Bier

Beiträge zum Thema Bier

LokalesSZ
Darauf kann man ruhig mal anstoßen: (v.l.) Hans- Christian Bosch, Petra Bosch und Brauer Jakob Zipro freuen sich sichtlich über Platz zwei im renommierten Wettbewerb „European Beer Star 2021“.

Traditionsbrauerei Bosch erreicht zweiten Platz
Schwarzbier auf Silberrang

sz/ll Bad Laasphe. Einen wahrlich „kostbaren“ Erfolg kann die Brauerei Bosch aus Bad Laasphe jetzt für sich verbuchen: Im renommierten internationalen Wettbewerb „European Beer Star 2021“ belegt das Wittgensteiner Traditionsunternehmen in der Kategorie „German Style Schwarzbier“ den zweiten Platz. Dass man sich damit jetzt nicht nur sinnbildlich als „Vize-Europameister“, sondern sogar „Vize-Weltmeister“ verstanden wissen darf, ist aufgrund des Wettbewerbstitels zunächst etwas irreführend. Aber...

  • Bad Laasphe
  • 13.11.21
LokalesSZ
Blick in den Felsenkeller: Hier wurden bis 1905 in langer Reihe Gärbottiche aufgestellt, nach der Umstellung auf eine moderne Kühlung in der Brauerei wurde noch Eis eingelagert.
3 Bilder

Reihe „Hinter der Fassade“
Eisstollen in Bad Laasphe - von der Kühlkammer zum Luftschutzkeller

vc Bad Laasphe. Selbst im Schein des starken Handscheinwerfers ist die Schachtdecke des Eisstollens nur zur erahnen. 25 Meter reicht der mit Ziegeln verkleidete Schacht in die Höhe. Ein Foto gelingt nur mit einigem Aufwand, die Technik sträubt sich bei hoher Luftfeuchtigkeit und tiefer Finsternis. Der Eisschacht liegt am Ende des rund 20 Meter langen Stollens. Wenige Meter zuvor ist ein Kamin an den Fels gemauert, der immer noch für eine gewissen Luftzirkulation sorgt. Die Wände des restlichen...

  • Bad Laasphe
  • 16.10.21
LokalesSZ
Hans-Christian Bosch führt die im Jahre 1705 gegründete Bad Laaspher Brauerei in der elften Generation. Die Corona-Pandemie mit ausgefallenen Festen und geschlossener Gastronomie trifft auch die Bierbrauer hart.

Fassbier-Absatz steht nahezu bei null
Schwieriges Jahr für die Brauerei Bosch

bw Bad Laasphe. Gaststätten erst im Frühjahr und aktuell wieder seit Dezember geschlossen, Feste und Feierlichkeiten ausgefallen, die Vereinsheime geschlossen: Corona hat der Geselligkeit und allen, die damit ihr Geld verdienen, einen harten Schlag verpasst. Dazu gehören auch die Bierhersteller wie die heimische Privatbrauerei Bosch in Bad Laasphe. „Im Grunde geht es uns wie allen anderen Brauereien“, betont Hans-Christian Bosch im Gespräch mit unserer Zeitung. Der Fassbierverkauf ist im...

  • Bad Laasphe
  • 14.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.