siegen
  • 03.08.21
Lokales
Jeder der mindestens 18 Jahre alt ist kann sich um ein Baugrundstück bewerben.

Baugrundstücke in Wilnsdorf
Familien mit Kindern bevorzugt

sz Wilnsdorf. Familien mit Kindern bevorzugt: Nach dieser Prämisse will die Gemeinde Wilnsdorf künftig ihre Baugrundstücke vergeben. Eine entsprechende Richtlinie hat der Gemeinderat am vergangenen Donnerstag mit großer Mehrheit beschlossen. Den Kern der neuen Richtlinie bildet ein Punktesystem, an dessen Feinjustierung während der Ratssitzung noch gedreht wurde. Zur Anwendung wird die neue Richtlinie schon bei der Vergabe der 15 gemeindlichen Baugrundstücke im Flammersbacher Neubaugebiet Auf...

  • Wilnsdorf
  • 01.07.21
KulturSZ
Die Biennale (hier 2019) ist eines der Aushängeschilder des Siegener Apollo-Theaters und hat zu seinem großen Renommee beigetragen. Von einer Nachfolgerin, einem Nachfolger von Intendant Magnus Reitschuster erwarten die Apollo-Verantwortlichen, dass er oder sie die guten Verbindungen zu Metropol-Theatern pflegt und ausbaut.

Das Verfahren zur Bestimmung des nächsten Apollo-Intendanten läuft
Wer folgt Magnus Reitschuster nach?

la/gmz Siegen. Wie geht es weiter mit dem Apollo-Theater Siegen – nicht nur in Sachen Wiederöffnung nach dem Corona-Lockdown, sondern auch in Bezug auf die Nachfolge von Intendant Magnus Reitschuster, der ja bekanntermaßen Ende Juni 2022 in den Ruhestand tritt? Die Nachfolge zu sichern, ist eine wichtige Aufgabe, um die sich der Trägerverein des Apollo-Theaters seit geraumer Zeit kümmert. Schließlich muss der Übergang ja früh genug gesichert sein, um dem Nachfolger, der Nachfolgerin auch Zeit...

  • Siegen
  • 05.03.21
Lokales
Die südwestfälische Industrie hat weiterhin in allen Bereichen sehr starken Bedarf an Auszubildenden.

Überhang an Ausbildungsstellen
Situation verschärft sich

sz Siegen/Olpe. Dieses Jahr verschärft sich die Situation für die Arbeitgeber in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe weiter. Es gibt noch viele unbesetzte Stellen. Auf der anderen Seite sinkt die Zahl der Jugendlichen weiter, die aktuell eine Ausbildung suchen. Trotzdem bleiben einige junge Menschen ohne Lehrstelle. So lautet das Ergebnis der Ausbildungsmarkt-Bilanz der Arbeitsagentur Siegen. 1,77 Stellen für jeden unversorgten BewerberSeit Oktober 2018 wurden bei der Behörde 3674...

  • Siegen
  • 02.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.