Biggesee

Beiträge zum Thema Biggesee

Lokales
Margitta Henrich (2. v. l.) mit ihrem Mann und Freunden im „Berghof“ in Wenden ein. Die Gruppe gönnte sich Kaffee und Kuchen.
2 Bilder

Endlich wieder Normalbetrieb
Teils regelrechter Ansturm auf Gastronomie

yve Olpe/Wenden/Kalberschnacke. Hektisches Treiben herrscht im Landhaus „Berghof“ in Wenden. Christian Siepermann bereitet sich in der Küche auf den Ansturm vor. Seine Frau Bettina bringt noch Kuchen an einen Tisch, es muss schnell gehen, gleich kommen die erste Gäste zum Abendessen. „Es läuft super.“ Sie ist sichtlich glücklich, als sich die SZ am Sonntag ein Bild von den neuen Freiheiten macht. Seit Freitag sind auch die Innenbereiche der Gastronomie im Kreis Olpe wieder ohne Test zugänglich....

  • Kreis Olpe
  • 14.06.21
LokalesSZ
Das sind Bilder, die man wieder herbei gesehnt hat: Ausgelassenes Badevergnügen bei hoher Wasserqualität.
3 Bilder

Unverfälschtes Badevergnügen
So ist die Qualität der heimischen Gewässer

goeb/yve Siegen/Olpe/Altenkirchen. Ganz entspannt zurücklehnen in den Liegestuhl können sich Erholungssuchende und Ausflügler unserer Region, wenn sie ihre Lieblingsbadestelle angesteuert haben. Fast alle natürlichen bzw. natürlich gespeisten Gewässer im Sieger- und Sauerland sowie im Westerwald entsprechen der Badewasser-Qualität „ausgezeichnet“. Das unterstreicht einmal mehr der Bericht, den die Europäische Umweltagentur EEA (Kopenhagen) am Dienstag der Öffentlichkeit vorgestellt hat....

  • Siegen
  • 01.06.21
LokalesSZ
Nicole Keseberg von der Personenschifffahrt, Peter Reck, Pächter von „Ommi Keese“ und Lars Harsveldt vom Campingplatz „Vier Jahreszeiten“ initiierten das Testzentrum auf dem Parkplatz am Sonderner Kopf. Betrieben wird die Einrichtung vom Testzentrum Sauerland, für das Sebastian Hoffmann (v. l.) tätig ist.

Hoffen auf besseres Wetter
Corona-Schnelltestzentrum: Der Biggesee ist gerüstet

yve Sondern. Die ersten Wohnmobile reisten am Donnerstagmorgen schon an. Pünktlich zur Aufhebung der Notbremse im Kreis Olpe. „Für das Wochenende haben wir 70 Buchungen, für das nächste lange 140. Damit sind wir sozusagen ausgebucht“, so Lars Hendrik Harsveldt, der mit seinem Vater Dietmar unter anderem den Campingplatz „Vier Jahreszeiten“ am Sonderner Kopf betreibt. Auf dem Parkplatz der Anlage steht ein Container, dahinter Zelte. Pylonen weisen motorisierten Personen die Spur. Hier ist zur...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.21
Lokales
Die Personenschifffahrt Biggesee eröffnet am Samstag die Saison. 100 Gäste dürfen im Außenbereich des Dreideckschiffes Platz nehmen.
2 Bilder

Schifffahrt auf dem Biggesee
„Westfalen“ sticht am Samstag in See

yve Sondern. Nicole Keseberg von der Personenschifffahrt Biggesee ist überglücklich. Mit einem Lächeln im Gesicht kam sie am Donnerstagmorgen zum Pressetermin auf den Parkplatz des Campingplatzes „Vier Jahreszeiten“ am Sonderner Kopf. Dort ist ein Testzentrum an den Start gegangen, das auch auf Initiative von Nicole Keseberg betrieben wird. Das dürfte Touristen wie Tagesgäste gleichermaßen erfreuen. Ihnen wird ein kostenloser Service geboten, der die Türen der Angebote rund um Bigge- und...

  • Stadt Olpe
  • 27.05.21
Lokales
Auf dem Parkplatz des Campingplatzes "Vier Jahreszeiten" geht ein neues Testzentrum in Betrieb.

Campingplatz "Vier Jahzreszeiten"
Neues Testzentrum am Biggesee

yve Sondern. Einige touristischen Angebote für Einheimische und Gäste rund um den Biggesee sollen zum Leben erweckt werden. Pünktlich zum erwarteten Wegfall der Corona-Notbremse geht auf dem Parkplatz des Campingplatzes „Vier Jahreszeiten“ in Sondern ein Testzentrum in Betrieb. Gleichzeitig wird im Strandlokal „Ommi Keese“ die verspätete Saison eingeläutet. Bislang lief nur das „To Go“-Geschäft, ab Donnerstag darf in der Lounge zum Essen und Trinken Platz genommen werden. „Auch der Campingplatz...

  • Stadt Olpe
  • 25.05.21
Lokales
Auf dem Gelände des Strandbades „Sonderner Kopf“ soll jetzt im Juni 2022 das Biggesee Open Air stattfinden.

Corona-Pandemie
"Biggesee Open Air" ins Jahr 2022 verschoben

sz Sondern. Das "Biggesee Open Air 2021" muss in das Jahr 2022 verschoben werden. Das teilen die Veranstalter in einer Pressemeldung mit. "Wir hatten uns sehr darauf gefreut, nach langem Warten gemeinsam mit unseren Fans und international renommierten Künstlerinnen und Künstlern ausgelassen am Rande des Biggesees feiern können. Allerdings lässt die aktuelle Pandemielage dies – bei allem Optimismus – nicht zu", heißt es. Man bedanke sich bei allen Fans und den Käufern von Tickets für die...

  • Stadt Olpe
  • 16.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.